Death by Black Hole: And Other Cosmic Quandaries

Author: Neil deGrasse Tyson

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 9780393113785

Category: Science

Page: 384

View: 7686

“[Tyson] tackles a great range of subjects . . . with great humor, humility, and—most important— humanity.” —Entertainment Weekly Loyal readers of the monthly "Universe" essays in Natural History magazine have long recognized Neil deGrasse Tyson's talent for guiding them through the mysteries of the cosmos with clarity and enthusiasm. Bringing together more than forty of Tyson's favorite essays, ?Death by Black Hole? explores a myriad of cosmic topics, from what it would be like to be inside a black hole to the movie industry's feeble efforts to get its night skies right. One of America's best-known astrophysicists, Tyson is a natural teacher who simplifies the complexities of astrophysics while sharing his infectious fascination for our universe.

Death by Black Hole

And Other Cosmic Quandaries

Author: Neil deGrasse Tyson

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 9780393062243

Category: Science

Page: 384

View: 4103

A collection of essays on the cosmos, written by an American Museum of Natural History astrophysicist, includes "Holy Wars," "Ends of the World," and "Hollywood Nights."

Das Universum für Eilige

Author: Neil deGrasse Tyson

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446259538

Category: Science

Page: 192

View: 4565

Der nach Stephen Hawking prominenteste Astrophysiker des Planeten hat das ultimative Kompendium über den Kosmos verfasst. In Neil deGrasse Tysons Bestseller ist alles versammelt, was wir über das Universum wissen: über Exoplaneten und Dunkle Energie, über Zwerggalaxien und den Urknall. Der Autor begeistert wie kein Zweiter mit funkelndem Witz für die Wunder des Weltalls. Zugleich regt er zum Nachdenken über unseren Platz im Universum an und zu Demut angesichts kosmischer Skalen. Sein „Universum für Eilige“ ist das perfekte Buch für alle, die auf nur 200 Seiten die heutige Astrophysik verstehen – und sich dabei auf hohem Niveau unterhalten lassen möchten.

Das unbekannte Universum

Raum, Zeit und die moderne Kosmologie

Author: Stuart Clark

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662548968

Category: Nature

Page: 327

View: 3552

Eine Tour d'horizon bis an die Grenzen des Kosmos In zehn Kapiteln präsentiert Stuart Clark eine aktuelle Einführung in die Wissenschaft der Kosmologie: wie sie sich entwickelt hat, welche Konzepte und Personen sie maßgeblich geprägt haben, wo wir heute stehen – und wie es weitergehen könnte. Am 21. März 2013 veröffentlichte die Europäische Weltraumorganisation ESA eine neue Karte vom Echo des Urknalls. Diese – im Zuge der Planck-Mission erstellte – erste vollständige Karte der kosmischen Hintergrundstrahlung war ein wissenschaftlicher Paukenschlag. Über eine Zeit von 13,8 Milliarden Jahren hinweg und über einen Raum von 440 Trillionen Kilometern kann es physikalisch keine bessere Darstellung geben – das heißt, wir werden das frühe Universum kaum je detaillierter sehen. Einerseits erscheint eine solche Ansicht wie die Krönung der modernen Kosmologie, andererseits rüttelt sie an viele ihrer Grundfesten. Denn die Karte enthält Anomalien, die unser bisheriges Verständnis des Universums herausfordern. Sie zwingt uns, das, was bekannt ist, und das, was noch unbekannt ist, in neuem Licht zu betrachten. Wir werden ein verändertes Modell unseres Universums entwickeln müssen. Dies ist das erste Buch, das diesen epochalen wissenschaftlichen Paradigmenwechsel beleuchtet - und in einen breiteren Kontext stellt. Stuart Clark beschäftigt sich darin unter anderem mit der Frage, ob Newtons berühmte Gravitationsgesetze umgeschrieben werden müssen - oder ob die dunkle Materie und die dunkle Energie, die heute Schlagzeilen machen, etwa nur kosmische Phantome sind. Können wir jemals wissen, was vor dem Urknall passiert ist? Was befindet sich am Ende eines Schwarzen Loches? Gibt es Universen jenseits unseres eigenen? Existiert die Zeit? Wandeln sich die einst unveränderlich erscheinenden Gesetze der Physik?

Astronomie für Dummies

Author: Stephen P. Maran

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527687459

Category: Science

Page: 344

View: 9308

Finden auch Sie die Weiten des Kosmos faszinierend und fragen sich, wie Wissenschaftler so viel über Objekte in unerreichbarer Ferne wissen können? "Astronomie für Dummies" bringt Ihnen die Weiten des Universums näher: Erkunden Sie unser Sonnensystem, ferne Galaxien und die Milchstraße. Lesen Sie wie in einem Krimi von schwarzen Löchern, dem Asteroidengürtel und der Entstehung des Universums. Außerdem gibt Stephen Maran viele Tipps zur richtigen Ausrüstung eines Astronomen. So können Sie schon bald selbst nach den Sternen greifen.

Der Stoff, aus dem der Kosmos ist

Raum, Zeit und die Beschaffenheit der Wirklichkeit

Author: Brian Greene

Publisher: N.A

ISBN: 9783442154876

Category:

Page: 640

View: 7942

Albie Bright - Ein Universum ist nicht genug

Author: Christopher Edge

Publisher: Thienemann Verlag in der Thienemann-Esslinger Verl

ISBN: 3522610814

Category: Juvenile Fiction

Page: 240

View: 8850

Außergewöhnlich und abenteuerlich: Ein Kinderbuch, das man nicht vergisst. Für Kinder ab 10 Jahren. Ob seine Mutter in einem Paralleluniversum noch am Leben ist? Die Idee klingt für Albie so verrückt, dass sie stimmen könnte. Mit einem Karton, einer vergammelten Banane und der Nachbarskatze macht er sich auf die Reise durch Zeit und Raum, um seine Mutter zu finden. Tatsächlich landet er in neuen Welten, die sich oft nur durch ein Detail von seiner Welt unterscheiden und dadurch für unvergessliche Erlebnisse sorgen. Nie hätte Albie gedacht, dass er sein eigenes Universum zunächst verlassen muss, um voller Trost und Hoffnung in seine Welt zurückkehren zu können.

Isaac Newton

die Geburt des modernen Denkens

Author: James Gleick

Publisher: N.A

ISBN: 9783538071865

Category: Physicists

Page: 258

View: 2676

Unser mathematisches Universum

Auf der Suche nach dem Wesen der Wirklichkeit

Author: Max Tegmark

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843710783

Category: Mathematics

Page: 520

View: 9767

„Max Tegmark, Prophet der Parallelwelten, flirtet mit der Unendlichkeit.“ ULF VON RAUCHHAUPT, FRANKFURTER ALLGEMEINE SONNTAGSZEITUNG WORUM GEHT ES? Max Tegmark entwickelt eine neue Theorie des Kosmos: Das Universum selbst ist reine Mathematik. In diesem Buch geht es um die physikalische Realität des Kosmos, um den Urknall und die „Zeit davor“ und um die Evolution des Weltalls. Welche Rollen spielen wir dabei – die Wesen, die klug genug sind, das alles verstehen zu wollen? Tegmark findet, dieses Terrain sollte nicht länger den Philosophen überlassen bleiben. Denn die Physiker von heute haben die besseren Antworten auf die ewigen Fragen. WAS IST BESONDERS? „Eine hinreißende Expedition, die jenseits des konventionellen Denkens nach der wahren Bedeutung von Realität sucht.“ BBC „Tegmark behandelt die großen Fragen der Kosmologie und der Teilchenphysik weitaus verständlicher als Stephen Hawking.“ THE TIMES WER LIEST? • Jeder, der das Universum verstehen will • Die Leser von Richard Dawkins und Markus Gabriel

Gravity’s Century

From Einstein’s Eclipse to Images of Black Holes

Author: Ron Cowen

Publisher: Harvard University Press

ISBN: 0674974964

Category: Science

Page: 176

View: 3284

Ron Cowen offers a sweeping account of the century of experimentation that has consistently confirmed Einstein’s general theory of relativity. He shows how we got from Eddington’s pivotal observations of the 1919 eclipse to the Event Horizon Telescope, aimed at starlight wrapping around the black hole at our galaxy’s center.

Warum ist E = mc2?

Einsteins berühmte Formel verständlich erklärt

Author: Brian Cox,Jeff Forshaw

Publisher: Kosmos

ISBN: 3440152065

Category: Science

Page: 256

View: 8469

E = mc2 ist die berühmteste Formel der Welt. Mit ihr brachte Einstein es auf den Punkt: Energie und Masse sind zwei Seiten derselben Medaille und die Lichtgeschwindigkeit c ist ihr Wechselkurs. Doch warum besteht dieses so einfache Verhältnis? Wie ist Albert Einstein zu diesem Schluss gekommen? Und welche Folgen für das Verständnis des Universums ergeben sich daraus? Brian Cox, Professor für Physik und in England durch seine Sendungen auf BBC sehr bekannt, hat sich zusammen mit seinem Kollegen Jeff Forshaw, Professor für theoretische Physik, die scheinbar einfache Einstein-Gleichung vorgenommen, um sie mit viel Energie ausführlich und verständlich zu erklären.

Herzlich willkommen im Universum

Eine fantastische Reise durch die Astrophysik

Author: Neil deGrasse Tyson,Michael A. Strauss,J. Richard Gott

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960922159

Category: Science

Page: 560

View: 8044

Die moderne Astrophysik klingt unglaublich kompliziert und zugleich unendlich spannend: Wurmlöcher, sterbende Sterne, schwarze Löcher, Exoplaneten, Zeitreisen. Neil deGrasse Tyson, Michael A. Strauss und J. Richard Gott schaffen es auf fantastische Art und Weise, komplexen Sachverhalte so zu erklären, dass sie jeder versteht. "Herzlich willkommen im Universum" beantwortet die zentralen Fragen: Wie leben und sterben Sterne? Warum ist Pluto kein Planet mehr? Wie wahrscheinlich ist die Existenz intelligenten Lebens im Universum und ist unseres eigentlich das einzige? Ein spektakulärer Einblick in die Welt der Astrophysik, wie ihn nur drei Wissenschaftler von Weltklasse liefern können.

Writing to Be Understood

What Works and Why

Author: Anne Janzer

Publisher: Cuesta Park Consulting

ISBN: 0999624830

Category: Language Arts & Disciplines

Page: N.A

View: 2020

Have you ever wondered what makes your favorite nonfiction books so compelling, understandable, or enjoyable to read? They're connecting with you, as a reader. This book will help you recognize and apply the methods of your favorite writers to your own work. Writing To Be Understood is the thinking writer's guide to effective nonfiction writing techniques, such as: - Using analogies effectively to illustrate unseen concepts - Appealing to the reader's innate curiosity - Alternating between abstraction and detail in explanations - Balancing humility with credibility For each topic, the book combines insights from cognitive science with advice from writers and expert practitioners in fields of psychology, technology, economics, medicine, policy, and more. Whether you're an expert trying to communicate with a mainstream audience or a nonfiction writer hoping to reach more people, Writing to be Understood will help you expand the impact of your words.

The Jazz of Physics

Die Verbindung von Musik und der Struktur des Universums

Author: Stephon H.S. Alexander

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732548791

Category: Mathematics

Page: 333

View: 5611

Schon vor mehr als fünfzig Jahren begeisterte sich John Coltrane für das Universum. Inspiriert von Albert Einstein, hatte Coltrane Physik und Geometrie in den Mittelpunkt seiner Musik gesetzt. Diese Idee faszinierte den Physiker und Jazzmusiker Stephon Alexander seit frühester Jugend. Er zeigt anhand des Jazz, wie die größten Fragen der Physik über die Beschaffenheit des Universums beantwortet werden können. The Jazz of Physics fasziniert und begeistert jeden, der sich für die Geheimnisse unseres Universums, der Musik und des Lebens interessiert.

Das Universum

Author: Martin Rees

Publisher: N.A

ISBN: 9783831019915

Category:

Page: 512

View: 8738

Our Mathematical Universe

My Quest for the Ultimate Nature of Reality

Author: Max Tegmark

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141970146

Category: Science

Page: 432

View: 9409

Max Tegmark leads us on an astonishing journey through past, present, and future, and through the physics, astronomy, and mathematics that are the foundation of his work, most particularly his hypothesis that our physical reality is a mathematical structure and his theory of the ultimate multiverse. In a dazzling combination of both popular and groundbreaking science, he not only helps us grasp his often mind-boggling theories, but he also shares with us some of the often surprising triumphs and disappointments that have shaped his life as a scientist. Fascinating from first to last - here is a book for the full science-reading spectrum. Max Tegmark is author or co-author of more than 200 technical papers, twelve of which have been cited more than 500 times. He has featured in dozens of science documentaries, and his work with the SDSS collaboration on galaxy clustering shared the first prize in Science magazine's "Breakthrough of the Year: 2003". He holds a Ph.D from the University of California, Berkeley, and is a physics professor at MIT.