Denken hilft zwar, nützt aber nichts

Warum wir immer wieder unvernünftige Entscheidungen treffen

Author: Dan Ariely

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426402092

Category: Psychology

Page: 320

View: 6367

Die Logik der Unvernunft Wie gehen wir mit Geld um? Was bedeutet es uns? Warum sind so viele Menschen bereit, sich hoffnungslos zu verschulden? Und was treibt Banker, den Kollaps unseres Finanzsystems zu riskieren? In der erweiterten Neuausgabe seines internationalen Bestsellers zeigt Dan Ariely, wie unsere Entscheidungen gelenkt werden und weshalb wir in vielen Lebenssituationen zu unserem eigenen Nachteil handeln. »Ein ebenso amüsantes wie lehrreiches Buch.« Der Spiegel Denken hilft zwar, nützt aber nichts von Dan Ariely: im eBook erhältlich!

Amphibia, Reptilia

Author: N.A

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3709122740

Category: Science

Page: 21

View: 491

Die Ostsahara im Spätquartär

Ökosystemwandel im größten hyperariden Raum der Erde

Author: Hans-Joachim Pachur,Norbert Altmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540476253

Category: Science

Page: 662

View: 4000

Erstmals eine Synthese aktueller geowissenschaftlich-ökosystemarer Analysen des größten hyperariden Raums der Erde: der Ostsahara. Forschungen belegen den dramatischen Klimawandel innerhalb der letzten ca. 13.000 Jahre. Die Rekonstruktion der ostsaharischen Geoökosysteme führt zu überraschenden Ergebnissen. Dieses Buch stellt potenzielle Geo-Biosphärenreservate vor und benennt Ziele eines "sanften" Tourismus. Mit 7 detaillierten Kartenbeilagen.

IFRS-Management

Interessenschutz auf dem Prüfstand ; treffsichere Unternehmensbeurteilung ; Konsequenzen für das Management

Author: Reinhard Heyd

Publisher: Vahlen

ISBN: 9783800634378

Category:

Page: 458

View: 5343

Let's get lost

Author: Adi Alsaid

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732511855

Category: Young Adult Fiction

Page: 365

View: 1130

Auf der Suche nach den Polarlichtern fährt Leila mit ihrem klapprigen Auto quer durch die USA. Unterwegs trifft sie auf Menschen, zu denen sie sofort eine besondere Verbindung spürt. Da ist Hudson, der dachte, er sei eigentlich ganz zufrieden mit seinem Leben. Bree, die immer und überall das Abenteuer sucht. Elliot, der vom perfekten Happy End träumt. Und Sonia, die ihre erste Liebe einfach nicht vergessen kann. Mit allen erlebt Leila einzigartige Momente, allen hilft sie, den richtigen Weg einzuschlagen. Und Leila? Sie versteht, dass man manchmal verloren gehen muss, um sich selbst zu finden. Eine Geschichte über Liebe, Verlust, Hoffnung und den Sinn des Lebens