Business Review

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Business

Page: N.A

View: 3085

Henri das Hündchen

Author: Axel Scheffler

Publisher: Beltz & Gelberg

ISBN: 9783407793508

Category:

Page: 12

View: 389

Fundamentalanalyse versus Chartanalyse

Methoden der Aktienbewertung im Vergleich

Author: Viktor Heese,Christian Riedel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658024542

Category: Business & Economics

Page: 215

View: 1970

Spätestens seit der Weltwirtschaftskrise 1929 stehen Börsianern für Analyse- und Prognosezwecke zwei wichtige Theorien, die Fundamental- und die Charttheorie zur Verfügung. Beiden Methoden liegt ein unterschiedliches Verständnis der Börse zugrunde und sie verwenden andere Messkonzepte. In Teil 1 dieses Buches, das sich weitgehend auf die Erfahrungen des Aktienmarktes konzentriert, werden die Kulissen und Gründe aufgezeigt, warum sich Anlageprofis und andere Anwender schwerpunktmäßig für eine der Vorgehensweise entscheiden. Ausgangspunkt zur Prüfung der Nützlichkeit beider Theorien in Teil 2 bildet die Frage, ob die Börsenkurse erst auf die Fundamentalnachrichten reagieren (was allgemein erwartet wird) oder die Börse die Fundamentalnachrichten in den Kursen vorwegnimmt (was allgemein behauptet wird). Machen also die Kurse die Nachrichten oder die Nachrichten die Kurse? ​Um trotz aller Schwierigkeiten die alte Streitfrage „Fundamental- oder Charttheorie?“ nicht unbeantwortet zu lassen, geben die Autoren in Teil 3 nützliche Tipps für Anwender.

Regesten der Erzbischöfe zu Trier

von Hetti bis Johann II., 814 - 1503

Author: Adam Goerz

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Trier (Germany : Bishopric)

Page: 382

View: 1997

Die hundert Brüder

Author: Donald Antrim

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644049017

Category: Fiction

Page: 224

View: 4035

«Ein Autor von wilder Intelligenz ... ein Albtraum und ein Meisterwerk.» (The New York Times) 99 Brüder zwischen 20 und 90 (der hundertste kann nicht) haben sich in der Bibliothek ihres verstorbenen Vaters versammelt, um bei einer leichten Mahlzeit die Vergangenheit zu begraben und des Weiteren zu erörtern, wo denn wohl die verschollene Urne ihres Erzeugers abgeblieben sein könnte. Unweigerlich werden alte Streitereien und Rivalitäten wiederbelebt, es kommt zu Unfällen, Gewalt bricht sich Bahn, kein Wunder bei so vielen Männern. Der Plot ist ziemlich zweitrangig in diesem so ungewöhnlichen wie komischen Roman. Aber natürlich spricht Antrim in seinem exzentrischen Buch über sehr vieles, was für reale Familien genauso gilt. «Möglicherweise der seltsamste jemals erschienene Roman eines Amerikaners. Und doch paradoxerweise auch ein höchst repräsentativer Roman. Wie keiner von uns spricht er für uns alle.» (Jonathan Franzen)

Memoire Nomade

Author: Ulrich Heide,Dietmar Kamper

Publisher: N.A

ISBN: 9783211836309

Category: AIDS (Disease) and the arts

Page: 179

View: 3146

Das MA(c)moire nomade, 1992 anlAAlich der documenta IX entstanden, entwickelte sich zu einem nomadisierenden GedAchtnis, aus dem ein europaweiter Epitaph entsteht. SexualitAt und Tod oszillieren zwischen privater IntimitAt und Affentlicher Trauer, zwischen Toleranz und Provokation a " die Verwesung des Fleisches an die Haltbarkeit der Steine koppelnd. Mit der geographischen Struktur des MA(c)moire nomade werden Elemente der Landart und der europAischen Erinnerungskultur in der VerknA1/4pfung von IndividualitAt, KArper und urbanem Raum kA1/4nstlerisch neu dekliniert. Die Essays stammen u.a. von John Berger, Daniel Defert, Michael Fehr, Ulrich Heide, Rainer Jarchow, Dietmar Kamper, Elisabeth von Samsonow, Wolfdietrich Schnurre, Hans-Ulrich Reck, Andreas Ruby und Rita SA1/4ssmuth.

Muster

Ornament, Struktur und Verhalten

Author: Andrea Gleiniger,Georg Vrachliotis

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3034608888

Category: Architecture

Page: 108

View: 3637

Muster im Sinne von Vorlage und Modell bieten den Architekten seit dem Mittelalter Orientierung. Muster sind gleichzeitig auch die Grundlage der Geschichte des Ornaments, einem ästhetischen Phänomen, das alle Zeiten und Kulturen auf essentielle Weise miteinander verbindet. Nach der Abschaffung des Ornaments und somit auch des Musters durch die Avantgarde in der ersten Hälfte des 20. Jh.s gewinnt der Musterbegriff seit den 1960er Jahren neue Bedeutung. Die Komplexitätsforschung konnte schließlich zeigen, dass auch hochkomplexe dynamische Muster auf einfachen Verhaltensregeln beruhen können und hat den Begriffen „Muster" und „Musterbildung" eine neue und für die Architektur zentrale Bedeutung zukommen lassen. Technischen Möglichkeiten generativer Computermethoden eröffnen heute neue Diskursräume in der Auseinandersetzung eines immer abstrakter und dynamischer werdenden Begriffs. Muster geht der Frage nach, welche Vorstellungen von Muster für die heutige Architektur diskutiert werden müssen. Das Muster: ein Parameter kultureller und künstlerischer Identität und Identifikation Ein Begriff zwischen Abstraktion und Anschauung Muster in der Kunstgeschichte, der Architektur, der Kognitionswissenschaft, der Musik, der Informatik und der Neurowissenschaft Muster und Vorstellungen von Muster im aktuellen Architekturdiskurs

Betriebliches Rechnungswesen

Bilanz und Erfolgsrechnung - Kosten- und Leistungsrechnung - Wirtschaftlichkeits- und Investitionsrechnung

Author: Werner Zimmermann,Hans-Peter Fries,Gero Hoch

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3486700537

Category: Business & Economics

Page: 407

View: 4463

Dieses bewährte und über Jahre erfolgreiche Lehrbuch ist auf dem neuesten Stand! Es gehört zu den wenigen Werken, die sämtliche Teilbereiche des Rechnungswesens als Dokumentations-, Informations-, Kontrollinstrument umfassen, nämlich: Bilanz- und Erfolgsrechnung (Finanzbuchhaltung; externe Rechnungslegung), Kosten- und Leistungsrechung (Betriebsbuchhaltung; interne Rechnungslegung) sowie Wirtschaftlichkeits- und Investitionsrechnung (Planungs- und Vorschaurechnung). Eine Einführung erläutert zuvor notwendige Grundbegriffe. Didaktisch wertvoll sind die zahlreichen Abbildungen, Tabellen und Beispiele sowie Übungsaufgaben und Fragen nach jedem Kapitel zu denen im Anhang Lösungshinweise gegeben werden.

Der Quantenbeat des Lebens

Wie Quantenbiologie die Welt neu erklärt

Author: Jim Al-Khalili,Johnjoe McFadden

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843711887

Category: Science

Page: 432

View: 5072

WORUM GEHT ES? Leben ist das faszinierendste Phänomen des Universums. Aber wie entsteht es? Wie funktioniert es? Und wieso verändert es sich ständig? Die noch junge Wissenschaft der Quantenbiologie liefert bahnbrechende Erklärungen für diese bislang ungelösten Rätsel. Jim Al-Khalili und Johnjoe McFadden zeigen, wie die unglaublich kleinen Ereignisse in der Quantenwelt eine große Wirkung auf alles Leben haben. Genau wie Richard Dawkins‘ Das egoistische Gen kann dieses Buch unser Verständnis von Evolution grundlegend verändern. WAS IST BESONDERS? Dieses Buch eröffnet uns eine völlig neue Sichtweise darauf, wie Leben entsteht und sich erhält. Die Autoren verbinden aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse mit großartigen Erzählungen über das Faszinosum Leben. WER LIEST? • Jeder, der sich für neue Wissensgebiete interessiert • Die Leser von Richard Dawkins und Stephen Hawking

Transparenz der Risikoberichterstattung

Anforderungen und Umsetzung in der Unternehmenspraxis

Author: Bogna Filipiuk

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834999598

Category: Business & Economics

Page: 333

View: 8550

Die Autorin untersucht, welche Anforderungen an eine transparente Risikoberichterstattung von Unternehmen zu stellen sind, inwieweit deutsche Kapitalgesellschaften diesen Anforderungen genügen und wo Verbesserungen des gesetzlichen Rahmens ansetzen können.

Alif der Unsichtbare

Roman

Author: G. Willow Wilson

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104905053

Category: Fiction

Page: 528

View: 5708

Ausgezeichnet mit dem World Fantasy Award als »Bester Roman des Jahres«. Alif, ein junger Hacker in einem arabischen Emirat, sieht es als seine Berufung an, seinen Klienten Anonymität und Schutz vor staatlicher Überwachung zu bieten, ganz gleich ob es sich dabei um Dissidenten oder Islamisten handelt. Doch als er selbst ins Fadenkreuz der Regierung gerät und sein Rechner gehackt wird, muss Alif sein bisheriges Leben hinter sich lassen und untertauchen. Dass ihm zudem ein uraltes Buch mit dem Titel »Tausendundein Tag« in die Hände gespielt wird, verkompliziert die Sache enorm. Denn sein Inhalt enthüllt die reale Existenz der Dschinn und scheint obendrein der Schlüssel zu einer neuen Informationstechnologie zu sein ... »Alif der Unsichtbare« widersetzt sich allen Genrekategorien: Dieser wundervolle Debütroman ist gleichermaßen Fantasy-Roman und dystopischer Techno-Thriller. Vor dem Hintergrund einer nicht näher bestimmten arabischen Großstadt erzählt er, was geschieht, wenn der Schleier zwischen sichtbarer und unsichtbarer Welt durchlässig wird.

Was essen wir morgen?

13 Food Trends der Zukunft

Author: Hanni Rützler

Publisher: Springer

ISBN: 9783211215357

Category: Medical

Page: 173

View: 6473

Dieses Buch ist ein echter "Leckerbissen" für alle, die sich mit der Zukunft des Essens beschäftigen – und wer tut das nicht? Was die Autorin sich damit vorgenommen hat, beschreibt sie selbst so: "Theoretisch können wir tagtäglich unter einer fast unendlichen Vielfalt an Lebensmitteln und Kostformen frei wählen. Praktisch werden aber unsere alltäglichen Essentscheidungen von gesellschaftlichen Megatrends beeinflusst. Zudem verändern sich die individuellen Lebensgeschichten und adäquat dazu die Essstile. Mit meinem Buch möchte ich dem bewegten Lebensmittelmarkt Struktur geben und mit Hilfe von 13 Food Trends die zentralen Entwicklungschancen für Landwirtschaft, Lebensmittelverarbeiter, Gastronomie und Handel aufzeigen. Dabei sollen auch die KonsumentInnen auf den Geschmack kommen: Sie erhalten spannende Einblicke in die ‚essbare Konsumwelt‘ von morgen und eine profunde Orientierung für einen bewussten Lebensmitteleinkauf."

Deutsche Literaturgeschichte

von den Anfängen bis zur Gegenwart : mit 400 Abbildungen

Author: Wolfgang Beutin

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: German literature

Page: 627

View: 9731

Stephen Hawking im 3-Minuten-Takt

Sein Leben, sein Werk, sein Einfluss

Author: Paul Parsons,Gail Dixon

Publisher: Springer Spektrum

ISBN: 9783642330032

Category: Science

Page: 160

View: 7030

Vor 25 Jahren erschien in England eines der berühmtesten Wissenschaftsbücher aller Zeiten - "Eine kurze Geschichte der Zeit" - , und im gleichen Jahr erhielt sein Autor den hoch angesehenen Wolf Prize. Wenn Sie mehr über diesen genialen Physiker wissen wollen - über sein Leben, sein Werk und seinen Einfluss -, dann ist STEPHEN HAWKING IM 3-MINUTEN-TAKT der ideale Einstieg. „Mein Ziel ist einfach. Ich möchte das Universum ganz und gar verstehen, ich möchte wissen, warum es so ist wie es ist und warum es überhaupt existiert.“ Stephen Hawking Stephen Hawking ist der wohl brillanteste Physiker seit Einstein, und viele halten für ihn das größte lebende Genie unter den Naturwissenschaftlern. Zugleich besitzt er die Gabe, kniffligste Probleme für Laien verständlich darzustellen. Und er tritt engagiert für soziale und politische Gerechtigkeit ein, insbesondere für die Rechte von Behinderten. Stephen Hawking im 3-Minuten-Takt bietet eine kompakte Einführung in Leben und Werk dieses beeindruckenden Wissenschaftlers. Das Buch gliedert sich in drei Teile: Hawkings Leben, seine Theorien, sein Einfluss. Jeder Teil bietet faszinierenden Lesestoff für eine Stunde. So sind Sie nach nur drei Stunden Lektüre quasi schon Experte für Stephen Hawking und wissen Bescheid über sein Leben und die Höhepunkte seiner Karriere. Die Teilthemen des Buches werden Ihnen zudem in praktischen 3-Minuten-Portionen serviert, die Sie leicht konsumieren können. Tauchen Sie also einfach ein in die faszinierende Geschichte dieses großen Denkers – und beginnen Sie, das Universum ein wenig besser zu verstehen, ohne dabei groß nachdenken zu müssen.