Ancient Greece from Homer to Alexander

The Evidence

Author: Joseph Roisman

Publisher: Wiley-Blackwell

ISBN: 9781405127769

Category: History

Page: 688

View: 5489

With fresh, new translations and extensive introductions and annotations, this sourcebook provides an inclusive and integrated view of Greek history, from Homer to Alexander the Great. New translations of original sources are contextualized by insightful introductions and annotations Includes a range of literary, artistic and material evidence from the Homeric, Archaic and Classical Ages Focuses on important developments as well as specific themes to create an integrated perspective on the period Links the political and social history of the Greeks to their intellectual accomplishments Includes an up-to-date bibliography of seminal scholarship An accompanying website offers additional evidence and explanations, as well as links to useful online resources

The Battle of Marathon in Scholarship

Research, Theories and Controversies Since 1850

Author: Dennis L. Fink

Publisher: McFarland

ISBN: 1476615349

Category: History

Page: 240

View: 2096

This is a thorough historiographic review of the Battle of Marathon. Full use is made of the major ancient sources and the debate over the value of Herodotus. The book covers the rise of the Persian Empire, relations between the Greeks and the Persian Empire and the Ionian revolt that set the stage for the Persian expedition in 490 that led to the Battle of Marathon. The book also examines the development of the Persian and Greek military systems, weapons, armor, fighting styles and military tactics. The battle itself is described along with the many questions, controversies and conflicting theories surrounding it, including an explanation of why the Athenians were able to defeat the mighty Persian Empire. The final chapter deals with the issue of the importance of the battle. The 1190 endnotes and bibliography of more than 400 sources dating from the 1850s to 2012 will allow readers to do more research on any of the topics covered.

Antike und moderne Demokratie

Author: Moses I. Finley,Arnaldo Momigliano

Publisher: N.A

ISBN: 9783150099667

Category: Athens (Greece)

Page: 144

View: 2559

Alexander in Babylon

Historischer Roman

Author: Jakob Wassermann

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3743709813

Category: Fiction

Page: 144

View: 8736

Jakob Wassermann: Alexander in Babylon. Historischer Roman Erstdruck: S. Fischer Verlag Berlin, 1905 Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Alexanderschlacht, Mosaik in Pompeji (Ausschnitt), um 150 v. Chr.. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Severus Pius Augustus

Studien zur sakralen Repräsentation und Rezeption der Herrschaft des Septimius Severus und seiner Familie (193–211 n. Chr.)

Author: Achim Lichtenberger

Publisher: BRILL

ISBN: 9004211969

Category: History

Page: 592

View: 8114

Examining visual evidence of the religious representation of the Roman Emperor Septimius Severus, the book offers a new look at the identity of a Roman Emperor originating in North Africa. Das Buch diskutiert anhand von Bildzeugnissen den spannenden Balanceakt des gelegentlich als 'African Emperor' bezeichneten römischen Kaisers Septimius Severus, der sich in seiner sakralen Inszenierung sowohl als traditioneller römischer Kaiser als auch als Freund seiner Geburtsheimat Lepcis Magna hervortat.

Papyri graecae magicae

Author: Karl Preisendanz,Albert Henrichs

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783598742767

Category: History

Page: 214

View: 5635

Die Violinen von Saint-Jacques

Author: Patrick Leigh Fermor

Publisher: Dörlemann eBook

ISBN: 3908778506

Category: Fiction

Page: 200

View: 9758

Auf einer Ägäis-Insel lernt ein junger Engländer eine rätselhafte ältere Französin kennen. Nach und nach erzählt sie ihm die Geschichte ihres Lebens ... Berthe kommt als junges Mädchen auf die Karibikinsel Saint-Jacques. Ihr Cousin, uneingeschränkter Herrscher der Insel, hat die mittellose Waise als Gouvernante für seine Kinder zu sich geholt. Auf Saint-Jacques scheint die Zeit stillzustehen, das Leben ein immerwährendes fröhliches, rauschendes Fest, und noch ahnt niemand die Bedrohung, als die letzten Vorbereitungen für den Höhepunkt des Jahres, den Karnevalsball, in vollem Schwange sind.

Warum soll ich denn tanzen?

Dionysisches im Chor der griechischen Tragödie

Author: Albert Henrichs

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110960362

Category: History

Page: 77

View: 4584

Apologie des Sokrates

Author: Platon

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3965420801

Category: Fiction

Page: 28

View: 9173

Platon. Apologie des Sokrates. Übersetzt und eingeleitet von Friedrich Schleiermacher. Entstehung des griechischen Originals zwischen 399 und ca. 380 v. u. Z. Erstdruck dieser Übersetzung unter dem Titel „Des Sokrates Verteidigung“, in: Platon. Sämtliche Werke, Berlin 1805 Neuausgabe, 1. Auflage, Göttingen 2018. LIWI Literatur- und Wissenschaftsverlag

Problemata Physica

Author: N.A

Publisher: Oldenbourg Verlag

ISBN: 3050048700

Category: Philosophy

Page: 766

View: 3546

Die "Problemata Physica" stellen ein Konglomerat von nacharistotelischen Schriften dar, deren Hauptteil im Wesentlichen im 3. Jahrhundert v. Chr. von Angehörigen des Peripatos im Anschluss an echte aristotelische Aufzeichnungen zum Gebrauch in der Schule selbst zusammengestellt wurden. Die in 36 Bücher eingeteilte Sammlung ist von besonderem Interesse, weil das hier behandelte Material aus den verschiedensten Bereichen – Medizin, Zoologie, Botanik, Musik – einzig in dieser Quelle überliefert worden ist und Aufschluss über die Geschichte dieser Wissenschaften gibt.

Die Fragmente

Author: Xenophanes

Publisher: de Gruyter

ISBN: 9783110360431

Category:

Page: 203

View: 6072

Seit 1923 erscheinen in der Sammlung Tusculum maßgebende Editionen griechischer und lateinischer Werke mit deutscher Übersetzung. Die Originaltexte werden zudem eingeleitet und umfassend kommentiert; nach der neuen Konzeption bieten schließlich thematische Essays tiefere Einblicke in das Werk, seinen historischen Kontext und sein Nachleben. Die hohe wissenschaftliche Qualität der Ausgaben, gepaart mit dem leserfreundlichen Sprachstil der Einführungs- und Kommentarteile, macht jeden Tusculum-Band zu einer fundamentalen Lektüre nicht nur für Studierende, die sich zum ersten Mal einem antiken Autor nähern, und für Wissenschaftler, die spezifische Aspekte eines Werkes vertiefen möchten, sondern für alle, die sich durch vertrauenswürdige Übersetzungen einen Zugang zur Antiken Welt verschaffen wollen. In der Reihe wurden bisher über 270 Titel publiziert, alle erhältlich als Buch und eBook. Dadruch werden bislang vergriffene Titel und Raritäten wieder vollständig verfügbar gemacht. Zusätzlich zu der Buchreihe erscheint bei De Gruyter zum 90-jährigen Jubiläum das eBook-PaketTusculum Online, eine digitale Sammlung aller von 1923 bis 2013 erschienenen Titel -eine gebührende Würdigung eines wichtigen Stücks deutscher Verlagsgeschichte. Mehr Informationen rund um Tusculum erhalten Sie unter: www.degruyter.com/tusculum

Liebe und Lyrik

zur Funktion des erotischen Diskurses in Horazens erster Odensammlung

Author: Mathias Eicks

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110238942

Category: Foreign Language Study

Page: 376

View: 773

Through the analysis of individual love poems and groups of poems as well as through the representation of thematic and compositional connections of the love theme with other cardinal themes, this work opens up a new perspective on Horace s first collection of odes. Love becomes identifiable as the center of poetry, its poetic functionalization leads to a reassessment of the relationship between Horace and Augustus. Manifold evidence of relationships between individual poems allows new insight into the homogeneous structure of the collection as a whole."

Märtyrer und Märtyrerakten

Author: Walter Ameling

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 9783515082341

Category: History

Page: 148

View: 8930

Seit den Ereignissen des 11. September sind M�rtyrer in aller Munde - islamische M�rtyrer. An ihnen kann man deutlich sehen, welche Kraft Leitbilder in unserer Zeit noch wecken k�nnen. Auch der christliche M�rtyrer wollte Leitbild sein und wurde als solches rezipiert. Ein M�rtyrer wollte sein Leben als Opfer fuer die Einheit der Kirche darbringen, wollte aber gleichzeitig auch die Menge der Ungl�ubigen durch sein standhaftes und fuer den Glauben werbendes Auftreten ueberzeugen. Die Wirkung der M�rtyrer beschr�nkte sich nicht auf ihr Leben und ihren Tod, sondern entfaltete sich auch schriftlich, n�mlich in den immer zahlreicher werdenden Darstellungen ihres Lebens und Sterbens, den sog. M�rtyrerakten, und schlie�lich in der Verehrung der M�rtyrer durch die Gl�ubigen. Die Beitr�ge dieses Bandes gehen den genannten Themen nach und interpretieren einige zentrale Passagen der M�rtyrerakten.

De spectaculis

Author: Quintus Septimius Florens Tertullianus

Publisher: N.A

ISBN: 9783150084779

Category: Christian ethics

Page: 119

View: 7225

Ordnung und Geschichte

Author: Eric Voegelin

Publisher: N.A

ISBN: 9783770538447

Category: Civilization

Page: 264

View: 6665

Der erste Teil von Das Ökumenische Zeitalter befasst sich mit den Problemen einer nicht-eurozentrischen Geschichtsphilosophie und den Symbolismen, die zur Entwicklung einer solchen Geschichtsphilosophie herangezogen werden müssen. Der zeit-räumliche Bereich des ersten Auftretens dieser neuen Symbolismen sind die Jahrhunderte zwischen dem Aufstieg des persischen und dem Untergang des römischen Reiches. Voegelins Neuordnung dieses Zeitalters wird in der Einleitung zu diesem Band philosophisch begründet und als ein Prozess zwischen kosmologischem Anfang und transkosmischem Jenseits dargestellt, in dem die Menschheit das Feld bildet, das von der Spannung dieses Prozesses gestaltet wird. Die Legitimität der ökumenischen Antike besteht nach Voegelin darin, dass sie grundsätzlich die Möglichkeiten von dem, was als Geschichte bezeichnet werden kann, abgrenzt und zugleich die Spannung des geschichtlichen Prozesses als das Wesen des Menschseins schlechthin aufzeigt.

Das Märchen von Amor und Psyche

Lateinisch/Deutsch

Author: Apuleius

Publisher: N.A

ISBN: 9783150004869

Category: književnost, rimska - književnost, latinska - roman, antični

Page: 151

View: 5446