Handbuch der Thoraxchirurgie / Encyclopedia of Thoracic Surgery

Band / Volume 3: Spezieller Teil 2 / Special

Author: Ernst Derra

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642927297

Category: Medical

Page: 1210

View: 7666

Daß die wirkliche Mortalität an Lungenkrebs aber noch eine erheblich höhere ist, als wir wissen, daran ist wohl kaum zu zweifeln. Zeigen doch alle größeren Sektionsstatistiken, wie häufig bei den bösartigen Geschwülsten der Lunge die Diagnose verfehlt wird. W. Tabelle 1. Sterbefallraten fiir Krebs und andere maligne Tumoren und für Krebs der Atmungsorgane in 14 ausgewählten Ländern (bezogen a~tj 100000 Lebende). [Nach H. L. DuNN, J. Int. College of Sur geons 23, (326 1955)} Krebs Krebs und andere maligne Tumoren der Atmungsorgane Land und Jahr ins~ i- männlich weiblich männlich weiblich gesamt gesamt England und Wales 147,8 8,4 12,9 4,3 1930-1932 145,5 143,0 1951 196,8 212,7 182,1 33,5 58,3 10,7 Schottland 10,6 1930-1932 146,9 141,4 157,1 8,0 5,6 50,9 1951 193,1 184,9 30,5 11,9 202,0 Finnland 107,0 13,6 1936-1938 107,6 108,3 7,8 2,3 132,8 21,5 38,0 1951 142,7 11\3,6 6,5 Schweiz 1929-1931 139,7 6,8 12,0 146,9 155,6 2,0 1951 180,1 ,19,3 :33,8 192,1 204,7 5,5 Niederlande 1929-1931 125,7 4,7 7,2 2,2 121,7 117,7 29,7 1951 146,3 17,3 5,1 148,4 150,6 N euseeland 100,5 7,1 1930-1932 4,9 2,5 101,9 103,3 150,:3 1951 160,7 15,6 25,3 5,8 155,5 u SA 108,8 4,:3 1929-1931 3,1 1,9 97,4 86,3 136,1 14,7 24,4 1951 145,1 5,2 140,5 D änemark 1934-1936 161.

Der Argentinier

Novelle

Author: Klaus Merz

Publisher: Haymon Verlag

ISBN: 3709937523

Category: Fiction

Page: 112

View: 1819

Fernweh, Heimweh, Tango - eine zauberhafte Geschichte Lenas Großvater besteigt kurz nach dem Zweiten Weltkrieg ein Schiff nach Buenos Aires, um in ein neues Leben zu fahren. Er sehnt sich nach einer unversehrten Welt, die nicht zerstört und müde ist vom Krieg. Seinen Traum von einem Dasein als Gaucho muss er zwar aufgrund eines hartnäckigen Heuschnupfens aufgeben. Stattdessen findet er aber etwas anderes: den Argentinischen Tango. Und: die Liebe. Zwei Künste, in denen es für ihn viel zu lernen gibt. Als er zwei Jahre später in die Schweiz zu seiner Amelie zurückkehrt, die geduldig auf ihn gewartet hat, bringt er die Erinnerung an seine Zeit in der Fremde mit - und hütet sie wie einen Schatz. Erst nach seinem Tod lüftet seine Enkelin sein Geheimnis. Schlichte Schönheit: eine meisterhafte Novelle "Der Argentinier" gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Büchern von Klaus Merz. Er zeichnet in dieser kleinen Novelle eine vielschichtige Biografie, gibt aus der Perspektive der Enkelin Einblicke in das Leben des Großvaters, skizziert ein Porträt der Nachkriegszeit in der Schweiz und erzählt eine bezaubernde Liebesgeschichte. Subtil, unaufgeregt und mit der ihm eigenen zarten Ironie und Leichtigkeit öffnet Klaus Merz Türen und zeigt, wie viel Zauber in dem liegt, was nur möglicherweise wahr wird - oder nur möglicherweise wahr geworden ist. Klaus Merz - eine außerordentliche Stimme der Gegenwartsliteratur Seit vielen Jahren gehört Klaus Merz zu den außerordentlichen und prägenden Stimmen der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Seine zeitlose Prosa besticht ebenso wie seine Gedichte durch schlichte, klare Formulierungen, durch Vertrauen auf die leisen Töne und durch einen untrüglichen Blick für das Wesentliche. Mehrfach wurde er sowohl für sein lyrisches als auch für sein erzählerisches Werk ausgezeichnet, zuletzt mit dem Friedrich-Hölderlin-Preis und dem Basler Lyrikpreis.

Der Sklavenaufstand von Haiti

ethnische Differenz und Humanitätsideale in der Literatur des 19. Jahrhunderts

Author: Marie Biloa Onana

Publisher: Böhlau Verlag Köln Weimar

ISBN: 9783412204532

Category: French literature

Page: 217

View: 7403

Verena Thürkauf

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 23

View: 2769

Ethik und Wissenschaft in der anthroposophischen Medizin

Beiträge zu einer Erneuerung der Medizin

Author: Eva Streit,Lukas Rist

Publisher: Peter Lang

ISBN: 9783039106301

Category: Anthroposophical therapy

Page: 303

View: 860

Die Medizin am Anfang des 21. Jahrhunderts steht vor der Aufgabe, den Weg von einer in immer kleinere Teilgebiete zergliederten Medizin zu einer den Menschen als Ganzheit erfassenden Medizin zu finden. Denn Gesundheit und Krankheit sind Ausdruck des Zusammenspiels von Leib, Seele und Geist. Die Betrachtung dieser drei Ebenen unter Einbeziehung der biographischen Situation des Patienten erm�glicht einen individuellen Ansatz f�r eine gezielte Diagnostik und Therapie. Es ist das grosse Anliegen der anthroposophischen Medizin, dem Menschen als Individuum in der Medizin gerecht zu werden. Dieser Sammelband geht auf den internationalen wissenschaftlichen Kongress Ethik und Wissenschaft in der anthroposophischen Medizin zur�ck, der vom 6. bis 8. Mai 2004 am Universit�tsspital in Z�rich stattfand. Die Beitr�ge zeigen, dass anthroposophisch-geisteswissenschaftliche und schulmedizinisch-naturwissenschaftliche Gesichtspunkte keine Widerspr�che, sondern notwendige, komplement�re Erg�nzungen darstellen.

Rudolf Steiner

Seine Bedeutung für Wissenschaft und Leben heute

Author: Heusser, Peter ,Weinzirl, Johannes

Publisher: Schattauer Verlag

ISBN: 3794529472

Category: Anthroposophical therapy

Page: 368

View: 4787

Rudolf Steiner – Anregungen weit über ein Jahrhundert hinaus Rudolf Steiner (1861–1925) war einer der universellsten Denker des 20. Jahrhunderts. Sein umfassendes Lebenswerk enthält zahlreiche Impulse für die Weiterentwicklung unterschiedlicher Gebiete wie Medizin, Biologie, Kosmologie, Landwirtschaft, Kunst, Pädagogik oder Sozialgestaltung – und viele seiner Ideen sind in praktische Lebenskonzepte und Reformbewegungen bis hin zu Hochschulgründungen umgesetzt worden. Sein Werk ist heute angesichts globaler sozialer und ökologischer Probleme aktueller denn je. Welche Bedeutung haben Steiners Konzepte und Visionen für Wissenschaft und Gesellschaft heute? Diese wichtige Frage beleuchtet ein interdisziplinäres, renommiertes Autorenteam und spannt dabei einen weiten inhaltlichen Bogen, der die biographische Zusammenschau von Steiners Intentionen, den Zusammenhang von Natur- und Geisteswissenschaft, Geist und Materie, kosmische Wirkungen auf Pflanzen, Wechselwirkung von Leib und Seele, Evolutionsbiologie und Freiheit des menschlichen Geistes ebenso umfasst wie Grundfragen der Ästhetik und Sozialgestaltung. Auch ganz praktische, innovative Umsetzungen der Ideen Steiners wie Rhythmus und Gesundheit, die Waldorfpädagogik, die Erneuerung des Hochschulwesens und vieles andere mehr wird thematisiert. Eine anregende, Geist und Seele gleichermaßen ansprechende Lektüre für einen weltoffenen Leserkreis mit Interesse an interdisziplinären, integrativen, natur- und geisteswissenschaftlichen Fragestellungen sowie an der menschen- und naturgemäßen Weiterentwicklung unserer heutigen, in Krisen geratenen Zivilisation.

Rüstung & Robe

Author: Christian Beaufort-Spontin

Publisher: N.A

ISBN: 9783868280517

Category: Armor

Page: 279

View: 6004

Statistik verstehen

eine Gebrauchsanweisung

Author: N.A

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593361499

Category: Statistik - Einführung

Page: 229

View: 3024

Der verbannte Stratege

Xenophon und der Tod des Thukydides

Author: Rainer Nickel

Publisher: N.A

ISBN: 9783805347556

Category: Electronic books

Page: 144

View: 2560

Zur Physiologie der Heileurythmie

Lautgesetze und Therapieordnungen

Author: Hans Broder von Laue,Elke E. von Laue

Publisher: N.A

ISBN: 9783723512890

Category:

Page: 184

View: 9579

Wörterbuch Heilpädagogik

Ein Nachschlagewerk für Studium und pädagogische Praxis

Author: Konrad Bundschuh,Ulrich Heimlich,Rudi Krawitz

Publisher: UTB GmbH

ISBN: 9783825283490

Category: Education

Page: 314

View: 4576

Die Heilpädagogik ist in einem Prozess des beschleunigten Wandels. Die Verankerung eines Diskriminierungsschutzes für Behinderte im Grundgesetz der BRD bringt beispielsweise gesamtgesellschaftliche Veränderungen in der Einstellung zu Menschen mit Behinderungen zum Ausdruck. Verstärkte Bemühungen um mehr Selbstbestimmung und Integration Behinderter in Tageseinrichtungen für Kinder, in Schulen sowie im Arbeits-, Wohn- und Freizeitbereich lassen ein neues Selbstbewusstsein in der Öffentlichkeit sichtbar werden. Heilpädagoginnen und Heilpädagogen, Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen stehen vor der Aufgabe, ihre Beziehungen zu Menschen mit Behinderungen neu zu bestimmen, alternative Förderkonzepte bzw. Organisationsformen zu entwickeln und auf allen Ebenen die Kooperation mit anderen Fachkräften zu intensivieren. Das "Wörterbuch Heilpädagogik" hat zum Ziel, in dieser komplexen Gegenwartssituation den Neuentwurf einer modernen Heilpädagogik zu wagen. Dabei haben sich die Herausgeber für die Auswahl zentraler Grundbegriffe entschieden: Über 100 ausführlich erarbeitete Artikel werden von ca. dreißig namhaften Expertinnen und Experten der Heil- und Sonderpädagogik sowie angrenzender Fachgebiete bearbeitet.