Careers in Criminal Justice and Related Fields: From Internship to Promotion

Author: J. Scott Harr,Kären M. Hess

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 0495600326

Category: Social Science

Page: 368

View: 1913

This comprehensive text provides your students with the invaluable information they need to help them enter and succeed in the field of criminal justice from finding an internship to identifying the right criminal justice profession for them. Written by seasoned professionals, CAREERS IN CRIMINAL JUSTICE AND RELATED FIELDS: FROM INTERNSHIP TO PROMOTION, 6E, guides students in developing job-search strategies: offering key information on internship requirements, professional conduct, resumes, interviews, and locating jobs. The text is also a highly effective resource to those already in the field who are interested in professional development, job change and promotional advancement. The new edition features expanded coverage of key topics such as disqualifiers for positions, new emergency-management jobs, internship opportunities, cover letter preparation, career decision-making tools, and interviewing. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Careers in Criminal Justice and Related Fields

From Internship to Promotion

Author: J. Scott Harr,Kären M. Hess

Publisher: Wadsworth Publishing Company

ISBN: N.A

Category: Law

Page: 342

View: 695

This book provides students with the necessary information to help them enter the field of criminal justice--from finding a criminal justice internship all the way to locating the right criminal justice profession for them. It also helps students develop a job-search strategy, offering information on internship requirements, professional conduct, résumés, interviews, and locating jobs. It is also a valuable resource to those in the field who are interested in professional development, job change and promotional advancement. To reflect the changes to the new edition, the title has been changed from SEEKING EMPLOYMENT IN CRIMINAL JUSTICE AND RELATED FIELDS to CAREERS IN CRIMINAL JUSTICE AND RELATED FIELDS: FROM INTERNSHIP TO PROMOTION, Fifth Edition.

Constitutional Law and the Criminal Justice System

Author: J. Harr,Kären Hess,Christine Orthmann

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 0495811262

Category: Social Science

Page: 528

View: 1094

Unrivaled in its simplicity and skill-building pedagogy, market-leading CONSTITIONAL LAW AND THE CRIMINAL JUSTICE SYSTEM, 5e thoroughly explains the complexities of the U.S. Constitution and the criminal justice system. Extremely student friendly, the text avoids legalese and is packed with real-world illustrations. Its unique--and effective--pedagogical framework for concept mastery helps readers develop a solid understanding of key issues and concepts, while more than 200 plainly written, summarized cases introduce readers to pertinent cases in a non-intimidating manner. The text devotes considerable time to the Fourth and Fifth Amendments, exploring their application to issues relevant to criminal justice: reasonable search and seizure, double jeopardy, and testifying against oneself. In addition, the Fifth Editions cutting-edge coverage includes such high-profile topics as immigration, terrorism/homeland security, death row, and more. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Management and Supervision in Law Enforcement

Author: Kären M. Hess,Christine Hess Orthmann,Shaun E. LaDue

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1305176723

Category: Social Science

Page: 672

View: 761

MANAGEMENT AND SUPERVISION IN LAW ENFORCEMENT is a practical and straightforward book that focuses on law enforcement managers and supervisors, their jobs, and the complicated interrelationships between members of the law enforcement team and the communities they serve. The seventh edition has an increased emphasis on leadership and has been reorganized to begin with a general overview of the policing profession, thereby providing context for later discussions of the role of managers within the field. The text focuses on post-9/11 policing and includes research on the effects of 9/11 as well as discussion of data-driven policing (including CompStat policing), intelligence-led policing, evidence-based policing, and predictive policing. A new Ethical Dilemma boxed feature challenges students to think critically about the gray moral issues faced by supervisors every day. MANAGEMENT AND SUPERVISION IN LAW ENFORCEMENT, 7th Edition, presents a comprehensive overview of the responsibilities of law enforcement leaders, covering relevant topics ranging from the newest principles in policing to the exciting technological aids changing the face of law enforcement today--preparing readers to become tomorrow's leaders. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Police Operations: Theory and Practice

Author: Kären M. Hess,Christine H. Orthmann,Henry Lim Cho

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1285667468

Category: Social Science

Page: 576

View: 7517

This trusted book provides a focused, practical introduction to the key principles and practices guiding the operations of modern police departments. While maintaining its proven instructional approach and strong focus on community- and problem-oriented policing, the sixth edition of POLICE OPERATIONS: THEORY AND PRACTICE reflects the latest trends and research shaping the day-to-day operations of progressive police departments. A new Perspectives from a First-Line Supervisor feature shares practical, applied information. Highlights include new and revised information on evolving technology, the police officer hiring process, how police use websites and social media to communicate with the public, patrol techniques, cultural diversity, cell phone use and laws, hazardous materials response, federal emergency response agencies, and cyberterrorism. The authors complement this wealth of information with an appealing writing style, numerous photos and illustrations, and real-life examples to engage your interest, enhance learning, and demonstrate the professional relevance of chapter material. Now better than ever, this convenient book is an ideal resource for law enforcement students and professionals who want an accessible, up-to-date guide to essential principles and current trends and practices in police operations. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Juvenile Justice

Author: Kären M. Hess,Christine H. Orthmann,John P. Wright

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 128540145X

Category: Education

Page: 464

View: 6181

A highly accessible, student-friendly text, JUVENILE JUSTICE, Sixth Edition, offers a practical and comprehensive look at the juvenile justice system. The text explores various programs and processes that exist in today's field, including prevention efforts through school and community-based programs. The Sixth edition features a prestigious new coauthor--John Paul Wright from the University of Cincinnati--and provides a new emphasis on evidence-based practice and other cutting-edge issues such as cyberbullying, school violence, female delinquency, and more. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Community Policing: Partnerships for Problem Solving

Author: Linda S. Miller,Kären M. Hess,Christine H. Orthmann

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1305960815

Category: Education

Page: 528

View: 8988

With a strong focus on problem solving and community-police partnerships, Miller, Hess, and Orthmann's comprehensive text provides a practical, up-to-date guide to effective community policing. After introducing the history and philosophy of the movement that has profoundly shaped modern police operations, the authors emphasize practical strategies and essential skills to help readers apply effective, real-world problem solving within their communities. In light of high-profile deadly force incidents that have strained the relationships between the community and the police, this edition taps into the recommendations in the Final Report of the President's Task Force on 21st Century Policing and its call for a renewed emphasis on community policing to strengthen public trust and build police legitimacy. And the MindTap that accompanies the text helps students master techniques and key concepts while engaging them with career-based decision-making scenarios, visual summaries, and more. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Wadsworth's Guide to Careers in Criminal Justice

Author: Caridad Sanchez-Leguelinel

Publisher: Wadsworth Publishing Company

ISBN: 9780495130383

Category: Law

Page: 102

View: 903

An introduction to the diverse field of criminal justice covers opportunities in law enforcement, the courts, and corrections.

The New Jim Crow

Masseninhaftierung und Rassismus in den USA

Author: Michelle Alexander

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956141598

Category: Political Science

Page: 352

View: 3537

Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.

Struktur Und Interpretation Von Computerprogrammen/ Structure and Interpretation of Computer Programs

Eine Informatik-einfhrung/ a Computer Science Introduction

Author: Harold Abelson,Julie Sussman,Gerald Jay Sussman

Publisher: Springer

ISBN: 9783540423423

Category: Computers

Page: 682

View: 3885

Die Übersetzung der bewährten Einführung in die Informatik, entstanden am Massachusetts Institute of Technology (MIT), wird seit Jahren erfolgreich in der Lehre eingesetzt. Schritt für Schritt werden Konstruktion und Abstraktion von Daten und Prozeduren dargestellt. Von der Modularisierung bis zum Problemlösen mit Registermaschinen werden verschiedene Programmierparadigmen entwickelt und die effektive Handhabung von Komplexität gezeigt. Als Programmiersprache wird SCHEME verwendet, ein Dialekt von LISP. Alle Programme laufen in jeder dem IEEE-Standard entsprechenden SCHEME-Implementierung.

Durchstarten zum Traumjob - Das Workbook

Author: Richard Nelson Bolles

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593391112

Category: Law

Page: 92

View: 5592

Wer auf der Suche nach seinem Traumjob ist, sollte ganz genau wissen, welche Talente und Fähigkeiten er hat – denn nur dann lässt sich herausfinden, welcher Job wirklich zu einem passt. Das Workbook kann begleitend zu dem Bestseller »Durchstarten zum Traumjob« von Richard Nelson Bolles durchgearbeitet werden, es lässt sich aber auch unabhängig davon als eigenständiges Übungs- und Arbeitsbuch benutzen. Jetzt komplett überarbeitet und in neuer Übersetzung.

Excel 2002 für Dummies

Author: Greg Harvey

Publisher: Wiley-VCH

ISBN: 9783527700523

Category: Computers

Page: 352

View: 4732

Sie haben keine blasse Ahnung von Tabellenkalkulationen, möchten aber Ihre Zahlen endlich in den Griff bekommen? Oder zählen Sie zu diesen Excel-begeisterten Buchhaltern, die mit Spannung auf die neuen Features der 2002er Version warten, um Ihren Chef mal wieder zu beeindrucken? In diesem Buch führt Sie Greg Harvey Schritt für Schritt in die Welt der Tabellen-kalkulation ein und demonstriert Ihnen das grandiose Organisationstalent von Excel 2002: unterschiedliche Datentypen zusammenstellen, Berechnungen durchführen, anschauliche Diagramme fabrizieren. Sie erfahren: * Wo der Unterschied zwischen Arbeitsmappen und Arbeitsblättern liegt * Wie Sie Ihre eigenen Tabellenblätter erstellen, bearbeiten, formatieren und drucken * Wie Sie aus Excel direkt Tabellen, Arbeitsblätter und Mappen per E-Mail versenden können * Wie Sie Ihre Excel-Tabelle auf der Website Ihres Unternehmens veröffentlichen * Welche neuen Features Excel 2002 zu bieten hat: ClipArts in Ihr Tabellenblatt einfügen, Webseiten in Excel bearbeiten u.v.a.m. * Wie Sie Daten und Texte aus allen Office XP-Programmen in Ihr Excel-Sheet integrieren

Verteidigung

Roman

Author: John Grisham

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641110300

Category: Fiction

Page: 480

View: 1691

"Überzeugend und mit bissigem Witz. Das ist Unterhaltung auf höchstem Niveau." The Sunday Times Als Harvard-Absolvent David Zinc Partner bei einer der angesehensten Großkanzleien Chicagos wird, scheint seiner Karriere nichts mehr im Weg zu stehen. Doch der Job erweist sich als die Hölle. Fünf Jahre später zieht David die Reißleine und kündigt. Stattdessen heuert er bei Finley & Figg an, einer auf Verkehrsunfälle spezialisierten Vorstadt-Kanzlei, deren chaotische Partner zunächst nicht wissen, was sie mit ihm anfangen sollen. Bis die Kanzlei ihren ersten großen Fall an Land zieht. Der Prozess könnte Millionen einspielen – die Feuertaufe für David. Als Anwalt bei Rogan Rothberg, einer der renommiertesten Kanzleien im Großraum Chicagos, hat man ausgesorgt. Jeder Jurist würde seine rechte Hand für diesen Job geben. David Zinc ist seit fünf Jahren dabei. Fünf harte Jahre, in denen er sechs Tage die Woche von morgens sieben bis abends zehn arbeitet. Dann schmeißt er hin und bewirbt sich bei Finley & Figg, einem windigen Zweimannbetrieb, der seine Fixkosten mit Verkehrsunfällen und ähnlichen Kleinstdelikten deckt. Doch was Davids neuen Arbeitgebern an Prestige fehlt, machen sie an Einfallsreichtum wett. Kaum ein Winkelzug, den sie nicht geschickt für sich verwenden, kaum ein Paragraph, den sie nicht auszuschlachten wüssten. David kommt aus dem Staunen nicht heraus, bis Wally Figg einen Fall aufspürt, der die große Wende für die kleine Kanzlei bedeuten könnte: die Klage gegen einen Pharmakonzern, der ein Medikament trotz möglicherweise tödlicher Nebenwirkungen nicht vom Markt nehmen will. Die Partner versprechen ihren Klienten das große Geld, und auch David lässt sich von der Begeisterung anstecken, bis er erkennt, dass Finley & Figg jede Kompetenz für einen Prozess dieser Größenordnung fehlt.

Der gemachte Mann

Konstruktion und Krise von Männlichkeiten

Author: Robert W. Connell

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663096041

Category: Social Science

Page: 300

View: 5448

4. Lebe wild und gefährlich (Live Fast and Die Young) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 117 Gruppe und Kontext . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 118 Abstrakte Arbeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 119 Gewalt und das Gesetz. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 122 Zwangsheterosexualität . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 126 Männlichkeit als kollektive Praxis. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 129 Protestierende Männlichkeit. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 132 Andere Entwicklungslinien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 135 Divergente Männlichkeiten und Geschlechterpolitik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 137 5. Eine ganz(e) neue Welt. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 143 Die Moment des Sich-Einlassens . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 145 Distanzierung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 7 Die Umweltschutzbewegung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 148 Die Bewegung mit dem Feminismus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 151 Der Moment der Abwendung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 152 Die Annulierung von Männlichkeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 156 Der Moment der Herausforderung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 161 6. Ein sehr normaler Schwuler. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 165 Der Moment des Sich-Einlassens . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 167 Sexualität als Initialzündung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 170 Schwulsein: Identität und Beziehungen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 173 Relationen zwischen Männlichkeiten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . : 176 Veränderungen ins Auge sehen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 179 Schwule Männlichkeit als Entwurf und Geschichte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 181 7. Männer von Vernunft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 185 Konstruktion von Männlichkeit. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 187 Konstruktion von Rationalität. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 190 Karrieren und Arbeitsplätze. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 192 Das Irrationale . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 195 Vernunft und Veränderung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 198 Dritter Teil: Geschichte und Politik. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 203 8. Die Geschichte der Männlichkeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 205 Die Herstellung von Männlichkeit in der Entstehung der modernen Geschlechterordnung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 206 Transformationen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 211 Die gegenwärtige Lage. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 219 6 9. Männlichkeitspolitik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 225 Männerpolitik und Männlichkeitspolitik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 225 Männlichkeitstherapie. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 227 Die Waffen-Lobby als Bastion hegemonialer Männlichkeit . . . . . . . . . . . . . . 233 Schwulenbewegung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 238 Politik des Austritts . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . , . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 241 10. Praxis und Utopie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 247 Historisches Bewußtsein . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 247 Handlungsziele . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 251 Praktische Dekonstruktion und Neugestaltung von "Geschlecht". . . . . . 255 Formen des Handeins . . . . . . . : . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 257 Bildung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 261 Ausblick. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 264 Literatur. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 267 Personenregister . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 283 . . . . . . . . . . Sachregister . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 289 . . . . . . . .

Zerrissene Erde

Roman

Author: N. K. Jemisin

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426450305

Category: Fiction

Page: 512

View: 9706

Die spektakuläre Fantasy-Endzeit-Saga von New-York-Times-Bestseller-Autorin N.K. Jemisin - von einer riesigen Fangemeinde geliebt und ausgezeichnet mit dem HUGO Award Inmitten einer sterbenden Welt hat die verzweifelte Essun nur ein Ziel: ihre Tochter aus den Händen eines Mörders zu befreien, den sie nur zu gut kennt. Seit sich im Herzen des Landes Sansia ein gewaltiger Riss voll brodelnder Lava aufgetan hat, dessen Asche den Himmel verdüstert, scheinen immer mehr Menschen dem Wahnsinn zu verfallen. So lässt der Herrscher seine eigenen Bürger ermorden. Doch nicht Soldaten haben Essuns kleinen Sohn erschlagen und ihre Tochter entführt – sondern ihr eigener Ehemann! Essun folgt den beiden durch ein Land, das zur Todesfalle geworden ist. Und der Krieg ums nackte Überleben steht erst noch bevor. »Der elegante Stil und der düster-realistische Weltenentwurf geben die perfekte Kulisse ab für den fesselnden Kampf vom Schicksal gezeichneter Charaktere um eine zum Untergang verdammte Welt.« Publishers Weekly