A Poor Collector's Guide to Buying Great Art

Author: Erling Kagge

Publisher: Die Gestalten Verlag-DGV

ISBN: 9783899555790

Category: Art

Page: 192

View: 6193

Everything you always wanted to know about the art market but were afraid to ask. A pioneering collector explains how to use passion and intuition to acquire key pieces or build a collection--even on a limited budget.

Gehen. Weiter gehen

Eine Anleitung

Author: Erling Kagge

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 345876044X

Category: Social Science

Page: 160

View: 696

Er ist einer der größten Abenteurer unserer Zeit. Er war auf dem Nordpol und dem Südpol, hat den Mount Everest bestiegen, aber er war auch tagelang zu Fuß in Los Angeles unterwegs und ist hinabgestiegen in die Unterwelt Manhattans. Er hat die Juan Fernández Insel vor Chile aufgesucht, um dort den höchsten Berg zu erklimmen - weil er in die Fußstapfen von Robinson Crusoe treten wollte. Aber auch als Städter ist er ständig unterwegs. Wochentags läuft er zu Fuß zur Arbeit, am Wochenende bricht er auf in die Natur, die gleich hinter der Haustür beginnt. „Das Leben ist ein langer Fußmarsch“, sagt Kagge. Dies kann ein riskanter Marsch über Gletscherspalten, aber auch ein Spaziergang durch einen städtischen Park sein. Der Effekt ist derselbe: Ein Glücksgefühl stellt sich ein, unsere Gedanken beginnen zu fließen, unser Kopf wird klar, äußere und innere Welt gehen ineinander über, wir werden eins mit der Welt – im Gehen. Denn „der Kopf braucht Bodenhaftung, die bekommt er durch die Füße“. Der Abenteurer und Weltenwanderer Erling Kagge hat sich auf eine meditative Reise begeben, Philosophen, Autoren und Weggefährten befragt und mit seinen Füßen die Welt ausgeschritten und vergrößert. Das können wir auch. Denn „alle Menschen sind geborene Entdecker“.

Franz Wojda. Das Sammeln zeitgenössischer Kunst

Ein ganzheitlicher Ansatz

Author: Winifried Bullinger,Anders Petterson,Katharina Garbers-von Boehm,Adriano Picinati Torcello,Bernhard Hainz,Julien Robson,Michael Huber,Nina Schedlmayer,Stefan Kobel,Christoph Schimmer,Harald Krämer,Edelbert Köb,Gernot Schuster,Doris Leutgeb,Franz Wojda,Alexander Oldenburg,Stephan Zilkens

Publisher: N.A

ISBN: 9783903004665

Category:

Page: 213

View: 3549

Stille

Ein Wegweiser

Author: Erling Kagge

Publisher: N.A

ISBN: 9783458177241

Category:

Page: 143

View: 3495

Nurejew

die Biografie

Author: Julie Kavanagh

Publisher: N.A

ISBN: 9783549073476

Category:

Page: 990

View: 321

Der LEGO®-Architekt

Baustile mit LEGO kennenlernen und nachbauen

Author: Tom Alphin

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960882025

Category: Crafts & Hobbies

Page: 192

View: 1659

Werde LEGO®-Architekt! Begebe dich auf eine Reise durch die Architekturgeschichte: Lerne Baustile vom Neoklassizismus über Modernismus bis hin zu High-Tech-Lösungen kennen – verwirklicht mit LEGO. Anleitungen für 12 Modelle in verschiedenen Architekturstilen laden zum Nachbau ein und inspirieren dich zu eigenen Bauwerken. Dieses Buch ist von der LEGO-Gruppe weder unterstützt noch autorisiert worden.

Management von Kunstgalerien

Author: Magnus Resch

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839428971

Category: Business & Economics

Page: 140

View: 1550

Was macht eine Galerie erfolgreich? Über das Management von Galerien ist nur wenig bekannt. Wie machen Galerien richtig Marketing? Wo schlummern versteckte Umsatzpotenziale? Und welche Kundengruppe ist die attraktivste? Mit einer umfassenden Forschungsarbeit analysiert der promovierte Betriebswirt Magnus Resch das Innenleben von Galerien. Direkt, anschaulich und begleitet von vielen Beispielen beschreibt er einen neuen Ansatz zum Management von Galerien. Nicht zuletzt die eigene Erfahrung des Autors, der mit 20 Jahren eine Galerie gründete und heute Internet-Startups hochzieht, verleiht dem Band Überzeugungskraft und eine frische Note.

Rich Dad Poor Dad

Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen

Author: Robert T. Kiyosaki

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3862486338

Category: Self-Help

Page: 240

View: 8018

Warum bleiben die Reichen reich und die Armen arm? Weil die Reichen ihren Kindern beibringen, wie sie mit Geld umgehen müssen, und die anderen nicht! Die meisten Angestellten verbringen im Laufe ihrer Ausbildung lieber Jahr um Jahr in Schule und Universität, wo sie nichts über Geld lernen, statt selbst erfolgreich zu werden. Robert T. Kiyosaki hatte in seiner Jugend einen "Rich Dad" und einen "Poor Dad". Nachdem er die Ratschläge des Ersteren beherzigt hatte, konnte er sich mit 47 Jahren zur Ruhe setzen. Er hatte gelernt, Geld für sich arbeiten zu lassen, statt andersherum. In Rich Dad Poor Dad teilt er sein Wissen und zeigt, wie jeder erfolgreich sein kann.

Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit

Drei Studien zur Kunstsoziologie

Author: Walter Benjamin

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518734059

Category: Philosophy

Page: 112

View: 2449

Walter Benjamin beschreibt in dem Aufsatz Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit die geschichtlichen, sozialen und ästhetischen Prozesse, die mit der technischen Reproduzierbarkeit des Kunstwerkes zusammenhängen. In die Reihe der kunstsoziologischen Arbeiten Benjamins gehören auch die beiden hier zum ersten Mal in Buchform veröffentlichten Texte: Kleine Geschichte der Photographie (1931) und Eduard Fuchs, der Sammler und der Historiker (1937). Sie erhärten Benjamins Einsichten am Einzelfall.

Das kleine Buch vom achtsamen Leben

10 Minuten am Tag für weniger Stress und mehr Gelassenheit

Author: Patrizia Collard

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641190290

Category: Self-Help

Page: 96

View: 2145

Wie schön wäre es, einfach ganz entspannt im Hier und Jetzt zu leben. Das endlose Gedankenkarussell für einen Moment anzuhalten und der Hektik des Alltags zu entkommen. Dafür müssen Sie nicht stundenlang auf dem Meditationskissen sitzen: Die einfachen Achtsamkeitsübungen in diesem Buch führen Sie in Minutenschnelle zu innerer Klarheit, Gelassenheit und Ruhe. Probieren Sie es aus – gönnen Sie sich kleine Auszeiten, die den Tag entschleunigen und den Kopf freimachen. Für alle, die noch mehr Achtsamkeits-Anregungen suchen: »Sei achtsam mit dir« – das neue Buch von Patrizia Collard.

50 Künstlerinnen, die man kennen sollte

Author: Christiane Weidemann,Petra Larass,Melanie Klier

Publisher: N.A

ISBN: 9783791339573

Category:

Page: 173

View: 1343

50 Künstlerinnen aus fünf Jahrhunderten. Nur wenige Bücher beleuchten die Rolle von Frauen in der Kunstgeschichte in dieser zeitlichen Breite: von den ersten erfolgreichen Renaissance-Malerinnen bis zu den Multimedia-Künstlerinnen von heute. [... ] Kompakt beschrieben in doppelseitigen Porträts und ergänzt mit Features zu übergreifenden Themen. Eine spannende, runde Lektüre! · Catharina van Hemessen · Lavinia Fontana · Artemisia Gentileschi · Maria Sibylla Merian · Rosalba Carriera · Clara Peeters · Angelica Kauffmann · Élisabeth Vigée-Lebrun · Berthe Morisot · Camille Claudel · Suzanne Valadon · Gabriele Münter · Käthe Kollwitz · Tamara de Lempicka · Georgia O'Keeffe · Frida Kahlo · Rebecca Hom · Cindy Sherman · Shirin Neshat · u.a. (Quelle: Joker Buch).

Dolls - A Guide for Collectors

Author: Clara Hallard Fawcett

Publisher: Read Books Ltd

ISBN: 1473346894

Category: Antiques & Collectibles

Page: 216

View: 4486

This vintage book contains comprehensive guide to collecting dolls, containing information on the history of dolls, buying and selling, restoration, and a much more. Profusely illustrated and full of interesting information, "Dolls - A Guide for Collectors" constitutes a timeless resource for doll enthusiasts and is not to be missed by modern collectors. Contents include: "What is a Doll", "On Collecting Dolls-Where to Buy, What to Pay, and Dolls Worth Collecting", "Early Toy Dolls", "Dolls of the Nineteenth Century", "China-Headed Dolls and their Marks", "Bidque Dolls and their Marks", "Dolls of Papier Mache and Composition", "Hand-made Dolls", "The Christmas Crib", "The Cloth Doll", et cetera. Many vintage books such as this are increasingly scarce and expensive. We are republishing this volume now in an affordable, modern edition complete with a specially commissioned new introduction on dolls.

Fit für den Kunstmarkt

Author: Claudia Herstatt

Publisher: N.A

ISBN: 9783775719735

Category:

Page: 213

View: 7615

Welche Galerien, Kunstmessen und Auktionshäuser handeln mit welchen Spezialgebieten? Für vergleichsweise wenig Geld sind grafische Arbeiten, Multiples, Vorzugsausgaben und Editionen zu haben, aber woher bekommt man sie? Welche Organisationen bieten ihren Mitgliedern die Möglichkeit, preiswerte Jahresgaben zu erstehen? Was ist von Kunstrankings zu halten? Welche Besonderheiten gilt es beim Kauf über das Internet zu beachten? Diese und eine Vielzahl weiterer grundsätzlicher Fragen zum Thema Kunstsammeln beantwortet diese neu gestaltete, erweiterte und überarbeitete Ausgabe von Fit für den Kunstmark. Zur Autorin: Claudia Herstatt ist seit 1989 freie Kunstjournalistin in Hamburg für Die Zeit, Handelsblatt, Kunstforum, Welt am Sonntag, davor art -Korrespondentin in Brüssel und Zürich, 1991/92 Sprecherin der documenta IX in Kassel, von 2000 bis 2006 wöchentliche "Kunstmarkt"- Kolumne in Die Zeit. "Appetitanregend werden Konzepte bedeutender Sammlungen vorgestellt, wichtige Messen und Auktionen charakterisiert und aktuelle künstlerische Strategien aufgelistet." Der Tagesspiegel zur ersten Auflage des Bandes "Bietet einen umfassenden und kompetenten Überblick für Sammler und alle, die es noch werden wollen." Wesfälische Nachrichten "Den Kunstmarkt wollten uns 2007 viele erklären. Keiner war dabei so genau und präzise wie Claudia Herstatt." Monopol "Ein pfiffiger Kompass durch das Dickicht der Kunstwelt, der nicht nur Sammelwilligen, sondern allen Kunstinteressierten gebündelte Informationen und viele Anregungen zu bieten hat." Weltkunst"Der seltene Fall eines Leitfadens, der mehr hält als sein (zu) bescheidener Titel verspricht." art zur ersten Auflage des Bandes.

100 neue Künstler

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783791345703

Category:

Page: 336

View: 8811