23 Lügen, die sie uns über den Kapitalismus erzählen

Author: Ha-Joon Chang

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641041406

Category: Business & Economics

Page: 384

View: 6629

Provokantes Debattenbuch über den Kapitalismus vor dem Hintergrund der aktuellen Weltwirtschaftskrise Mit seiner provokanten Streitschrift macht Ha-Joon Chang Front gegen die heiligen Kühe des Kapitalismus. In dreiundzwanzig Thesen und Gegenthesen analysiert er die Grundzüge der Marktwirtschaft des 21. Jahrhunderts, sagt, was sie ist und was sie nicht ist, was sie kann und was sie nicht kann. Dabei verbindet er ökonomischen Sachverstand mit gesellschaftlichem Scharfblick und Menschenkenntnis. Knapp, präzise und streitbar bietet Ha-Joon Chang dem Leser das Rüstzeug, die herrschenden Illusionen einer kapitalistischen Ökonomie zu durchschauen, ihre Möglichkeiten realistisch einzuschätzen und zum Wohle aller zu nutzen. Stellt elementare Lehrmeinungen der freien Marktwirtschaft in Frage.

Der lange Weg zur Freiheit

Autobiographie

Author: Nelson Mandela

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031541

Category: History

Page: 864

View: 3625

»Ich bin einer von ungezählten Millionen, die durch Nelson Mandelas Leben inspiriert wurden.« Barack Obama Eine fast drei Jahrzehnte währende Gefängnishaft ließ Nelson Mandela zum Mythos der schwarzen Befreiungsbewegung werden. Kaum ein anderer Politiker unserer Zeit symbolisiert heute in solchem Maße die Friedenshoffnungen der Menschheit und den Gedanken der Aussöhnung aller Rassen wie der ehemalige südafrikanische Präsident und Friedensnobelpreisträger. Auch nach seinem Tod finden seine ungebrochene Charakterstärke und Menschenfreundlichkeit die Bewunderung aller friedenswilligen Menschen auf der Welt. Mandelas Lebensgeschichte ist über die politische Bedeutung hinaus ein spannend zu lesendes, kenntnis- und faktenreiches Dokument menschlicher Entwicklung unter Bedingungen und Fährnissen, vor denen die meisten Menschen innerlich wie äußerlich kapituliert haben dürften.

Globales Amerika?

Die kulturellen Folgen der Globalisierung

Author: Ulrich Beck,Natan Sznaider,Rainer Winter

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839401720

Category: Social Science

Page: 344

View: 7631

Seit einigen Jahren wird in den Sozial- und Kulturwissenschaften international kaum ein Phänomen so lebhaft diskutiert wie das der Globalisierung. Nachdem die zu Anfang vorherrschende Sichtweise von Globalisierung als Entwicklung einer homogenen Weltkultur zunehmend an Evidenz verlor, rücken die lokal unterschiedlichen kulturellen Praktiken und Perspektiven als Teil von Globalisierung ins Zentrum des Interesses. Diese Neujustierung des Fokus erlaubt auch längst überfällige neue Lesarten des vermeintlich einfachen Verhältnisses von »Amerikanisierung« und Globalisierung. Dabei wird deutlich, dass die oft als »Amerikanisierung« wahrgenommene Globalisierung weltweit heterogene Resonanzen erzeugt, hybride Kulturen, Fluchtlinien und Gegenbewegungen treten gleichermaßen hervor. Der Band »Globales Amerika«, in dem sich einige der prominentesten Denker der Globalisierung zu Wort melden, präsentiert anregende Lektüren dieser bislang wenig beleuchteten Seite der Globalisierung und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Verständnis des Problems insgesamt. Für das 21. Jahrhundert erweist sich die Perspektive eines »methodologischen Kosmopolitismus« (Ulrich Beck) als richtungsweisend.

Brillante Denker, kühne Pioniere

zehn bahnbrechende Entdeckungen

Author: Philip Ball

Publisher: Wiley-VCH Verlag GmbH

ISBN: 9783527316809

Category: Chemistry

Page: 233

View: 5689

Zehn Experimente, die die Welt veränderten! Liegt ihre Schönheit in der Klarheit und Einfachkeit ihrer Konzeption? Oder im Entwickeln notwendiger Instrumente? Etwa in den resultierenden Produkten oder gar in der Kühnheit der bahnbrechenden Interpretation der Ergebnisse?

Tag und Nacht und auch im Sommer

Author: Frank McCourt

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641118670

Category: Fiction

Page: 336

View: 7771

Frank McCourts Erinnerungen an seine Jahre als Lehrer Dreißig Jahre lang hat Frank McCourt, der Amerikaner mit der unglücklichen irischen katholischen Kindheit, in New Yorker Schulen unterrichtet. Jetzt erzählt er, was er von seinen insgesamt zwölftausend Schülern gelernt hat – als Lehrer, als Geschichtenerzähler, als Schriftsteller. Ein Buch, wie man es liebt, aber selten findet: voll Witz und Charme, voll Verzweiflung, Ironie und Lebensweisheit.

Lokales Denken, globales Handeln

Interkulturelle Zusammenarbeit und globales Management

Author: Geert Hofstede,Gert Jan Hofstede,Michael Minkov

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406711049

Category: Business & Economics

Page: 557

View: 8288

Inhalt Wie unsere Herkunft das Denken, Fühlen und Handeln beeinflusst: Brandaktuell in Zeiten großer Migrationsbewegungen erhält der Leser auf gut verständliche und anregende Weise Einsichten darüber, wie der Ort, an dem wir aufgewachsen sind, unsere Art zu denken, zu fühlen und zu handeln formt. Basierend auf Hofstedes Forschungsarbeiten in mittlerweile mehr als siebzig Ländern, über einen Zeitraum von vierzig Jahren hinweg, untersucht "Lokales Denken, globales Handeln", was Leute trennt, obgleich doch Kooperation so klar in jedermanns Interesse wäre. Diese komplett überarbeitete Neuauflage enthält wesentliche Beiträge aus Michael Minkovs Datenanalyse des World Value Surveys und zur Evolution von Kulturen von Gert Jan Hofstede. Zielgruppe Führungskräfte mit Auslandskontakten, Führungskräfte im Marketing und Personalmanagement, Dozenten und Studierende in betriebswirtschaftlichen Studiengängen.

Die gelbe Tapete

Author: Charlotte Perkins Gilman

Publisher: N.A

ISBN: 9783852662701

Category:

Page: 64

View: 791

Mathematik

Author: Timothy Gowers

Publisher: N.A

ISBN: 9783150187067

Category:

Page: 207

View: 8505

Die Umwandlung

Roman

Author: Rose Tremain,Elfie Deffner

Publisher: N.A

ISBN: 9783423131063

Category:

Page: 428

View: 7201

Supply-side policy

theoretische Grundlagen und prozesspolitische Konsistenz

Author: Patrick Wendisch

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783820453621

Category: Economic stabilization

Page: 211

View: 782

Als 1981 die Supply-Side Policy als die US-amerikanische Variante der Angebotspolitik dort zur herrschenden wirtschaftspolitischen Doktrin avancierte, war die wirtschaftswissenschaftliche Diskussion durch eine Art -Erklarungsvakuum- bzw. -Theoriedefizit- des Angebots- paradigmas gekennzeichnet. Dieses auszufullen ist ein Ziel der Arbeit. Nach einem Abriss der Stabilisierungsdebatte werden die theoretischen Elemente der Supply-Side Policy entwickelt und auf mikro- und makrookonomischer (Laffer-Kurve) Ebene formal-theoretisch und empirisch analysiert. Die Arbeit schliesst mit einer kritischen Beurteilung der theoretischen und besonders der prozesspolitischen Konsistenz der Supply-Side Policy."

Middlemarch

Roman

Author: George Eliot

Publisher: N.A

ISBN: 9783866475533

Category:

Page: 1205

View: 2847

Chinesen spielen kein Mao-Mao

Geschichten aus meinem Land

Author: Xinran

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426416522

Category: Biography & Autobiography

Page: 256

View: 8888

Warum waschen Chinesen sich täglich die Füße? Aus welchem Grund tragen Chinesinnen auch im Sommer immer Strümpfe? Und gibt es überhaupt etwas, das Chinesen nicht essen? China ist ein Land voller Gegensätze. Die bekannte Autorin Xinran, die seit langem in Europa lebt, öffnet uns mit ihren Geschichten aus ihrer Heimat die Augen für die Merkwürdigkeiten des chinesischen Alltags und erklärt auch, warum die Chinesen Mao noch immer lieben.

iWoz

wie ich den Personal Computer erfand und Apple mitbegründete

Author: Steve Wozniak,Gina Smith

Publisher: N.A

ISBN: 9783423345071

Category:

Page: 321

View: 4572