Bosch Automotive Electrics and Automotive Electronics

Systems and Components, Networking and Hybrid Drive

Author: Robert Bosch GmbH

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3658017848

Category: Technology & Engineering

Page: 521

View: 3018

This is a complete reference guide to automotive electrics and electronics. This new edition of the definitive reference for automotive engineers, compiled by one of the world's largest automotive equipment suppliers, includes new and updated material. As in previous editions different topics are covered in a concise but descriptive way backed up by diagrams, graphs, photographs and tables enabling the reader to better comprehend the subject. This fifth edition revises the classical topics of the vehicle electrical systems such as system architecture, control, components and sensors. There is now greater detail on electronics and their application in the motor vehicle, including electrical energy management (EEM) and discusses the topic of inter system networking within the vehicle. It also includes a description of the concept of hybrid drive a topic that is particularly current due to its ability to reduce fuel consumption and therefore CO2 emissions.This book will benefit automotive engineers and design engineers, automotive technicians in training and mechanics and technicians in garages. It may also be of interest to teachers/ lecturers and students at vocational colleges, and enthusiasts.​

Kraftfahrtechnisches Taschenbuch

Author: Konrad Reif,Karl-Heinz Dietsche

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783834814401

Category: Technology & Engineering

Page: 1267

View: 1830

Dieses Buch ist aus der Welt des Automobils nicht wegzudenken. Seit nunmehr 75 Jahren hat es seinen festen Platz in den Werkstätten und auf den Schreibtischen. Als handliches Nachschlagewerk mit kompakten Beiträgen bietet es einen zuverlässigen Einblick in den aktuellen Stand der Kfz-Technik. Der Schwerpunkt ist die Personen- und Nutzkraftfahrzeugtechnik sowie Abschnitte über Schadstoffminderung beim Dieselmotor, Hybridantrieb, Aktivlenkung und Vernetzung im Kfz.

Dieselmotor-Management

Systeme und Komponenten

Author: Robert Bosch GmbH

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783528238735

Category: Technology & Engineering

Page: 501

View: 1433

Der Dieselmotor und die Einspritzanlage bilden eine untrennbare Einheit. In zunehmendem Maß gewinnt die Elektronik an Bedeutung, um die wachsenden Forderungen nach geringem Schadstoffausstoß und geringem Kraftstoffverbrauch zu erfüllen. Jüngste Beispiele hierfür sind das Unit Injector System UIS und das Speichereinspritzsystem Common Rail, das mit dem Piezo-Inline-Injektor die Möglichkeiten zur Verbrauchsreduzierung noch mal entscheidend verbessert. Die aktuellen Maßnahmen zur innermotorischen Emissionsminderung, aber auch zur nachträglichen Schadstoffreduzierung wie Partikelfilter, SCR-Katalysator, Speicherkatalysator und Oxidationskatalysator werden ausführlich erklärt.

Ottomotor mit Direkteinspritzung

Verfahren, Systeme, Entwicklung, Potenzial

Author: Richard van Basshuysen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658014083

Category: Technology & Engineering

Page: 465

View: 2719

Der Ottomotor mit Direkteinspritzung erlangt zunehmende Bedeutung. Dessen Potenzial ist bei weitem noch nicht ausgeschöpft, Leistungs- und Drehmomenterhöhung gepaart mit weiter reduziertem Kraftstoffverbrauch bei gleichzeitiger Schadstoffreduzierung geben klar die Richtung künftiger Entwicklungen vor. Als Schlüssel für diese Entwicklung können aus heutiger Sicht neue Einspritz- und Verbrennungsverfahren gelten, die den Technologieschub bewirken. Das Buch behandelt die neuesten Entwicklungen, beschreibt und bewertet Motorkonzepte, wie z.B. Downsizing und Aufladung und beschreibt die Anforderungen an Werkstoffe und Betriebsstoffe. Der Ausblick am Ende des Buches beleuchtet die Frage, ob Ottomotoren in Zukunft das Kraftstoff-Verbrauchsniveau von Dieselmotoren erreichen werden und ob alternative Antriebe Hubkolbenmotoren verdrängen werden. Für die 3. Auflage wurden Kapitel überarbeitet und aktualisiert. Des Weiteren wurde ein Abschnitt zur Vorentflammung und Flammenausbreitung bei Homogenbetrieb ergänzt.

Zylinderkomponenten

Eigenschaften, Anwendungen, Werkstoffe

Author: MAHLE International GmbH

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658095466

Category: Technology & Engineering

Page: 141

View: 2659

Wegen der immer weiter steigenden Anforderungen an Otto- und Dieselmotoren in Bezug auf CO2-Reduzierung, Abgasverhalten, Gewicht und Lebensdauer sind heute vertiefte Kenntnisse über die Komponenten des Verbrennungsmotors unerlässlich. Ohne entsprechendes Know-how kommt kein Fachmann der Kfz-Technik mehr aus, unabhängig ob er in der Konstruktion, der Entwicklung, der Erprobung oder der Instandhaltung tätig ist. Dieses Fachbuch beantwortet in großer Durchdringungstiefe die Fragen bezüglich Konstruktion, Herstellung und Bearbeitung von Zylinderkomponenten. In dieser zweiten Auflage wurden alle Kapitel überarbeitet und entsprechend der aktuellsten Entwicklungen im Verbrennungsmotor erweitert.

Automotive Mechatronics

Automotive Networking, Driving Stability Systems, Electronics

Author: Konrad Reif

Publisher: Springer

ISBN: 3658039752

Category: Technology & Engineering

Page: 538

View: 1811

As the complexity of automotive vehicles increases this book presents operational and practical issues of automotive mechatronics. It is a comprehensive introduction to controlled automotive systems and provides detailed information of sensors for travel, angle, engine speed, vehicle speed, acceleration, pressure, temperature, flow, gas concentration etc. The measurement principles of the different sensor groups are explained and examples to show the measurement principles applied in different types.

Untersuchung des Verschleißes von beschichteten Wälzkörpern für die Lager- und Antriebstechnik

Author: Gerrit von Borries

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638817458

Category: Technology & Engineering

Page: 125

View: 4009

Die vorliegende Arbeit stellt die Inhalte und Ergebnisse eines Teilprojektes innerhalb des Verbundvorhabens »Leichte und schmiermittelfreie bzw. schmiermittelarme Zahnradgetriebe durch Beschichtungen und Sonderverzahnungen (LEZABS)« dar. Ein Ziel des Fraunhofer-Instituts für Schicht- und Oberflächentechnik IST ist dabei die Entwicklung von Schichtsystemen und Oberflächenbehandlungen, die einen schmiermittelarmen Betrieb von Zahnradgetrieben in Handwerkzeugmaschinen ermöglichen. Hierzu sind im Rahmen der vorliegenden Arbeit Untersuchungen durchgeführt worden, auf die weitere Analysen zur Optimierung der Getriebe aufbauen können. Die Notwendigkeit einer Optimierung der Getriebe basiert auf den stetig wachsenden Ansprüchen und der Ausdehnung des Anforderungsprofils von Handwerkzeugmaschinen. Für den professionellen Einsatz wird eine kontinuierliche Steigerung der Lebensdauer erwartet. Außerdem ist ein Trend hin zu leistungsfähigeren und gleichzeitig leichteren Maschinen zu verzeichnen. Entsprechend muss die Leistungsdichte zunehmen oder eine Verringerung der Baugröße erreicht werden. Verschiedene Beschichtungstechnologien aus dem Bereich Dünnschichttechnik bzw. Plasma-Oberflächentechnik bieten geeignete Möglichkeiten zur Optimierung der Getriebe hinsichtlich der erhobenen Ansprüche. Die verwendeten, diamantähnlichen Kohlenstoffschichten (Diamond-Like Carbon, DLC) zeichnen sich durch hohe Härten, geringe Reibwerte und einen geringen Verschleiß aus. Zur Zeit kommen sie bereits in vielen technischen Anwendungen zum Einsatz, wie z.B. in der Antriebstechnik im Bereich von Wellen, Achsen, Lagerungen aber auch bei Werkzeugen und Kolben-Zylinderpaarungen. Innerhalb der erfolgten Untersuchungen wurden zylindrische Wälzkörperproben verschiedenen Versuchen in einem speziellen Prüfstand (Rollen-Prüfstand, Wälzkörper-Prüfstand oder Wälztester genannt) unterzogen. Gefunden wurde eine optimale Schicht-Werkstoff-Kombination für eine spezielle Handwerkzeugmaschine, durch die die Lebensdauer der entsprechenden Bauteile erheblich verlängert werden konnte.

Diesel-Einspritztechnik

Author: Robert Bosch GmbH

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662009048

Category: Technology & Engineering

Page: 201

View: 8426

Autoelektrik/Autoelektronik

Author: Robert Bosch GmbH

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322915603

Category: Technology & Engineering

Page: 505

View: 6176

Die stürmische Entwicklung der Autoelektrik/Autoelektronik hat in hohem Maß Einfluss auf Ausrüstung von Ottomotor und Gesamtfahrzeug genommen. Aus diesem Grund wurde eine weitere Neubearbeitung des bewährten Praxis-Leitfadens notwendig. Moderne Scheinwerfersysteme, ausgeklügelte Diebstahlschutzsysteme, Informations-, Navigations- und Einparksysteme haben in dieser Auflage Berücksichtigung gefunden.

Handbuch Dieselmotoren

Author: Klaus Mollenhauer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662077094

Category: Technology & Engineering

Page: 1564

View: 2852

Das Handbuch der Dieselmotoren beschreibt umfassend Arbeitsverfahren, Konstruktion und Betrieb aller Dieselmotoren-Typen. Es behandelt systematisch alle Aspekte der Dieselmotoren-Technik von den thermodynamischen Grundlagen bis zur Wartung. Schwerpunkt bei den Beispielen ausgeführter Motoren sind die mittel- und schnellaufenden sowie Hochleistungs-Triebwerke. Aber auch alle übrigen Bau- und Einsatzformen werden behandelt. Damit ist das Buch ein unverzichtbares, praxisbezogenes Nachschlagewerk für Motorenkonstrukteure, Anlageningenieure und alle Benutzer dieser gängigen mechanischen Kraftquelle. Fachleute aus der Industrie (von BMW, MAN B&W Diesel AG, DEUTZMOTOR, Mercedes-Benz AG, Volkswagen AG u.a. großen Firmen) gehören zu den Autoren, sie beschreiben in diesem Handbuch den Stand der Technik und eröffnen Perspektiven auf neue Entwicklungen. In der zweiten Auflage wurden neue Entwicklungen aufgenommen. Das Buch ist auch heute noch aktuell.

Autoelektrik, Autoelektronik [Systeme und Komponenten ; neu: Vernetzung, Hybridantrieb]

Author: N.A

Publisher: Springer DE

ISBN: 9783528238728

Category:

Page: 530

View: 2746

Innovationen im Kraftfahrzeug sind in hohem Maße von der Elektronik bestimmt. Bei der Neubearbeitung dieses bewährten Praxis-Fachbuches wurde diese Entwicklung besonders berücksichtigt. Der Mechatronik wurde ein eigenes Kapitel gewidmet. Die Kapitel Aktoren, Vernetzung im Kfz und Bussysteme wurden neben anderen aktuellen Themen wie Hybridantriebe neu aufgenommen. Vollständig überarbeitet und ergänzt wurden z.B. Sensoren.

Tierversuche

im Spannungsfeld von Praxis und Bioethik

Author: Winfried Ahne

Publisher: Schattauer Verlag

ISBN: 9783794525614

Category: Animal experimentation

Page: 112

View: 1174

14. Internationales Stuttgarter Symposium

Automobil- und Motorentechnik

Author: Michael Bargende,Hans-Christian Reuss,Jochen Wiedemann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658051302

Category: Technology & Engineering

Page: 1686

View: 2187

Ein stetig steigender Fundus an Informationen ist heute notwendig, um die immer komplexer werdende Technik heutiger Kraftfahrzeuge zu verstehen. Funktionen, Arbeitsweise, Komponenten und Systeme entwickeln sich rasant. In immer schnelleren Zyklen verbreitet sich aktuelles Wissen gerade aus Konferenzen, Tagungen und Symposien in die Fachwelt. Den raschen Zugriff auf diese Informationen bietet diese Reihe Proceedings, die sich zur Aufgabe gestellt hat, das zum Verständnis topaktueller Technik rund um das Automobil erforderliche spezielle Wissen in der Systematik der Konferenzen und Tagungen zusammen zu stellen und als Buch in Springer.com wie auch elektronisch in SpringerLink und Springer für Professionals bereit zu stellen.

Handbuch Verbrennungsmotor

Grundlagen, Komponenten, Systeme, Perspektiven

Author: Richard van Basshuysen,Fred Schäfer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658109025

Category: Technology & Engineering

Page: 1385

View: 3498

Dieses Werk enthält auf über 1200 Seiten umfassende Informationen über Otto- und Dieselmotoren. In wissenschaftlich anschaulicher und gleichzeitig praxisrelevanter Form sind die Grundlagen, Komponenten, Systeme und Perspektiven dargestellt. Über 140 Autoren aus Theorie und Praxis haben dieses Wissen erarbeitet. Damit haben sowohl Theoretiker als auch Praktiker die Möglichkeit, sich in kompakter Form ausführlich über den neuesten Stand der Motorentechnik zu informieren. Neue Entwicklungen zur Hybridtechnik und alternativen Antrieben wurden aktualisiert. Das Literaturverzeichnis wurde auf über 1400 Stellen erweitert.

Bussysteme in der Fahrzeugtechnik

Protokolle, Standards und Softwarearchitektur

Author: Werner Zimmermann,Ralf Schmidgall

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658024194

Category: Technology & Engineering

Page: 507

View: 9572

Dieses Fachbuch gibt einen Überblick über die in der Kfz-Elektronik verbreiteten Bussysteme wie CAN, FlexRay, LIN oder MOST, deren Protokolle und die Softwarearchitektur moderner Steuergeräte. Die Beschreibung erfolgt aus der Sicht von Ingenieuren, die diese Systeme in der Praxis einsetzen und in Fahrzeuge integrieren müssen. Ausführlich wird auf die höheren Schichten der ISO, SAE und ASAM-Transport- und Diagnoseprotokolle sowie deren Anwendung eingegangen. Neben der Kommunikation wird die Softwarearchitektur der Steuergeräte mit Betriebssystem und Basissoftware vorgestellt, wie sie im Rahmen von AUTOSAR, OSEK/VDX und HIS definiert werden. Neu in dieser Auflage wurden CAN FD, Automotive Ethernet, OTX und WWH-OBD aufgenommen.

Automotive Software Engineering

Grundlagen, Prozesse, Methoden und Werkzeuge effizient einsetzen

Author: Jörg Schäuffele,Thomas Zurawka

Publisher: Springer

ISBN: 3658118156

Category: Technology & Engineering

Page: 359

View: 313

Dieses Fachbuch enthält die Grundlagen sowie zahlreiche Anregungen und praktische Beispiele zu Prozessen, Methoden und Werkzeugen, die zur sicheren Beherrschbarkeit von elektronischen Systemen und Software im Fahrzeug beitragen. Dabei werden der AUTOSAR-Standard und die Norm ISO 26 262 durchgehend behandelt. Die aktuelle Auflage berücksichtigt Elektro- und Hybridantriebskonzepte sowie Fahrerassistenzsysteme und enthält die Grundlagen zu Produktlinien- und Variantenmanagement. Seit Anfang der 1970er Jahre ist die Entwicklung von Kraftfahrzeugen geprägt von einem rasanten Anstieg des Einsatzes von Elektronik und Software. Dieser Trend hält bis heute an und wird getrieben von steigenden Kunden- und Umweltanforderungen. Nahezu alle Funktionen des Fahrzeugs werden inzwischen elektronisch gesteuert, geregelt oder überwacht. Die Realisierung von Funktionen durch Software bietet einzigartige Freiheitsgrade beim Entwurf. In der Fahrzeugentwicklung müssen jedoch Randbedingungen wie hohe Zuverlässigkeits- und Sicherheitsanforderungen, lange Produktlebenszyklen, begrenzte Kostenrahmen, kurze Entwicklungszeit und zunehmende Variantenvielfalt berücksichtigt werden. In diesem Spannungsfeld steht Automotive Software Engineering.

Moderne Betriebssysteme

Author: Andrew S. Tanenbaum

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373427

Category: Betriebssystem

Page: 1239

View: 1641

55 Gründe, Ingenieur zu werden

Author: Ekkehard D. Schulz

Publisher: Murmann Publishers GmbH

ISBN: 3867741182

Category: Business & Economics

Page: 254

View: 1503

Ohne Ingenieure wäre Deutschland nicht die Exportnation. Viele Entwicklungen wären ohne Leidenschaft für Technik nicht denkbar gewesen - Buchdruck, Autos und Computer sind das Resultat von Ingenieurskunst. In Deutschland aber hat der Ingenieurberuf zu wenig Anerkennung. Derzeit haben wir eine Lücke von knapp 50.000 Ingenieuren. Das entspricht einem gesamten Absolventenjahrgang. Der erfahrene Unternehmenslenker Ekkehard D. Schulz hat sich ein Herz gefasst und ein Buch geschrieben, warum es erstens wichtig ist, Ingenieur zu werden, und zweitens - das ist noch viel wichtiger - warum der Ingenieursberuf der schönste Beruf der Welt ist. Die 55 wichtigsten Gründe dafür hat er aufgeschrieben - unterhaltsam, manchmal provokativ, immer lehrreich. Denn der einzige Rohstoff hierzulande sind unsere Ideen. Im Wort "Ingenieur" steckt übrigens das Wort "Genie". Davon brauchen wir in Zukunft noch viel mehr.