Alice in Brexitland

Author: Lucien Young,Leavis Carroll

Publisher: Random House

ISBN: 1473551986

Category: Humor

Page: 112

View: 8423

Lying on a riverbank on a lazy summer’s afternoon – 23rd June 2016, to be precise – Alice spots a flustered-looking white rabbit called Dave calling for a referendum. Following him down a rabbit-hole, she emerges into a strange new land, where up is down, black is white, experts are fools and fools are experts... She meets such characters as the Corbynpillar, who sits on a toadstool smoking his hookah and being no help to anyone; Humpty Trumpty, perched on a wall he wants the Mexicans to pay for; the Cheshire Twat, who likes to disappear leaving only his grin, a pint, and the smell of scotch eggs remaining; and the terrifying Queen of Heartlessness, who’ll take off your head if you dare question her plan for Brexit. Will Alice ever be able to find anyone who speaks sense?

Der Tag, an dem der Goldfisch aus dem 27. Stock fiel

Roman

Author: Bradley Somer

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 383218838X

Category: Fiction

Page: 320

View: 6634

Goldfisch Ian fällt. Aus dem 27. Stock. Auf seinem Weg nach unten flie¬gen die Fenster des Hochhauses an ihm vorbei – und mit ihnen die Geschichten der Menschen, die dahinter wohnen. Während Ian immer schneller auf den Bürgersteig zurast, fiebern wir nicht nur mit ihm mit, sondern erhaschen gemeinsam mit ihm einen Blick auf die Schicksale dieser Menschen. Ein Leben wird dabei beginnen, eines enden, und am Schluss begreifen wir, dass das Glas, das uns vom Rest der Welt trennt, zerbrechlicher ist, als wir oft glauben. Dann wird auch klar, warum Ian eigentlich fällt – und was passiert, wenn er landet. In ›Der Tag, an dem der Goldfisch aus dem 27. Stock fiel‹ geht es buchstäblich um Leben und Tod. Bradley Somer klappt das Haus in der Roxy Street auf wie eine Puppenstube und erweckt die Figuren darin auf wunderbar liebe-volle, spielerische und humorvolle Weise zum Leben. Ein Buch, so glanzvoll und schillernd wie ein Goldfisch – oder wie das Leben selbst.

Für immer und einen Weihnachtsmorgen

Author: Sarah Morgan

Publisher: MIRA Taschenbuch

ISBN: 395649928X

Category: Fiction

Page: 400

View: 2750

Das Highlight auf Ihrem Weihnachtstisch: Das romantische Finale der Puffin Island-Trilogie Skylar hat noch nie verstanden, warum der TV-Historiker Alec von allen verehrt wird. Schließlich macht er keinen Hehl daraus, dass er sie nicht mag. Doch als das Schicksal ihr am Ende des Jahres dazwischenfunkt, muss sie Heiligabend ausgerechnet mit ihm verbringen. Und bald stellt Skylar fest: Nicht nur seiner Familie gelingt es, ihr Herz zu berühren. Auch Alec zeigt eine andere, zärtliche Seite von sich. Hat sie sich in ihm getäuscht? Oder ist es nur die verschneite Schönheit von Puffin Island, die sie auf ein Fest der Liebe hoffen lässt? "Ein zauberhaftes Setting: Weihnachten in London. Ergreifend und herzerwärmend. Der perfekte Weihnachtsroman und ein super Geschenk - ein Highlight auf dem Gabentisch zum Fest der Liebe" ReiseTravel "Sarah Morgan verzaubert mit Worten." Romantic Times Book Reviews

The Secret Diary of Jeremy Corbyn

A Parody

Author: Lucien Young

Publisher: Random House

ISBN: 1473562031

Category: Humor

Page: 272

View: 8916

In the grand tradition of The Diary of a Nobody comes the secret diary of the twenty-first century’s most unlikely leader: Jeremy Corbyn. Jeremy Corbyn is a committed allotment holder, expert jam maker, dedicated manhole cover inspector... oh, and occasional Leader of Her Majesty’s Opposition. When not cycling around his beloved Islington or tending to his courgettes, he spends his time frantically dodging MPs, spin doctors and vicious journalists craving his opinion on Brexit. In these tumultuous times, everyone wants a piece of the beardy firebrand. So who is the man behind the corduroy? The Secret Diary of Jeremy Corbyn plunges readers into a world of dizzying highs, crushing lows, fervent loyalty and bitter treachery – and that’s just the section about the Highbury Pottery Club. Readers will be moved, amused and astonished by the wit and insight of politics’ greatest outsider: the man, the legend, Jeremy Corbyn.

Worte in meiner Hand

Roman

Author: Guinevere Glasfurd

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843711593

Category: Fiction

Page: 384

View: 7186

René Descartes und Helena Jans van der Strom – eine wahre Geschichte Helena Jans van der Strom arbeitet als Magd bei einem Buchhändler in Amsterdam. Ein großes Glück für sie, denn sie liest und schreibt und kann ihrer Leidenschaft heimlich nachgehen. Der neue Hausgast ihres Herrn fasziniert sie: Er arbeitet ununterbrochen, und er zieht viele Besucher an. Sie erfährt seinen Namen: René Descartes. Sie ist zu neugierig, um Distanz zu wahren. Und auch Descartes ist schon bald von ihrem Charme und Wissensdurst eingenommen. Sie verlieben sich, was nicht sein darf. Die Geschichte einer Frau, die mehr vom Leben verlangt, als ihre Zeit ihr bereit ist zu geben. 1630: Hollands Goldenes Zeitalter, Amsterdam und seine wohlhabenden Bürger ziehen Künstler und Intellektuelle an. Auch das Haus, in dem die junge Helena als Magd beschäftigt ist, hat einen neuen Gast. Helena ist angewiesen, ihn nur »Monsieur« zu nennen. Es ist ein noch unbekannter Philosoph aus Frankreich, sein Name ist René Descartes. Von nun an ist das Haus erfüllt von der inspirierenden Präsenz des schreibenden Fremden. Er weckt in Helena einen Wissensdurst, der anderen bislang verborgen war, und er ist begeistert von ihrer Auffassungsgabe und ihrem Talent zu schreiben. Sie wiederum ist betört von seiner sanften Art und seiner oft überraschenden Sicht auf die Dinge. Sie verliebe sich, was unmöglich ist. "In ihre Version der Helena hätten wir uns auch verliebt." Brigitte "Worte in meiner Hand" ist auf der Shortlist für den renommierten Costa Award.

Die große Heuchelei

Wie der Westen seine Werte verrät

Author: Jürgen Todenhöfer

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843720266

Category: Political Science

Page: 300

View: 9553

Die Außenpolitik des Westens beruht auf einer zentralen Lüge: Seine weltweiten blutigen Militärinterventionen dienen nicht den Menschenrechten, sondern kurzsichtigen ökonomischen und geostrategischen Interessen. Jürgen Todenhöfer belegt dies mit erschütternden Beispiele und fordert: Der Westen muss die Menschenrechte endlich vorleben, anstatt sie nur vorzuheucheln. Unter dem Vorwand edler Ziele verfolgt der Westen mit seinen Militärinterventionen seit Jahrhunderten eine gewaltsame Interessenpolitik ‒ längst nicht nur in Afghanistan, Irak, Syrien, Libyen oder im Jemen. Diese Politik der großen Heuchelei, die heute von mächtigen Medien mitgetragen wird, zerstört nicht nur andere Völker und Zivilisationen, sondern auch die Legitimität und Glaubwürdigkeit des Westens. Und sie gefährdet ihn selbst, denn ein Weitermachen wie bisher bedeutet mit hoher Wahrscheinlichkeit, dass nicht nur die Menschen weltweit, sondern auch in Europa wieder und wieder die Katastrophen ihrer Geschichte durchleben müssen. Jürgen Todenhöfer belegt seine Thesen mit packenden Beispielen, zusammen mit seinem Sohn recherchiert in den gefährlichsten Krisengebieten der Welt. Er fordert: Der Westen muss endlich die Interessen anderer Völker mitberücksichtigen, anstatt sie mit Füßen zu treten. Nur wenn er die humanistischen Werte, die er für sich selbst in Anspruch nimmt, vorlebt und weltweit fair agiert, hat er eine Zukunft.

The Poverty of Territorialism

A Neo-Medieval View of Europe and European Planning

Author: Andreas Faludi

Publisher: Edward Elgar Publishing

ISBN: 1788973615

Category: BUSINESS & ECONOMICS

Page: 192

View: 4849

Drawing on territorial ideas prevalent in the Medieval period, Andreas Faludi offers readers ways to rethink the current debates surrounding territorialism in the EU. Challenging contemporary European spatial planning, the author examines the ways in which it puts the democratic control of state territories and their development in question. The notion of democracy in an increasingly interconnected world is a key issue in the EU, and as such this book advocates a Europe where national borders are questioned, and ultimately transgressed.

Welzer wundert sich

Rückblicke auf die Zukunft von heute

Author: Harald Welzer

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104909024

Category: Fiction

Page: 176

View: 479

Selbst denken für Einsteiger Monatlich wundert sich Harald Welzer in der deutschen Ausgabe des »National Geographic Magazins«: über unsere Innenstädte, die immer gleich aussehen, über Gänsebraten in der Südsee, die Effizienzfalle, Smartphones und deren Nutzer, über Gipfeltreffen, piepende Bagger, Alt-Ökos, Sofortismus, Hyperkonsum und was ihm sonst noch auffällt. Immer prägnant, immer witzig, immer politisch. Diese Kolumnen liegen nun gesammelt vor, für Fans, Einsteiger und alle, die sich beim Selbstdenken Anregungen verschaffen möchten.

Raven Stone - Wenn Geheimnisse tödlich sind

Roman

Author: Joss Stirling

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423425202

Category: Juvenile Fiction

Page: 416

View: 1622

Spannend, romantisch, mitreißend Seltsame Dinge gehen vor sich an dem Eliteinternat, das Raven Stone besucht. Schüler verschwinden spurlos, ihre beste Freundin wendet sich plötzlich von ihr ab. Also beschließt Raven, der Sache auf den Grund zu gehen. An ihrer Seite: der neue Mitschüler Kieran. Er ist superintelligent und weiß einfach alles – und geht Raven damit zunächst ziemlich auf die Nerven. Zunächst...

Miss Daisy und die tote Sopranistin

Kriminalroman

Author: Carola Dunn

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841211852

Category: Fiction

Page: 239

View: 5701

Tödliches Debüt in der Royal Albert Hall. Mord im Konzert! Bei ihrem Debüt in der Londoner Royal Albert Hall im Jahre 1923 bricht die Mezzosopranistin Betsy tot auf der Bühne zusammen. Miss Daisy Dalrymple, eine junge Adlige mit journalistischen Ambitionen, und ihr Freund Alec Fletcher von Scotland Yard ermitteln – und erweisen sich schnell als findige Experten für komplizierte Künstlerseelen und skandalöse Affären. Aber bis geklärt ist, wer Betsy vergiftete, erleben die beiden so manche bedrohliche Überraschung... „Carola Dunn liefert in der Miss Daisy-Serie alles, was man sich als Krimi-Leser wünscht: Aristokraten, die den Skandal fürchten, dienstbare Butler, einen äußerst attraktiven und erfolgreichen Kommissar, dazu eine überaus charmante Hauptfigur.“ The Oregonian.

Miss Daisy und der Tod im Wintergarten

Kriminalroman

Author: Carola Dunn

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841211844

Category: Fiction

Page: 244

View: 9504

Das tote Dienstmädchen von Occles Hall. Daisy Dalrymple, eine junge Adlige mit ausgeprägtem kriminalistischen Scharfsinn, besucht im England der zwanziger Jahre das imposante Landgut Occles Hall. Eigentlich will sie hier einen Artikel schreiben, aber wenige Stunden nach ihrer Ankunft wird im Wintergarten die Leiche des Dienstmädchens gefunden. Die Polizei verdächtigt den Gärtner, aber ist er tatsächlich der Mörder? Miss Daisy hat da so ihre Zweifel, und zusammen mit Alec Fletcher von Scotland Yard macht sie sich an die Ermittlungen in ihrem atemberaubenden zweiten Fall. Prachtvolle Anwesen, englische Atmosphäre und liebenswerte Figuren.

Zukunftsblind

Wie wir die Kontrolle über den Fortschritt verlieren

Author: Benedikt Herles

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426444313

Category: Business & Economics

Page: 304

View: 965

Das Wissen der Menschheit explodiert. Digitalisierung und Biotechnologie eröffnen neue Welten. Doch der Rausch des Fortschritts erschüttert die Gesellschaft. Ohne politische Erneuerung riskieren wir den Kollaps. Technologie-Investor und Volkswirt Benedikt Herles liefert einen exklusiven Blick hinter die Kulissen einer Zeitenwende – und plädiert für grundlegende Debatten und Reformen. Die Möglichkeiten von Robotik, künstlicher Intelligenz und Gentechnik entwickeln sich rasant – aber wir sind blind für die Gefahren. Benedikt Herles zeichnet ein alarmierendes Zukunftsbild: Algorithmen und künstliche Superintelligenzen ergreifen die Macht. Sozialsysteme kollabieren in einer Ökonomie der Maschinen. Nutzlose Volksmassen verfallen ohne erfüllende Aufgaben in die Depression. Oberschichten optimieren ihr Erbgut und Staaten liefern sich ein genetisches Wettrüsten. Während die gesellschaftliche Ungleichheit dramatisch zunimmt, ist die Demokratie längst am Ende. Herles appelliert an seine Generation: Sie muss für eine lebenswerte Zukunft kämpfen. Mit einem eindringlichen Weckruf und einem konkreten politischen Zehn-Punkte-Plan geht er voran.

Die schlimmsten Kinder der Welt

Author: David Walliams

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644402833

Category: Juvenile Fiction

Page: 272

View: 3934

Möchtest du die schlimmsten Kinder der Welt kennenlernen? Hier sind sie, die zehn katastrophalsten Knaben und monströsesten Mädel! Wie zum Beispiel Sofia Sofa, die schon so lange auf dem Sofa sitzt und fernsieht, dass sie sich selbst in eins verwandelt! Oder der Sabbernde Sascha, der durch seine Sabberei einen ganzen Schulausflug ins Wasser fallen lässt! Und wer könnte Heulsuse Heidi vergessen – die quengelige große Schwester, die andauernd Lügen erzählt?! Welch eine herrliche Sammlung der weltschlimmsten Geschichten, geschrieben von David Walliams, dem weltbesten Autor der Welt, illustriert mit den farbigsten Illustrationen der Welt von Tony Ross!

100 Tricks, um in Meetings schlau zu wirken

Das Überlebenshandbuch für den täglichen Bürowahnsinn

Author: Sarah Cooper

Publisher: Ariston

ISBN: 3641218446

Category: Psychology

Page: 184

View: 9734

Schlau mit System Manchmal hat man das Gefühl, als hätte man von morgens bis abends nur in Meetings gesessen. Unfassbare 21 Stunden wöchentlich hängen wir durchschnittlich in Sitzungen fest. Unmöglich, dabei ständig aufmerksam zu bleiben. Gut, wenn man dann ein paar Strategien in Reserve hat, um trotzdem schlau zu wirken. Schließlich sind Meetings eine der wenigen Gelegenheiten, bei denen man sich selbst darstellen und sogar Führungsqualitäten unter Beweis stellen kann. Die 100 besten (und nicht immer ganz ernstgemeinten) Tricks, um beim Sitzungsmarathon als Erster über die Ziellinie zu kommen – ein unverzichtbarer Survivalguide!

Europadämmerung

Ein Essay

Author: Ivan Krastev

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518752189

Category: Political Science

Page: 143

View: 2588

Nach 1989 waren Landkarten plötzlich nicht länger in Mode. Die Grenzen sollten geöffnet werden für Menschen, Güter, Kapital und Ideen. An die Stelle der alten Karten traten Graphiken, welche die ökonomische Verflechtung innerhalb der EU illustrierten. Heute erleben wir einen ideologischen Gezeitenwechsel: Wo die Mehrheit der Europäer noch vor einigen Jahren optimistisch auf die Globalisierung blickte, empfinden sie Migration und die Rückkehr der Geopolitik als Quelle der Unsicherheit. Ivan Krastev untersucht die Ursachen für diesen Wandel und erörtert, welche Formen die europäische Desintegration annehmen könnte. Ein Zerfall der EU, so Krastev, wäre eine Tragödie, die den Kontinent zu internationaler Bedeutungslosigkeit verurteilen würde.

Als die Soldaten kamen

Die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs

Author: Miriam Gebhardt

Publisher: DVA

ISBN: 3641156238

Category: History

Page: 368

View: 3423

Die verdrängten Verbrechen am Ende des Krieges Die Soldaten, die am Ende des Zweiten Weltkriegs Deutschland von der nationalsozialistischen Herrschaft befreiten, brachten für viele Frauen neues Leid. Zahllose Mädchen und Frauen (und auch etliche Männer) wurden Opfer sexueller Gewalt, überall im Land. Denn entgegen der weit verbreiteten Vorstellung wurden nicht nur »die Russen« zu Tätern, sondern auch Amerikaner, Franzosen und Briten. Auf Basis vieler neuer Quellen umreißt Miriam Gebhardt erstmals historisch fundiert das Ausmaß der Gewalt bei Kriegsende und in der Besatzungszeit. Zugleich beschreibt sie eindrücklich, wie die vergewaltigten Frauen in späteren Jahren immer wieder zu Opfern wurden: von Ärzten, die Abtreibungen willkürlich befürworteten oder ablehnten, von Sozialfürsorgern, die Schwangere in Heime steckten, von Juristen, die Entschädigungen verweigerten. Und nicht zuletzt von einer Gesellschaft, die bis in unsere Tage die massenhaft verübten Verbrechen am liebsten beschweigen und verdrängen würde.

Die Finkler-Frage

Roman

Author: Howard Jacobson

Publisher: DVA

ISBN: 3641065321

Category: Fiction

Page: 448

View: 5679

Julian Tresloves Leben ist ein Scherbenhaufen. Gescheitert als Redakteur der BBC, gescheitert in seinen Beziehungen zu Frauen, gescheitert als Vater seiner zwei Söhne. Eines Abends wird Treslove Opfer eines Überfalls und glaubt zu hören, wie die Angreiferin ihn als Juden beschimpft – und ist auf perverse Art glücklich. Endlich gehört er irgendwo dazu. Was nur werden seine beiden Freunde zu diesem Gesinnungswandel sagen? Beide sind Juden und wären es lieber nicht ... Von Männerfreundschaft, Liebe, Sex, Tod, und was es bedeutet, jüdisch zu sein – sprachlich raffiniert nimmt Howard Jacobson die Obsessionen unserer Zeit ins Visier und hat mit „Die Finkler-Frage” einen beißend-klugen und dabei hochkomischen Gegenwartsroman geschrieben.

Mother Brother Lover

Lyrics

Author: Jarvis Cocker

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827076552

Category: Poetry

Page: 352

View: 5185

Pulp waren die Helden des Britpops, und niemand stolperte 1995 so schlaksig durch seine unverhoffte Berühmtheit wie ihr Sänger Jarvis Cocker. In Großbritannien gilt er heute als „national treasure“: cool, stylish, charming. Doch es war ein langer Weg dorthin. Geboren im trostlosen Sheffield, gerademal untere Mittelschicht, hatte die Gründung von Pulp 1979 fast schon etwas Trotziges. Entsprechend düster waren die ersten Alben, bis sich schließlich mit der Single „Common People“ alles änderte. Nie zuvor hatte jemand die Welt zwischen Kunsthochschule, rich kids, Klassenkampf und sexueller Freizügigkeit so auf den Punkt gebracht und damit die Charts gestürmt. In „Mother Brother Lover“ hat Jarvis Cocker seine Songtexte aus 25 Jahren zusammengestellt, sie erzählen seine Geschichte, eine Geschichte von Aufstieg und Fall, von Sex und unmöglicher Liebe, von Widersprüchen und Verhältnissen, die bis zu diesem Zeitpunkt jenseits der Glitzerwelt des Pop lagen.

DORK Diaries, Band 10

Nikki und die (nicht ganz so) herzallerliebsten Hundebabys

Author: Rachel Renée Russell

Publisher: Egmont

ISBN: 3505137529

Category: Juvenile Fiction

Page: 320

View: 1821

Wer findet kleine, fluffige Hundewelpen bitte nicht megasüß? Und Nikki hätte so gerne ein eigenes Haustier. Also, ihre Schwester Brianna zählt ja nicht wirklich ... obwohl die mindestens genauso viel Chaos anrichten kann wie zehn wildgewordene Cockerspaniels. Deswegen freut sich Nikki umso mehr, als ein Haufen Hundebabys in ihre Obhut gegeben wird. Stundenlang kuscheln und knuddeln, ein bisschen mit den kleinen Rackern spielen und fertig! Kinderleicht, oder? Wenn Nikki sich da mal nicht verrechnet hat ... Ein herzallerliebstes, tierisches Durcheinander mit dem tierliebsten Dork aller Zeiten!