801 Questions Kids Ask about God

With Answers from the Bible

Author: David R. Veerman

Publisher: Tyndale Kids

ISBN: 9780842337885

Category: Family & Relationships

Page: 429

View: 9699

Answers questions about the Bible.

Experiencing God at Home Day by Day

A Family Devotional

Author: Tom Blackaby,Rick Osborne

Publisher: B&H Publishing Group

ISBN: 1433679841

Category: Religion

Page: 364

View: 2211

An enriching 365-day devotional the whole family can enjoy that helps parents create a daily time of worship together and guide their children toward a personal relationship with Jesus.

Forthcoming Books

Author: Rose Arny

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 4506

Books in Print

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 8264

Books in print is the major source of information on books currently published and in print in the United States. The database provides the record of forthcoming books, books in-print, and books out-of-print.

Der kleine Katechismus

Author: Martin Luther

Publisher: N.A

ISBN: 3730690728

Category: Religion

Page: 96

View: 780

Martin Luthers 1529 erschienener 'Kleiner Katechismus' gehört zu den grundlegenden Bekenntnisschriften des evangelischen Glaubens. Die darin enthaltenen Erläuterungen zu den 10 Geboten, zum Glaubensbekenntnis, zum Vaterunser, zu Taufe, Beichte und Abendmahl speisen sich aus den Erfahrungen, die Luther bei seinen zahlreichen Gemeindebesuchen im Umgang mit den Menschen und ihrer alltäglichen Frömmigkeit machte. Entstanden ist eine lebendige Lehr- und Glaubensschrift, deren spirituelle Kraft und sprachliche Klarheit ungebrochen sind.

Fragen an das Leben

Author: Nicky Gumbel

Publisher: Gerth Medien

ISBN: 3961220697

Category: Religion

Page: 336

View: 6666

Worauf kommt es im Leben wirklich an? Was passiert, wenn wir sterben? Ist Vergebung möglich? Wie kann das Leben gelingen? In fünfzehn klar verständlichen Kapiteln gibt Nicky Gumbel Antwort auf diese und andere zentrale Fragen, die viele Menschen stellen. Was dieses Buch besonders ansprechend macht, ist Nicky Gumbels Art, die Aussagen der Bibel durch praktische Beispiele direkt auf uns und unsere Zeit zu übertragen - unterhaltsam und oft mit einem Augenzwinkern. Dabei macht er den Leser mit der Person von Jesus Christus bekannt und lädt zu einer Entdeckungsreise in eine Welt ein, die Menschen seit zweitausend Jahren fasziniert. Der Bestseller als erweiterte und aktualisierte Neuauflage. Die Gedanken von Nicky Gumbel sind eine kluge und humorvolle Einführung in den christlichen Glauben. Wer Argumente liebt und britischen Humor, wer endlich Klarheit gewinnen möchte über Gott und das eigene Leben, der hat zum richtigen Buch gegriffen. Prof. Dr. Michael Herbst, Greifswald

Hinter Pflug Und Schraubstock

Skizzen Aus Dem Taschenbuch Eines Ingenieurs

Author: Max Eyth

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781978358478

Category:

Page: 523

View: 3772

Max Eyth: Hinter Pflug und Schraubstock. Skizzen aus dem Taschenbuch eines Ingenieurs Edition Holzinger. Taschenbuch Berliner Ausgabe, 2017 Durchgesehener Neusatz bearbeitet und eingerichtet von Michael Holzinger Erstdruck: Stuttgart, 1899. Herausgeber der Reihe: Michael Holzinger Reihengestaltung: Viktor Harvion Umschlaggestaltung unter Verwendung des Bildes: Heiner Hawel, Maschinenpflug in Agypten, 2017 Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Der goldene Kelch

Abenteuer-Roman

Author: Eloise Jarvis McGraw

Publisher: Beltz & Gelberg

ISBN: 9783407784711

Category:

Page: 300

View: 4652

Die vier Evangelien und das eine Evangelium von Jesus Christus

Studien zu ihrer Sammlung und Entstehung

Author: Martin Hengel

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161496639

Category: Religion

Page: 420

View: 7811

English summary: Why does the church have four different written Gospels, although according to Paul there was only one orally proclaimed Gospel from the very beginning? Martin Hengel attempts to answer this question by showing how the collection of the four Gospels developed in the 2nd century and by tracing their origins. The reading of these four Gospels, in addition to the texts of the Old Testament, during the church service played a decisive role in the collection and the affirmation of these Gospels as part of the church canon. The author also deals with the authors of the Gospels and the time in which they were written. He bases his study on the fact that Mark was the first to write a Gospel. It is very probable that Matthew, who wrote the later Gospel, was familiar with the earlier Gospel according to Luke and that he used this. The numerous minor agreements between Luke and Matthew against Mark make it reasonable to suppose this hypothesis to be correct.This is the substantially enlarged German version of the English book The Four Gospels and the One Gospel of Jesus Christ, translated by John Bowden, published by SCM Press in the year 2000. German description: Warum besitzt die Kirche vier verschiedene schriftliche Evangelien, obwohl es nach Paulus von Anfang an nur ein mundlich verkundigtes Evangelium gab? Martin Hengel beginnt seine Untersuchung mit der Verteidigung der Vierer-Sammlung durch Irenaus und die teilweise abweichende Haltung des Clemens Alexandrinus. Es folgen die Zeugnisse des 2. Jh.s sowie das Problem der handschriftlichen Uberlieferung. Besonders beachtet werden Hinweise auf ihre Autoren, die Reihenfolge ihrer Entstehung, ihre Uberschriften und ihr Gebrauch im Gottesdienst. Die Papiasnotizen richten den Blick auf das erste und zweite Evangelium. Ihr ungewohnlicher Titel geht auf Markus zuruck. Er schrieb das 'Urevanglium' und schuf damit eine neue literarische Gattung. Eine entscheidende Rolle bei der Sammlung und Durchsetzung der kanonisch gewordenen Evangelien spielen ihre Lesung im Gottesdienst neben den Texten des Alten Testaments. Wesentlich war auch die Entstehung vorbildlicher 'Gemeindebibliotheken' in einflussreichen Gemeinden wie Rom und die Verwendung der Codexform, die auf erste kleinere Sammlungen von Jesustradition in eNotizbuchern' zuruckgehen kann. Alle vier Evangelien sind 'kerygmatische Geschichtsschreibung', ihr Vorbild ist letztlich die 'heilsgeschichtliche' Erzahlung im Alten Testamtent. Dass die Kirche vier verschiedene Evangelien akzeptierte, druckt theologisch die Einheit in der Vielfalt ihrer Verkundigung aus. In einem Postskriptum behandelt Martin Hengel die Fragwurdigkeit der Q-Hypothese und die partielle Abhangigkeit des spateren Matthaus vom fruheren Lukas, die sich auch aus den minor agreements ergibt. Anstatt von einer 'Q-Quelle' sollte man besser von einer vielfaltigen 'Logientradition' sprechen, die allen drei Synoptikern vorlag.

Periodensystem der Elemente

nach Fluck und Heumann unter Berücksichtigung der IUPAC-Empfehlungen bis 2006

Author: Ekkehard Fluck

Publisher: N.A

ISBN: 9783527316076

Category:

Page: 2

View: 6424

Lukas, der erste christliche Historiker

Eine Studie zur Apostelgeschichte

Author: Daniel Marguerat

Publisher: Theologischer Verlag Zürich

ISBN: 3290174727

Category: Religion

Page: 422

View: 2201

Mit der an sein Evangelium anschliessenden Apostelgeschichte hat Lukas die erste Geschichte des Christentums geschrieben. Sein Werk ist einmalig und entspricht mit seinen 52 Kapiteln rund einem Viertel des Neuen Testaments. War aber Lukas - der erste christliche Historiker - ein guter Historiker? Die aktuelle Forschung macht ihm verschiedene Vorwurfe: Sein Werk sei einseitig und unvollstandig, unprazise, antijudisch und vermittle ein verzerrtes Bild von Paulus. Dagegen wehrt sich Daniel Marguerat in seiner Studie: Bevor wir Lukas der Falschung christlicher Geschichtsuberlieferung beschuldigen, gilt es, sich Gedanken zu seiner theologischen Motivation und seinem literarischen Arrangement zu machen. Daniel Marguerat kombiniert solide Kenntnis der judischen und griechisch-romischen Geschichtsschreibung des ersten Jahrhunderts mit modernen Werkzeugen der narrativen Analyse: ein frischer und ursprunglicher Zugang zu den klassischen Themen der lukanischen Theologie. Daniel Marguerat, Jahrgang 1943, war bis 2008 Professor fur Neues Testament an der Theologischen Fakultat der Universitat Lausanne und ist Verfasser zahlreicher Bucher und Aufsatze zu biblischen Themen.

Sacharja 9-14

Author: Paul L. Redditt

Publisher: N.A

ISBN: 3170254065

Category: Religion

Page: 190

View: 5407

Der Kommentar legt dar, dass Sacharja 9-14 aus vier Sammlungen eschatologischer Hoffnungstexte (9,1-17; 10,3b-12; 12,1-4a.5.8-9; und 14:1-13.14b-21) besteht. Die ersten drei Sammlungen gehen auf die erste Hälfte der persischen Epoche zurück, die vierte (Kap. 14) scheint jüngeren Ursprungs und ist insgesamt wesentlich stärker pessimistisch geprägt. Hinzu traten dann eine pro-judäische, Jerusalem-kritische Schicht (12,6-7; 12,10-13,6) und die Hirtentexte (11), die im Widerspruch zu den Hoffnungstexten der ersten beiden Sammlungen stehen. Diese letzte Schicht ist vermutlich nach Nehemia zu datieren, d. h. in eine Zeit, in der Jerusalem wieder so weit erstarkt war, dass es den Zorn von außen stehenden Judäern hervorrufen konnte. Es ist anzunehmen, dass eine Endredaktion von Sacharja 9-14 die vier Sammlungen zusammengestellt und sie mit 12,6-7; 12,10-13,6 und den Hirtentexten ergänzt hat.

Das Alte Testament deutsch

neues Göttinger Bibelwerk

Author: Ernst Würthwein,Artur Weiser

Publisher: N.A

ISBN: 9783525511480

Category: Religion

Page: N.A

View: 4549