Alles, was ich bin

Roman

Author: Anna Funder

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104020035

Category: Fiction

Page: 432

View: 6998

Ein Meisterwerk über Mut und Menschlichkeit Das Deutschland der wilden Zwanziger und die politisch zerrissenen Jahre danach: Drei Menschen, drei Schicksale, die Flucht vor der Gestapo nach London, der leidenschaftliche Kampf um Freiheit und Leben: Basierend auf einer wahren Geschichte beleuchtet Anna Funder in ihrem Roman packend und mitreißend eine Liebesgeschichte in Zeiten großen Aufruhrs.

Alles, was ich weiß, ist Gott

Zen in Frage und Antwort

Author: Ralf Scherer

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3738665536

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 324

View: 3344

Dieses Buch erläutert Zen in der verständlichen Form von Frage und Antwort und berührt dabei viele Bereiche des Lebens.

Ich bin alles, was du brauchst

365 Liebesbriefe von Jesus.

Author: Marie Chapian

Publisher: Gerth Medien

ISBN: 3961220255

Category: Religion

Page: 384

View: 7616

Wir sehnen uns danach, Gottes Gnade und seinen Trost zu erfahren, seine leise Stimme in unser Leben hineinsprechen zu hören und unsere Beziehung zu ihm zu vertiefen. Jeden Tag aufs Neue. Und Jesus will genau das für uns tun. In diesem Andachtsbuch für jeden Tag des Jahres spricht unser Erlöser auf liebevolle Weise Worte des Trostes und der Ermutigung zu. Lassen auch Sie sich durch diese liebevollen geistlichen Briefe in die Gegenwart Jesu ziehen. Ein Buch wie eine tröstende Umarmung der Seele.

Alles, was ich will

Author: Vikki Wakefield

Publisher: Bloomoon

ISBN: 3845802421

Category: Juvenile Fiction

Page: 240

View: 8195

„Ich werde die Schule beenden. Ich werde keine Drogen nehmen. Ich werde mir keine Tattoos machen lassen. Ich werde keinen Alkohol trinken. Ich werde nicht ständig „Fuck“ sagen. Ich werde keinen Sex haben, bis ich achtzehn bin. Ich will nicht so werden wie alle anderen.“

Du bist alles, was ich will!

Author: Jennie Lucas

Publisher: CORA Verlag

ISBN: 3733709713

Category: Fiction

Page: 144

View: 7435

Ein Schloss, so einsam und geheimnisvoll wie sein Besitzer! Als Physiotherapeutin Diana in Cornwall in dem alten Gemäuer ihren neuen Patienten begrüßt, bleibt ihr Herz für einen Moment stehen. Das ist Edward St. Cyr? Ihm soll sie nach seinem Autounfall wieder auf die Beine helfen? Diana bebt. Denn nicht nur, dass sie dem zynischen, aber gefährlich attraktiven Edward schon einmal begegnet ist, sie fühlt auch, sein Körper ist ebenso verletzt wie seine Seele. Kein Wunder, dass der unnahbare Aristokrat keine Gefühle zeigen kann ... aber warum küsst er sie dann so verführerisch?

Alles, was ich weiß über die Liebe

Author: Dolly Alderton,Friederike Achilles

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462318721

Category: Fiction

Page: 336

View: 8011

Alles über schlechte Dates und gute Freundschaften. Ein warmes und witziges Memoir über das Erwachsenwerden und alle Lektionen, die man dabei lernt: Dolly Alderton, Shootingstar der englischen Literatur, weiß wirklich alles über desaströse Dates, chaotische Nächte und falsche Entscheidungen. Sie weiß, wie es ist, wenn einem das Herz gebrochen wird – aber auch, wie man es flickt. Denn vor allem erzählt Dolly so brutal ehrlich wie unfassbar komisch vom großen Glück der Freundschaften, die fürs Leben sind und nicht nur Lückenfüller zwischen Liebhabern. Dolly Alderton kennt alle Seiten der Liebe, die guten und die dunklen. Da ist der Guru, der tief in ihr Inneres schauen kann und der sich am Morgen nach der lang ersehnten ersten Nacht doch aus dem Staub macht. Oder ein dubioser Kerl in New York, der sie zu einem Dreier überreden will. Oder der verplante Hippie, für den sie sich die Haare abrasiert. Und dann stellt Dolly plötzlich fest, dass es Liebe auch ganz anders gibt und dass die Freundschaften mit ihren Mädels ihr mehr über die Liebe beigebracht haben als alle Männer. Freundinnen, die für einen da sind, wenn man nicht weiß, wovon man die Miete zahlen soll, wenn eine Beziehung zerbrochen ist oder die Rod-Stewart-Mottoparty nach hinten losgeht. In ihrem eigenen, ehrlichen wie humorvollen Stil verwebt Dolly persönliche Erlebnisse und witzige Anekdoten mit scharfsinnigen Reflexionen darüber, was es heute heißt, eine Frau zu sein. Wie es ist, auch mal alleine, doch nie einsam zu sein. Und sie schreibt eine großartige Liebeserklärung – an das Leben.

Alles, was ich mir wünsche

Author: Ina Taus,Maya Prudent

Publisher: Impress

ISBN: 3646603712

Category: Juvenile Fiction

Page: 351

View: 7462

**Eine funkensprühende Liebesgeschichte in winterweißem Gewand** Eine Silvesterparty zur Volljährigkeit, das haben sich die zwölfjährige Amy Harper und der dreizehnjährige Even Holm einst im Kreise ihrer Freunde geschworen. Sechs Jahre später treffen sie sich alle im gemeinsamen Winterurlaub in Breckenridge wieder, um ihr Versprechen einzulösen. Amys Gefühle fahren Achterbahn, hat sie doch niemals aufgehört für Even zu schwärmen. Dieser ist wiederum mehr als erstaunt, als er die nun erwachsene Amy wiedersieht. Aus dem schlaksigen, unscheinbaren Mädchen von damals ist eine wunderhübsche Frau geworden. Kein Wunder, dass es dem Bad Boy von Tag zu Tag schwerer fällt, Amy zu ignorieren… »Alles, was ich mir wünsche« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.

Alles, was ich sehe

Author: Marci Lyn Curtis

Publisher: Königskinder

ISBN: 3646928794

Category: Juvenile Fiction

Page: 432

View: 8193

***Hinreißendes Debüt aus den USA*** Maggie hasst ihr neues Leben als Blinde. Sie will keine tapfere Kranke sein, und auf Unterricht von anderen Blinden kann sie gut verzichten. Nach einem missglückten Streich passiert es: Sie kann wieder sehen! Nur einen Ausschnitt der Welt, genauer: einen zehnjährigen Jungen namens Ben. Mit Hilfe des altklugen und hinreißenden Jungen scheint sie einen Teil ihres alten Lebens zurückzubekommen. Und Bens großer Bruder Mason ist Sänger in Maggies Lieblingsband. Und ziemlich attraktiv. Doch er lässt sie abblitzen, weil er denkt, dass Maggie ihre Blindheit vortäuscht – was ja irgendwie stimmt. Dann kommt heraus, warum sie ausgerechnet Ben sehen kann.

Alles was ich muss ist weg

Reiseroman mit Burnout

Author: Maren Elbrechtz

Publisher: Ulrike Helmer Verlag

ISBN: 3897419890

Category: Fiction

Page: 256

View: 7604

Und dann ist Schluss: Diagnose: Burnout! Suza funktioniert nicht mehr. Ihr Hirn kann nicht länger verarbeiten, was die Augen sehen und was die Ohren hören. Doch Suza wäre nicht Suza, wenn sie nicht einen ganz eigenen Weg fände, sich selbst aus der Misere zu ziehen. Zwangstöpfern in einer Klinik ist keine Alternative, denn das Problem ist das Müssen. Suza will einfach eine Auszeit vom Müssen haben. Kurzerhand setzt sie sich ins Auto und begibt sich auf eine Reise ins geheimnisvolle Süddeutschland. Versprechen Orte wie Heidelberg, Rothenburg oder zumindest Neuschwanstein nicht Heilung?! Unterwegs begegnet Suza nicht nur Massen von Japanern und Amerikanern, einem kranken Eichhörnchen und zwei Siebenschläfern, sondern auch ihrer inneren Stimme. Sie gibt ihr den Namen Walburg und philosophiert mit ihr über das Leben, die Liebe und die unbewiesenen Vorzüge des hohen Nordens. Volkskrankheit Burnout. — Die Rechnung ist einfach: Es ließen sich Unmengen an Kosten sparen, wenn sich Burnout-Gefährdete einfach dieses Buch kaufen und lesen. Denn: Nachahmung ist möglich, Heilung wahrscheinlich. Außerdem hat niemand gesagt, dass man im Burnout nicht auch einmal herzlich lachen darf. Über Maren Elbrechtz' traurige Heldin Suza zum Beispiel und vielleicht sogar ein bisschen über sich selbst ...

Revolution der Liebe

Das ICH BIN ist alles, was du brauchst

Author: Susan Tschopp

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3033055982

Category: Self-Help

Page: 364

View: 3555

Das ICH BIN ist der Stoff aus dem alles Leben erschaffen wurde. Es ist das kosmische Naturgesetz »Geist ist Bewusstsein« das zusammen mit den kosmischen Prinzipien das »Geschlecht«, die »Polarität«, die »Schwingung«, der »Rhythmus«, »Ursache und Wirkung« sowie die »Entsprechung«, im Universum und überall wirkt. Das ICH BIN ist das revolutionärste Prinzip und erklärt, warum sich Dinge nicht verwirklichen und warum so viel Leid auf der Erde geschieht. Der Stoff des Lebens »Geist ist Bewusstsein« zeigt den Menschen aber auch, wie sie auf dem direktesten Weg erfreulichere Zustände in ihrem Leben bewirken können. Die Menschen brauchen mehr von diesem ICH BIN Stoff! Das Wissen um diesen Stoff ist wichtiger als alles andere, und so beglückend, dass die Wirkung und der Sinn genauer erklärt werden muss. In diesem berauschenden Buch desillusioniert Susan Tschopp humorvoll ihre Leser von menschlichen Irrtümern und beglückt sie mit dem beseelenden Stoff des Lebens. Dazu gibt sie ihnen ein einfaches Denkspiel an die Hand, das in wenigen Minuten durchgeführt werden kann und ihnen hilft, die innere und äussere Lebensqualität in allen Bereichen zu verwirklichen.

ALLES WAS ICH DIR GEBEN WILL

Roman

Author: Dolores Redondo

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641213762

Category: Fiction

Page: 608

View: 2479

Der preisgekrönte Bestseller von der »Königin der literarischen Spannung.« Carlos Ruiz Zafón Ein unerwarteter Tod. Ein dunkles Familiengeheimnis. Die Suche nach der Wahrheit in der legendären Landschaft Galicien. »Er hatte den Verdacht, dass sein ganzes Leben auf einer Lüge aufgebaut war.« Als der Schriftsteller Manuel Ortigosa erfährt, dass sein Mann Álvaro bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist, eilt er sofort nach Galicien. Dort ist das Unglück passiert. Dort ist die Polizei auffallend schnell dabei, die Akte zu schließen. Dort stellt sich heraus, dass Álvaro ihn seit Jahren getäuscht und ein Doppelleben geführt hat. Doch was suchte Álvaro in jener Nacht auf einer einsamen Landstraße? Zusammen mit einem eigensinnigen Polizisten der Guardía Civil und Álvaros Beichtvater stellt Manuel Nachforschungen an. Eine Suche, die ihn in uralte Klöster und vornehme Herrenhäuser führt. In eine Welt voller eigenwilliger Traditionen – und in die Abgründe einer Familie, für die Ansehen wichtiger ist als das Leben der eigenen Nachkommen.

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Author: Fredrik Backman

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104028087

Category: Biography & Autobiography

Page: 192

View: 2277

„Ich werde immer dein Papa sein. Daran solltest du dich gewöhnen. Ich bitte dich um Entschuldigung. Für alles, was ich in den kommenden achtzehn Jahren tun werde. Für alles, was ich versäumen werde. Alles, was ich nicht verstehe. Für all die Situationen, in denen ich dir schrecklich peinlich bin. Alle Ferienlager, bei denen ich mich freiwillig als Helfer melde. Alle Freundinnen, die du niemals zum Essen mit nach Hause bringst. Dafür, dass ich meinen Mama-lag-falsch-Papa-hatte-Recht-Tanz vor anderen Leuten aufführe. Für das eine Mal, wenn deine Schule alle Eltern zu einem Brennball-Turnier einlädt und ich die Sache ein kleines bisschen zu ernst nehme. Und für mein T-Shirt mit der Aufschrift ‚Echte Männer wiegen über 90 Kilo‘.“ Fredrik Backman hat einen hinreißenden Brief an seinen kleinen Sohn geschrieben: Humorvoll und immer direkt aus dem Herzen erklärt er ihm und uns die Welt und alles, was man darüber wissen sollte.

Alles, was du fürchtest

Thriller

Author: Peter Swanson

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641211654

Category: Fiction

Page: 400

View: 3997

Was, wenn die Wahrheit deine furchtbarsten Ängste übertrifft? Das Leben hat Kate Priddy gelehrt, dass man stets mit dem Schlimmsten rechnen muss. Um die Albträume, die sie seit Jahren verfolgen, endlich hinter sich zu lassen, stimmt sie einem Wohnungstausch mit ihrem Cousin Corbin zu: Sie wird seine Wohnung in Boston beziehen, er ihr Apartment in London übernehmen. Am Tag ihrer Ankunft jedoch wird die junge Frau aus der Nachbarwohnung ermordet aufgefunden. Corbin behauptet, Audrey kaum gekannt zu haben – aber warum besitzt er dann einen Wohnungsschlüssel von ihr? Auch Kates neuer Nachbar Alan scheint irgendetwas zu verbergen. Ohne es zu ahnen, schwebt Kate bald schon selbst in Lebensgefahr. Doch wem kann sie überhaupt trauen?

Jetzt ist alles, was wir haben

Author: Amy Giles

Publisher: cbj Verlag

ISBN: 3641197201

Category: Young Adult Fiction

Page: 400

View: 4974

Sei die Beste. Und wenn nötig, sei unsichtbar. Mit diesem Credo hat Hadley McCauley in ihrer Familie gelernt zu überleben. Perfekte Schülerin, perfekte Sportlerin, perfekte Tochter: Nur so kann sie ihren Vater bei Laune halten. Denn hinter der makellosen Fassade der McCauleys verbirgt sich ein hässliches Geheimnis. Um ihre kleine Schwester Lila vor dem unberechenbaren Vater zu schützen, tut Hadley alles. Doch dann tritt Charlie Simmons in ihr Leben und zwischen den beiden entwickelt sich eine verzweifelt-intensive Beziehung. Unterdessen eskaliert daheim die Gewalt, und Hadleys Strategie, nichts preiszugeben, greift nicht mehr. Doch auch als es zur Katastrophe kommt, schweigt sie ...

Das Licht, das ich bin

Die innere Befreiung eines Lebenslänglichen

Author: J.C. Amberchele

Publisher: Ansata

ISBN: 3641044960

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 240

View: 6335

Die faszinierende Geschichte einer inneren Befreiung, allen Widrigkeiten zum Trotz J. C. Amberchele sitzt seit über zwanzig Jahren im Gefängnis, und er wird bis zu seinem Tod dort bleiben. Aber er begreift sich selbst nicht als Gefangener im eigentlichen Sinn. Er sieht, dass das eigentliche Gefängnis in ihm existiert und dass wahre Freiheit immer innere Freiheit ist. Auf ergreifende Weise erzählt der Autor davon, wie er nach einer Karriere als Schwerstkrimineller endgültig für immer weggeschlossen wird. Nach Jahren hinter Gittern findet er zur Meditation. Das ist bei der Enge, dem Lärm und dem reglementierten Tagesablauf im Zellenblock nicht einfach, aber es ist das erste Mal, dass Amberchele wirklich auf sich selbst aufmerksam wird. Und inmitten eines Alltags, in dem Gewalt, Verzweiflung und Entrechtung regieren, ändert sich sein Lebensgefühl von Grund auf und für immer: »Niemand muss auf Freiheit warten, Freiheit ist jetzt.« Die Stimme dieses ungewöhnlichen Autors inspiriert in ihrer unbedingten Wahrhaftigkeit und großen Tiefe. Was er an einem Ort erlebt, wo sonst nur der Schrecken und das Grauen eine Heimat haben, lässt im Leser die Sehnsucht nach jener Freiheit keimen, die unverlierbar, unzerstörbar und das Geburtsrecht des Menschen ist.