Warum wir Putin stoppen müssen

Die Zerstörung der Demokratie in Russland und die Folgen für den Westen

Author: Garri Kasparow

Publisher: N.A

ISBN: 9783421047274

Category:

Page: 416

View: 1602

Red Notice

Wie ich Putins Staatsfeind Nr. 1 wurde

Author: Bill Browder

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446443193

Category: Political Science

Page: 410

View: 4066

Moskau nach dem Zerfall der Sowjetunion: Die Oligarchen sichern sich die Pfründe und machen ein Vermögen. Der Amerikaner Bill Browder nutzt die Gunst der Stunde und investiert in aufstrebende Unternehmen. Doch dann kommt er Putin und seiner Politik in die Quere: Er wird erpresst, verfolgt und bedroht. In einem Rechtsstaat kann man sich dagegen wehren. Aber nicht in einem Russland, wo Willkür und Tyrannei herrschen. Browders Anwalt Sergej Magnitski wird unter fadenscheinigen Vorwänden inhaftiert, gefoltert und schließlich im Gefängnis erschlagen. Aber Bill Browder gibt nicht auf. Als Menschenrechtsaktivist macht er international Druck auf Putin. Eine wahre Geschichte – packend geschrieben wie ein Thriller.

A Very Expensive Poison

The Definitive Story of the Murder of Litvinenko and Russia's War with the West

Author: Luke Harding

Publisher: Guardian Faber Publishing

ISBN: 1783350954

Category: True Crime

Page: 240

View: 306

1 November 2006. Alexander Litvinenko is brazenly poisoned in central London. Twenty two days later he dies, killed from the inside. The poison? Polonium; a rare, lethal and highly radioactive substance. His crime? He had made some powerful enemies in Russia. Based on the best part of a decade's reporting, as well as extensive interviews with those closest to the events (including the murder suspects), and access to trial evidence, Luke Harding's A Very Expensive Poison is the definitive inside story of the life and death of Alexander Litvinenko. Harding traces the journey of the nuclear poison across London, from hotel room to nightclub, assassin to victim; it is a deadly trail that seemingly leads back to the Russian state itself. This is a shocking real-life revenge tragedy with corruption and subterfuge at every turn, and walk-on parts from Russian mafia, the KGB, MI6 agents, dedicated British coppers, Russian dissidents. At the heart of this all is an individual and his family torn apart by a ruthless crime.

Trump im Amt

Author: David Cay Johnston

Publisher: Ecowin

ISBN: 3711052258

Category: Political Science

Page: 464

View: 1508

Schlimmer als befürchtet Wo steuert diese Präsidentschaft hin? Und vor allem: Welche Folgen birgt sie für uns? David Cay Johnston, einer der besten Kenner des amtierenden amerikanischen Präsidenten, zieht nach dem ersten Jahr mit Donald Trump eine düstere Bilanz: Die Lage der Wirtschaft ist desolat, die globale Sicherheit in permanenter Bedrohung, das Alltagsleben spürbar eingeschränkt. Ein schockierendes Buch, nicht nur über den Präsidenten und die amerikanische Gesellschaft, sondern auch über die Instabilität der politischen Weltlage. "Kein anderer Journalist kennt Donald Trumps Biografie so gut; schon aus diesem Grund verdient jedes Buch von David Cay Johnston Beachtung und viele Leser." Süddeutsche Zeitung

Adolf Hitler

Die Jahre des Aufstiegs 1889 - 1939 Biographie

Author: Dr. Volker Ullrich

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104028125

Category: Biography & Autobiography

Page: 1088

View: 5557

Die neue große Hitler-Biographie für unsere Zeit Wer war Hitler wirklich? Eindrucksvoll zeichnet der Historiker und Publizist Volker Ullrich ein neues, überraschendes Porträt des Menschen hinter der öffentlichen Figur des »Führers«. Sichtbar werden dabei alle Facetten Hitlers: seine gewinnenden und ab-stoßenden Züge, seine Freundschaften und seine Beziehungen zu Frauen, seine Bega-bungen und Talente, seine Komplexe und seine mörderischen Antriebskräfte. Der erste Band schildert den Weg des Diktators von seinen frühen Jahren in Wien und München bis zum scheinbaren Höhepunkt seiner Macht im Frühjahr 1939. Eine glän-zend erzählte Biographie, die Hitler nicht als Monster zeigt, sondern als Meister der Verführung und Verstellung - und gerade dadurch nicht nur die Abgründe seiner Persönlichkeit, sondern auch das Geheimnis seines Aufstiegs greifbar macht. Der zweite Band dieser großen Biographie erscheint im Oktober 2018. Er behandelt die Jahre des Untergangs von 1939 bis 1945: von der Entfesselung des Zweiten Weltkriegs bis zum apokalyptischen Finale 1945. »Eine faszinierende ... Parabel darüber, wie ... zufällige Umstände, ein skrupelloser einzelner Mensch und die bewusste Blindheit anderer ... zusammen die Welt in einen unvorstellbaren Albtraum führen können.« Michiko Kakutani, New York Times »Jeder, der sich über den Zustand der Demokratie Sorgen macht, sollte dieses Buch lesen.« Sir Richard Evans, The Nation »Eine so verstörende wie aufschlussreiche Lektüre – nicht nur über die Vergangenheit, sondern auch mit Blick auf die Gegenwart.« Christopher Browning, The New York Review of Books »Eine großartige Leistung – eindrucksvoll und reich an Erkenntnissen.« Nicholas Stargardt, The Literary Review

WikiLeaks

Julian Assanges Krieg gegen Geheimhaltung

Author: Luke Harding,David Leigh

Publisher: N.A

ISBN: 9783942377089

Category:

Page: 284

View: 3966

Killing for Power and Profit

Remembering the Victims

Author: H. G. Willms

Publisher: Archway Publishing

ISBN: 1480868760

Category: History

Page: 210

View: 2331

King Leopold II of Belgium built palaces, public buildings, castles, and monuments to remember his greatness as a king. People still praise him even though he killed millions of people. The question of accountability is raised, not only in the case of Leopold, but all in power who have caused the death of millions of human beings. The terrible wars of the recent past have all been followed with excuses by those who planned the wars. In this military and political history and commentary, the author--a U.S. Army veteran--covers more than one hundred years leading up to the present day. In addition to Leopold II, he highlights figures such as Otto von Bismarck, the chancellor of Prussia who united Germany; Japanese Emperor Hirohito; Adolf Hitler; President Franklin D. Roosevelt; President Lyndon B. Johnson; and many others. From the rise of colonial empires to World War I and World War II to fighting in Korea, Vietnam, and beyond, we must study the past to determine what we might do better moving forward. Learn the fascinating history of the Western world's major conflicts and gain an appreciation for those who've fought and died in Killing for Power and Profit.

Orders to Kill

The Putin Regime and Political Murder

Author: Amy Knight

Publisher: Biteback Publishing

ISBN: 1785903608

Category: Political Science

Page: 384

View: 1434

Ever since Vladimir Putin came to power in Russia, his critics have turned up dead on a regular basis. According to Amy Knight, this is no coincidence. In Orders to Kill, the KGB scholar ties dozens of victims together to expose a campaign of political murder during Putin’s reign that even includes terrorist attacks such as the Boston Marathon bombing. Russia is no stranger to political murder, from the tsars to the Soviets to the Putin regime, during which many journalists, activists and political opponents have been killed. Kremlin defenders like to say, “There is no proof,” however convenient these deaths have been for Putin, and, unsurprisingly, because he controls all investigations, Putin is never seen holding a smoking gun. Orders to Kill is a story long hidden in plain sight with huge ramifications.

Anleitung zum Alleinsein

Author: Jonathan Franzen

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644441812

Category: Fiction

Page: 336

View: 3154

Außergewöhnliche Essays vom Autor des Welterfolgs «Die Korrekturen» – virtuos, pointiert, persönlich «Der Mann, der hier schreibt, ist allein und versucht, im Gewirr von Politik, Medien und Literatur seinen Standort zu bestimmen. Als großen Romancier kennen wir ihn bereits. Nun enthüllt sich in diesen nachdenklichen und zweifelnden Essays ein Autor von anmaßender Bescheidenheit: Er teilt uns Bedeutendes mit über unsere Welt, eine Welt, die ‹am Ende› ist. Mit Jonathan Franzen sind wir glücklich dazuzugehören.» (Frankfurter Allgemeine Zeitung) «Sind gute Bücher überhaupt noch von Belang? Dieses Buch ist es.» (TIME) «Wen es nach Einblicken in das Innenleben eines Schriftstellers gelüstet, der wird durchaus auf seine Kosten kommen. Auf- und anregender noch ist das disparate, lebendige und vielschichtige Bild der amerikanischen Gesellschaft, das sich aus Jonathan Franzens Beobachtungen zusammensetzt: Zustandsschilderungen, in denen gnadenloses Kritik, mitfühlende Wärme, Trauer und selbstironische Identifikation so nahe beieinanderliegen, dass kein papierenes Amerika-Klischee, ob gut oder böse, dazwischen mehr Platz findet.» (Süddeutsche Zeitung)

Putins russische Welt

Wie der Kreml Europa spaltet

Author: Manfred Quiring

Publisher: Ch. Links Verlag

ISBN: 3861539411

Category:

Page: 200

View: 5869

Die Bienen

Roman

Author: Laline Paull

Publisher: Tropen

ISBN: 3608107304

Category: Fiction

Page: 350

View: 3803

Flora 717 ist eine Säuberungsbiene aus der untersten Kaste im Bienenkorb. Ausgestattet mit Fähigkeiten, die ihren Rang weit überschreiten, steigt sie schnell auf und darf sogar an der Seite der Königin leben. Alles scheint perfekt. Doch ohne es zu wollen, gebiert Flora eines Tages ein Ei. Ein Umstand, der allein der Königin vorbehalten ist und bei Missachtung schwer bestraft wird. Es beginnt ein Wettlauf um Zeit, Nahrung und Geschicklichkeit, um ihr Leben und das ihres geliebten Kindes zu bewahren. Laline Paull inszeniert gekonnt einen Roman über Aufstieg, Liebe und Gerechtigkeit.

In Putins Russland

Author: Anna S. Politkovskaja

Publisher: N.A

ISBN: 9783596179275

Category:

Page: 314

View: 6021

Drei Bauern auf dem Weg zum Tanz

Roman

Author: Richard Powers

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104010072

Category: Fiction

Page: 464

View: 3523

Richard Powers arbeitete als Programmierer in den Docks von Boston. Während der Nachtschicht las er Thomas Manns »Zauberberg«. Als er im Museum die berühmte Fotografie des Kölner August Sanders von drei jungen Männer aus dem Jahr 1914 entdeckt, denkt er, dem Jahrhundert in die Augen zu schauen. Der Erzähler Richard Powers war geboren. Der Held in Powers Geschichte ist ebenso von Sanders Fotografie in Bann gezogen. Fieberhaft recherchiert er die Hintergründe der Bildes, bis die drei Bauern aus dem Westerwald ihre Lebensgeschichten erzählen: vom Verschwinden und vom Überleben im Ersten Weltkrieg, und von der fast unmöglichen Wende zum Glück, als sich der Weg des einen mit der Biographie von Henry Ford, dem großen Erfinder und Autobauer, kreuzt.

Mafia State

How One Reporter Became an Enemy of the Brutal New Russia

Author: Luke Harding

Publisher: Random House

ISBN: 085265247X

Category: Crime

Page: 310

View: 8128

In 2007 Luke Harding arrived in Moscow to take up a new job as a correspondent for the British newspaper the Guardian. Within months, mysterious agents from Russia's Federal Security Service - the successor to the KGB - had broken into his flat. He found himself tailed by men in cheap leather jackets, bugged, and even summoned to Lefortovo, the KGB's notorious prison. The break-in was the beginning of an extraordinary psychological war against the journalist and his family. Vladimir Putin's spies used tactics developed by the KGB and perfected in the 1970s by the Stasi, East Germany's sinister secret police. This clandestine campaign burst into the open in 2011 when the Kremlin expelled Harding from Moscow - the first western reporter to be deported from Russia since the days of the Cold War. Mafia State: How one reporter became an enemy of the brutal new Russia is a brilliant and haunting account of the insidious methods used by a resurgent Kremlin against its so-called "enemies" - human rights workers, western diplomats, journalists and opposition activists. It includes unpublished material from confidential US diplomatic cables, released last year by WikiLeaks, which describe Russia as a "virtual mafia state". Harding gives a unique, personal and compelling portrait of today's Russia, two decades after the end of communism, that reads like a spy thriller.

Tochter der Flut

Author: Jake Halpern,Peter Kujawinski

Publisher: Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH

ISBN: 3473478504

Category: Juvenile Fiction

Page: 384

View: 4016

Wenn auf Marins Insel nach 14 Jahren Tag die endlose Nacht hereinbricht, muss ihr Volk fliehen. Denn die eisige Dunkelheit überlebt niemand. Doch Marin und ihr Freund Line verpassen die rettenden Boote. Und das nur, weil Line den Anhänger gesucht hat, den sie verloren hatte. Angeblich verloren. Und so wird ihr Schweigen zur Zerreißprobe ihrer Liebe. Und zum Beginn eines knallharten Überlebenskampfes ...

WikiLeaks

Inside Julian Assange's War on Secrecy

Author: David Leigh,Luke Harding

Publisher: PublicAffairs

ISBN: 1610390628

Category: Political Science

Page: 352

View: 7869

A team of journalists with unparalleled inside access provides the first full, in-depth account of WikiLeaks, its founder Julian Assange, and the ethical, legal, and political controversies it has both uncovered and provoked.

Mein Name ist Leon

Author: Kit de Waal

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644552118

Category: Fiction

Page: 320

View: 8677

Leon ist neun und ziemlich dunkelhäutig, sein Halbbruder Jake dagegen ganz blond und erst sechs Monate alt. Als ihre Mutter Sandra mal wieder richtig Pech mit einem Kerl hat, bleibt sie einfach im Bett liegen. Und Leon muss sich um Jake kümmern, ihn wickeln, etwas zu Essen besorgen. Das fliegt natürlich irgendwann auf, das Sozialamt schaltet sich ein. Es bringt die beiden Jungs erst einmal bei Pflegemutter Maureen unter: übergewichtig, rothaarig, etwas nah am Wasser gebaut - man muss sie schon ein bisschen kennenlernen, um zu merken, was für ein riesengroßes Herz Maureen hat. Bald findet sich auch eine richtige Adoptivfamilie. Allerdings nur für Jake, denn der ist ja klein und blond. Leon weiß nicht mehr ein und aus vor Schmerz. Und er fasst einen Plan. Einen gefährlichen Plan, in diesem heißen Londoner Sommer 1981 ...

Hanns und Rudolf

Der deutsche Jude und die Jagd nach dem Kommandanten von Auschwitz Mit zahlreichen s/w-Abbildungen

Author: Thomas Harding

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 342342432X

Category: History

Page: 416

View: 4366

»Thomas Harding eröffnet einen neuen Blick auf das Gift des Nazismus und einen seiner tödlichsten Vollstrecker.« The Times Thomas Harding kannte seinen Großonkel Hanns Alexander als einen freundlichen Mann mit viel Familiensinn, der ein bürgerliches Leben als Bankangestellter in London geführt hatte, sich für die Synagoge engagierte und gerne Witze machte. Seine jüdische Familie stammte aus Berlin und war in den 1930er-Jahren in letzter Minute nach England ins Exil entkommen. Das wussten alle. Ansonsten wurde über den Krieg nicht gesprochen. Erst nach dem Tod von Hanns Alexander erfuhr Harding, dass er ein Nazi-Jäger gewesen war. Er hatte Rudolf Höss, den nach Kriegsende untergetauchten Kommandanten von Auschwitz, in seinem Versteck auf einem Bauernhof in Norddeutschland aufgespürt und so dafür gesorgt, dass ihm der Prozess gemacht wurde.

Der Selbstmord Europas

Immigration, Identität, Islam

Author: Douglas Murray

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960921802

Category: Political Science

Page: 384

View: 3721

Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.