Annals of Entrepreneurship Education and Pedagogy – 2016

Author: Michael H. Morris,Eric Liguori

Publisher: Edward Elgar Publishing

ISBN: 1784719161

Category:

Page: 464

View: 6576

The second edition of Annals of Entrepreneurship Education and Pedagogy provides entirely new insights into a number of the leading issues surrounding the teaching of entrepreneurship and the building of entrepreneurship programs. Prepared under the auspices of the United States Association for Small Business and Entrepreneurship (USASBE), this book features fifteen scholarly perspectives on a range of entrepreneurship education issues.

Annals of Entrepreneurship Education and Pedagogy – 2018

Author: Charles H. Matthews,Eric W. Liguori

Publisher: Edward Elgar Publishing

ISBN: 1788114957

Category:

Page: 400

View: 3814

The third volume of the Annals of Entrepreneurship Education and Pedagogy critically examines past practices, current thinking, and future insights into the ever-expanding world of Entrepreneurship education. Prepared under the auspices of the United States Association for Small Business and Entrepreneurship (USASBE), this compendium covers a broad range of scholarly, practical, and thoughtful perspectives on a compelling range of entrepreneurship education issues.

Entrepreneurial Universities

Author: Basilius Eberle

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640645243

Category:

Page: 28

View: 3021

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, Note: 2,0, Universitat Augsburg (Lst. f. Organisation und Unternehmensfurung Prof. Lehmann), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Universitaten als Bildungseinrichtungen mussen sich den Herausforderungen, die ein verandertes Arbeitsumfeld, nicht zuletzt durch die Globalisierung und Dynamisie-rung der Markte an sie stellt. Dadurch entsteht vermehrt der Druck, Studenten auf eine Lebenswirklichkeit vorzubereiten, die von zunehmender Unsicherheit und Komplexitat gepragt ist (Gibb und Hannon, 2006, S. 5). Dazu gehoren regelmassige Stellenwechsel ebenso wie globale Mobilitat und die Fahigkeit, sich auf fremde Kulturen einzulassen (Goshal und Gratton, 2002). In diesem Szenario kann der Universitatsabschluss nicht mehr als Garantie fur eine lebenslange Anstellung angesehen werden als vielmehr als Eintrittskarte in die Arbeitswelt. Ebenso ist der Wandel unserer Gesellschaft zu einer Wissensgesellschaft nicht mehr aufzuhalten. Besonders rohstoffarme Lander wie Deutschland tun daher gut daran, den Produktionsfaktor Wissen zu fordern und seine Anwendung in Innovationen zu unter-stutzen. Einen grossen Beitrag zur Verbreitung des Produktionsfaktors Wissen stellen dabei die Universitaten dar. Das Problem der Universitaten ist aber, dass sie zwar sehr viel Wissen generieren und fur die Gesellschaft bereitstellen, der Transfer hin zur Wirt-schaft und damit zu einer Anwendung unterbleibt aber oftmals. Um es zugespitzt zu formulieren ware das eine Verschwendung von Steuergeldern, bei der nichts als Grund-lagenforschung herauskommt (Flueglistaller, 2004, S. 22). Doch die Universitaten haben auf den Ruf nach mehr Anwendungsbezug und Wissens-transfer reagiert: Sie sind unternehmerischer geworden (Mowery et al., 2004, Siegel, 2006). Spatestens seit dem sog. Bah-Doyle Act aus dem Jahr 1980 werden Universita-ten vermehrt dazu angespornt, ihre Forschungsergebnisse zu verm"

Mass Customization

Ein wettbewerbsstrategisches Konzept im Informationszeitalter

Author: Frank Piller

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322923371

Category: Business & Economics

Page: 438

View: 4607

Frank Thomas Piller analysiert die Möglichkeiten und Herausforderungen der Mass Customization und entwickelt auf dieser Basis das Konzept des Customer Relationship Management (CRM). Für die zweite Auflage wurde die Literatur ergänzt und aktualisiert. Zudem enthält das Buch etliche neue aktuelle Fallbeispiele von internationalen "best Practice" Unternehmen im Bereich Mass Customization und CRM.

Hochschule im Wandel

Die Universität als Forschungsgegenstand Festschrift für Ulrich Teichler

Author: Barbara M. Kehm

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593387468

Category: Social Science

Page: 490

View: 5108

Der Bologna-Prozess hat mit seinen umfassenden Reformen die Hochschullandschaft in Europa grundlegend verändert. Er führte unter anderem zur Öffnung für internationale Kooperationen und zu einem neuen Verständnis der Universität als Vorbereitung für den Beruf. Ulrich Teichler hat auf diesen Gebieten grundlegende Forschungsarbeit geleistet. In dieser Festschrift knüpfen renommierte Hochschulforscherinnen und -forscher an seine Arbeit an und analysieren aktuelle Entwicklungen.

Metzler Lexikon Fremdsprachendidaktik

Ansätze – Methoden – Grundbegriffe

Author: Carola Surkamp

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3476044742

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 399

View: 5008

Dieses Lexikon informiert über die Grundlagen, Konzepte und Methoden des Lehrens und Lernens fremder Sprachen. Es umfasst Begriffe aus der Sprach-, Literatur-, Kultur- sowie Mediendidaktik und ist für alle Fremdsprachen gleichermaßen relevant. Das Lexikon bietet Artikel u.a. aus den folgenden Bereichen: Bezugswissenschaften (Kultur-, Literatur-, Sprachwissenschaft etc.), Ansätze (Aufgabenorientiertes Lernen, Bilingualer Unterricht, Genderorientierte Ansätze etc.), Kompetenzen (interkulturelle kommunikative Kompetenz, narrative Kompetenz, visuelle Kompetenz etc.), Materialien und Medien (Lehrwerk, Lektüren, Lernsoftware, Sprachlernspiele, Tafelbild etc.), Institutionelles (Lehrerbildung, Übergang, Zentralabitur etc.). Die einzelnen Artikel stellen den gegenwärtigen Diskussionsstand dar und beziehen auch die konkrete Unterrichtspraxis mit ein. - Die zweite Auflage wurde aktualisiert und um rund 25 Artikel ergänzt, z.B. zu Forschendem Lernen, Globalisierung, Heterogenität, Inklusion, Lehrerforschung, Neurodidaktik und Unterrichtsinteraktion.

Manager statt MBAs

eine kritische Analyse

Author: Henry Mintzberg

Publisher: Frankfurt : Campus Verlag

ISBN: 9783593376813

Category:

Page: 416

View: 477

Eine kritische Analyse. Übersetzt von Jan W. Haas. Der MBA "Master of Business Administration" ist der begehrteste Studienabschluss für angehende Manager. Doch Henry Mintzberg, einer der international angesehensten Managementexperten, warnt: Das MBA-Studium bereitet nicht ausreichend auf die Managementpraxis vor. Der Autor Henry Mintzberg ist Cleghorn Professor of Management Studies an der Mc- Gill University in Montréal. Er gilt als" Strategie-Papst"und ist einer der bekanntesten Managementautoren der Welt. Pressestimmen, 23.03.2005 Die Zeit, Die Führungskrise "Mintzberg macht Vorschläge, die in die richtige Richtung gehen, können sie doch jene Wende herbeiführen, die notwendig ist, damit die Gesellschaft nicht länger die Zeche zahlt für den Erfolg des MBA." 21.01.2005 Handelsblatt: Scharfe MBA-Kritik jetzt auch auf Deutsch "Eine fulminante Kritik."

Zeitreihenmodelle

Author: Andrew C. Harvey

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486786741

Category: Business & Economics

Page: 396

View: 1268

Gegenstand des Werkes sind Analyse und Modellierung von Zeitreihen. Es wendet sich an Studierende und Praktiker aller Disziplinen, in denen Zeitreihenbeobachtungen wichtig sind.

Strukturgleichungsmodelle mit Mplus

Eine praktische Einführung

Author: Kristian Kleinke,Elmar Schlüter,Oliver Christ

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486989456

Category: Social Science

Page: 224

View: 4019

Strukturgleichungsmodelle eignen sich hervorragend für die empirische Analyse zahlreicher Fragestellungen und stellen für die Sozial- und Wirtschaftswissenschaften eine unverzichtbare statistische Methode dar. Mit Mplus steht ein besonders flexibles und vergleichsweise anwenderfreundliches Statistikprogramm für die Strukturgleichungsmodellierung zur Verfügung. Ziel dieses Lehrbuchs ist es, den Leserinnen und Lesern ein umfassendes Verständnis der Durchführung grundlegender und weiterführender Anwendungen von Strukturgleichungsmodellen in Mplus zu vermitteln. Zu den in diesem Buch behandelten Verfahren zählen: explorative und konfi rmatorische Faktorenanalysen, einfache Strukturgleichungsmodelle, multiple Gruppenvergleiche, autoregressive Modelle, Wachstumskurvenmodelle und Mehrebenen-Strukturgleichungsmodelle. Neu in der zweiten Aufl age ist das Thema Moderation und Schätzung konditionaler indirekter Effekte. Ferner wird auf den Mplus-Diagrammer und die mit Mplus Version 7.1 eingeführten Optionen zur Prüfung von Messinvarianz eingegangen.

Handbook of Research on Foreign Language Education in the Digital Age

Author: Wang, Congcong,Winstead, Lisa

Publisher: IGI Global

ISBN: 1522501789

Category: Education

Page: 460

View: 2000

The role of technology in the learning process can offer significant contributions to help meet the increasing needs of students. In the field of language acquisition, new possibilities for instructional methods have emerged from the integration of such innovations. The Handbook of Research on Foreign Language Education in the Digital Age presents a comprehensive examination of emerging technological tools being utilized within second language learning environments. Highlighting theoretical frameworks, multidisciplinary perspectives, and technical trends, this book is a crucial reference source for professionals, curriculum designers, researchers, and upper-level students interested in the benefits of technology-assisted language acquisition.

Die Analogie

Das Herz des Denkens

Author: Douglas Hofstadter,Emmanuel Sander

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608106669

Category: Political Science

Page: 600

View: 3161

Sie steigen in einen Aufzug, mit dem Sie noch nie zuvor gefahren sind. Wissen Sie, was Sie tun müssen, um nach oben zu kommen? Natürlich – und der Grund dafür sind die Analogien: Der Aufzug funktioniert wie alle anderen Aufzüge. Alles, was wir wissen, setzen wir in Beziehungen und schaffen es dadurch, Ähnlichkeiten zu entdecken, uns im Chaos der Welt zurechtzufinden. Diese Ähnlichkeiten machen wir uns täglich und meist ganz unbewusst im Umgang mit Neuem und Fremdem zunutze. Wie dieses Feuerwerk des Denkens »funktioniert«, das zeigen Douglas Hofstadter, brillanter Autor und Pulitzer-Preisträger, und der Psychologe Emmanuel Sander. Sie nehmen uns mit auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der Sprache und des Geistes – und sie zeigen uns, warum Gedanken ohne Einfluss der Vergangenheit undenkbar sind. Ein inspirierendes Lesevergnügen!

Unterdrückung und Befreiung

Herausgegeben von Peter Schreiner, Norbert Mette, Dirk Oesselmann, Dieter Kinkelbur in Kooperation mit Armin Bernhard

Author: Paulo Freire

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 9783830968030

Category: Education

Page: 140

View: 9318

Diese Sammlung von Schriften aus der Zeit von 1970 bis 1990 des brasilianischen Pädagogen Paulo Freire (1921-1997) gibt einen Einblick in die Grundlagen und Prinzipien seiner Bildungsarbeit auf der Basis der Pädagogik der Befreiung. In den ausgewählten Texten werden nicht nur pädagogische Probleme und inhaltlich-methodische Fragen der Bildungsarbeit thematisiert. Sie enthalten ebenso Analysen und Bewertungen von Politik, Kultur, Religion, Ethik und Veränderungsmöglichkeiten von Gesellschaft - eine Erweiterung, die sich gegen eine Vorstellung wendet, Pädagogik sei von Gesellschaft und Politik losgelöst zu behandeln. Scharfsinnig hat Freire u.a. die verheerenden Folgen des Neoliberalismus für Individuum und Gesellschaft analysiert und zum widerständigen Denken und Handeln ermuntert. Eine Auswahl repräsentativer alter und neuer Texte von Paulo Freire: Wer sie zur Hand nimmt, entdeckt rasch, dass uns dieser brasilianische Pädagoge nicht nur für die Theorie und Praxis unserer Erziehungsarbeit, sondern für unser Überleben Entscheidendes zu sagen hat. Prof. Dr. Ulrich Becker, Universität Hannover

International Sport Management

Author: Eric W. MacIntosh

Publisher: Human Kinetics Publishers

ISBN: 1492556785

Category: Business & Economics

Page: 456

View: 3272

International Sport Management, Second Edition, serves as an invaluable guide for students as they build careers that require an understanding of the relationships, influences, and responsibilities of sport management in a global context.

Sport und Doping

zur Analyse einer antagonistischen Symbiose

Author: Eike Emrich,Werner Pitsch

Publisher: Peter Lang

ISBN: 9783631594513

Category: Social Science

Page: 226

View: 3926

Handelt es sich im Fall des Leistungssports und des Dopings um eine antagonistische Symbiose, in der man -nicht miteinander und nicht ohneeinander- kann? Der moderne, zum Zweck der Einkommenserzielung betriebene Spitzensport war wahrscheinlich von Beginn an bis heute von Doping begleitet. In verschiedenen Beitragen wird das Phanomen -Doping im Spitzensport- aus der Perspektive der Soziologie, der Okonomie, der Rechtswissenschaft und der Anthropologie beleuchtet. Dabei zeigt sich, dass unterschiedliche Rahmenbedingungen und soziale Prozesse in ihrer wechselseitigen Verschrankung dieses vielfach als Problem wahrgenommene Phanomen erst ermoglichen. Verschiedenen rationalen individuellen und korporativen Akteuren gelingt es dabei, an seinem Bestehen zu partizipieren und daraus Nutzen zu ziehen."

Handbuch Verantwortung

Author: Ludger Heidbrink,Claus Langbehn,Janina Loh

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658061103

Category: Philosophy

Page: 972

View: 9497

Das Handbuch Verantwortung vermittelt einen Überblick über Themen und Positionen der internationalen Verantwortungsforschung. Es befasst sich mit Geschichte und Etymologie der Verantwortung und zeigt, warum der Verantwortungsbegriff zum Grundvokabular des ethischen Denkens gehört. Wann immer von Verantwortung die Rede ist, spielen Begriffe wie Freiheit, Zurechnung, Schuld oder Pflicht eine wesentliche Rolle. Darüber hinaus werden unterschiedliche Typen und Arten der Verantwortung wie individuelle und kollektive Verantwortung behandelt. Der Leser wird mit den wichtigsten Handlungsbereichen vertraut gemacht, zu denen die politische und rechtliche Verantwortung gehören, aber auch die Rolle des Verantwortungsprinzips in Erziehung, Medien, Technik und Wissenschaft. Nicht zuletzt geht es um den Beitrag, den das Verantwortungsprinzip für den Umgang mit Herausforderungen der Menschenrechte, der Weltarmut oder des Klimawandels leistet.

Children Learning Outside the Classroom

From Birth to Eleven

Author: Sue Waite

Publisher: SAGE

ISBN: 1526421348

Category: Education

Page: 320

View: 2797

This book demonstrates how the outdoor environment is enriching learning opportunities for children and deepening their connections with the natural world.