Basic Human Anatomy

An Essential Visual Guide for Artists

Author: Roberto Osti

Publisher: The Monacelli Press, LLC

ISBN: 1580934382

Category: ART

Page: 304

View: 7783

A comprehensive, yet flexible and holistic approach to the human body for artists, Roberto Osti's method of teaching anatomy is exhaustive, but never loses sight of the fact that this understanding should lead to the creation of art. Basic Human Anatomy teaches artists the simple yet powerful formula artists have used for centuries to draw the human figure from the inside out. Osti, using the basic system of line, shape, and form used by da Vinci, Raphael, and Michelangelo, takes readers step-by-step through all the lessons needed in order to master this essential foundation skill. Organized progressively, the book shows readers how to replicate the underlying structure of the body using easy-to-understand scales and ratios; conceptualize the front and side views of the skeleton with basic shapes; add detail with simplified depictions of complex bones and joints; draw a muscle map of the body with volumetric form and realistic dimension; master the feet, hands, and skull to create realistic renderings of the human form; and apply a deeper knowledge of anatomy to finished drawings for more impact.

Morpho

Anatomie für Künstler

Author: Michel Lauricella

Publisher: Stiebner Verlag GmbH

ISBN: 3830730217

Category: Art

Page: 320

View: 4116

Mit der Darstellung des menschlichen Körpers beschäftigen sich bildende Künstler seit jeher. Michel Lauricella stellt in diesem Buch seine sowohl künstlerische wie systematische Methode zum Zeichnen des menschlichen Körpers vor - mit Zeichentechniken vom Écorché bis zur Skizze vom lebenden Modell. Auf über 1000 Abbildungen zeigt er den menschlichen Körper aus ganz neuen Perspektiven - vom Knochenbau bis zur Muskulatur, vom anatomischen Detail bis zum Körper in Bewegung. Ein reichhaltiges, faszinierendes Skizzenbuch, das zum ständigen Begleiter werden kann.

Kunst als menschliche Praxis

Eine Ästhetik

Author: Georg W. Bertram

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518733974

Category: Philosophy

Page: 225

View: 3075

In der Theorie und Philosophie der Kunst wird gemeinhin die Differenz der Kunst zu anderen menschlichen Praktiken betont. Dies führt dazu, dass weder die Pluralität der Künste noch die Relevanz der Kunst im Rahmen der menschlichen Lebensform hinreichend verständlich werden. Georg W. Bertram plädiert aus diesem Grund für einen Neuansatz in der Bestimmung von Kunst und verteidigt die These, dass in der Auseinandersetzung mit Kunstwerken unterschiedliche Bestimmungen der menschlichen Praxis neu ausgehandelt werden. In diesem Sinne ist Kunst eine hochproduktive reflexive Praxis im Rahmen des menschlichen Weltverhältnisses. Mehr noch: Kunst ist eine Praxis der Freiheit.

Der Akt

Anatomie für Künstler

Author: Sarah Simblet

Publisher: N.A

ISBN: 9783831026234

Category:

Page: 255

View: 6730

Die Gestalt des Menschen

Lehr- und Handbuch der Künstleranatomie

Author: Gottfried Bammes

Publisher: N.A

ISBN: 9783862300013

Category: Anatomy, Artistic

Page: 473

View: 9999

Die Kunst des Game Designs

Bessere Games konzipieren und entwickeln

Author: Jesse Schell

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958452841

Category: Computers

Page: 680

View: 6495

Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können

Das Bild der Stadt

Author: Kevin Lynch

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602166

Category: Architecture

Page: 215

View: 1355

Wie orientieren wir uns in einer Stadt? Woher rühren unsere ganz fest umrissenen visuellen Vorstellungen? Um diese Fragen beantworten zu können, studierte Kevin Lynch die Erfahrungen von Menschen und zeigt damit, wie man das Bild der Stadt wieder lebendiger und einprägsamer machen könnte.

Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit

Drei Studien zur Kunstsoziologie

Author: Walter Benjamin

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518734059

Category: Philosophy

Page: 112

View: 3780

Walter Benjamin beschreibt in dem Aufsatz Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit die geschichtlichen, sozialen und ästhetischen Prozesse, die mit der technischen Reproduzierbarkeit des Kunstwerkes zusammenhängen. In die Reihe der kunstsoziologischen Arbeiten Benjamins gehören auch die beiden hier zum ersten Mal in Buchform veröffentlichten Texte: Kleine Geschichte der Photographie (1931) und Eduard Fuchs, der Sammler und der Historiker (1937). Sie erhärten Benjamins Einsichten am Einzelfall.

Comics machen

Author: Scott McCloud

Publisher: CARLSEN Verlag

ISBN: 3551786496

Category: Comics & Graphic Novels

Page: 272

View: 4121

Nach dem sich Scott McCloud in seinen ersten beiden Büchern »Comics richtig lesen« und »Comics neu erfinden« der Theorie und der Zukunft des Mediums Comic gewidmet hat, wendet er sich nun den praktischen Dingen zu. »Comics machen« schildert in gewohnt profunder und amüsanter Weise den Prozess des Comic-Schaffens. Hier lernt man alles über... - die Wahl des richtigen Bildausschnitts, um eine klare und stringente Geschichte zu erzählen. - die Aufteilung einer Seite, um den besten Lesefluss zu ermöglichen. - die gelungene Komposition von Texten und Bildern. - die Schaffung neuer und interessanter Figuren. - den Gebrauch von Körpersprache, Gestik und Mimik, um den Figuren Leben einzuhauchen. - die Schaffung vielfältiger und glaubhafter Welten, in denen die Leser sich verlieren können. - die richtigen Zeichenwerkzeuge. - die verschiedenen Comicstile und Genres. Dieses Buch ist ein umfassender Wegweiser für alle, die selbst Comics machen wollen. Ganz gleich ob sie für Comics, Manga oder Graphic Novels schwärmen, ob sie zeichnen, Geschichten schreiben oder beides verbinden wollen.

Yoga lehren

Die sieben Schlüssel für einen guten Yogaunterricht

Author: Christina Lobe,Maren Brand

Publisher: Theseus Verlag

ISBN: 3958832970

Category: Health & Fitness

Page: 240

View: 7676

Mit diesem Buch bieten Christina Lobe und Maren Brand, beide selbst erfahrene Yogalehrerinnen, einen praktischen und inspirierenden Leitfaden, um Yogalehrende in der Zeit nach ihrer Ausbildung und darüber hinaus wertvolle Unterstützung zu geben. Sie zeigen mithilfe von sieben Schlüsseln, das heißt, sieben wichtigen Prinzipien des Yoga, wie man Yogawissen verständlich und authentisch vermittelt, und ermutigen dazu, die ganz eigene Stimme und Botschaft zu finden und zum Ausdruck zu bringen.

Werde ein geschmeidiger Leopard – aktualisierte und erweiterte Ausgabe

Die sportliche Leistung verbessern, Verletzungen vermeiden und Schmerzen lindern

Author: Kelly Starrett,Glen Cordoza

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3959710240

Category: Health & Fitness

Page: 480

View: 331

Menschen wollen Leistung erbringen, aber fehlerhafte Bewegungsmuster können den Körper blockieren. Oft bleiben diese leistungslimitierenden Faktoren sogar erfahrenen Trainern verborgen. Werde ein geschmeidiger Leopard macht das Unsichtbare sichtbar. Kelly Starrett zeigt in diesem Buch seine revolutionäre Herangehensweise an Beweglichkeit und Erhalt der Leistungsfähigkeit und liefert den Masterplan für effektive und sichere Bewegungsabläufe in Sport und Alltag. Hunderte Schritt-für-Schritt-Fotos veranschaulichen nicht nur, wie Trainingsübungen wie Kniebeuge, Kreuzheben, Liegestütz, Kettlebell Swing oder Snatch, Clean und Jerk richtig ausgeführt werden, sondern auch wie die häufigsten Fehler vermieden oder korrigiert werden können. Kelly Starrett gliedert den menschlichen Körper in 14 Zonen und zeigt Mobilisationstechniken, mit denen man seine Beweglichkeit zurückgewinnen kann. Die überarbeitete und um 80 Seiten erweiterte Ausgabe des Bestsellers bietet Dutzende Strategien, mit denen gezielt auf einzelne Einschränkungen, eine Verletzung oder einen hartnäckigen Bewegungsfehler eingegangen werden kann. Mit einem 14-Tage-Programm lässt sich der ganze Körper in nur zwei Wochen neu mobilisieren.

Lehrbuch der Medizinischen Physiologie

Die Physiologie des Menschen für Studierende der Medizin und Ärzte

Author: William F. Ganong

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662006278

Category: Medical

Page: 820

View: 2728

Visuelle Kommunikation

Theorie und Praxis

Author: Jonathan Baldwin,Lucienne Roberts

Publisher: N.A

ISBN: 9783830713296

Category:

Page: 191

View: 6871

Das Buch schliesst die Lücke zwischen Design-Theorie und -Praxis und verbindet abstrakte Konzepte der visuellen Kommunikation mit der praktischen kommerziellen Kunst. Vorgestellt werden Arbeiten und Kommentare von Neville Brody, Michael Bierut, Joan Farrer, Shin Azumi, Tomoko Azumi, Erik Spiekermann und Emmi Salonen (Quelle: Verlagsinformation).

Anatomie und Physiologie für Dummies

Author: Maggie Norris,Donna Rae Siegfried

Publisher: VCH

ISBN: 9783527708284

Category:

Page: 358

View: 4016

Unser Körper ist ein komplexes System, in dem viele unterschiedlich aufgebaute Teile zusammenwirken. In ”Anatomie und Physiologie für Dummies“ erfahren die Leser, was sie über Knochen, Muskeln, Nerven, Hormone und den Rest, der den menschlichen Körper ausmacht, wissen müssen. Das ist aber natürlich noch nicht alles. Donna Rae Siegfried zeigt in diesem ausgiebig und teilweise farbig illustrierten Band, wie viele Einzelteile zusammenarbeiten und wie der Körper als großes Ganzes funktioniert. Mit Übungsaufgaben, die online gestellt wurden, können Sie Ihr frisch erworbenes Wissen noch einmal überprüfen. Wie man es von den Dummies nicht anders kennt, werden die Leser locker, leicht und mit einer Prise Humor in das komplexe Thema eingeführt.

Just My Type

Ein Buch über Schriften

Author: Simon Garfield

Publisher: N.A

ISBN: 9783550088797

Category: Calligraphy

Page: 368

View: 9336

Schriftnamen kennt jeder aus seiner Textverarbeitungssoftware. Was aber verbirgt sich hinter den gegenwärtig genutzten Schriften? Woher kommen sie, wie wirken sie, wo tauchen sie auf? Unterhaltsam und lehrreich!

Zeichnen für Dummies

Author: Brenda Hoddinott

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527814566

Category: Crafts & Hobbies

Page: 352

View: 8527

Immer wieder ist es faszinierend, wie schnell manche Menschen die schönsten Zeichnungen auf Papier zaubern können. Ein paar Striche, Linien und auf wundersame Art und Weise entstehen Gegenstände, Landschaften und Gesichter. Sehr beeindruckend. »Zeichnen für Dummies« beginnt mit den Grundlagen und arbeitet sich dann zu immer komplexeren Darstellungen vor. Den Lesern wird systematisch erklärt, wie sie den Stift führen müssen, damit sie ihre Motive mit einem Schuss Persönlichkeit aufs Papier bringen können.

Anatomie-Malatlas

Author: Wynn Kapit,Lawrence M. Elson,Ingvi Stec

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373342

Category:

Page: 369

View: 2850