1927 Birthday Notebook

A Great Alternative to a Card

Author: Montpelier Publishing

Publisher: N.A

ISBN: 9781542923811

Category:

Page: N.A

View: 8962

This 60 page ruled notebook will make a great practical alternative to a birthday card, as it can be used and appreciated long after the birthday is over! Each page is headed with a significant event that happened in 1927 and the flyleaf bears the inscription 'with love and best wishes on your birthday.'

Tagebuch

Author: Bettina von Arnim

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 243

View: 6567

The Canadian Encyclopedia

Author: James H. Marsh

Publisher: The Canadian Encyclopedia

ISBN: 9780771020995

Category: Reference

Page: 2573

View: 1183

This edition of "The Canadian Encyclopedia is the largest, most comprehensive book ever published in Canada for the general reader. It is COMPLETE: every aspect of Canada, from its rock formations to its rock bands, is represented here. It is UNABRIDGED: all of the information in the four red volumes of the famous 1988 edition is contained here in this single volume. It has been EXPANDED: since 1988 teams of researchers have been diligently fleshing out old entries and recording new ones; as a result, the text from 1988 has grown by 50% to over 4,000,000 words. It has been UPDATED: the researchers and contributors worked hard to make the information as current as possible. Other words apply to this extraordinary work of scholarship: AUTHORITATIVE, RELIABLE and READABLE. Every entry is compiled by an expert. Equally important, every entry is written for a Canadian reader, from the Canadian point of view. The finished work - many years in the making, and the equivalent of forty average-sized books - is an extraordinary storehouse of information about our country. This book deserves pride of place on the bookshelf in every Canadian Home. It is no accident that the cover of this book is based on the Canadian flag. For the proud truth is that this volume represents a great national achievement. From its formal inception in 1979, this encyclopedia has always represented a vote of faith in Canada; in Canada as a separate place whose natural worlds and whose peoples and their achievements deserve to be recorded and celebrated. At the start of a new century and a new millennium, in an increasingly borderless corporate world that seems ever more hostile to nationaldistinctions and aspirations, this "Canadian Encyclopedia is offered in a spirit of defiance and of faith in our future. The statistics behind this volume are staggering. The opening sixty pages list the 250 Consultants, the roughly 4,000 Contributors (all experts in the field they describe) and the scores of researchers, editors, typesetters, proofreaders and others who contributed their skills to this massive project. The 2,640 pages incorporate over 10,000 articles and over 4,000,000 words, making it the largest - some might say the greatest - Canadian book ever published. There are, of course, many special features. These include a map of Canada, a special page comparing the key statistics of the 23 major Canadian cities, maps of our cities, a variety of tables and photographs, and finely detailed illustrations of our wildlife, not to mention the colourful, informative endpapers. But above all the book is "encyclopedic" - which the "Canadian Oxford Dictionary describes as "embracing all branches of learning." This means that (with rare exceptions) there is satisfaction for the reader who seeks information on any Canadian subject. From the first entry "A mari usque ad mare - "from sea to sea" (which is Canada's motto, and a good description of this volume's range) to the "Zouaves (who mustered in Quebec to fight for the beleaguered Papacy) there is the required summary of information, clearly and accurately presented. For the browser the constant variety of entries and the lure of regular cross-references will provide hours of fasination. The word "encyclopedia" derives from Greek expressions alluding to a grand "circle of knowledge." Our knowledge has expandedimmeasurably since the time that one mnd could encompass all that was known.Yet now Canada's finest scientists, academics and specialists have distilled their knowledge of our country between the covers of one volume. The result is a book for every Canadian who values learning, and values Canada.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 1574

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Operations Research

Einführung

Author: Frederick S. Hillier,Gerald J. Liebermann

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486792083

Category: Business & Economics

Page: 868

View: 8871

Aus dem Inhalt: Was ist Operations Research? Überblick über die Modellierungsgrundsätze des Operations Research. Einführung in die lineare Programmierung. Die Lösung linearer Programmierungsprobleme: Das Simplexverfahren. Stochastische Prozesse. Warteschlangentheorie. Lagerhaltungstheorie. Prognoseverfahren. Markov-Entscheidungsprozesse. Reliabilität. Entscheidungstheorie. Die Theorie des Simplexverfahrens Qualitätstheorie und Sensitivitätsanalyse Spezialfälle linearer Programmierungsprobleme. Die Formulierung linearer Programmierungsmodelle und Goal-Programmierung. Weitere Algorithmen der linearen Programmierung. Netzwerkanalyse einschließlich PERT-CPM. Dynamische Optimierung. Spieltheorie. Ganzzahlige Programmierung. Nichtlineare Programmierung Simulation. Anhang. Lösungen für ausgewählte Übungsaufgaben.

Der lange Weg zur Freiheit

Autobiographie

Author: Nelson Mandela

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031541

Category: History

Page: 864

View: 6455

»Ich bin einer von ungezählten Millionen, die durch Nelson Mandelas Leben inspiriert wurden.« Barack Obama Eine fast drei Jahrzehnte währende Gefängnishaft ließ Nelson Mandela zum Mythos der schwarzen Befreiungsbewegung werden. Kaum ein anderer Politiker unserer Zeit symbolisiert heute in solchem Maße die Friedenshoffnungen der Menschheit und den Gedanken der Aussöhnung aller Rassen wie der ehemalige südafrikanische Präsident und Friedensnobelpreisträger. Auch nach seinem Tod finden seine ungebrochene Charakterstärke und Menschenfreundlichkeit die Bewunderung aller friedenswilligen Menschen auf der Welt. Mandelas Lebensgeschichte ist über die politische Bedeutung hinaus ein spannend zu lesendes, kenntnis- und faktenreiches Dokument menschlicher Entwicklung unter Bedingungen und Fährnissen, vor denen die meisten Menschen innerlich wie äußerlich kapituliert haben dürften.

Die 4-Stunden-Woche

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Author: Timothy Ferriss

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843704457

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 8670

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA - Management by Absence - und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Drachenläufer

Roman

Author: Khaled Hosseini

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827070236

Category: Fiction

Page: 384

View: 8227

Drachenläufer erzählt vom Schicksal der beiden Jungen Amir und Hassan und ihrer ungücklichen Freundschaft. Eine dramatische Geschichte von Liebe und Verrat, Trennung und Wiedergutmachung vor dem Hintergrund der jüngsten Vergangenheit Afghanistans.

Res Gestae

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 5913

Wunder

Author: Raquel J. Palacio

Publisher: N.A

ISBN: 9783446241756

Category:

Page: 384

View: 3523

Obwohl der 10-jährige August schon 27 Operationen hinter sich hat, ist sein Gesicht durch Gendefekte immer noch schwer entstellt. Nun soll er erstmals eine Schule besuchen und trifft dort nicht nur auf wohlgesonnene Mitschüler. Ab 12.

Vom Winde verweht

der berühmte Klassiker

Author: Margaret Mitchell

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843707685

Category: Fiction

Page: 1120

View: 7399

Keine andere Liebesgeschichte hat das Publikum auf der ganzen Welt so mitgerissen wie diese große Saga um die verwöhnte Scarlett O'Hara und ihren zynischen Verehrer Rhett Butler.Mit einzigartiger Intensität zeichnet Margaret Mitchell nach, wie eine große Liebe zerbricht und lässt gleichzeitig eine längst vergangene Epoche lebendig werden. Die Südstaatlerin Scarlett O'Hara ist jung und vom Leben verwöhnt. Als Tochter eines Plantagenbesitzers lebt sie im Luxus auf dem Familiengut Tara, und es mangelt ihr nicht an Verehrern. Doch der Ausbruch des Bürgerkriegs verändert mit einem Schlag alles. Plötzlich muss Scarlett mit aller Kraft um die Erhaltung ihres Familienbesitzes kämpfen. Ein Mann taucht immer wieder in ihrem Leben auf und steht ihr in den Wirren der Nachkriegszeit bei: der skrupellose Kriegsgewinnler Rhett Butler. Zwischen ihm und Scarlett entwickelt sich eine große Liebe, doch beide sind auch viel zu stolz und eigensinnig, um diese Liebe zu leben... Margaret Mitchells Klassiker wurde sofort nach Erscheinen im Jahre 1936 zum Bestseller und hat seitdem Millionen Leser auf der ganzen Welt begeistert. Die legendäre Verfilmung drei Jahre später machte Vivien Leigh als Scarlett und Clark Gable als Rhett zum berühmtesten Liebespaar der Filmgeschichte.

Die Satanische Bibel

Die Satanischen Rituale

Author: Anton Szandor LaVey

Publisher: Index Verlag

ISBN: 9783936878059

Category:

Page: 430

View: 381

Moderne Betriebssysteme

Author: Andrew S. Tanenbaum

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373427

Category: Betriebssystem

Page: 1239

View: 2442

Verteilte Systeme

Prinzipien und Paradigmen

Author: Andrew S. Tanenbaum,Maarten van Steen

Publisher: N.A

ISBN: 9783827372932

Category: Distributed processing

Page: 761

View: 5770

The Official Cambridge Guide to IELTS

Student's Book with Answers with DVD-ROM. Student's Book with Answers with DVD-ROM

Author: Pauline Cullen,Amanda French,Vanessa Jakeman

Publisher: N.A

ISBN: 9783125352025

Category: English language

Page: 400

View: 3014

Der kleine Hobbit

Author: J. R. R. Tolkien

Publisher: N.A

ISBN: 9783423214131

Category:

Page: 459

View: 2525