Thermodynamik des Kraftfahrzeugs

Grundlagen und Anwendungen - mit Prozesssimulationen

Author: Cornel Stan

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662537222

Category: Technology & Engineering

Page: 654

View: 7804

Thermodynamische Prozesse laufen auf fast allen Ebenen des Kraftfahrzeugs ab: Antriebssystem, Aufladung, Kühl- und Heizkreislauf, Klimaanlage, Aerodynamik, Dämpfungs- und Einspritzsystem, Auspuff- und Bremsanlage sowie Reifen. In dem Buch werden die theoretischen Grundlagen der Thermodynamik und ihre mathematische Darstellung mit der Kraftfahrzeugtechnik verknüpft. Beispiele erleichtern Kraftfahrzeugingenieuren wie Studierenden das Verständnis und die Anwendung des Grundlagenwissens. Neuauflage mit weiteren Übungsbeispielen und vertiefenden Fragen.

Technische Thermodynamik

Author: G.Zeuner

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5874189181

Category: History

Page: 503

View: 4681

Wärme- und Stoffübertragung

Author: Hans Dieter Baehr,Karl Stephan

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662496771

Category: Science

Page: 808

View: 300

Dieses bewährte Lehrbuch ist eine umfassende und gründliche Darstellung der Wärme- und Stoffübertragung. Ihre Theorie wird systematisch entwickelt, und die Lösungsmethoden aller wichtigen Probleme werden ausführlich behandelt. Alle Gebiete der Wärme- und Stoffübertragung werden dargestellt: Wärmeleitung und Diffusion, konvektiver Wärme- und Stoffaustausch, Wärmetransport beim Kondensieren und Verdampfen, Wärmestrahlung sowie die Berechnung der Wärme- und Stoffübertrager. Die 9. Auflage wurde auf den neusten Stand gebracht, so z.B. die Berechnungsgleichungen und auf Messungen basierende Korrelationen des Wärme- und Stoffübergangs oder die Stoffwerttabellen und das Literaturverzeichnis. Inhaltliche Ergänzungen betreffen vor allem die Kapitel über den Wärmeübergang bei erzwungener turbulenter Strömung, ebenso bei freier und Überlagerung von freier und erzwungener Strömung. Zudem enthalten viele Tabellen nur noch Orientierungswerte und wurden damit übersichtlicher gestaltet.

Materialwissenschaften und Werkstofftechnik

Eine Einführung

Author: William D. Callister,David G. Rethwisch

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527330070

Category:

Page: 906

View: 9135

Der 'Callister' bietet den gesamten Stoff der Materialwissenschaften und Werkstofftechnik für Studium und Prüfungsvorbereitung. Hervorragend aufbereitet und in klarer, prägnanter Sprache wird das gesamte Fachgebiet anschaulich dargestellt. Das erprobte didaktische Konzept zielt ab auf 'Verständnis vor Formalismus' und unterstützt den Lernprozess der Studierenden: * ausformulierte Lernziele * regelmäßig eingestreute Verständnisfragen zum gerade vermittelten Stoff * Kapitelzusammenfassungen mit Lernstoff, Gleichungen, Schlüsselwörtern und Querverweisen auf andere Kapitel * durchgerechnete Beispiele, Fragen und Antworten sowie Aufgaben und Lösungen * Exkurse in die industrielle Anwendung * an den deutschen Sprachraum angepasste Einheiten und Werkstoffbezeichnungen * durchgehend vierfarbig illustriert * Verweise auf elektronisches Zusatzmaterial Der 'Callister' ist ein Muss für angehende Materialwissenschaftler und Werkstofftechniker an Universitäten und Fachhochschulen - und ideal geeignet für Studierende aus Physik, Chemie, Maschinenbau und Bauingenieurwesen, die sich mit den Grundlagen des Fachs vertraut machen möchten.

Thermodynamics

Author: Gupta

Publisher: Pearson Education India

ISBN: 9788131717950

Category:

Page: 552

View: 3570

Algorithmen für Dummies

Author: John Paul Mueller,Luca Massaron

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527809775

Category: Computers

Page: 320

View: 8662

Wir leben in einer algorithmenbestimmten Welt. Deshalb lohnt es sich zu verstehen, wie Algorithmen arbeiten. Das Buch prï¿1⁄2sentiert die wichtigsten Anwendungsgebiete fï¿1⁄2r Algorithmen: Optimierung, Sortiervorgï¿1⁄2nge, Graphentheorie, Textanalyse, Hashfunktionen. Zu jedem Algorithmus werden jeweils Hintergrundwissen und praktische Grundlagen vermittelt sowie Beispiele fï¿1⁄2r aktuelle Anwendungen gegeben. Fï¿1⁄2r interessierte Leser gibt es Umsetzungen in Python, sodass die Algorithmen auch verï¿1⁄2ndert und die Auswirkungen der Verï¿1⁄2nderungen beobachtet werden kï¿1⁄2nnen. Dieses Buch richtet sich an Menschen, die an Algorithmen interessiert sind, ohne eine Doktorarbeit zu dem Thema schreiben zu wollen. Wer es gelesen hat, versteht, wie wichtige Algorithmen arbeiten und wie man von dieser Arbeit beispielsweise bei der Entwicklung von Unternehmensstrategien profitieren kann.

Gasturbinen Handbuch

Author: Meherwan P. Boyce

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642598412

Category: Science

Page: 593

View: 1658

Dieses amerikanische Standardwerk wurde vom Übersetzer angepaßt auf die deutschen Verhältnisse. Es bietet wertvolle Informationen für Installation, Betrieb und Wartung, technische Details der Auslegung, Kennzahlen und vieles mehr.

FUNDAMENTALS OF ENGINEERING THERMODYNAMICS

Author: E. RATHAKRISHNAN

Publisher: PHI Learning Pvt. Ltd.

ISBN: 9788120327900

Category: Technology & Engineering

Page: 716

View: 902

Updated and enhanced with numerous worked-out examples and exercises, this Second Edition continues to present a thorough, concise and accurate discussion of fundamentals and principles of thermodynamics. It focuses on practical applications of theory and equips students with sound techniques for solving engineering problems. The treatment of the subject matter emphasizes the phenomena which are associated with the various thermodynamic processes. The topics covered are supported by an extensive set of example problems to enhance the student's understanding of the concepts introduced. The end-of-chapter problems serve to aid the learning process, and extend the material covered in the text by including problems characteristic of engineering design. The book is designed to serve as a text for undergraduate engineering students for a course in thermodynamics.

Chemical Engineering Thermodynamics

Author: Pradeep Ahuja

Publisher: PHI Learning Pvt. Ltd.

ISBN: 8120336372

Category: Science

Page: 720

View: 2410

This book offers a full account of thermodynamic systems in chemical engineering. It provides a solid understanding of the basic concepts of the laws of thermodynamics as well as their applications with a thorough discussion of phase and chemical reaction equilibria. At the outset the text explains the various key terms of thermodynamics with suitable examples and then thoroughly deals with the virial and cubic equations of state by showing the P-V-T (pressure, molar volume and temperature) relation of fluids. It elaborates on the first and second laws of thermodynamics and their applications with the help of numerous engineering examples. The text further discusses the concepts of exergy, standard property changes of chemical reactions, thermodynamic property relations and fugacity. The book also includes detailed discussions on residual and excess properties of mixtures, various activity coefficient models, local composition models, and group contribution methods. In addition, the text focuses on vapour-liquid and other phase equilibrium calculations, and analyzes chemical reaction equilibria and adiabatic reaction temperature for systems with complete and incomplete conversion of reactants. key Features  Includes a large number of fully worked-out examples to help students master the concepts discussed.  Provides well-graded problems with answers at the end of each chapter to test and foster students’ conceptual understanding of the subject. The total number of solved examples and end-chapter exercises in the book are over 600.  Contains chapter summaries that review the major concepts covered. The book is primarily designed for the undergraduate students of chemical engineering and its related disciplines such as petroleum engineering and polymer engineering. It can also be useful to professionals. The Solution Manual containing the complete worked-out solutions to chapter-end exercises and problems is available for instructors.

Partielle Differentialgleichungen und numerische Methoden

Author: Stig Larsson,Vidar Thomee

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540274227

Category: Mathematics

Page: 272

View: 4185

Das Buch ist für Studenten der angewandten Mathematik und der Ingenieurwissenschaften auf Vordiplomniveau geeignet. Der Schwerpunkt liegt auf der Verbindung der Theorie linearer partieller Differentialgleichungen mit der Theorie finiter Differenzenverfahren und der Theorie der Methoden finiter Elemente. Für jede Klasse partieller Differentialgleichungen, d.h. elliptische, parabolische und hyperbolische, enthält der Text jeweils ein Kapitel zur mathematischen Theorie der Differentialgleichung gefolgt von einem Kapitel zu finiten Differenzenverfahren sowie einem zu Methoden der finiten Elemente. Den Kapiteln zu elliptischen Gleichungen geht ein Kapitel zum Zweipunkt-Randwertproblem für gewöhnliche Differentialgleichungen voran. Ebenso ist den Kapiteln zu zeitabhängigen Problemen ein Kapitel zum Anfangswertproblem für gewöhnliche Differentialgleichungen vorangestellt. Zudem gibt es ein Kapitel zum elliptischen Eigenwertproblem und zur Entwicklung nach Eigenfunktionen. Die Darstellung setzt keine tiefer gehenden Kenntnisse in Analysis und Funktionalanalysis voraus. Das erforderliche Grundwissen über lineare Funktionalanalysis und Sobolev-Räume wird im Anhang im Überblick besprochen.

Operations Research

Einführung

Author: Frederick S. Hillier,Gerald J. Liebermann

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486792083

Category: Business & Economics

Page: 868

View: 4490

Aus dem Inhalt: Was ist Operations Research? Überblick über die Modellierungsgrundsätze des Operations Research. Einführung in die lineare Programmierung. Die Lösung linearer Programmierungsprobleme: Das Simplexverfahren. Stochastische Prozesse. Warteschlangentheorie. Lagerhaltungstheorie. Prognoseverfahren. Markov-Entscheidungsprozesse. Reliabilität. Entscheidungstheorie. Die Theorie des Simplexverfahrens Qualitätstheorie und Sensitivitätsanalyse Spezialfälle linearer Programmierungsprobleme. Die Formulierung linearer Programmierungsmodelle und Goal-Programmierung. Weitere Algorithmen der linearen Programmierung. Netzwerkanalyse einschließlich PERT-CPM. Dynamische Optimierung. Spieltheorie. Ganzzahlige Programmierung. Nichtlineare Programmierung Simulation. Anhang. Lösungen für ausgewählte Übungsaufgaben.

Naturstoffe der chemischen Industrie

Author: Bernd Schäfer

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827416148

Category: Science

Page: 544

View: 5991

Dieses Buch geht auf eine Vorlesung an der Universität Heidelberg zurück und richtet sich in erster Linie an Studenten, aber auch an Hochschuldozenten, Chemielehrer und Industriechemiker. Es vermittelt Einblicke in die moderne Naturstoffchemie und die Entwicklung komplexer Moleküle (asymmetrische und heterozyklische Verbindungen, polyzyklische Strukturen, makrozyklische und kleine Ringe) in der chemischen Industrie. Ein wichtiges Anliegen des Autors besteht darin, exemplarisch zu belegen, welche Aspekte eine Rolle spielen, wenn man im technischen Maßstab komplexe Verbindungen "auf elegantem Weg" herstellen will. So lernt der Leser die Grundlagen, die für einen jungen Chemiker in der chemischen Industrie unentbehrlich sind. Das Buch deckt ein breites Spektrum von Naturstoffen oder davon abgeleiteten Substanzen ab, darunter Farbstoffe wie etwa Indigo, in der Nahrungsmittelindustrie verwendete Verbindungen wie Coffein, Vanillin, Carotenoide und Aminosäuren, Arzneimittel wie Antibiotika, Opioide, Lipstatin und Steroide, Agrochemikalien wie Herbizide, Fungizide und Insektizide oder auch Duftstoffe wie Moschus und Damascon. Jedes Kapitel liefert auch historische und soziale Hintergrundinformationen zu dem jeweiligen Naturstoff und beschreibt seine biologische Aktivität, seine Entdeckung und seine wichtigsten Modifikationen durch die industrielle Chemie. In vielen Fällen wird die industrielle Synthese mit der Biosynthese verglichen. Überdies beleuchtet das Buch moderne Aspekte und zukünftige Entwicklungen in der Naturstoffsynthese. Ohne auf jeden industriell hergestellten Naturstoff einzugehen - was angesichts der Fülle der Substanzen in einem Lehrbuch auch gar nicht möglich ist -, bietet das verständlich geschriebene Werk einen guten Überblick über das gesamte Gebiet. Dabei kommt die "grüne Chemie" ebenso zur Sprache wie die Atomökonomie und "Eleganz" in der industriellen Naturstoffsynthese.

Sicherheit von Medizingeräten

Recht - Risiko - Chancen

Author: Norbert Leitgeb

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366244657X

Category: Technology & Engineering

Page: 295

View: 5298

In diesem Buch werden die Rahmenbedingungen und Zusammenhänge der Entwicklung, Konformitätsbewertung und Überprüfung von Medizingeräten vermittelt. Es beschreibt, welche Hürden und Fallstricke ein Hersteller zu überwinden hat und welche Gestaltungsmöglichkeiten gegeben sind, um Medizingeräte auf den Europäischen Markt bringen zu können. Der Autor erläutert, welche Faktoren die Risikowahrnehmung bestimmen und welche Schutzziele einzuhalten sind, und er beschreibt, wie der Risikomanagementprozess mit Risikoanalyse, -bewertung, -beherrschung und -kontrolle umzusetzen ist, um die Sicherheit und Konformität von Medizingräten zu gewährleisten. Das Buch liegt nun in der 2. aktualisierten Auflage vor. Aspekte der medizinischen Software und des Qualitätsmanagements wurden stärker berücksichtigt und das neue Medizinprodukterecht mit Konformitätsbewertung und Marktzulassungserfordernissen behandelt.