A Doll's House 2016

Author: Frances Gray

Publisher: York Notes

ISBN: 9781292138152

Category:

Page: 120

View: 4760

Get everything you need to achieve your full potential at English Literature A Level or AS with York Notes Study Guides, now updated for Assessment Objectives 1 to 5.

Nora oder Ein Puppenheim

Author: Henrik Ibsen

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843039380

Category: Drama

Page: 84

View: 952

Henrik Ibsen: Nora oder Ein Puppenheim Originaltitel: Et dukkehjem. Uraufführung Kopenhagen, 21.12.1879, Erstdruck: Kopenhagen (Gyldendal) 1879. Hier in der Übers. v. M. v. Borch. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016, 2. Auflage. Textgrundlage ist die Ausgabe: Ibsen, Henrik: Ein Puppenheim. [Übers. v. M[arie] von Borch], in: Henrik Ibsen: Sämtliche Werke, Vierter Band. Hg. v. Julius Elias u. Paul Schlenther, Berlin: S. Fischer, 1907. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Lucien Métivet, Illustration aus dem journal humoristique, 1898. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Eene Meene

Einer lebt, einer stirbt

Author: M. J. Arlidge

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644520917

Category: Fiction

Page: 368

View: 4577

Das Letzte, woran Amy sich erinnert, ist das Konzert in London. Danach strömender Regen, ein Lieferwagen, der sie und Sam nach Southampton mitnehmen will, der Geruch von Kaffee. Und dann das Erwachen: ein altes Schwimmbad. Entkommen unmöglich. Die Botschaft ihres Peinigers: Entweder sterben beide, langsam, qualvoll. Oder einer tötet den anderen und ist frei. Mit Amy und Sam beginnt es. Der Anfang einer Serie. Das Muster: ein einsamer Ort, zwei Menschen, die sich nahestehen, eine Kugel. Und eine Entscheidung, an deren Ende der Tod steht. Oder ein Leben mit einer kaum zu bewältigenden Schuld. Detective Inspector Helen Grace und ihr Team tappen lange im Dunkeln; nichts scheint die verschiedenen Opfer zu verbinden. Doch die Entführungen sind so akribisch vorbereitet, so konsequent durchgeführt, dass es einen Plan geben muss. Und für Helen, die nach außen so stark und unberührbar erscheint, ist die Zeit gekommen, ein weiteres Mal ihre eigene innere Hölle zu durchschreiten, Brücken einzureißen und über Grenzen zu gehen.

Die Puppenkönigin – Das Geheimnis eines Sommers

Author: Holly Black

Publisher: cbj Verlag

ISBN: 3641109213

Category: Juvenile Fiction

Page: 256

View: 5692

Ein Geistermädchen, drei Freunde und das Abenteuer ihres Lebens Zach, Poppy und Alice sind schon ihr Leben lang allerbeste Freunde. Sie lieben es, sich für ihre Actionfiguren aus der Kindheit Geschichten einer magischen Welt, die voller Abenteuer und Heldentum ist, auszudenken. Doch dieses Spiel nimmt eines Nachts eine schaurige Wendung. Alice und Poppy tauchen bei Zach auf und erzählen ihm von einer Reihe furchteinflößender Ereignisse. Poppy schwört, dass sie seit einiger Zeit von einer Porzellanpuppe ihrer Mutter heimgesucht wird, die behauptet, die Seele eines vor langer Zeit ermordeten Mädchens in sich zu tragen. Erst wenn die Freunde sie zu dem Ort des Verbrechens zurückgebracht und dort begraben haben, werde sie Ruhe geben. Andernfalls wird sie die drei Freunde verfolgen - bis in alle Ewigkeit!

Great Costumes from Classic Movies Paper Dolls

30 Fashions by Adrian, Edith Head, Walter Plunkett and Others

Author: Tom Tierney

Publisher: Courier Corporation

ISBN: 0486427722

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 32

View: 1753

This handsome collection pays tribute to seven great Hollywood designers; the three mentioned in the subtitle plus Travis Banton, Jean Louis, Irene, and Orry-Kelly. Two female figures (with separate attachable heads for each star) model exquisite gowns created for Vivien Leigh (Gone with the Wind), Lana Turner (Ziegfield Girl), Marlene Dietrich (Shanghai Express), Bette Davis (Jezebel and All About Eve), Rita Hayworth (Gilda), and Gloria Swanson (Sunset Boulevard), among others. Dover Original. 2 dolls and 30 full-color costumes on 16 plates.

Ein Gentleman in Moskau

Roman

Author: Amor Towles

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716196

Category: Fiction

Page: 560

View: 2979

Moskau, 1922. Der genussfreudige Lebemann Graf Rostov wird verhaftet und zu lebenslangem Hausarrest verurteilt, ausgerechnet im Hotel Metropol, dem ersten Haus am Platz. Er muss alle bisher genossenen Privilegien aufgeben und eine Arbeit als Hilfskellner annehmen. Rostov mit seinen 30 Jahren ist ein äußerst liebenswürdiger, immer optimistischer Gentleman. Trotz seiner eingeschränkten Umstände lebt er ganz seine Überzeugung, dass selbst kleine gute Taten einer chaotischen Welt Sinn verleihen. Aber ihm bleibt nur der Blick aus dem Fenster, während draußen Russland stürmische Dekaden durchlebt. Seine Stunde kommt, als eine alte Freundin ihm ihre kleine Tochter anvertraut. Das Kind ändert Rostovs Leben von Grund auf. Für das Mädchen und sein Leben wächst der Graf über sich hinaus. "Towles ist ein Meistererzähler" New York Times Book Review "Eine charmante Erinnerung an die Bedeutung von gutem Stil" Washington Post "Elegant, dabei gleichzeitig filigran und üppig wie ein Schmuckei von Fabergé" O, the Oprah Magazine

Das Tal der Puppen

Roman

Author: Jacqueline Susann

Publisher: N.A

ISBN: 9783453189485

Category:

Page: 414

View: 3590

Lean In

Frauen und der Wille zum Erfolg

Author: Sheryl Sandberg

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384370578X

Category: Biography & Autobiography

Page: 312

View: 7065

In Deutschland sitzen in den Vorständen der 100 umsatzstärksten Firmen gerade einmal drei Prozent Frauen. International sieht es nicht viel besser aus. Sheryl Sandberg ist COO von Facebook und gehörte davor zur Führungsmannschaft bei Google. Zusammen mit ihrem Mann Dave erzieht sie zwei kleine Kinder. Sie ist eine der wenigen sichtbaren Top-Managerinnen weltweit und ein Vorbild für Frauen aller Generationen. In ihrem Buch widmet sie sich ihrem Herzensthema: Wie können mehr Frauen in anspruchsvollen Jobs an die Spitze gelangen? Sie beschreibt äußere und innere Barrieren, die Frauen den Aufstieg verwehren. Sandberg zeigt, wie jede Frau ihre Ziele erreichen kann.

Selbstvertrauen

Author: Ralph Waldo Emerson

Publisher: FV Éditions

ISBN: 2366688156

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 40

View: 6616

"Jeder große Mann ist ein Unikum". Nach Emerson Selbstvertrauen ist mit Unkonventionalität verbunden, und Glück ist eine Frage der Selbständigkeit.

Ein Haus für Mr. Biswas

Roman

Author: V. S. Naipaul

Publisher: N.A

ISBN: 9783596190140

Category:

Page: 732

View: 1613

KISS

Behind the Mask - Official Authorized Biogrphy

Author: David Leaf,Ken Sharp

Publisher: Hachette UK

ISBN: 0446553506

Category: Biography & Autobiography

Page: 300

View: 2500

After three decades of wild dedication, this official authorized biography provides Kiss fans their first real look inside one of rock and roll's most extraordinary bands.

Die Magie der kleinen Dinge

Roman

Author: Jessie Burton

Publisher: Limes Verlag

ISBN: 3641157838

Category: Fiction

Page: 480

View: 2831

Wenn der Schein trügt, muss man zweimal hinsehen Die junge Nella wird mit dem Amsterdamer Handelsmann Johannes Brandt verheiratet. Als sie sein herrschaftliches Haus an der Herengracht zum ersten Mal betritt, schlägt ihr kalte Abneigung von Seiten ihrer neuen Familie entgegen. Nur das Hochzeitsgeschenk spendet ihr Trost: ein Puppenhaus, das eine exakte Nachbildung ihres neuen Zuhauses ist. Doch bald werden Nella mysteriöse kleine Nachbildungen ihrer neuen Familienmitglieder geschickt – und Hinweise auf das, was diese verbergen. Nella beginnt zu ahnen, dass sich hinter der perfekten Fassade der Brandts tiefe Abgründe verbergen – und Geheimnisse, die sie alle in ihren Sog ziehen werden ...

Ein Volksfeind

Schauspiel in Fnf Akten

Author: Henrik Ibsen

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781523647927

Category:

Page: 98

View: 5550

Henrik Ibsen: Ein Volksfeind. Schauspiel in fünf Akten Edition Holzinger. Taschenbuch Berliner Ausgabe, 2016 Vollständiger, durchgesehener Neusatz mit einer Biographie des Autors bearbeitet und eingerichtet von Michael Holzinger En Folkefiende. Entstanden 1882. Erstaufführung am 13. Januar 1883 am Christiania Theater in Oslo. Textgrundlage: Sämtliche Werke. Volksausgabe in fünf Bänden. Herausgegeben von Julius Elias und Paul Schlenther. Einzige autorisierte deutsch Ausgabe. S. Fischer, Berlin 1907. Herausgeber der Reihe: Michael Holzinger Reihengestaltung: Viktor Harvion Umschlaggestaltung unter Verwendung des Bildes: Nils Gude, Portrait von Henrik Ibsen in München, März 1891 Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Wonder in Contemporary Artistic Practice

Author: Christian Mieves,Irene Brown

Publisher: Routledge

ISBN: 131751792X

Category: Art

Page: 326

View: 1434

Wonder has an established link to the history and philosophy of science. However, there is little acknowledgement of the relationship between the visual arts and wonder. This book presents a new perspective on this overlooked connection, allowing a unique insight into the role of wonder in contemporary visual practice. Artists, curators and art theorists give accounts of their approach to wonder through the use of materials, objects and ways of exhibiting. These accounts not only raise issues of a particular relevance to the way in which we encounter our reality today but ask to what extent artists utilize the function of wonder purposely in their work.

The Wife Between Us

Wer ist sie wirklich?

Author: Greer Hendricks,Sarah Pekkanen

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644401497

Category: Fiction

Page: 448

View: 1173

Drei Frauen, ein Mann. Viele Geheimnisse. Und nur eine Wahrheit. Vanessa: Das perfekte Leben, das war einmal. Seit der Scheidung von Richard ist sie ein Wrack. Nur ein Gedanke hält sie aufrecht: seine Hochzeit mit der anderen zu verhindern. Nellie schwebt im siebten Himmel: Ausgerechnet sie, die alles andere als ein aufregendes Leben führt, hat sich der attraktive, charismatische Richard ausgesucht. Alles wäre perfekt, gäbe es da nicht Dinge, die aus dem neuen Heim verschwinden. Und diese Frau, die sie beobachtet. Emma: «Ich weiß, du wirst mir nicht glauben, aber du musst die Wahrheit über Richard erfahren.» So beginnt der Brief, den sie eines Tages erhält. Emma ist skeptisch, jeder weiß, dass Nellie von Richard besessen ist. Und wohin das führen könnte ... Das Buch verkaufte sich in 30 Länder, stieg sofort an der Spitze der New-York-Times-Bestsellerliste ein und wird von DreamWorks verfilmt.

Narrative Ethics

Author: Adam Zachary Newton

Publisher: Harvard University Press

ISBN: 9780674600874

Category: Philosophy

Page: 335

View: 7186

The ethics of literature, formalists have insisted, resides in the moral quality of a character, a story, perhaps the relation between author and reader. But in the wake of deconstruction and various forms of criticism focusing on difference, the ethical question has been freshly negotiated by literary studies, and to this approach Adam Newton brings a startling new thrust. His book makes a compelling case for understanding narrative as ethics. Assuming an intrinsic and necessary connection between the two, Newton explores the ethical consequences of telling stories and fictionalizing character, and the reciprocal claims binding teller, listener, witness, and reader in the process. He treats these relations as defining properties of prose fiction, of particular import in nineteenth- and twentieth-century texts. Newton's fresh and nuanced readings cover a wide range of authors and periods, from Charles Dickens to Kazuo Ishiguro and Julian Barnes, from Herman Melville to Richard Wright, from Joseph Conrad and Henry James to Sherwood Anderson and Stephen Crane. An original work of theory as well as a deft critical performance, Narrative Ethics also stakes a claim for itself as moral inquiry. To that end, Newton braids together the ethical-philosophical projects of Emmanuel Levinas, Stanley Cavell, and Mikhail Bakhtin as a kind of chorus for his textual analyses--an elegant bridge between philosophy's ear and literary criticism's voice. His work will generate enormous interest among scholars and students of English and American literature, as well as specialists in narrative and literary theory, hermeneutics, and contemporary philosophy. Table of Contents: Acknowledgments Abbreviations Narrative as Ethics Toward a Narrative Ethics We Die in a Last Word: Conrad's Lord Jimand Anderson's Winesburg, Ohio Lessons of (for) the Master: Short Fiction by Henry James Creating the Uncreated Features of His Face: Monstration in Crane, Melville, and Wright Telling Others: Secrecy and Recognition in Dickens, Barnes, and Ishiguro Conclusion Notes Index Reviews of this book: Newton's book will become a pivotal text in our discussions of the ethical implications of reading. He has taken into account a great deal of prior work, and written with judgment and wisdom. --Daniel Schwartz, Narrative Reviews of this book: Newton offers elegant, provocative readings of texts ranging from The Rime of the Ancient Mariner to Winesburg, Ohio, The Remains of the Day, and Bleak House...Newton's book is a rich vein of critical ore that can be mined profitably. --Choice Reading Narrative Ethics is a powerful experience, for it engages not just the intellect, but the emotions, and dare I say, the spirit. It stands apart from recent books on ethics in literature by virtue of its severe insistence o its allegiance to an alternative ethical tradition. This alternative way of thinking--and living--has its roots in the work of the Jewish philosopher Emmanuel Levinas and finds support in the writings of Mikhail Bakhtin and Stanley Cavell...Stories, Newton asserts, are not ethical because of their morals or because of their normative logic. They are ethical because of the work they perform, in the social world, of binding teller, listener, witness, and reader to one another...This is a work of passion, integrity, commitment, and mission. --Jay Clayton, Vanderbilt University Newton probes with admirable subtlety the key question: what do we gain--and what dangers do we run--when we fully enter the life of an 'other' through that 'other's' story? We have here a rare combination of deep and learned critical acumen with passionate love for literature and sensitivity to its nuances. --Wayne C. Booth, University of Chicago Adam Zachary Newton writes with illuminating passion. Drawing on writers as diverse as Conrad and Henry James, Melville and Sherwood Anderson, Bakhtin and Levinas, he asks what it is to turn one's life into a story for another, and what it is to respond to, or avoid the claim of, another person's narration. He has written a wonderful, important book. --Martha Nussbaum, University of Chicago