Edwards freche Tierparade

40 kuschelweiche Häkelfreunde

Author: Kerry Lord

Publisher: N.A

ISBN: 9783772463853

Category:

Page: 127

View: 2859

Grossdeutschland 1938

Traum, Wirklichkeit, Tragödie

Author: Nikolaus von Preradovich

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Germany

Page: 445

View: 7476

Der Strand von Weymouth

Roman

Author: John Cowper Powys

Publisher: N.A

ISBN: 9783446197763

Category:

Page: 597

View: 5415

Die Sebalds

Roman aus der Gegenwart

Author: Wilhelm Jordan

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 7302

Putin nach Putin

das kapitalistische Russland am Beginn einer neuen Weltordnung

Author: Alexander G. Rahr

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: History

Page: 293

View: 5539

Karl Gutzkow 1811-1878

erzähltheoretische Untersuchungen an den Werken "Briefe eines Narren an eine Närrin", "Seraphine", "Blasedow und seine Söhne" und "Die Selbsttaufe"

Author: Gisela Richter

Publisher: Peter Lang

ISBN: 9783039112197

Category:

Page: 241

View: 5951

In der Arbeit werden vier Werke aus der fruhen Schaffensperiode Gutzkows von 1832-1845 untersucht. Die erzahltheoretische Analyse der einzelnen Werke basiert auf dem Zurcher Beschreibungsmodell. Die eingesetzten Erzahlmittel Gutzkows werden uber den subjektiven Lesereindruck hinaus nach erzahltheoretischen Kategorien quantitativ separiert erfasst und graphisch dargestellt. Jede Graphik wird kommentiert nach den ermittelten Quantitaten der Erzahlmittel und ihrer Bedeutung fur die Interpretation der Struktureinheit und zur Bestimmung des historischen Entwicklungsstandes der eingesetzten Erzahlmittel. Untersucht werden die Werke -Briefe eines Narren an eine Narrin-, -Seraphine-, -Blasedow und seine Sohne- und -Die Selbsttaufe-. Der unbestimmte Rang Gutzkows in der Literaturgeschichte bis heute wurde durch das Forum Vormarz (Berlin 2000) durchbrochen. Dadurch eroffnete sich ein Betatigungsfeld fur die erzahltheoretische Analyse nicht mehr verlegter Ausgaben mit dem Schwerpunkt formaler Aspekt mit inhaltlicher Analyse vor dem historischen Hintergrund des Vormarz. Gutzkows kritische Zeitsicht als Journalist und Schriftsteller hatte Einfluss auf seine Erzahlweise, die Struktur der Texte und die Setzung der Schwerpunkte. In seinen journalistischen Beitragen, die im Roman weiterverarbeitet werden, beschaftigt er sich mit den Themen Politik, Kirchenwesen und soziale Fragen."

Die Selbsttaufe

Author: Karl Gutzkow

Publisher: tredition

ISBN: 3842407661

Category:

Page: 84

View: 7085

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten

Die Erzählungen

Author: Julio Cortázar

Publisher: N.A

ISBN: 9783518409701

Category:

Page: 1301

View: 5539

Dendritische Moleküle

Konzepte, Synthesen, Eigenschaften, Anwendungen

Author: Fritz Vögtle,Gabriele Richardt,Nicole Werner

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3835101161

Category: Science

Page: 385

View: 7699

Dieses Buch - als erstes in deutscher Sprache - gibt eine Gesamtübersicht über dendritische Moleküle. Ausgehend von der Definition und Nomenklatur über Struktur, Synthese, Analytik und Funktion wird der fachübergreifende Charakter (Organische, Anorganische, Analytische, Supramolekulare, Physikalische, Polymer-, Photo- und Biochemie, Physik, Biologie, Pharmazie, Medizin, Technik) dieser noch jungen Verbindungsklasse deutlich gemacht. Anwendungen in den Lebenswissenschaften (u. a. medizinische Diagnostik, Gentransfektion) und den Materialwissenschaften (z. B. Nanopartikel, Lacke, Hybridmaterialien, Oberflächen) werden beschrieben.

Digitale Spiele und Jugendschutz

USK, BPjM und Indizierung

Author: Carolin Rychlik

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656219079

Category: Performing Arts

Page: 22

View: 8584

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Rundfunk und Unterhaltung, Note: 1,7, Universität Paderborn (Institut für Medienwissenschaften), Veranstaltung: Jugendmedienschutz, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Einführung des neuen Jugendschutzgesetzes vom 23. Juli 2002, dem Inkrafttreten des Staatsvertrages über den Schutz der Menschenwürde und den Jugendschutz in Rundfunk und Telemedien (Jugendmedienschutz-Staatsvertrag) wurde die Instanz der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) in den Status einer Organisation erhoben, die rechtlich verbindliche Kennzeichnungen im Sinne des Jugendschutzgesetzes vergibt. Trotz der Änderungen, die seitdem in Kraft getreten sind, steht das System noch immer in der Kritik und die Diskussion über den Jugendschutz gerade im Zusammenhang mit digitalen Spielen immer wieder im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. So wird auf der einen Seite in der Öffentlichkeit häufig ein schärferes Vorgehen bei der Altersfreigabe von digitalen Spielen gefordert. Auf der anderen Seite gibt es aber auch die Frage, warum bei digitalen Spielen, die für erwachsene Spieler gedacht sind, immer noch eine Indizierung durch die Bundesprüfstelle für Jugendgefährdende Medien (BPjM) möglich ist, obwohl die USK dazu in der Lage wäre, diese Spiele als USK 18: keine Jugendfreigabe in den Handel kommen zu lassen und damit eine Indizierung durch die BPjM auszuschließen. Die folgende Arbeit soll einen kurzen Überblick über die Instanzen geben, die am Jugendschutz im Bereich der digitalen Spiele beteiligt sind. Dabei wird ein Schwerpunkt auf die Institutionen der USK und der BPjM gelegt. Weiterhin wird sich mit der Frage beschäftigt, ob eine Indizierung von digitalen Spielen durch die BPjM sinnvoll ist, oder ob es nicht ausreichend wäre, wenn die USK Spielen, die aktuell indiziert oder zensiert werden, damit sie doch auf dem deutschen Markt erscheinen können, eine USK 18 Freigabe zu geben.

Cornelia

Author: Martin Seeberg

Publisher: United P.C. Verlag

ISBN: 9783854389071

Category:

Page: 174

View: 5443

Dieser Roman erzahlt hautnah und lebendig eine "verbotene"Liebesgeschichte eines verheirateten Mannes mit einer jungeren, sehr attraktiven und schonen Frau, wie sie ruhrender kaum sein kann. Was als einseitige, platonische Zuneigung begann, bluht nach der "Wende" zu einer sehr intensiven und glucklichen Beziehung mit heftigem, leidenschaftlichem Begehren auf. Doch am Ende stehen Tranen in den Augen ...