Beyond the Rural-Urban Divide

Cross-Continental Perspectives on the Differentiated Countryside and Its Regulation

Author: Kjell Andersson,Erland Eklund,Minna Lehtola

Publisher: Emerald Group Publishing

ISBN: 184855138X

Category: Political Science

Page: 360

View: 5621

The rural-urban dichotomy is one of the most influential figures of thought in history, laying the foundation for academic disciplines such as rural and urban sociology. The dichotomy rests on the assumption that rural and urban areas differ fundamentally. This book deals with this topic.

Agri-Food and Rural Development

Sustainable Place-Making

Author: Terry Marsden

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 0857857452

Category: Social Science

Page: 208

View: 3665

The agri-food and rural development world has experienced significant changes in recent years. The evolution towards globalized and highly complex food supply systems has been accompanied by growing competition, reduced state subsidies as well as concerns about quality, output and the environment. At the beginning of the 21st century, the agri-food industry is urgently searching for new solutions. Exploring these recent developments, Agri-Food and Rural Development highlights the latest research on understanding and promoting sustainable food systems. Featuring a range of international case studies, it investigates different models of rural development for food production, examines the implications for a sustainable future, analyzes future challenges, and suggests new strategies for future agri-food development in a world fast exceeding its resources. An ambitious new study written by a leading authority in the field, this book offers a vital new perspective on this important debate and is destined to become a landmark text for students, scholars and policy-makers in food studies, agriculture, rural sociology, and geography.

Vital Coalitions, Vital Regions

Partnerships for Sustainable Regional Development

Author: Ina Horlings

Publisher: Wageningen Academic Pub

ISBN: 9086861415

Category: Political Science

Page: 175

View: 4290

Many rural regions in Europe are undergoing a dynamic transition, driven by forces of urbanisation and agricultural development, new patterns of production and consumption, and new societal demands. However, while the historical rural-urban divide is eroding, rural landscapes are becoming more important to people for leisure, recreation and personal orientation. The complex processes affecting rural areas are proving difficult for the current institutions to manage. The challenge is to find ways to create new capacity to act and get sustainable initiatives off the ground; initiatives that are now often smothered or constrained by the institutional context.This book bridges the gap between theory and practice to explore the conditions required to enable a transition towards sustainable regional development. It analyses experiences in eight regions in the Netherlands where different regional strategies have been pursued: the development of new markets, rural services and linkages between producers and consumers, spatial designs, regional branding and new alliances between agricultural sectors and other sectors. The authors argue that specific forms of networks, called vital coalitions, have the ability to foster better regional co-operation, and identify the crucial requirements for vital co-operation. These include the presence of leaders of change, agenda-setting processes, coalition building and supportive government authorities. The book is of value to all those interested or involved in rural and regional development: professionals, policy makers, scientists and students.

Die Verdammten dieser Erde

Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre

Publisher: N.A

ISBN: 9783518371688

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Page: 266

View: 6845

Das Kapital im 21. Jahrhundert

Author: Thomas Piketty

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406671322

Category: Business & Economics

Page: 816

View: 7424

Wie entstehen die Akkumulation und die Distribution von Kapital? Welche Dynamiken sind dafür maßgeblich? Fragen der langfristigen Evolution von Ungleichheit, der Konzentration von Wohlstand in wenigen Händen und nach den Chancen für ökonomisches Wachstum bilden den Kern der Politischen Ökonomie. Aber befriedigende Antworten darauf gab es bislang kaum, weil aussagekräftige Daten und eine überzeugende Theorie fehlten. In Das Kapital im 21. Jahrhundert analysiert Thomas Piketty ein beeindruckendes Datenmaterial aus 20 Ländern, zurückgehend bis ins 18. Jahrhundert, um auf dieser Basis die entscheidenden ökonomischen und sozialen Abläufe freizulegen. Seine Ergebnisse stellen die Debatte auf eine neue Grundlage und definieren zugleich die Agenda für das künftige Nachdenken über Wohlstand und Ungleichheit. Piketty zeigt uns, dass das ökonomische Wachstum in der Moderne und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, den Ungleichheiten in jenem apokalyptischen Ausmaß zu entgehen, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit andererseits nicht so tiefgreifend modifiziert, wie es in den prosperierenden Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg den Anschein hatte. Der wichtigste Treiber der Ungleichheit – nämlich die Tendenz von Kapitalgewinnen, die Wachstumsrate zu übertreffen – droht heute extreme Ungleichheiten hervorzubringen, die am Ende auch den sozialen Frieden gefährden und unsere demokratischen Werte in Frage stellen. Doch ökonomische Trends sind keine Gottesurteile. Politisches Handeln hat gefährliche Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, so Piketty, und kann das auch wieder tun.

Tod und Leben großer amerikanischer Städte

Author: Jane Jacobs

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602123

Category: Architecture

Page: 220

View: 1476

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

Skärgård

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Coastal zone management

Page: N.A

View: 4823

Die kreative Gesellschaft des 21. Jahrhunderts

Author: OECD

Publisher: OECD Publishing

ISBN: 9264187707

Category:

Page: 240

View: 4700

Drei fundamentale Antriebskräfte bestimmen die Grundlagen der Gesellschaft von morgen: - zunehmende soziale Diversität - tiefgreifende Umwälzungen der Wirtschaftsstrukturen - rasche Globalisierung.

Die Agrarfrage

Eine Übersiche über die Tendenzen der modernen Landwirtschaft und die Agrarpolitik der Sozialdemokratie

Author: Karl Kautsky

Publisher: N.A

ISBN: 9783742865786

Category:

Page: 464

View: 1262

Die Agrarfrage - Eine Ubersiche uber die Tendenzen der modernen Landwirtschaft und die Agrarpolitik der Sozialdemokratie ist ein unveranderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1899. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernahrung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitaten erhaltlich. Hansebooks verlegt diese Bucher neu und tragt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch fur die Zukunft bei."

Religionshybride

Religion in posttraditionalen Kontexten

Author: Peter A. Berger,Klaus Hock,Thomas Klie

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531195786

Category: Social Science

Page: 306

View: 7980

Posttraditionale Gemeinschaften tragen durch die Erschaffung ortsgebundener Utopien mit eigenen Mythen und Ritualen zur Wiederverzauberung der Welt bei, so der französische Soziologe Michel Maffesoli. An der Universität Rostock wird untersucht, inwiefern diese Gemeinschaften Ausdrucksgestalten einer Religionsproduktivität darstellen. Bilden sich über eine religionshybride Kultur neue Formen von Religion oder religiös überformte Lebensstile jenseits institutionalisierter Religionspraktiken heraus? Entgegen der revisionsbedürftigen These vom Verschwinden der Religion soll in Erfahrung gebracht werden, wie sich Religion an alten Dorfkirchen und anderen auratischen Orten möglicherweise neu und anders herausbildet. In den Blick geraten somit auch die besonderen Formen von Vergemeinschaftung und Vernetzung, Festkulturen und Events wie Hoffeste, Werthaltungen und soziale Motive.

Umweltschutz und Entwicklungspolitik

Author: Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Verein für Socialpolitik. Ausschuss Entwicklungsländer. Jahrestagung

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Economic development

Page: 289

View: 4973

Wirtschaftsgeschichte

Author: Max Weber

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3863831144

Category:

Page: 368

View: 9033

Max Webers beruhmtes Werk zur Wirtschaftsgeschichte, Nachdruck des Originals von 1923."

Planet der Slums

Author: Mike Davis

Publisher: N.A

ISBN: 9783935936569

Category: City and town life

Page: 247

View: 5823

Mike Davis konstatiert in diesem ambitionierten und verstörenden Buch eine" Kopernikansche Wende"der menschlichen Siedlungsgeschichte. Denn nie zuvor überstieg der Anteil der Stadtbevölkerung den Anteil der auf dem Land Wohnenden und nie zuvor sah sich eine ungeheure Anzahl von über einer Milliarde Menschen gezwungen, ihr Überleben in Armut, im Schmutz der Müllhalden, ohne (sauberes) Wasser, ohne Toiletten, ohne irgendeine Art der Gesundheits- oder Sozialversorgung zu organisieren. Die Megaslums des" Südens"sind Ausdruck einer im höchsten Maße ungleichen und instabilen urbanen Welt. Hier treffen die sozialen Fronten der Globalisierung in radikaler Weise aufeinander.

Slum. Eine Geschichte von Leben, Tod und Hoffnung

Author: Katherine Boo

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426416158

Category: Social Science

Page: 352

View: 903

Annawadi ist ein Slum jenseits des luxuriösen Flughafens von Mumbai. Hier wohnen Tausende Menschen in notdürftig errichteten Hütten. Eng ist es hier und schmutzig. Und nicht selten fallen hungrige Ratten nachts über die Kinder her. In Annawadi lebt Abdul, der Müllsammler. Dass er geschickt ist in seinem Job, dass er Müll zu sammeln, zu sortieren und weiterzuverkaufen weiß wie kein Zweiter, ruft viele Neider auf den Plan. Denn der Erfolg des einen bedeutet den möglichen Ruin des anderen. Und jeder in dem Slum kämpft mit allen Mitteln um die pure Existenz. Katherine Boo erzählt nicht nur die Geschichten der Menschen in Annawadi – sie erzählt auch von ihrer Hoffnung und ihrem Streben nach einem besseren Leben und von den Auswirkungen des westlichen Konsums bis in dieses Eckchen der Welt.

Eine unbequeme Wahrheit

die drohende Klimakatastrophe und was wir dagegen tun können

Author: Albert Gore

Publisher: N.A

ISBN: 9783570500781

Category: Environmental policy

Page: 325

View: 9439

Das Buch zu dem US-Dokumentarfilm äAn unconvenient Truthä über die sich ausbreitende Klimakatastrophe von und mit Al Gore, dem ehemaligen Vizepräsidenten, das mit Fotos und Grafiken die Auswirkungen schmelzender Gletscher, der Ausdehnung von Wüstengebieten und Zunahme von Wetteranomalien belegt.