Problem Solving Approach to Mathematics for Elementary School Teachers, A, Plus Mymathlab -- Access Card Package

Author: Rick Billstein,Shlomo Libeskind,Johnny W. Lott

Publisher: Pearson College Division

ISBN: 9780321990594

Category: Education

Page: 949

View: 4155

NOTE: Before purchasing, check with your instructor to ensure you select the correct ISBN. Several versions of Pearson's MyLab & Mastering products exist for each title, and registrations are not transferable. To register for and use Pearson's MyLab & Mastering products, you may also need a Course ID, which your instructor will provide. Used books, rentals, and purchases made outside of Pearson If purchasing or renting from companies other than Pearson, the access codes for Pearson's MyLab & Mastering products may not be included, may be incorrect, or may be previously redeemed. Check with the seller before completing your purchase. For courses in mathematics for elementary teachers. This package includes MyMathLab®. The Gold Standard for the New Standards A Problem Solving Approach to Mathematics for Elementary School Teachers has always reflected the content and processes set forth in today's new state mathematics standards and the Common Core State Standards (CCSS). In the Twelfth Edition, the authors have further tightened the connections to the CCSS and made them more explicit. This text not only helps students learn the math by promoting active learning and developing skills and concepts--it also provides an invaluable reference to future teachers by including professional development features and discussions of today's standards. Personalize learning with MyMathLab MyMathLab is an online homework, tutorial, and assessment program designed to work with this text to engage students and improve results. MyMathLab includes assignable algorithmic exercises, the complete eBook, tutorial and classroom videos, eManipulatives, tools to personalize learning, and more. 0321990595/9780321990594 A Problem Solving Approach to Mathematics for Elementary School Teachers, A Plus MyMathLab -- Access Card Package, 12/e 0321431308/9780321431301 MyMathLab -- Glue-in Access Card, 2/e 0321654064/9780321654069 MyMathLab Inside Star Sticker, 1/e 0321987292/ 9780321987297 A Problem Solving Approach to Mathematics for Elementary School Teachers, 12/e

Schule des Denkens

vom Lösen mathematischer Probleme

Author: George Pólya

Publisher: N.A

ISBN: 9783772006081

Category:

Page: 266

View: 4218

Wie kleine Kinder schlau werden

selbständiges Lernen im Alltag

Author: John Caldwell Holt

Publisher: N.A

ISBN: 9783407228550

Category:

Page: 232

View: 4268

Ausgehend von der Beobachtung des kindlichen Spielens erläutert der Autor, wie Kinder denken und lernen.

Mathematik für Ökonomen

Grundlagen, Methoden und Anwendungen

Author: Alpha C. Chiang,Kevin Wainwright,Harald Nitsch

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800645122

Category: Business & Economics

Page: 476

View: 964

Klar und verständlich: Mathematik für Ökonomen. Für viele Studierende der BWL und VWL hat die Mathematik eine ähnliche Anziehungskraft wie bittere Medizin notwendig, aber extrem unangenehm. Das muss nicht sein. Mit diesem Buch gelingt es jedem, die Methoden zu erlernen. Anhand konkreter ökonomischer Anwendungen wird die Mathematik sehr anschaulich erklärt. Schnelle Lernerfolge Von der Wiederholung des Abiturwissens bis zum Niveau aktueller ökonomischer Lehrbücher wird Schritt für Schritt vorgegangen und alle wichtigen Bereiche der Mathematik systematisch erklärt. Der Lernerfolg stellt sich schnell ein: die klare und ausführliche Darstellung sowie die graphische Unterstützung machen es möglich.

Tag und Nacht und auch im Sommer

Author: Frank McCourt

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641118670

Category: Fiction

Page: 336

View: 3452

Frank McCourts Erinnerungen an seine Jahre als Lehrer Dreißig Jahre lang hat Frank McCourt, der Amerikaner mit der unglücklichen irischen katholischen Kindheit, in New Yorker Schulen unterrichtet. Jetzt erzählt er, was er von seinen insgesamt zwölftausend Schülern gelernt hat – als Lehrer, als Geschichtenerzähler, als Schriftsteller. Ein Buch, wie man es liebt, aber selten findet: voll Witz und Charme, voll Verzweiflung, Ironie und Lebensweisheit.

Teacher Education and Development Study

Learning to Teach Mathematics (TEDS-M 2008). Dokumentation der Erhebungsinstrumente

Author: Christin Laschke,Sigrid Blömeke

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 3830977697

Category: Education

Page: 518

View: 8872

Die 'Teacher Education and Development Study: Learning to Teach Mathematics (TEDS-M)' der International Association for the Evaluation of Educational Achievement (IEA) war die erste international-vergleichende Studie, die den tertiären Bildungssektor mit standardisierten Testungen in den Blick nahm. Die Studie verglich die am Ende der Mathematiklehrerausbildung erreichten Kompetenzen von Lehrkräften für die Primarstufe und die Sekundarstufe I in 16 Staaten. Deutschland beteiligte sich mit repräsentativen Stichproben von Mathematiklehrkräften für die Primarstufe bzw. die Sekundarstufe I im letzten Jahr ihrer Ausbildung aus allen Bundesländern sowie einer repräsentativen Stichprobe von Lehrerausbildenden in entsprechenden Ausbildungsgängen. Diese Skalendokumentation enthält - soweit freigegeben - die Instrumente aller TEDS-M-Befragungen und -Testungen in deutscher und englischer Sprache (einschl. Kodierleitfäden). Für die Verwendung in weiteren Studien werden die Fragen zur Person ebenso dokumentiert wie die Fragen zu den Überzeugungen und Lerngelegenheiten der angehenden Lehrkräfte sowie der Lehrerausbildenden. Die Skalendokumentation stellt so auch ein unverzichtbares Hilfsmittel dar, um mit den kürzlich freigegebenen TEDS-M-Datensätzen Sekundäranalysen durchführen zu können. Darüber hinaus können der Skalendokumentation die wichtigsten Kennwerte zu den TEDS-M-Ergebnissen entnommen werden: Häufigkeiten, Mittelwerte, Standardfehler, verschiedene Verteilungsmaße und die Anteile fehlender Werte.

Stärkere Professionalisierung des Lehrerberufs Wie gute Lehrer gewonnen, gefördert und gehalten werden können

Wie gute Lehrer gewonnen, gefördert und gehalten werden können

Author: OECD

Publisher: OECD Publishing

ISBN: 9264023674

Category:

Page: 264

View: 1568

Viele OECD-Länder stehen vor großen Schwierigkeiten, wenn es darum geht, die vielen in den nächsten fünf bis zehn Jahren ausscheidenden Lehrerinnen und Lehrer durch die Einstellung einer ausreichenden Zahl qualifizierter Nachwuchskräfte zu ersetzen ...

Unvergängliche Geometrie

Author: H.S. Coxeter

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034851510

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 558

View: 9227

Das BUCH der Beweise

Author: Martin Aigner,Günter M. Ziegler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662064545

Category: Mathematics

Page: 247

View: 4185

Die elegantesten mathematischen Beweise, spannend und für jeden Interessierten verständlich. "Der Beweis selbst, seine Ästhetik, seine Pointe geht ins Geschichtsbuch der Königin der Wissenschaften ein. Ihre Anmut offenbart sich in dem gelungenen und geschickt illustrierten Buch." Die Zeit

Verfall und Untergang

Author: Evelyn Waugh

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257604211

Category: Fiction

Page: 304

View: 3513

Die Geschichte des Studenten Paul Pennyfeather, der einmal zur falschen Zeit am falschen Ort ist. Er fliegt völlig unverschuldet von der Uni, versucht sein Glück als Lehrer in einem dubiosen Internat, verliebt sich in die umwerfend charmante Mutter eines seiner Schüler – und wird in die Machenschaften der besseren Gesellschaft verwickelt. Evelyn Waughs Debüt ist eine rasante Satire auf den Bildungsroman und die englische High Society.

Der Zahlenteufel

Ein Kopfkissenbuch für alle, die Angst vor der Mathematik haben

Author: Hans Magnus Enzensberger

Publisher: N.A

ISBN: 9783423625937

Category:

Page: 264

View: 6224

Demokratie und Erziehung

Eine Einleitung in die philosophische Pädagogik

Author: John Dewey

Publisher: Beltz

ISBN: 9783407220578

Category: Social Science

Page: 517

View: 7028

Ein Schlüsselwerk der internationalen Reformpädagogik. Systematisch begründet der amerikanische Philosoph und Pädagoge Erziehung und Demokratie als Formen "gemeinsamer und miteinander geteilter Erfahrung". Die Schule als Modell für Demokratie wird zur Grundlage des Lehrens und Lernens in modernen Gesellschaften. "Demokratie und Erziehung", 1916 erstmals erschienen, gilt als das Hauptwerk John Deweys und als Schlüsselwerk der internationalen Reformpädagogik. Dewey entwickelt eine moderne Pädagogik aus der Idee, "Erziehung" als demokratische Erfahrung zu begründen, wie andererseits "Demokratie" als Medium der Erziehungserfahrung zu verstehen. Erziehung ist nicht Funktion oder Instrument der Politik, sondern sie verwirklicht sich als Demokratie. Die Schule wird zur "Keimzelle" der demokratischen Gesellschaft. Deweys Forderung nach einer Schule, die sich nicht als Ort gesellschaftlicher Reproduktion, sondern als Ort gesellschaftlicher Transformation versteht, sein Verständnis von Schule als Modell für Demokratie ist auch in der heutigen Erziehungswissenschaft noch aktuell. Den zweiten Teil seines Werkes bestimmen sehr konkrete Ausführungen zur Methodik und Didaktik der Schule als Lernumwelt, in deren Mittelpunkt er den Begriff des "Erfahrungslernens" stellt. Diese Ausgabe schließt mit einer umfangreichen, aktualisierten Auswahlbibliografie.

Kunst Gegen den Krieg

Author: BRUCKNER,CHWAST,HELLER

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034867468

Category: History

Page: 128

View: 1046

Lineare Algebra

Einführung, Grundlagen, Übungen

Author: Howard Anton

Publisher: Springer Verlag

ISBN: 9783827403247

Category: Mathematics

Page: 680

View: 9507

In Ihrer Hand liegt ein Lehrbuch - in sieben englischsprachigen Ausgaben praktisch erprobt - das Sie mit groem didaktischen Geschick, zudem angereichert mit zahlreichen Ubungsaufgaben, in die Grundlagen der linearen Algebra einfuhrt. Kenntnisse der Analysis werden fur das Verstandnis nicht generell vorausgesetzt, sind jedoch fur einige besonders gekennzeichnete Beispiele notig. Padagogisch erfahren, behandelt der Autor grundlegende Beweise im laufenden Text; fur den interessierten Leser jedoch unverzichtbare Beweise finden sich am Ende der entsprechenden Kapitel. Ein weiterer Vorzug des Buches: Die Darstellung der Zusammenhange zwischen den einzelnen Stoffgebieten - linearen Gleichungssystemen, Matrizen, Determinanten, Vektoren, linearen Transformationen und Eigenwerten.

Teaching and Learning Algebraic Thinking with 5- to 12-Year-Olds

The Global Evolution of an Emerging Field of Research and Practice

Author: Carolyn Kieran

Publisher: Springer

ISBN: 3319683519

Category: Education

Page: 443

View: 4221

This book highlights new developments in the teaching and learning of algebraic thinking with 5- to 12-year-olds. Based on empirical findings gathered in several countries on five continents, it provides a wealth of best practices for teaching early algebra. Building on the work of the ICME-13 (International Congress on Mathematical Education) Topic Study Group 10 on Early Algebra, well-known authors such as Luis Radford, John Mason, Maria Blanton, Deborah Schifter, and Max Stephens, as well as younger scholars from Asia, Europe, South Africa, the Americas, Australia and New Zealand, present novel theoretical perspectives and their latest findings. The book is divided into three parts that focus on (i) epistemological/mathematical aspects of algebraic thinking, (ii) learning, and (iii) teaching and teacher development. Some of the main threads running through the book are the various ways in which structures can express themselves in children’s developing algebraic thinking, the roles of generalization and natural language, and the emergence of symbolism. Presenting vital new data from international contexts, the book provides additional support for the position that essential ways of thinking algebraically need to be intentionally fostered in instruction from the earliest grades.

Second Handbook of Research on Mathematics Teaching and Learning

A Project of the National Council of Teachers of Mathematics

Author: Frank K. Lester

Publisher: IAP

ISBN: 160752709X

Category: Education

Page: 725

View: 9825

The audience remains much the same as for the 1992 Handbook, namely, mathematics education researchers and other scholars conducting work in mathematics education. This group includes college and university faculty, graduate students, investigators in research and development centers, and staff members at federal, state, and local agencies that conduct and use research within the discipline of mathematics. The intent of the authors of this volume is to provide useful perspectives as well as pertinent information for conducting investigations that are informed by previous work. The Handbook should also be a useful textbook for graduate research seminars. In addition to the audience mentioned above, the present Handbook contains chapters that should be relevant to four other groups: teacher educators, curriculum developers, state and national policy makers, and test developers and others involved with assessment. Taken as a whole, the chapters reflects the mathematics education research community's willingness to accept the challenge of helping the public understand what mathematics education research is all about and what the relevance of their research fi ndings might be for those outside their immediate community.

Selected Regular Lectures from the 12th International Congress on Mathematical Education

Author: Sung Je Cho

Publisher: Springer

ISBN: 3319171879

Category: Education

Page: 932

View: 4098

This book comprises the full selected Regular Lectures from the Proceedings of the 12th International Congress on Mathematical Education (ICME-12), which was held at COEX in Seoul, Korea, from July 8th to 15th, 2012. ICME-12 brought together 4700 experts from 100 countries, working to understand all of the intellectual and attitudinal challenges in the subject of mathematics education as a multidisciplinary research and practice. These selected Regular Lectures present the work of fifty-one prominent mathematics educators from all over the globe. The Lectures cover a wide spectrum of topics, themes and issues and aim to give direction to future research towards educational improvement in the teaching and learning of mathematics education. This book is of particular interest to researchers, teachers and curriculum developers in mathematics education.