Alles, was ich bin

Roman

Author: Anna Funder

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104020035

Category: Fiction

Page: 432

View: 1544

Ein Meisterwerk über Mut und Menschlichkeit Das Deutschland der wilden Zwanziger und die politisch zerrissenen Jahre danach: Drei Menschen, drei Schicksale, die Flucht vor der Gestapo nach London, der leidenschaftliche Kampf um Freiheit und Leben: Basierend auf einer wahren Geschichte beleuchtet Anna Funder in ihrem Roman packend und mitreißend eine Liebesgeschichte in Zeiten großen Aufruhrs.

Ich bin alles, was du brauchst

365 Liebesbriefe von Jesus.

Author: Marie Chapian

Publisher: Gerth Medien

ISBN: 3961220255

Category: Religion

Page: 384

View: 2096

Wir sehnen uns danach, Gottes Gnade und seinen Trost zu erfahren, seine leise Stimme in unser Leben hineinsprechen zu hören und unsere Beziehung zu ihm zu vertiefen. Jeden Tag aufs Neue. Und Jesus will genau das für uns tun. In diesem Andachtsbuch für jeden Tag des Jahres spricht unser Erlöser auf liebevolle Weise Worte des Trostes und der Ermutigung zu. Lassen auch Sie sich durch diese liebevollen geistlichen Briefe in die Gegenwart Jesu ziehen. Ein Buch wie eine tröstende Umarmung der Seele.

Alles, was ich weiß, ist Gott

Zen in Frage und Antwort

Author: Ralf Scherer

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3738665536

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 324

View: 5719

Dieses Buch erläutert Zen in der verständlichen Form von Frage und Antwort und berührt dabei viele Bereiche des Lebens.

Alles, was ich will

Author: Vikki Wakefield

Publisher: Bloomoon

ISBN: 3845802421

Category: Juvenile Fiction

Page: 240

View: 4316

„Ich werde die Schule beenden. Ich werde keine Drogen nehmen. Ich werde mir keine Tattoos machen lassen. Ich werde keinen Alkohol trinken. Ich werde nicht ständig „Fuck“ sagen. Ich werde keinen Sex haben, bis ich achtzehn bin. Ich will nicht so werden wie alle anderen.“

Alles, was ich sehe

Author: Marci Lyn Curtis

Publisher: Königskinder

ISBN: 3646928794

Category: Juvenile Fiction

Page: 432

View: 3092

***Hinreißendes Debüt aus den USA*** Maggie hasst ihr neues Leben als Blinde. Sie will keine tapfere Kranke sein, und auf Unterricht von anderen Blinden kann sie gut verzichten. Nach einem missglückten Streich passiert es: Sie kann wieder sehen! Nur einen Ausschnitt der Welt, genauer: einen zehnjährigen Jungen namens Ben. Mit Hilfe des altklugen und hinreißenden Jungen scheint sie einen Teil ihres alten Lebens zurückzubekommen. Und Bens großer Bruder Mason ist Sänger in Maggies Lieblingsband. Und ziemlich attraktiv. Doch er lässt sie abblitzen, weil er denkt, dass Maggie ihre Blindheit vortäuscht – was ja irgendwie stimmt. Dann kommt heraus, warum sie ausgerechnet Ben sehen kann.

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Author: Fredrik Backman

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104028087

Category: Biography & Autobiography

Page: 192

View: 8540

„Ich werde immer dein Papa sein. Daran solltest du dich gewöhnen. Ich bitte dich um Entschuldigung. Für alles, was ich in den kommenden achtzehn Jahren tun werde. Für alles, was ich versäumen werde. Alles, was ich nicht verstehe. Für all die Situationen, in denen ich dir schrecklich peinlich bin. Alle Ferienlager, bei denen ich mich freiwillig als Helfer melde. Alle Freundinnen, die du niemals zum Essen mit nach Hause bringst. Dafür, dass ich meinen Mama-lag-falsch-Papa-hatte-Recht-Tanz vor anderen Leuten aufführe. Für das eine Mal, wenn deine Schule alle Eltern zu einem Brennball-Turnier einlädt und ich die Sache ein kleines bisschen zu ernst nehme. Und für mein T-Shirt mit der Aufschrift ‚Echte Männer wiegen über 90 Kilo‘.“ Fredrik Backman hat einen hinreißenden Brief an seinen kleinen Sohn geschrieben: Humorvoll und immer direkt aus dem Herzen erklärt er ihm und uns die Welt und alles, was man darüber wissen sollte.

Alles, was ich mir wünsche

Author: Ina Taus,Maya Prudent

Publisher: Impress

ISBN: 3646603712

Category: Juvenile Fiction

Page: 351

View: 2644

**Eine funkensprühende Liebesgeschichte in winterweißem Gewand** Eine Silvesterparty zur Volljährigkeit, das haben sich die zwölfjährige Amy Harper und der dreizehnjährige Even Holm einst im Kreise ihrer Freunde geschworen. Sechs Jahre später treffen sie sich alle im gemeinsamen Winterurlaub in Breckenridge wieder, um ihr Versprechen einzulösen. Amys Gefühle fahren Achterbahn, hat sie doch niemals aufgehört für Even zu schwärmen. Dieser ist wiederum mehr als erstaunt, als er die nun erwachsene Amy wiedersieht. Aus dem schlaksigen, unscheinbaren Mädchen von damals ist eine wunderhübsche Frau geworden. Kein Wunder, dass es dem Bad Boy von Tag zu Tag schwerer fällt, Amy zu ignorieren… »Alles, was ich mir wünsche« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.

Das Licht, das ich bin

Die innere Befreiung eines Lebenslänglichen

Author: J.C. Amberchele

Publisher: Ansata

ISBN: 3641044960

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 240

View: 4304

Die faszinierende Geschichte einer inneren Befreiung, allen Widrigkeiten zum Trotz J. C. Amberchele sitzt seit über zwanzig Jahren im Gefängnis, und er wird bis zu seinem Tod dort bleiben. Aber er begreift sich selbst nicht als Gefangener im eigentlichen Sinn. Er sieht, dass das eigentliche Gefängnis in ihm existiert und dass wahre Freiheit immer innere Freiheit ist. Auf ergreifende Weise erzählt der Autor davon, wie er nach einer Karriere als Schwerstkrimineller endgültig für immer weggeschlossen wird. Nach Jahren hinter Gittern findet er zur Meditation. Das ist bei der Enge, dem Lärm und dem reglementierten Tagesablauf im Zellenblock nicht einfach, aber es ist das erste Mal, dass Amberchele wirklich auf sich selbst aufmerksam wird. Und inmitten eines Alltags, in dem Gewalt, Verzweiflung und Entrechtung regieren, ändert sich sein Lebensgefühl von Grund auf und für immer: »Niemand muss auf Freiheit warten, Freiheit ist jetzt.« Die Stimme dieses ungewöhnlichen Autors inspiriert in ihrer unbedingten Wahrhaftigkeit und großen Tiefe. Was er an einem Ort erlebt, wo sonst nur der Schrecken und das Grauen eine Heimat haben, lässt im Leser die Sehnsucht nach jener Freiheit keimen, die unverlierbar, unzerstörbar und das Geburtsrecht des Menschen ist.

Jetzt ist alles, was wir haben

Author: Amy Giles

Publisher: cbj Verlag

ISBN: 3641197201

Category: Young Adult Fiction

Page: 400

View: 1336

Sei die Beste. Und wenn nötig, sei unsichtbar. Mit diesem Credo hat Hadley McCauley in ihrer Familie gelernt zu überleben. Perfekte Schülerin, perfekte Sportlerin, perfekte Tochter: Nur so kann sie ihren Vater bei Laune halten. Denn hinter der makellosen Fassade der McCauleys verbirgt sich ein hässliches Geheimnis. Um ihre kleine Schwester Lila vor dem unberechenbaren Vater zu schützen, tut Hadley alles. Doch dann tritt Charlie Simmons in ihr Leben und zwischen den beiden entwickelt sich eine verzweifelt-intensive Beziehung. Unterdessen eskaliert daheim die Gewalt, und Hadleys Strategie, nichts preiszugeben, greift nicht mehr. Doch auch als es zur Katastrophe kommt, schweigt sie ...

Alles was du bist

Author: Nathalie Kronsteiner

Publisher: neobooks Self-Publishing

ISBN: 3738014713

Category: Fiction

Page: 107

View: 3341

Lori führt ein perfektes Leben in Los Angeles. Sie hat nicht nur einen perfekten Job und die besten Freundinnen, die man sich wünschen kann, sondern auch einen Verlobten, den sie bald heiraten wird. Doch als Lori mitten in den Hochzeitsvorbereitungen steckt, erreicht sie die traurige Nachricht, dass ihr Verlobter bei einem Autounfall ums Leben kam. Nun bricht Loris ganze Welt zusammen und sie fällt in eine tiefe Trauer, die sie so schnell nicht überwinden wird. Kurzerhand wird beschlossen, dass Lori für ein Jahr zurück zu ihrer Mutter nach New York zieht. Hier soll sie Daniels plötzlichen Tod verarbeiten. Anfangs scheint es jedoch, dass Lori auch hier nicht lernt mir der Trauer umzugehen. Erst als ihr durch Zufall Daniels Zwillingsbruder begegnet, beginnt sie ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Lori hofft mit Dereks Hilfe Daniels Tod endlich verarbeiten zu können.

Ich bin Neymar

Gespräche zwischen Vater und Sohn

Author: Mauro Beting,Ivan Moré

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 386413577X

Category: Biography & Autobiography

Page: 190

View: 2075

Der FC Barcelona feiert ihn als den "Nachfolger Pelés", die Medien nennen ihn den nächsten Lionel Messi. Mit dem FC Santos gewann er dreimal die Staatsmeisterschaft von São Paulo, 2011 und 2012 wurde er zu Südamerikas Fußballer des Jahres gewählt. Seit 2013 spielt er für die brasilianische Nationalmannschaft. Neymar da Silva Santos Júnior ist ein Ausnahmetalent. In dieser autorisierten Biografie berichtet Neymar von den wichtigsten Stationen seiner Karriere und seinen Zukunftsplänen, sein Vater erzählt von den Schwierigkeiten, der harten Arbeit und den Rückschlägen, die die Familie in der Welt des Profifußballs überstehen musste, aber auch vom Stolz auf seinen Sohn. So entsteht ein faszinierender Dialog zwischen Vater und Sohn, der nicht nur intime Einblicke in das Leben und die Herkunft eines der bedeutendsten Fußballer unserer Zeit gibt, sondern auch die Dynamik einer Familie aufzeigt, die alles für den Sport geopfert hat. Ein Muss für alle Fußballfans.

Krisen des Verstehens um 1800

Author: Sandra Heinen

Publisher: Königshausen & Neumann

ISBN: 9783826026959

Category: Comprehension (Theory of knowledge)

Page: 319

View: 3468

Sowohl in historischer Perspektive wie in philosophischer und literaturtheoretischer Reflexion scheint der Zeit um 1800 eine besondere Rolle in der Frage nach den Möglichkeiten und Grenzen des Verstehens zuzukommen. In dieser Zeit werden Grundlagen einer neuen Wissenschaft vom Verstehen gefaßt; ebenso finden Theorien wie Diskursanalyse und Dekonstruktion, die das späte 20. Jahrhundert entscheidend geprägt haben, ihre Zeugen und Erkenntnisgegenstände besonders oft in der künstlerischen Produktion der Jahre zwischen 1750 und 1850. H. Bay: Mißgriffe. Zur Radikalisierung der Verstehensproblematik und zum Verhältnis von Körper, Sprache und Subjekt bei Heinrich von Kleist - Chr. Frey: Wahnsinn und (Anti-)Hermeneutik in Medizin und Literatur. Zu Kant, Reil und E.T.A. Hoffmanns Prinzessin Brambilla - R. Galle: Intuition und Beobachtung. Die Paris-Briefe aus La Nouvelle Héloïse im Lichte des Physiognomikstreits - S. Heinen: Der ungeduldige Leser und die Gefühle des Autors. Inszenierung von Autorschaft als Lektüreanleitung bei William Wordsworth - I. Hotz-Davies: 'Plunged into chaos, obscure, contrary, unintelligible'. Mary Shelleys The Last Man und die Grenzen der symbolischen Ordnung - Chr. Kaden: Zerbrochene Herzlichkeit. Krisen der musikalischen Kommunikation um 1800 - G. Kurz: Alte, neue, altneue Hermeneutik. Überlegungen zu den Normen romantischer Hermeneutik - J. F. Lehmann: Verstehen des Zorns. Zur Hermeneutik Schleiermachers und der Kriminalpsychologie um 1800 - J. Link: Naturgeschichtliche Modellsymbolik und Hermetik in Hölderlins Hymne nach 1802 (mit einem näheren Blick auf Die Titanen) - D. Martyn: Hermeneutik vs. Rhetorik. Zu einer Krise der Rede um 1800 - H. Nehr: Allegorien des Verstehens, oder: 'A propos du style de Rousseau'. Derrida, de Man und Flaubert als Leser - M. Podewski: Konzeptionen des Unverständlichen um und nach 1800: Friedrich Schlegel und Heinrich Heine - Y. Wübben: 'Ich bin alles, was da ist'. Zum Vulgärverständnis des verschleierten Gottesbildes.

Hot Fighters - Gegen alles, was uns trennt

Author: Sidney Halston

Publisher: MIRA Taschenbuch

ISBN: 395649556X

Category: Fiction

Page: 304

View: 9118

Er hat alles perfekt im Griff! Tagsüber bringt Jack Daniels Verbrecher hinter Gittern, nachts nimmt der Cop an Mixed-Martial-Arts-Kämpfen teil. Doch als er die sexy Ärztin Chrissy trifft, gerät alles aus den Fugen. Denn obwohl zwischen ihnen die Funken sprühen, kann sich Chrissy keine glückliche Zukunft an der Seite eines Kampfsportlers vorstellen. Mutig kämpft Jack um ihr Herz - und ahnt, dass dieser Fight der härteste seines Lebens wird ... "Eine heiße, freche Romance, von der die Leser nicht genug bekommen können. Sidney Halston ist eine Autorin, die man im Auge behalten sollte." New York Times-Bestsellerautorin Cherry Adair

Von der Farbe der Liebe & von der Welten-Erleuchtung

2 Bücher in einem

Author: Frau Feder

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3732259439

Category: Art

Page: 128

View: 4603

"Wer nach außen schaut, träumt. Wer nach innen schaut, erwacht." (C.G. Jung) Und wer sich in dieses Buch hinein begibt, der erlebt eine Offenbarung, die von der Welten- Erleuchtung & Von der Farbe der Liebe zu erzählen weiß... Hier begeben Sie sich nicht nur auf eine einfache Lesereise, sondern auf eine Reise zum ICH. Folgen Sie Frau Feders Erleuchtungspoesie und entdecken Sie in sich jene Anstriche der Seele, die wir als einzigartige Momentaufnahmen, als Glück, als Erleuchtung, als Absolutheit, als Verschmelzung, Versenkung, Verbundenheit, Heil- & Einssein mit allem empfinden. "Und so schob sich der Schleier beiseite und ich konnte alles, was sich außerhalb von mir offenbarte auch in mir selbst vernehmen...Ich wurde selbst ein Teil dieses Momentes, dieses Bildes, dieses Lebens, dieser Welt, dieses Erwachens, ja, ich wurde selbst zu dieser Moment-Offenbarung, zu dieser Welten-Erleuchtung... Und die Welt und ich und dieser Moment und seine Offenbarung, seine Erleuchtung... wir sanken ineinander über, wir wurden eins und ich wurde still und..." (weiter gehts in diesem Buch) ISBN:978-3-7322-5286-2 www.fraufeder.de