Chemical, Biochemical, and Engineering Thermodynamics

Author: Stanley I. Sandler

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9780471661740

Category: Technology & Engineering

Page: 960

View: 487

A modern, accessible, and applied approach to chemical thermodynamics Thermodynamics is central to the practice of chemical engineering, yet students sometimes feel that the discipline is too abstract while they are studying the subject. By providing an applied and modern approach, Stanley Sandler's Chemical, Biochemical, and Engineering Thermodynamics, Fourth Edition helps students see the value and relevance of studying thermodynamics to all areas of chemical engineering, and gives them the depth of coverage they need to develop a solid understanding of the key principles in the field. Key Features * Highlights applications of thermodynamics to subjects that chemical engineering students will see in later courses. * Realistic problems introduce students to the types of challenges they will encounter in industry and graduate research. * The Fourth Edition has been reorganized into 15 chapters, providing shorter chapters that introduce students to the subject in more bite-sized pieces. * Presents biochemical examples, particularly in Chapters 11 and 12, and in all of Chapter 15 entitled "Biochemical Applications of Thermodynamics." * Coverage of environmental and safety applications of thermodynamics provides course material useful for ABET accreditation. * Includes a brief introduction to the new field of product engineering in Chapter 12. * Instructional objectives and nomenclature lists at the beginning of each chapter provide useful study tools. * Students can solve problems using MATHCAD(r), MATLAB(r) and Visual Basic programs that accompany this textbook. * An accompanying CD features a 120-day trial version of MATHCAD, as well as MATHCAD worksheets, an extensive properties database, and Windows-friendly Visual Basic and MATLAB programs for equation of state and UNIFAC calculations. (These worksheets and programs are also available online at the book website.) * Also included on the CD are PDF files of important data figures that students can download and print for use in solving homework problems. www.wiley.com/college/sandler

CHEMICAL,BIOCHEMICAL & ENGINEERING THERMODYNAMICS

Author: Sandler

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9788126509126

Category:

Page: 912

View: 5522

With the newly revised fourth edition of Chemical and Engineering Thermodynamics, readers find a modern, applied approach to thermodynamics. The material is presented in sufficient detail that provides a solid understanding of the key principles in the field. And current information is included on environmental and safety issues and how chemical engineering principles are used in biotechnology, polymers, and solid-state-processing.· Conservation of Mass · Conservation of Energy · Entropy: An Additional Balance Equation · Liquefaction, Power Cycles, and Explosions · The Thermodynamic Properties of Real Substances · Equilibrium and Stability in One-Component Systems · The Thermodynamics of Multicomponent Mixtures · The Estimation of the Gibbs Free Energy and Fugacity of a Component in a Mixture · Vapor-liquid Equilibrium in Mixtures · Other types of Phase Equilibria in Fluid Mixtures · Mixture Phase Equilibria Involving Solids · Chemical Equilibrium · The Balance Equations for Chemical Reactors and Electrochemistry · Some Biochemical Applications of Thermodynamics

An Introduction to Applied Statistical Thermodynamics

Author: Stanley I. Sandler

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 0470913479

Category: Science

Page: 372

View: 8525

!--[if gte mso 9] Normal 0 false false false EN-US X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 ![endif]--!--[if gte mso 9] ![endif]-- !-- /* Font Definitions */ @font-face {font-family:"Cambria Math"; panose-1:2 4 5 3 5 4 6 3 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:roman; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:-1610611985 1107304683 0 0 159 0;} @font-face {font-family:Calibri; panose-1:2 15 5 2 2 2 4 3 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:swiss; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:-1610611985 1073750139 0 0 159 0;} /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-unhide:no; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; margin-top:0in; margin-right:0in; margin-bottom:10.0pt; margin-left:0in; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-fareast-font-family:Calibri; mso-bidi-font-family:"Times New Roman";} .MsoChpDefault {mso-style-type:export-only; mso-default-props:yes; font-size:10.0pt; mso-ansi-font-size:10.0pt; mso-bidi-font-size:10.0pt; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-fareast-font-family:Calibri; mso-hansi-font-family:Calibri;} @page WordSection1 {size:8.5in 11.0in; margin:1.0in 1.0in 1.0in 1.0in; mso-header-margin:.5in; mso-footer-margin:.5in; mso-paper-source:0;} div.WordSection1 {page:WordSection1;} -- !--[if gte mso 10] ![endif]--One of the goals of An Introduction to Applied Statistical Thermodynamics is to introduce readers to the fundamental ideas and engineering uses of statistical thermodynamics, and the equilibrium part of the statistical mechanics. This text emphasizes on nano and bio technologies, molecular level descriptions and understandings offered by statistical mechanics. This book provides an introduction to the simplest forms of Monte Carlo and molecular dynamics simulation (albeit only for simple spherical molecules) and user-friendly MATLAB programs for doing such simulations, and also some other calculations. The purpose of this book is to provide a readable introduction to statistical thermodynamics, show its utility and the way the results obtained lead to useful generalizations for practical application. The book also illustrates the difficulties that arise in the statistical thermodynamics of dense fluids as seen in the discussion of liquids.

Heat Pumps in Chemical Process Industry

Author: Anton A. Kiss,Carlos A. Infante Ferreira

Publisher: CRC Press

ISBN: 1498719015

Category: Science

Page: 422

View: 4943

As the chemical process industry is among the most energy demanding sectors, chemical engineers are endeavoring to contribute towards sustainable future. Due to the limitation of fossil fuels, the need for energy independence, as well as the environmental problem of the greenhouse gas effect, there is a large increasing interest in the research and development of chemical processes that require less capital investment and reduced operating costs and lead to high eco-efficiency. The use of heat pumps is a hot topic due to many advantages, such as low energy requirements as well as an increasing number of industrial applications. Therefore, in the current book, authors are focusing on use of heat pumps in the chemical industry, providing an overview of heat pump technology as applied in the chemical process industry, covering both theoretical and practical aspects: working principle, applied thermodynamics, theoretical background, numerical examples and case studies, as well as practical applications. The worked-out examples have been included to instruct students, engineers and process designers about how to design various heat pumps used in the industry. Reader friendly resources namely relevant equations, diagrams, figures and references that reflect the current and upcoming heat pump technologies, will be of great help to all readers from the chemical and petrochemical industry, biorefineries and other related areas.

Chemical Reaction Engineering

Beyond the Fundamentals

Author: L.K. Doraiswamy,Deniz Uner

Publisher: CRC Press

ISBN: 143983122X

Category: Science

Page: 578

View: 6110

Filling a longstanding gap for graduate courses in the field, Chemical Reaction Engineering: Beyond the Fundamentals covers basic concepts as well as complexities of chemical reaction engineering, including novel techniques for process intensification. The book is divided into three parts: Fundamentals Revisited, Building on Fundamentals, and Beyond the Fundamentals. Part I: Fundamentals Revisited reviews the salient features of an undergraduate course, introducing concepts essential to reactor design, such as mixing, unsteady-state operations, multiple steady states, and complex reactions. Part II: Building on Fundamentals is devoted to "skill building," particularly in the area of catalysis and catalytic reactions. It covers chemical thermodynamics, emphasizing the thermodynamics of adsorption and complex reactions; the fundamentals of chemical kinetics, with special emphasis on microkinetic analysis; and heat and mass transfer effects in catalysis, including transport between phases, transfer across interfaces, and effects of external heat and mass transfer. It also contains a chapter that provides readers with tools for making accurate kinetic measurements and analyzing the data obtained. Part III: Beyond the Fundamentals presents material not commonly covered in textbooks, addressing aspects of reactors involving more than one phase. It discusses solid catalyzed fluid-phase reactions in fixed-bed and fluidized-bed reactors, gas–solid noncatalytic reactions, reactions involving at least one liquid phase (gas–liquid and liquid–liquid), and multiphase reactions. This section also describes membrane-assisted reactor engineering, combo reactors, homogeneous catalysis, and phase-transfer catalysis. The final chapter provides a perspective on future trends in reaction engineering.

Using Aspen Plus in Thermodynamics Instruction

A Step-by-Step Guide

Author: Stanley I. Sandler

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 111899700X

Category: Science

Page: 368

View: 5124

A step-by-step guide for students (and faculty) on the use of Aspen in teaching thermodynamics • Easily-accessible modern computational techniques opening up new vistas in teaching thermodynamics A range of applications of Aspen Plus in the prediction and calculation of thermodynamic properties and phase behavior using the state-of-the art methods • Encourages students to develop engineering insight by doing repetitive calculations with changes in parameters and/or models • Calculations and application examples in a step-by-step manner designed for out-of-classroom self-study • Makes it possible to easily integrate Aspen Plus into thermodynamics courses without using in-class time • Stresses the application of thermodynamics to real problems

Lehrbuch der Lebensmittelchemie

Author: H.-D. Belitz,W. Grosch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366208306X

Category: Science

Page: 779

View: 3097

Die sehr schnelle Entwicklung von Lebensmittelchemie und Lebensmitteltechno logie in den letzten zwei Jahrzehnten, die durch die starke Erweiterung sowohl der analytischen als auch der verfahrenstechnischen Möglichkeiten bedingt ist, läßt den international bestehenden Mangel an zusammenfassenden Darstel lungen für Unterricht und Fortbildung besonders fühlbar werden. Das vor liegende Lehrbuch der Lebensmittelchemie soll dazu beitragen, die Lücke zu schließen. Wir konnten uns bei seiner Abfassung auf Vorlesungen stützen, die wir seit über 15 Jahren an der Technischen Universität München für verschie dene Fachrichtungen halten. Da sich die getrennte Behandlung aller wichtigen Lebensmittelinhaltsstoffe {Proteine, Lipide, Kohlenhydrate, Aromastoffe etc. ) einerseits und aller wich tigen Lebensmittelgruppen (Milch, Fleisch, Eier, Getreide, Obst, Gemüse etc. ) andererseits im Unterricht bewährt hat, ist der Stoff auch im vorliegenden Buch so gegliedert. Inhaltsstoffe, die nur in bestimmten Lebensmitteln vorkom men, werden dort behandelt, wo sie eine besondere Rolle spielen. Den Zusatz 'Stoffen und der Kontamination von Lebensmitteln sind eigene Kapitel ge widmet. Ausführlich dargestellt werden die physikalischen und chemischen Eigenschaften aller wichtigen Inhaltsstoffe, soweit sie die Grundlage für das Verständnis der bei der Gewinnung, Verarbeitung, Lagerung und Zubereitung von Lebensmitteln ablaufenden oder zu erwartenden Reaktionen, sowie der bei der Lebensmittelanalyse benutzten Methoden sind. Weiterhin wurde ver sucht, die Zusammenhänge zwischen Strukturen und Eigenschaften auf der Ebene der Inhaltsstoffe und auf der Ebene der Le bonsmittel deutlich zu machen. Der Stoff wurde auf die Chemie der Lebensmittel konzentriert und ohne Berücksichtigung nationaler oder internationaler lebensmittelrechtlicher Vor scbrüten dargestellt.

Physikalische Chemie

Author: Peter W. Atkins,Julio de Paula,Michael Bär,Anna Schleitzer,Carsten Heinisch

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527315462

Category: Science

Page: 1220

View: 8706

Pflanzenbiochemie

Author: Hans-Walter Heldt

Publisher: N.A

ISBN: 9783827404923

Category: Botanical chemistry

Page: 597

View: 6938

Nunmehr liegt die 2., grA1/4ndlich A1/4berarbeitete und aktualisierte Auflage des gut eingefA1/4hrten Lehrbuches von Hans-Walter Heldt, einem der renommiertesten deutschen Pflanzenbiochemiker, vor. Der Autor spannt den Bogen von der Photosynthese A1/4ber PrimAr- und SekundArstoffwechsel sowie Phytohormone bis hin zu aktuellen Themen wie Molekulargenetik und Gentechnik. Die Pflanzenbiochemie ist auch auf vielen Feldern der angewandten Forschung von groAer Bedeutung, etwa in der Pflanzenzucht und Biotechnologie sowie der Wirkstoff-Forschung an Pflanzen. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse fanden Eingang in dieses Buch, und an vielen Stellen zeigt der Autor die Grenzen unseres derzeitigen Wissens auf. Kompetenz und AktualitAt, klare Darstellung und gute VerstAndlichkeit - das sind die Kennzeichen dieses Lehrbuches. Mit sorgfAltig erstellten zweifarbigen Abbildungen erfA1/4llt es einen hohen didaktischen Anspruch und reiht sich unter die besten Biochemie-LehrbA1/4cher. ((Foto wie auf 1. Auflage, liegt sicherlich in Produktion als Film)) Prof. Dr. Hans-Walter Heldt, Jahrgang 1934, leitet die Abteilung fA1/4r Biochemie der Pflanze am Albrecht-von-Haller-Institut fA1/4r Pflanzenwissenschaften der UniversitAt GAttingen. Seine Forschungsinteressen gelten dem Photosynthese-Stoffwechsel hAherer Pflanzen und dem Metabolitentransport. FA1/4r seine Arbeiten wurde er 1993 mit dem Max-Planck-Forschungspreis ausgezeichnet. Dozentenstimmen zur 1. Auflage: ”Das Buch hat den Mut, komplexe Sachverhalte einfach darzustellen und notfalls auf die letzten Feinheiten und Varianten zu verzichten. Trotzdem bleibt die Darstellung korrekt, und sie ist auf dem aktuellen Stand. Das ist genau das, was die Studenten brauchen.>Pflanzenbiochemie aus einem GuA; in der Tiefe und in der Breite mit groAem VerstAndnis fA1/4r Regulation und Funktionen in der ganzen Pflanze. Auf so etwas haben wir lange gewartet.

Properties of Water and Steam / Zustandsgrößen von Wasser und Wasserdampf

The Industrial Standard IAPWS-IF97 for the Thermodynamic Properties and Supplementary Equations for Other Properties / Der Industrie-Standard IAPWS-IF97 für die thermodynamischen Zustandsgrößen und ergänzende Gleichungen für andere Eigenschaften

Author: Wolfgang Wagner,Alfred Kruse

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662035294

Category: Technology & Engineering

Page: 354

View: 3632

Scale-up

Modellübertragung in der Verfahrenstechnik

Author: Marko Zlokarnik

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527660461

Category: Science

Page: 295

View: 7330

Die Übertagung von Verfahren aus dem Labor-bzw. dem Techni-kumsmaßstab in den industriellen maßstab einer Produktiosanlage ist eine der wichtigsten ingenieurstechnischen Aufgaben in der chemischen Industrie. Die einzige zuverlässige Methode dazu basiert auf der Darstellung von Versuchsergebnissen im zutreffenden dimensions-analytischen Raum, der sich als maßstabsinvariant erweist. Das Buch ist in zwei Teile gegliedert: In der ersten Hälfte werden die vertiefte mathematische Vorkenntnisse dieses Themengebiet näherzubringen. Diskutiert werden die Grundlagen der Dimensionsanalyse, die Behandlung von temperaturabhängigen und von rheologischen Stoffwerten und die Modellübertragung bei Nichtverfügbarkeit von Modellstoffsystemen, sowie bei partieller Ähnlichkeit/ All dies wird dem leser anhand von 20 modernen Beispielen aus der heutigen verfahrenstechnischcen Praxis illustriert, der sich mit 25 in dieser Auflage neu hinzugekommenen Übungsaufgaben sein Verständnis aktive erarbeiten und anhand der Lösungen kontrollieren kann. Im zweitem Teil des Buches werden die einzelnen verfahrenstechnischen Grundoperationen aus den Bereichen mechanische, thermische und chemische Verfahrenstechnik aus der Sicht der Dimensionsanalyse und der Modellübertragung beispielhaft behandelt, und es werden für jede Operation die Maßstabsübertragungsregeln vorgestellt und diskutiert. Das vorliegende Buch wendet sich dementsprechend an Studenten wie auch bereits auf dem gebiet tätige Ingenieure, Chemiker und Verfahrenstechniker.

Lebenslinien

Eine Selbstbiographie

Author: Wilhelm Ostwald

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 384302233X

Category: Fiction

Page: 808

View: 4433

Wilhelm Ostwald: Lebenslinien. Eine Selbstbiographie Erstdruck: Berlin (Klasing) 1926/1927. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: Ostwald, Wilhelm: Lebenslinien. Eine Selbstbiographie, 3 Teile, Berlin: Klasing, 1926/1927. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Wilhelm Ostwald (1903). Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: Neben dessen Gründer Ernst Haeckel war der Freimaurer und Chemie-Nobelpreisträger Wilhelm Ostwald einer der führenden Köpfe des Deutschen Monistenbundes, der eine wissenschaftlich begründbare Weltanschauung nach dem Prinzip der Einheit von Natur und Geist vertrat und dabei christlicher Dogmatik widersprach. Er schlug unter dem Namen »Weltdeutsch« ein vereinfachtes Deutsch als internationale Plansprache vor und setzte sich für ein Weltgeld ein. Nach Differenzen mit der Universität Leipzig legte er seinen Lehrstuhl nieder und lebte als Privatforscher bis zu seinem Lebensende 1932 auf seinem Landsitz in Großbothen.

Process Dynamics and Control

Author: Dale E. Seborg,Duncan A. Mellichamp,Thomas F. Edgar,Francis J. Doyle, III

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 0470128674

Category: Technology & Engineering

Page: 514

View: 8528

This third edition provides chemical engineers with process control techniques that are used in practice while offering detailed mathematical analysis. Numerous examples and simulations are used to illustrate key theoretical concepts. New exercises are integrated throughout several chapters to reinforce concepts. Up-to-date information is also included on real-time optimization and model predictive control to highlight the significant impact these techniques have on industrial practice. And chemical engineers will find two new chapters on biosystems control to gain the latest perspective in the field.

Materialwissenschaften und Werkstofftechnik

Eine Einführung

Author: William D. Callister,David G. Rethwisch

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527330070

Category:

Page: 906

View: 4348

Der 'Callister' bietet den gesamten Stoff der Materialwissenschaften und Werkstofftechnik für Studium und Prüfungsvorbereitung. Hervorragend aufbereitet und in klarer, prägnanter Sprache wird das gesamte Fachgebiet anschaulich dargestellt. Das erprobte didaktische Konzept zielt ab auf 'Verständnis vor Formalismus' und unterstützt den Lernprozess der Studierenden: * ausformulierte Lernziele * regelmäßig eingestreute Verständnisfragen zum gerade vermittelten Stoff * Kapitelzusammenfassungen mit Lernstoff, Gleichungen, Schlüsselwörtern und Querverweisen auf andere Kapitel * durchgerechnete Beispiele, Fragen und Antworten sowie Aufgaben und Lösungen * Exkurse in die industrielle Anwendung * an den deutschen Sprachraum angepasste Einheiten und Werkstoffbezeichnungen * durchgehend vierfarbig illustriert * Verweise auf elektronisches Zusatzmaterial Der 'Callister' ist ein Muss für angehende Materialwissenschaftler und Werkstofftechniker an Universitäten und Fachhochschulen - und ideal geeignet für Studierende aus Physik, Chemie, Maschinenbau und Bauingenieurwesen, die sich mit den Grundlagen des Fachs vertraut machen möchten.

Anorganische Chemie

Prinzipien von Struktur und Reaktivität

Author: James Huheey,Ellen Keiter,Richard Keiter

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110307952

Category: Science

Page: 1340

View: 8247

This modern textbook stands out from other standard textbooks. The framework for the learning units is based on fundamental principles of inorganic chemistry, such as symmetry, coordination, and periodicity. Specific examples of chemical reactions are presented to exemplify and demonstrate these principles. Numerous new illustrations, a new layout, and large numbers of exercises following each chapter round out this new edition.

Lehrbuch der Biochemie

Author: Donald Voet,Judith G. Voet,Charlotte W. Pratt

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527821236

Category: Science

Page: 1280

View: 4556

Mit erweiterten Lernhilfen vermittelt auch die dritte Auflage des "Voet" die unverzichtbaren Grundlagen und zentralen Themen der Biochemie. Die chemische Perspektive wird ergänzt durch wichtige Anwendungen aus Biotechnologie, Medizin und Pharmazie.

Excel 2007 VBA-Programmierung für Dummies

Author: John Walkenbach

Publisher: Wiley-VCH

ISBN: 9783527704118

Category: Computers

Page: 385

View: 1551

Um noch mehr aus Excel herauszuholen, empfiehlt sich die VBA-Programmierung, mit der Sie Excel auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden können. John Walkenbach zeigt Ihnen in "Excel 2007 VBA-Programmierung für Dummies", wie Sie Excel-Berechnungen mit VBA automatisieren. Er erklärt Ihnen zunächst die notwendigen VBA-Grundlagen und wichtigsten Werkzeuge sowie VBA-Abläufe des VBA-Editors. Außerdem erhalten Sie eine Übersicht über die wichtigsten Bestandteile und Begriffe, die für die VBA-Programmierung in Excel relevant sind, und Sie erfahren, wie Sie Programmierfehler ausfindig machen und beheben.