BMW Isetta

ein Auto bewegt die Welt

Author: Manfred Seehusen,Andy Schwietzer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Isetta automobile

Page: 191

View: 4924

Die Internationalisierung der Bayerischen Motoren Werke AG

Vom reinen Exportgeschäft zur Gründung eigener Tochtergesellschaften im Ausland 1945-1981

Author: Annika Biss

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110501295

Category: History

Page: 803

View: 6955

Die Geschichte der internationalen Wirtschafts- und Unternehmensbeziehungen der Bundesrepublik Deutschland ist eine vergleichsweise junge Disziplin. Annika Biss leistet einen wichtigen Beitrag, wenn sie in ihrer Dissertation die internationale Ausrichtung der Bayerischen Motoren Werke zwischen 1945 und 1981 ins Zentrum der Aufmerksamkeit rückt. Initialisierung, Intensivierung und Institutionalisierung – so lauten die Stichworte, in deren Zeichen sich die Internationalisierung vollzog. Auf der Basis neuer Quellen kann Annika Biss den Aufstieg von BMW zu einem global agierenden Konzern überzeugend herausarbeiten. Erstmals wird in dieser Arbeit auch das Engagement von BMW in Südafrika als Fallbeispiel adressiert. Die Autorin bietet aber noch mehr als eine detaillierte Vertriebs- und Marketinggeschichte der BMW AG. Am Beispiel des bayerischen Automobil- und Motorradbauers entwickelt sie ein analytisches Instrumentarium zur Erforschung von Internationalisierungsprozessen, das bei der Untersuchung von ähnlichen Vorgängen in anderen Unternehmen als Modell dienen kann.

BMW – Dem Konkurs entronnen ...

Die Geschichte der Automarke seit 1960

Author: Frank O. Hrachowy

Publisher: epubli

ISBN: 3741855529

Category: Technology & Engineering

Page: N.A

View: 1346

Sie möchten keine »Hofberichterstattung« lesen und erst recht keine Marketingphrasen? Dann könnte das Buch »BMW – Dem Konkurs entronnen ...« Ihren Geschmack treffen, denn: In diesem Buch wird der anstrengende Weg der Marke BMW sowie der BMW Group mit nahezu vergessenen Fakten, vielen aufschlussreichen Zitaten, spannenden Hintergrundinformationen sowie zahlreichen Bildern von 1960 bis heute nachgezeichnet. BMW steht heute als Global Player mitten im Reigen der deutschen Premiumhersteller neben Marken wie Mercedes-Benz, Audi und Porsche. Doch die Position des bayerischen Automobilherstellers war nicht immer so stark, vielmehr stand BMW Anfang der 1960er Jahre vor dem Konkurs.

Der Trainer in der Zivilrechts-AG

Das Übungsbuch für Rechtsreferendare

Author: Markus van den Hövel

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 373222290X

Category: Law

Page: 508

View: 9867

Rechtsreferendaren fehlt häufig nicht theoretisches Wissen, sondern Übung. Diese Lücke in der einschlägigen Fachliteratur schließt dieser "Trainer". Er vermittelt als Begleitbuch zur einführenden Referendar-Arbeitsgemeinschaft "Zivilrecht" die erforderliche Übung, praxistaugliche und damit im Examen erfolgreiche Lösungen auch unbekannter Fälle zu konzipieren. Aktenvorträge und Klausuren am Ende des Buches runden das Übungskonzept ab.

Scenes from an Automotive Wonderland

Remarkable Cars Spotted in Postwar Europe

Author: Gregory A. Cagle

Publisher: McFarland

ISBN: 1476630534

Category: Transportation

Page: 245

View: 2192

 Gregory Cagle was a 10-year-old car fanatic when his family moved from New Jersey to Germany in 1956. For the next five years he photographed unusual, rare and sometimes bizarre automobiles throughout Europe. This book features 105 specimens of auto exotica, captured with Cagle’s Iloca Rapid-B 35mm camera—not showpieces in museums but daily drivers in their natural habitats. In the background can be glimpsed, here and there, the mood of postwar Europe. The story behind each photo is told, with dates and locations, information and history about the cars and some of their owners, along with Cagle’s personal anecdotes.

Früher war alles besser

Ein rücksichtsloser Rückblick

Author: Michael Miersch,Henryk M. Broder,Josef Joffe,Dirk Maxeiner

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641050898

Category: Social Science

Page: 224

View: 5604

Vier Männer wagen den Blick zurück: polemisch, ironisch, herrlich böse Tatsächlich, früher war wirklich alles besser: Kulenkampff erfüllte den Kulturauftrag. Küsse schmeckten besser als Männer noch Männer und Frauen allein für die Verhütung zuständig waren. Drogen ohne Chemie machten das Leben bunt. Und die Kindheit war auch viel schöner, weil noch geschlagen werden durfte ... Es gab Buchclubs und die DDR, Wählscheibentelefone, Kriegsversehrte und Kröpfe. Vorehelicher Geschlechtsverkehr war ein Delikt, Mädchen trugen modische Schlüpfer und die Putzfrauen waren deutsch. Wie schade, dass die Eiswaffel (weiland 20 Pfg) bald genauso verschwunden sein wird wie Dujardin in der Eckkneipe, die Sekretärin – und womöglich die SPD. Anderes war tatsächlich immer schon überflüssig: die Dritte Klasse in der Bahn, Dritte Welt, Kannenwärmer und Kalter Krieg. In diesem Buch geht die unkonventionellste Viererbande des deutschen Journalismus durch die Bestände unseres Lebens und führt uns auch vor Augen, was wir alles bekommen können, wenn wir nicht so viel zurückdenken: Mobiltelefone und medizinischen Fortschritt, kernlose Weintrauben und rasierte Achseln. Eine total andere Kultur- und Sozialgeschichte von vier der einflussreichsten Journalisten Deutschlands.

Ein begnadeter Autofahrer

Chaos auf 4 Rädern

Author: Johann Henseler

Publisher: BoD E-Short

ISBN: 3734710510

Category: Humor

Page: 29

View: 2192

Ein Auto-Chaot berichtet von seinen haarsträubenden Erlebnissen: vom angefahrenen Polizisten, vom Auto auf dem Felsbrocken, von sich öffnenden Türen und Kofferraumklappen während der Fahrt, von Personenkontrolle mit Maschinenpistole, von einem Eisbär auf dem Kühler... Wer das alles überlebt, kann nur begnadet sein...

Bella Germania

Roman

Author: Daniel Speck

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104901244

Category: Fiction

Page: 624

View: 9929

»Eine packende Geschichte – und wunderschön erzählt.« Jan Weiler Daniel Specks Roman »Bella Germania« ist eine große deutsch-italienische Familiengeschichte in drei Generationen – voller Zeitkolorit, dramatischer Wendungen und großer Gefühle. »Er reichte mir ein altes Foto. Ein junges Paar vor dem Mailänder Dom. Die Frau hatte schwarze Haare und sah aus wie ich. Es war, als blickte ich direkt in einen Spiegel. ›Das ist Giulietta‹, sagte er, ›deine Großmutter.‹« München, 2014: Die Modedesignerin Julia ist kurz vor dem ganz großen Durchbruch. Als plötzlich ein Mann namens Vincent vor ihr steht, der behauptet, er sei ihr Großvater, gerät ihre Welt aus den Fugen. Mailand, 1954: Der junge Vincent fährt von München über den Brenner nach Mailand, um dort für seine Firma zu arbeiten. Er verfällt dem Charme Italiens, und er begegnet Giulietta. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Doch sie ist einem anderen versprochen. Eine tragische Liebe nimmt ihren Lauf, die auch Jahrzehnte später noch das Leben von Julia völlig verändern wird. »Daniel Speck nimmt uns mit auf eine lange Reise durch Italien und Deutschland. Und nach wenigen Seiten will man nicht mehr aussteigen.« Jan Weiler

1955

das Jahr in der WAZ

Author: Uwe Knüpfer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Germany

Page: 183

View: 5403

BMW Automobile: Vom Wartburg und Dixi bis zum BMW 3200 CS Bertone 1898-1962

Author: Halwart Schrader

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: BMW automobiles

Page: 926

View: 9764

Prachtexemplare ------ BMW-Automobile genießen einen tadellosen Ruf, an dem so schnell auch keine noch so strittig geführte Diskussion um Kofferraumkanten oder runde Einstellknöpfe zu kratzen vermag: Die Autos mit den weiß-blauen Markenzeichen gelten nach wie vor als Prachtexemplare ihrer Art. Halwart Schrader, der renommierte Autor und Automobilhistoriker, hat den BMW-Automobilen in diesem zweibändigen Werk ein Denkmal gesetzt. Sein Kompendium ist längst zum internationalen Standardwerk der BMW-Produktionsgeschichte geworden, und für diese Neuausgabe hat Schrader es nochmals überarbeitet, ergänzt und stark erweitert. Es beinhaltet nicht mehr und nicht weniger als die komplette BMW-Produktionsgeschichte von den Anfängen mit der Marke Dixi bis zu den topaktuellen Modellen der Bayerischen Motoren Werke, es präsentiert in Wort und Bild sämtliche je von BMW in Serie gebauten Personenwagen von 1898 bis heute, zeigt aber auch die interessantesten Prototypen und Sonderkarosserien, und es räumt schließlich auch dem Motorsport breiten Raum ein, der ja im Hause BMW schon immer eine wichtige Rolle spielte.

BMW vs. Mercedes

Author: Colin Crum

Publisher: The Rosen Publishing Group, Inc

ISBN: 1477790144

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 32

View: 3166

While both BMW and Mercedes are known for their fast and beautiful cars, each company has its own style. Highlighting the similarities and subtle differences between the two companies and presenting the stats and data in handy charts, this book will entertain reluctant readers while encouraging critical thinking through comparison.

Kultur& Technik

Author: Bundesdruckerei

Publisher: N.A

ISBN: 9783455094794

Category: Technology

Page: 103

View: 5530

Für immer jung

Das Geheimnis meines Lebens

Author: Peter Kraus

Publisher: Südwest Verlag

ISBN: 3641068215

Category: Biography & Autobiography

Page: 176

View: 8760

Das Geheimnis eines langen und erfolgreichen Lebens Künstler, die so lange im Geschäft sind wie Peter Kraus, gibt es eigentlich gar nicht. Seine Karriere dauert nun schon über 50 Jahre an und viele sehen in ihm immer noch den jungen Musiker, der Mitte der 50er Jahre den Rock’n’Roll nach Deutschland brachte. Die meistgestellte Frage aller Journalisten ist: Wie schaffen Sie es, nach so vielen Jahren immer noch so vital und beweglich zu sein? Peter Kraus hat lange über diese Frage nachgedacht. In diesem Buch steht die Antwort. Heute, mit 72 Jahren fühlt er sich immer noch topfit, weiß aber genau, dass nichts selbstverständlich ist. Wer seinen Körper und seine Kopf jung halten will, muss einiges dafür tun. Was, das stellt Peter Kraus in diesem Buch vor: unkonventionell, witzig und mit zahlreichen Anekdoten aus seiner bewegten Karriere.

Mein Leben

84 Jahre meines Lebens und kein Tag vergebens

Author: Fritz Idler

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3732295397

Category: Fiction

Page: 212

View: 9593

Mit dem Ruf: „Wir haben ein Junges bekommen “ begann 1927 sein Leben. Er wurde in die Zeit der unstabilen politischen Lage geboren. Die Jahre der Weltwirtschaftskrise und die Machtübernahme Hitlers kamen. Er ist als Bub in der Kuhwaldsiedlung in Frankfurt am Main aufgewachsen. Seine Eltern traten 1925 einer Sekte bei, „Der Neuapostolischen Gemeinde“. Das prägte das Leben von Fritz. Die Zwiespältigkeit zwischen Elternhaus und seiner Umwelt lehrte ihn, die Umgebung skeptisch zu ergründen und danach zu handeln. Das Schicksal, oder wie er es bezeichnete „Gottes Wille“ führte ihn über romanhafte Wege vom Faulenzer, Pimpf, über den HF-Sondereinsatz in Hitlers Führerbau. Im Krieg wurde er verwundet. Als 17 jähriger Soldat aus der Gefangenschaft kommend führte sein Weg bis zum Begleiter von fünf Stammaposteln, (das Oberhaupt der Neuapostolischen Kirche) als Fotograf und Autor von Reiseberichten in alle Erdteile. Seine berufliche Tätigkeit begann bei Siemens und fand seinen Höhepunkt als Nachfolger von Friedrich Bischoff als Geschäftsführer der Druckerei Friedrich Bischoff. In seiner Altersruhezeit ist er weiterhin tätig. Er malt, modelliert, plant, baut und bastelt alles, was ihm Spaß macht. Dafür hatte er früher keine Zeit.

Vom Vollwaisen durch Himmel und Hölle zum Lebenskünstler

Der 7. Sinn und die Macht des Unterbewusstseins

Author: Jürgen Brisach

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3732276473

Category: Biography & Autobiography

Page: 196

View: 5774

Mit 6 Monaten wurde ich als Halbwaise von meiner Mutter ins Waisenhaus gebracht und mit dreieinhalb Jahren als Vollwaise aus dem Waisenhaus von einem kinderlosen Ehepaar geholt, um ihr Vermögen zu erben. Danach begann eine traurige und schreckliche Zeit von Gewalt und Zurückweisung. Der Schlagzeuger Gene Krupa, war mein Vorbild. Mit 16 Jahren Musiker. Mit 20 Jahren aus der Tyrannei geflohen. Die Liebe, erste Lebensgefahr und die erste Ehe-Frau. Dann der Durchbruch und die Karriere. Der Polizeidienst als Abenteuer und zweimal Leben gerettet. Die wilden Jahre nach der Trennung. Das X-Lokal die U-Haft und König Fußball als amtierender Präsident. Sofia und der Hauch des Todes. Zum 50. Geburtstag mit dem Flugzeug Round the World an die schönsten Plätze der Welt. Meine Cherry und das Glück, dem Tod zum dritten Mal entronnen. Der siebte Sinn und die Macht des Unterbewusstseins sind meine Wegbegleiter.

Die Kinder vom Deisterbahnhof

Eine Kindheit in Bennigsen

Author: Claus Beese

Publisher: neobooks

ISBN: 3738003525

Category: Fiction

Page: 102

View: 3430

"Lassen Sie mich von der ,guten, alten Zeit' erzählen, die so unproblematisch gar nicht war. Wir hatten nur das Glück, noch klein genug zu sein, um von den Schwierigkeiten der Erwachsenenwelt nichts mitzubekommen." Bennigsen, ein niedersächsisches Dorf in den fünfziger Jahren des vorigen Jahrhunderts. Hier verbringt Autor Claus Beese, dessen Eltern die Bahnhofsgaststätte betreiben, seine Kindheit. Wie lebt es sich in dem großen Gemäuer, das anfangs nicht einmal ein Bad für die Familie bietet? Was heißt es wohl, gleich mit drei Schwestern aufzuwachsen? Nesthäkchen Annemarie hat nicht nur einen Dickkopf, sondern obendrein eine durchdringende Stimme. Auch Opa Heinrich hat so seine liebenswerten Macken, aber Claus wäre nicht Claus, wenn er nicht alle Irrungen und Hindernisse mit Köpfchen und Humor überwinden könnte. Er repariert zum Entsetzen der Nachbarn deren Eingangstreppe, natürlich sammelt er Maikäfer, und den Weihnachtskarpfen rettet er vor Opa Heinrichs Mordlust. Die augenzwinkernden Erinnerungen werden von einfühlsamen Gedichten diverser Gastautorinnen ergänzt. Außerdem hat Claus Beese sein Familienalbum geöffnet, sodass auch die Fotos einen stimmungsvollen Einblick in seine Kindheit gewähren.

Basiswissen Transportation-Design

Anforderungen - Lösungen - Bewertungen

Author: Hartmut Seeger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658044497

Category: Technology & Engineering

Page: 352

View: 7161

Das Entwickeln von Fahrzeugen ist heute eine eigenständige Wissensdisziplin. Basiswissen Transportation-Design konzentriert sich darauf, das Designthema in 15 Abschnitten inhaltlich umfassend darzustellen. Zugunsten dieser fachlichen Breite wurde auf organisatorische, methodische und auch darstellungstechnische Aspekte verzichtet. Die Gliederung folgt dabei der Aufgabe des Ingenieurs von der Transportaufgabe zum Transportprozess und vermittelt die grundlegenden Kenntnisse wie z.B. Maßkonzept, Fahrzeug-Gestalttyp, Interior-Design oder Ergonomie.