Subject Guide to Books in Print

An Index to the Publishers' Trade List Annual

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 3440

Books in Print

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 6916

Books in print is the major source of information on books currently published and in print in the United States. The database provides the record of forthcoming books, books in-print, and books out-of-print.

Books in Print 2009-2010

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9780835250191

Category: Publishers' catalogs

Page: N.A

View: 8919

The Cumulative Book Index

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 6298

A world list of books in the English language.

Die "Bundesformel"

eine exegetisch-theologische Untersuchung

Author: Rolf Rendtorff

Publisher: N.A

ISBN: 9783460046016

Category: Bible

Page: 104

View: 719

Forthcoming Books

Author: Rose Arny

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 3258

Cumulative Book Index

World List of Books in English

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 9943

Wörter im Kopf

eine Einführung in das mentale Lexikon

Author: Jean Aitchison

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Lexicology

Page: 367

View: 5953

Das Buch behandelt den menschlichen Wortspeicher, das "mentale Lexikon," und damit die Frage, wie wir Worter lernen, verstehen, produzieren, speichern und finden. Im Mittelpunkt des Originals "Words in the Mind - An Introduction to the Mental Lexicon" (Blackwells: 2. Auflage 1994) steht die Betrachtung und Erforschung der englischen Sprache; die deutsche Fassung enthalt jedoch auch zahlreiche Beispiele aus dem Deutschen. Das Buch ist einfach und verstandlich geschrieben und gibt einen ausfuhrlichen Uberblick uber die Forschung zum mentalen Lexikon. Es richtet sich vor allem an Studierende der Linguistik und Psychologie, doch auch an Dozenten, Padagogen und interessierte Laien.

Gilead

Roman

Author: Marilynne Robinson

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104035938

Category: Fiction

Page: 320

View: 3537

›Gilead‹ ist das erste Buch der großartigen Romanserie von der amerikanischen Meistererzählerin Marilynne Robinson und längst ein Klassiker der amerikanischen Literatur. Wie das Licht über der Prärie den Blick in die Weite lenkt und die Nähe umso bedeutender erscheinen lässt, verleiht sie dem Leben eine ungeahnte Perspektive. Auf seinem Sterbebett schreibt John Ames einen Brief an seinen siebenjährigen Sohn. Dem Kind will er alles erklären: Die Einsicht, mit der man das eigene Leben auf einen Schlag begreift, den Trost, der in einer einzelnen Berührung liegen kann, und den Ort, der sein Ende beschließt: Gilead, die kleine Stadt unter dem unermesslichen Himmel des Westens, leicht wie Staub und so schwer wie die Welt. Seit Generationen lebte seine Familie in Gilead, waren die Männer Pastoren. Der Großvater half schwarzen Sklaven in die Freiheit, der Vater versuchte das Leben der Menschen in der Dürrekatastrophe erträglich zu machen. Sie lebten eng verwoben mit den Menschen und waren getrieben von einer unerbittlichen Sehnsucht nach Versöhnung. Mit visionärer Kraft und sprachlicher Eindringlichkeit erzählt Marilynne Robinson von der Ungeheuerlichkeit des Lebens, das wir erst in der Rückschau begreifen. Und wie John Ames fühlen wir uns im Blitz dieser Einsicht weniger allein. Dieser Trost macht ihre Bücher so einzigartig. »Gefühlvoll, ergreifend, fesselnd – Robinson gelingt es, das Wunder der Existenz zu fassen.« Merle Rubin, L. A. Times Book Review »Doch am Ende steht das Glück und die Rettung, und man begreift – auch so könnte eine Geschichte wirklich enden.« Zsuzsa Bánk »Was für ein Geschenk: Marilynne Robinsons Texte üben eine magische Wirkung aus.« Carolin Emcke »Ich liebe ihre Bücher.« Barack Obama

Judaica et Hellenistica

Author: Martin Hengel

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161474187

Category: Religion

Page: 484

View: 5579

English summary: Um diese Lebensphase zu erhellen, ziehen die Autoren in bewundernswerter Detailarbeit eine Fulle von unterschiedlichen Quellen heran und werten diese kritisch aus. Uberhaupt lasst sich sagen, dass hier das Herz der Verfasser schlagt. Sie wollen im besten Sinne des Wortes historisch-kritisch arbeiten, d.h. die Quellen zu Wort kommen lassen und ihnen nicht mit Vorurteilen begegenen. ... Es ist eine anregende und auch aufrgende Lekture; das liegt nicht zuletzt auch an den Fussnoten, in denen machens kritische Wort zu lesen ist.Michael Schroder in Jahrbuch fur Evangelikale Theologie 1999 / 2000, S. 131-132 eine] Arbeit..., an der jede seriose Paulusforschung auf lange Zeit nicht vorbeikommen wird.Marco Frenschkowski in Biblische Bucherschau 2000, S. 98 German description: Aus Rezensionen: Insgesamt bietet dieser Sammelband nach den beiden grundlegenden Beitragen des Verfassers zum Thema Judentum und Hellenismus einen weiteren Meilenstein auf diesem Gebiet der Forschung, mit dem mehr als ein Neutestamentlicher nur von ungefahr vertraut ist.A. Fuchs in Studien zum Neuen Testament und seiner Umwelt 1998Martin Hengel's contribution to Judaeo-Greek studies has been, and continues to be, considerable. ... I defy anyone not to come away from this collection full of new information about and new insights into the Jewish Hellenistic world. The footnotes are a wonderful resource themselves.James Carleton Paget in Bulletin of Judaeo-Greek Studies 1997, p. 18

Adversus Marcionem

Author: Tertullian

Publisher: N.A

ISBN: 9783451328978

Category: Apologetics

Page: 486

View: 4472

Tertullian erweist sich wie in anderen Werken auch hier als Meister der Latinität. Die vorliegende Edition stellt die erste komplette lateinisch-deutsche Ausgabe dieses Werkes dar

Der erste Brief des Paulus an die Korinther

Author: Eckhard J. Schnabel

Publisher: R. Brockhaus Verlag GmbH &

ISBN: 9783417297249

Category: Bible

Page: 1134

View: 5825

Die Historisch-Theologische Auslegungsreihe will mit wissenschaftlicher Gründlichkeit die Aussagen der neutestamentlichen Texte im Hinblick auf ihre historische Situation, ihre literarische Eigenart und mit betonter Berücksichtigung ihrer theologischen Anliegen erläutern und verständliche machen. Dabei werden neben den traditionellen auch neuere exegetische Methoden und Forschungsergebnisse berücksichtigt. Das Besondere dieser Kommentarreihe ist, dass über die möglichst präzise historische Erklärung hinaus Brücken in die kirchliche Gegenwart geschlagen werden. Die Auslegung behält dabei die Praxis von Verkündigung und Seelsorge im Blick.

Einleitung in die Psalmen

Die Gattungen der religiösen Lyrik Israels

Author: Hermann Gunkel

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647516635

Category: Fiction

Page: 637

View: 6230

Lukas, der erste christliche Historiker

Eine Studie zur Apostelgeschichte

Author: Daniel Marguerat

Publisher: Theologischer Verlag Zürich

ISBN: 3290174727

Category: Religion

Page: 422

View: 3268

Mit der an sein Evangelium anschliessenden Apostelgeschichte hat Lukas die erste Geschichte des Christentums geschrieben. Sein Werk ist einmalig und entspricht mit seinen 52 Kapiteln rund einem Viertel des Neuen Testaments. War aber Lukas - der erste christliche Historiker - ein guter Historiker? Die aktuelle Forschung macht ihm verschiedene Vorwurfe: Sein Werk sei einseitig und unvollstandig, unprazise, antijudisch und vermittle ein verzerrtes Bild von Paulus. Dagegen wehrt sich Daniel Marguerat in seiner Studie: Bevor wir Lukas der Falschung christlicher Geschichtsuberlieferung beschuldigen, gilt es, sich Gedanken zu seiner theologischen Motivation und seinem literarischen Arrangement zu machen. Daniel Marguerat kombiniert solide Kenntnis der judischen und griechisch-romischen Geschichtsschreibung des ersten Jahrhunderts mit modernen Werkzeugen der narrativen Analyse: ein frischer und ursprunglicher Zugang zu den klassischen Themen der lukanischen Theologie. Daniel Marguerat, Jahrgang 1943, war bis 2008 Professor fur Neues Testament an der Theologischen Fakultat der Universitat Lausanne und ist Verfasser zahlreicher Bucher und Aufsatze zu biblischen Themen.

Der Gott Jesu Christi

Author: Walter Kasper

Publisher: N.A

ISBN: 9783451298035

Category: God

Page: 507

View: 5272