Beyond the Rural-Urban Divide

Cross-Continental Perspectives on the Differentiated Countryside and Its Regulation

Author: Kjell Andersson,Erland Eklund,Minna Lehtola

Publisher: Emerald Group Publishing

ISBN: 184855138X

Category: Political Science

Page: 360

View: 1851

The rural-urban dichotomy is one of the most influential figures of thought in history, laying the foundation for academic disciplines such as rural and urban sociology. The dichotomy rests on the assumption that rural and urban areas differ fundamentally. This book deals with this topic.

Agri-Food and Rural Development

Sustainable Place-Making

Author: Terry Marsden

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 0857857452

Category: Social Science

Page: 208

View: 6046

The agri-food and rural development world has experienced significant changes in recent years. The evolution towards globalized and highly complex food supply systems has been accompanied by growing competition, reduced state subsidies as well as concerns about quality, output and the environment. At the beginning of the 21st century, the agri-food industry is urgently searching for new solutions. Exploring these recent developments, Agri-Food and Rural Development highlights the latest research on understanding and promoting sustainable food systems. Featuring a range of international case studies, it investigates different models of rural development for food production, examines the implications for a sustainable future, analyzes future challenges, and suggests new strategies for future agri-food development in a world fast exceeding its resources. An ambitious new study written by a leading authority in the field, this book offers a vital new perspective on this important debate and is destined to become a landmark text for students, scholars and policy-makers in food studies, agriculture, rural sociology, and geography.

Vital Coalitions, Vital Regions

Partnerships for Sustainable Regional Development

Author: Ina Horlings

Publisher: Wageningen Academic Pub

ISBN: 9086861415

Category: Political Science

Page: 175

View: 5616

Many rural regions in Europe are undergoing a dynamic transition, driven by forces of urbanisation and agricultural development, new patterns of production and consumption, and new societal demands. However, while the historical rural-urban divide is eroding, rural landscapes are becoming more important to people for leisure, recreation and personal orientation. The complex processes affecting rural areas are proving difficult for the current institutions to manage. The challenge is to find ways to create new capacity to act and get sustainable initiatives off the ground; initiatives that are now often smothered or constrained by the institutional context.This book bridges the gap between theory and practice to explore the conditions required to enable a transition towards sustainable regional development. It analyses experiences in eight regions in the Netherlands where different regional strategies have been pursued: the development of new markets, rural services and linkages between producers and consumers, spatial designs, regional branding and new alliances between agricultural sectors and other sectors. The authors argue that specific forms of networks, called vital coalitions, have the ability to foster better regional co-operation, and identify the crucial requirements for vital co-operation. These include the presence of leaders of change, agenda-setting processes, coalition building and supportive government authorities. The book is of value to all those interested or involved in rural and regional development: professionals, policy makers, scientists and students.

Tod und Leben großer amerikanischer Städte

Author: Jane Jacobs

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602123

Category: Architecture

Page: 220

View: 6636

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

Die fragmentierte Stadt

Ursachen und Folgen bewachter Wohnkomplexe im Libanon

Author: Georg Glasze

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663097064

Category: Social Science

Page: 294

View: 1548

In vielen Ländern der Welt sind in den letzten Jahren Siedlungen und Apartmentanlagen entstanden, die durch Zäune abgeschlossen sind und deren Zugänge bewacht werden. Das Buch untersucht anhand bewachter Wohnkomplexe im Libanon die Ursachen und die sozialen Folgen dieser Fragmentierung der Siedlungsstrukturen.

Die kreative Gesellschaft des 21. Jahrhunderts

Author: OECD

Publisher: OECD Publishing

ISBN: 9264187707

Category:

Page: 240

View: 5430

Drei fundamentale Antriebskräfte bestimmen die Grundlagen der Gesellschaft von morgen: - zunehmende soziale Diversität - tiefgreifende Umwälzungen der Wirtschaftsstrukturen - rasche Globalisierung.

Governance im 21. Jahrhundert

Author: OECD

Publisher: OECD Publishing

ISBN: 9789264589360

Category:

Page: 264

View: 2544

Mit dem Beginn des 21. Jahrhunderts stehen weitere dramatische Umwälzungen in Wirtschaft und Gesellschaft an der Tagesordnung. Der Bericht untersucht Chancen und Risiken wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und technologischer Natur.

Zur Bedeutung von Technik im Alltag Älterer

Theorie und Empirie aus soziologischer Perspektive

Author: Helga Pelizäus-Hoffmeister

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658021381

Category: Social Science

Page: 443

View: 6046

​Das Buch gibt einen umfassenden Einblick in das Thema „Alter und Technik“, ein Thema, das sich gegenwärtig auf allen Ebenen großer Beliebtheit erfreut. Denn der erfolgreiche Einsatz von Technik im Alltag Älterer kann einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung einer Vielzahl von Herausforderungen des demografischen Wandels leisten, so die Hoffnung. Doch auch wenn die Relevanz des Themas evident ist, so fehlt es weitgehend an Analysen, die den Technikeinsatz von Älteren aus einer sozialwissenschaftlichen Perspektive, mit seinen sozialstrukturellen, kulturellen, individuellen, sozialen und ethischen Implikationen, beleuchten. Und gerade diese Lücke soll mit diesem Buch geschlossen werden. Aus einer soziologischen Perspektive wird ein Überblick über den komplexen Charakter des Technikeinsatzes im Alltag Älterer gegeben. Das Thema wird sowohl theoretisch als auch empirisch beleuchtet. Es wird ein soziologisches Rahmenkonzept entworfen, das das Zusammenspiel von Alter und Technik im Alltag beschreiben und erklären kann. Dadurch wird zugleich ein umfassender Einblick in die Bedingungen des (nicht) gelingenden Technikeinsatzes ermöglicht. Um aber nicht bei Erklärungsansätzen stehenzubleiben, sondern zugleich neue Perspektiven zu eröffnen, die zu einem erfolgversprechenden Technikeinsatz beitragen können, wird auf der Basis einer umfangreichen, qualitativ orientierten empirischen Untersuchung eine Vielzahl an Handlungsempfehlungen entwickelt.

Die Verdammten dieser Erde

Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre

Publisher: N.A

ISBN: 9783518371688

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Page: 266

View: 1060

Skärgård

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Coastal zone management

Page: N.A

View: 9795

Kultur all inclusive

Identität, Tradition und Kulturerbe im Zeitalter des Massentourismus

Author: Burkhard Schnepel,Felix Girke,Eva-Maria Knoll

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 383942089X

Category: Social Science

Page: 350

View: 5162

Wie ist es um das Verhältnis zwischen modernem Massentourismus und den unterschiedlichen Spielarten von »Kulturerbe« bestellt? Wo Einheimische und Touristen aufeinandertreffen, verändern materielles wie immaterielles Kulturerbe - ja oft sogar Ethnizität und sozio-kulturelle Identität - ihre Ausdrucksformen und Bedeutungsinhalte. Vielfach entsteht Kulturerbe - oder das, was als solches verstanden und (an-)erkannt wird - in der touristischen Arena erst neu. Das Hauptinteresse des Buchs gilt dieser generativen Dynamik, in der Kulturerbe selektiert, präsentiert, produziert und kommodifiziert wird.

Transnationale Solidarität

Chancen und Grenzen

Author: Jens Beckert

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593375946

Category: Globalization

Page: 298

View: 2798

Der Eiscremekönig

Author: Brian Moore

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257609019

Category: Fiction

Page: 304

View: 9256

Belfast 1939: Gavin Burke ist hin- und hergerissen zwischen seiner Liebe für Gedichte und seinem Lebenshunger. Aus Protest gegen seine irisch-nationale Familie schließt er sich dem örtlichen Luftschutzverein an. Dort wird er mit Alkohol, Homosexualität und Politik konfrontiert. Bis Gavin einen Angriff der Deutschen als eine Art tabula rasa geradezu herbeizusehnen beginnt ...

Planet der Slums

Author: Mike Davis

Publisher: N.A

ISBN: 9783935936569

Category: City and town life

Page: 247

View: 3447

Mike Davis konstatiert in diesem ambitionierten und verstörenden Buch eine" Kopernikansche Wende"der menschlichen Siedlungsgeschichte. Denn nie zuvor überstieg der Anteil der Stadtbevölkerung den Anteil der auf dem Land Wohnenden und nie zuvor sah sich eine ungeheure Anzahl von über einer Milliarde Menschen gezwungen, ihr Überleben in Armut, im Schmutz der Müllhalden, ohne (sauberes) Wasser, ohne Toiletten, ohne irgendeine Art der Gesundheits- oder Sozialversorgung zu organisieren. Die Megaslums des" Südens"sind Ausdruck einer im höchsten Maße ungleichen und instabilen urbanen Welt. Hier treffen die sozialen Fronten der Globalisierung in radikaler Weise aufeinander.