Commodity Trade and Finance

Author: Michael Tamvakis

Publisher: CRC Press

ISBN: 1317663373

Category: Law

Page: 508

View: 3756

What affects the supply of oil? How important is the weather in determining grain prices? Why has the price of copper skyrocketed? This unique book analyses the economics of key commodity groups, including energy, agriculture and metals. It examines the supply/demand fundamentals of several major and minor commodities, physical characteristics, production and consumption patterns, trade flows and pricing mechanisms. It also explains the main tools used to hedge price risk, such as futures, options and swaps. This second edition has been fully revised and restructured, and contains four new chapters, including oil refining, electricity and price risk management for energy, metals and agricultural commodities This book is an indispensable reference text for students, academics and those working in the commodity business.

Maritime Safety, Security and Piracy

Author: Wayne Talley

Publisher: CRC Press

ISBN: 1135134340

Category: Law

Page: 368

View: 1725

Security and other safety issues are more important than ever in the maritime industry. Maritime Safety, Security and Piracy is the first book to discuss safety, security and piracy in the maritime context. The book is divided into two parts, ships and ports, and covers issues such as: • Ship safety assessments • European ship safety • Ship accidents • Pirates’ behaviours • Port state control inspections • Port security • Port theft

Future Challenges for the Port and Shipping Sector

Author: Hilde Meersman,Eddy Van De Voorde,Thierry Vanelslander

Publisher: CRC Press

ISBN: 1317912802

Category: Law

Page: 208

View: 3945

Future Challenges for the Port and Shipping Sector discusses the issues that most influence the future of the maritime and port industries. Important topics covered in this book include: Maritime trade, future trade flows, evolutions in international trade, shipping capacity and demand Developments in ship construction and their economic consequences Future developments in ports: technology and economics The future role of port authorities The future development in ports Financial developments This book looks at shipping from an holistic point of view and will be especially compelling in these challenging times.

The Handbook of Maritime Economics and Business

Author: Costas Grammenos

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 1135134138

Category: Law

Page: 1096

View: 541

This book is the founding title in the Grammenos Library. The diversity of the subjects covered is unique and the results of research developed over many years are not only comprehensive, but also have important implications on real life issues in maritime business. The new edition covers a vast number of topics, including: • Shipping Economics and Maritime Nexus • International Seaborne Trade • Economics of Shipping Market and Shipping Cycles • Economics of Shipping Sectors • Issues in Liner Shipping • Economics of Maritime Safety and Seafaring Labour Market • National and International Shipping Policies • Aspects of Shipping Management and Operations• Shipping Investment and Finance • Port Economics and Management • Aspects of International Logistics

Kommentar Zu Den Simonideischen Versinschriften

Author: Andrej Petrovic

Publisher: BRILL

ISBN: 9004151532

Category: Literary Criticism

Page: 345

View: 8726

The commentary is concerned with 15 verse inscriptions, the composition of which was probably commissioned from Simonides. The commentaries on the individual inscriptions, taking their historical, literary, and architectural contexts into consideration, follow the discussion of the archaic and classical epigrams in the first part of the book.

Die weltweite Ungleichheit

Der World Inequality Report 2018

Author: Facundo Alvaredo,Lucas Chancel,Thomas Piketty,Emmanuel Saez,Gabriel Zucman

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406723861

Category: Business & Economics

Page: 456

View: 742

Mit seinem Weltbestseller «Das Kapital im 21. Jahrhundert» hat Thomas Piketty eine heftige Kontroverse über die wachsende Ungleichheit in den westlichen Gesellschaften und deren Ursachen ausgelöst. Nun folgt der «World Inequality Report» – der gründlichste und aktuellste Bericht zur Lage der weltweiten Ungleichheit. Ein junges Team von Ökonomen, zu dem auch Piketty gehört, legt darin Fakten und Analysen vor, die ganz klar zeigen: Fast überall auf der Welt nimmt die Ungleichheit dramatisch zu. 1980 verdienten in den USA die unteren 50 Prozent der Lohnskala 21 Prozent des gesamten nationalen Einkommens, während das oberste 1 Prozent 11 Prozent des gesamten Einkommens mit nach Hause nahm. Doch dieser gewaltige Spagat hat sich heute sogar noch umgekehrt: Während die untersten 50 Prozent nur noch 13 Prozent des Einkommens nach Hause bringen, sichert sich das oberste 1 Prozent mehr als 20 Prozent des gesamten Einkommens. Diesen Trend zunehmender ökonomischer Ungleichheit gibt es nicht nur in den USA, sondern nahezu überall auf der Welt. Er wirkt wie eine bedrohliche kapitalistische Urgewalt, gegen die sich im Zeitalter von Globalisierung und Beschleunigung nichts ausrichten lässt. Der «World Inequality Report» zeigt, dass dies nicht stimmt. Wir können und müssen etwas gegen diesen Trend unternehmen – und eine starke Demokratie mit klaren Spielregeln für die Marktwirtschaft kann dies bewirken.

Familienunternehmen und ihre Stakeholder

Problemstellung - Lösungsmodelle - Praktische Umsetzung

Author: Stefan Märk,Mario Situm

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658187409

Category: Business & Economics

Page: 508

View: 9124

Das fundierte, praxisnahe Buch zeigt, welche Besonderheiten diese Unternehmensform aufweist. Familienunternehmer profitieren von engen Verbindungen. Gleichzeitig können genau diese für Streit, Angst, Wut und zahlreiche Diskussionen sorgen. Die Autoren gehen der Frage nach, wie Familienunternehmen vom Kreditgeber, vom Kunden, vom eigenen Steuerberater gesehen werden und was diese Beziehung prägt. Sie widmen sich explizit auch der Sicht der Stakeholder. Konkrete Fallbeispiele aus Wissenschaft und Praxis eröffnen den Unternehmensinhabern und allen Personen, die mit der Thematik befasst sind, eine neue Sicht- und Herangehensweise an das Familienunternehmen.

Supply Chain Integration

Verringerung der logistischen Kritizität in der Automobilindustrie

Author: Jens-Holger Dodel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322817202

Category: Business & Economics

Page: 234

View: 3852

Jens-Holger Dodel untersucht, wie durch Schwankungen, Störungen und Qualitätsprobleme in der Lieferkette das Montageband eines Automobilherstellers durch fehlende und nicht einbaufähige Teile beeinflusst wird und zeigt, unter welchen Bedingungen eine Supply Chain Integration, d.h. die Optimierung der gesamten Wertschöpfungskette durch unternehmensübergreifende Zusammenarbeit in partnerschaftlichem Umfeld mit Daten- und Informationsaustausch, diese Gefahr verringert.

Die deutschen Länder

Geschichte, Politik, Wirtschaft

Author: Hans-Georg Wehling

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 332297538X

Category: Social Science

Page: 408

View: 8039

Alexander in Babylon

Historischer Roman

Author: Jakob Wassermann

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3743709813

Category: Fiction

Page: 144

View: 4339

Jakob Wassermann: Alexander in Babylon. Historischer Roman Erstdruck: S. Fischer Verlag Berlin, 1905 Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Alexanderschlacht, Mosaik in Pompeji (Ausschnitt), um 150 v. Chr.. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Seeverkehrswirtschaft

Internationale Containerlinienschifffahrt Eine betriebswirtschaftliche Einführung

Author: Thomas Pawlik

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322822370

Category: Business & Economics

Page: 160

View: 2018

Die internationale Seeverkehrswirtschaft umfasst zahlreiche Teilmärkte. Prof. Pawlik konzentriert sich exemplarisch auf den zunehmend expandierenden Markt der internationalen Containerlinienschifffahrt und gibt einen betriebswirtschaftlich fundierten und zugleich praxisorientierten Überblick über die Strukturen und Rahmenbedingungen.

Papa, der Wein korkt

Author: Kathryn Borel

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3548920098

Category: Fiction

Page: 368

View: 8417

Zwei Wochen mit dem Auto durch Frankreichs berühmteste Weinanbaugebiete, vom Elsass bis nach Bordeaux – das klingt paradiesisch. Doch nicht, wenn man Philippe an Bord hat. Kathryns Vater, Ende sechzig, ist ehemaliger Chefkoch und Sommelier, weiß alles besser und wird unausstehlich, wenn er im Lokal nicht binnen Sekunden die Weinkarte gereicht bekommt. Und täglich drei Weinproben mit entsprechendem Kater machen das Ganze auch nicht leichter ...

Standort und Raum

theoretische Perspektiven in der Wirtschaftsgeographie ; 36 Tabellen

Author: Peter Dicken,Peter E. Lloyd

Publisher: N.A

ISBN: 9783825281793

Category:

Page: 336

View: 5047

Heer und Wirtschaft

Author: Lothar Wierschowski

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Rome

Page: 345

View: 9382

Payback

Schulden und die Schattenseite des Wohlstands

Author: Margaret Atwood

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 3827078032

Category: Literary Collections

Page: 272

View: 7928

Margaret Atwood erklärt uns mit faszinierender Klarheit, wie maßgeblich das Konzept der Schuld – im ökonomischen und im moralischen Sinn – unser Denken und Verhalten seit Anbeginn der menschlichen Kultur prägt und bestimmt. Mit Witz und Sachkenntnis verfolgt sie ihr Thema quer durch Zeiten und Disziplinen. Am Ende entlässt sie uns mit einer zentralen Frage: Was sind wir Menschen einander, was sind wir unserem Planeten schuldig?

Der Hirntod

Ein medizinethisches Problem und seine moralphilosophische Transformation

Author: Ralf Stoecker

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3495860835

Category: Philosophy

Page: 416

View: 8904

Zweite, um eine neue Einleitung ergänzte Auflage. Sind hirntote Menschen tot oder leben sie noch? - Spätestens seitdem 1992 in Erlangen versucht wurde, die Schwangerschaft einer hirntoten Frau aufrechtzuerhalten, wird diese Frage in Deutschland kontrovers diskutiert. 1997 wurde das Transplantationsgesetz verabschiedet, doch die Frage, wann jemand tot ist, wurde dadurch nicht beantwortet. Da Mediziner dies laufend entscheiden müssen, gewinnt die Diskussion in letzter Zeit wieder an Bedeutung. Das Buch "Der Hirntod", dessen erste Auflage 1999 erschienen ist, bietet einen Ausweg aus der festgefahrenen Debatte: Angesichts der Auffächerung des Todesprozesses in der modernen Medizin gilt es, die normative Rolle des Todes und damit auch die Grundlagen des Tötungsverbots radikal zu überdenken. Nur durch eine solche moralphilosophische Transformation läßt sich eine Basis für eine Lösung des Hirntod-Problems und eine angemessene Ethik der Transplantationsmedizin entwickeln. Die aktuellen Entwicklungen der letzten Jahre werden in einer ausführlichen Einleitung reflektiert.

Verflüssigtes Ammoniak als Lösungsmittel

Materialien über die chemischen Eigenschaften des verflüssigten Ammoniakgases gesammelt

Author: J. Bronn

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642508219

Category: Science

Page: 254

View: 2912

Karanovo

die Ausgrabungen im Südsektor 1984-1992

Author: Stefan Hiller,Vasil Nikolov

Publisher: N.A

ISBN: 9783850282918

Category: History

Page: 2

View: 5053

Supply Management Research

Aktuelle Forschungsergebnisse 2016

Author: Ronald Bogaschewsky,Michael Eßig,Rainer Lasch,Wolfgang Stölzle

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 365815280X

Category: Business & Economics

Page: 323

View: 4690

Dieses Buch stellt wissenschaftliche Fortschritte in den Bereichen Einkauf, Materialwirtschaft, Supply Chain Management und Logistik vor. Es ist zugleich Tagungsband des an der Universität Würzburg durchgeführten „9. Wissenschaftlichen Symposiums Supply Management“. Wissenschaftliche und anwendungsnahe Beiträge fördern die qualifizierte Auseinandersetzung im Themenbereich und bereichern den Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis.