Designing Voice User Interfaces

Principles of Conversational Experiences

Author: Cathy Pearl

Publisher: "O'Reilly Media, Inc."

ISBN: 1491955368

Category: Computers

Page: 278

View: 7827

Voice user interfaces (VUIs) are becoming all the rage today. But how do you build one that people can actually converse with? Whether you’re designing a mobile app, a toy, or a device such as a home assistant, this practical book guides you through basic VUI design principles, helps you choose the right speech recognition engine, and shows you how to measure your VUI’s performance and improve upon it. Author Cathy Pearl also takes product managers, UX designers, and VUI designers into advanced design topics that will help make your VUI not just functional, but great. Understand key VUI design concepts, including command-and-control and conversational systems Decide if you should use an avatar or other visual representation with your VUI Explore speech recognition technology and its impact on your design Take your VUI above and beyond the basic exchange of information Learn practical ways to test your VUI application with users Monitor your app and learn how to quickly improve performance Get real-world examples of VUIs for home assistants, smartwatches, and car systems

Mobile Usability

Author: Jakob Nielsen,Raluca Budiu

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826695712

Category: Computers

Page: 236

View: 6873

Für iPhone, iPad, Android, Kindle Designs für kleine Displays optimal gestalten Texte für die mobile Nutzung verfassen und Inhalte strukturieren Einfache Navigationen für Smartphones und Tablets Die Erstellung von mobilen Websites und Apps ist ein ständiger Spagat zwischen der Bereitstellung von Inhalten und der Darstellung auf kleinen Displays. Reduzierte Inhalte, einfache Navigationsmöglichkeiten, Optimierung des Designs bei langsamen Übertragungsgeschwindigkeiten – mit diesen Herausforderungen ist jeder Entwickler konfrontiert. Wie entwirft man die besten Websites und Apps für moderne Smartphone- und Tablet-Nutzer? Der Bestseller-Autor Jakob Nielsen und seine Co-Autorin Raluca Budiu gehen dieser Frage nach und untersuchen in diesem Buch die wichtigsten Aspekte guter Mobile Usability. So erfahren Sie anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie eine gelungene Navigation sowie passende Designs und Textinhalte für mobile Geräte entwerfen und dabei die User Experience mit Blick auf das mobile Nutzungsverhalten optimal berücksichtigen. Die dargestellten Methoden basieren auf Erkenntnissen aus internationalen Studien, die anhand zahlreicher Usability-Tests durchgeführt wurden. Dieses Buch richtet sich an Designer und Softwareentwickler, aber ebenso an Texter, Redakteure, Produktmanager und Marketing-Mitarbeiter. Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Mobile-Usability-Veteranen erhalten wertvolle Hinweise und Tipps. Dr. Jakob Nielsen ist Mitgründer und Leiter der Nielsen Norman Group. Zudem begründete er auch die »Discount Usability Engineering«-Bewegung, die sich in erster Linie mit schnellen und effizienten Methoden zur Qualitätsverbesserung von Benutzeroberflächen beschäftigt. Das Nachrichtenmagazin U.S. News & World Report bezeichnete Nielsen als »den weltweit führenden Experten für Web Usability« und die Tageszeitung USA Today beschrieb sein Wirken gar als »The next best thing to a true time machine«. Er ist Autor zahlreicher Bestseller wie Web Usability, Eyetracking Web Usability sowie Designing Web Usability, das weltweit mehr als 250.000 Mal verkauft und in 22 Sprachen übersetzt wurde. Dr. Raluca Budiu ist User Experience Specialist bei der Nielsen Norman Group. In dieser Funktion betätigt sie sich auch als Beraterin für Großunternehmen aus verschiedensten Industriebereichen sowie Tutorin für die Sachgebiete Mobile Usability, Touchgeräte-Usability, kognitive Psychologie für Designer sowie Prinzipien der Mensch-Computer-Interaktion.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 1361

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Machine Learning - Medien, Infrastrukturen und Technologien der Künstlichen Intelligenz

Author: Christoph Engemann,Andreas Sudmann

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839435307

Category: Social Science

Page: 392

View: 2397

Nicht weniger als von einer Revolution ist gegenwärtig die Rede. Neuere Verfahren der Künstlichen Intelligenz greifen in sämtliche Bereiche des sozialen und kulturellen Lebens ein: Maschinen lernen Bilder und Sprache zu erkennen, beherrschen die autonome Steuerung von Fahrzeugen ebenso wie Finanzinvestments und medizinische Diagnostik. Im digitalen Wandel ist Lernen damit kein Privileg des Menschen mehr. Vielmehr verschieben sich mit maschinellen Lernverfahren die Relationen zwischen Erkenntnismöglichkeiten, technischen Umwelten und humanen Akteuren. Dieser Band vermittelt erstmals für den deutschsprachigen Raum einen Überblick über die medialen, infrastrukturellen und historischen Voraussetzungen des maschinellen Lernens.

Dialogroboter

Wie Bots und künstliche Intelligenz Medien und Massenkommunikation verändern

Author: Armin Sieber

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658243937

Category:

Page: N.A

View: 1652

Designing with Sound

Fundamentals for Products and Services

Author: Amber Case,Aaron Day

Publisher: "O'Reilly Media, Inc."

ISBN: 1491961058

Category: Computers

Page: 248

View: 2348

Sound can profoundly impact how people interact with your product. Well-designed sounds can be exceptionally effective in conveying subtle distinctions, emotion, urgency, and information without adding visual clutter. In this practical guide, Amber Case and Aaron Day explain why sound design is critical to the success of products, environments, and experiences. Just as visual designers have a set of benchmarks and a design language to guide their work, this book provides a toolkit for the auditory experience, improving collaboration for a wide variety of stakeholders, from product developers to composers, user experience designers to architects. You’ll learn a complete process for designing, prototyping, and testing sound. In two parts, this guide includes: Past, present, and upcoming advances in sound design Principles for designing quieter products Guidelines for intelligently adding and removing sound in interactions When to use voice interfaces, how to consider personalities, and how to build a knowledge map of queries Working with brands to create unique and effective audio logos that will speak to your customers Adding information using sonification and generative audio

Chatbots in der Kundenkommunikation

Author: Alexander Braun

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642190219

Category: Computers

Page: 168

View: 9994

Das Internet bietet Unternehmen und Kunden ganz neue Kommunikationsmöglichkeiten. Via Corporate-Website der Unternehmen können sich Kunden 24 Stunden am Tag mit Informationen über das Unternehmen versorgen. Dies ermöglicht Unternehmen direkten Einfluss auf ihre Kunden auszuüben und gleichzeitig umfangreiche Informationen über diese zu sammeln. Auf der anderen Seite belastet der Anspruch der permanenten Verfügbarkeit zur Gewährleistung eines optimalen Kundenservices das Kundenservice-Potential der Unternehmen. Chatbots entlasten Call-Center und Customer-Support-Abteilungen, da sie bereits 80 % der gestellten Fragen direkt via Website beantworten können. Sie sind 24 Stunden am Tag verfügbar, Kosten werden reduziert. Ferner wird den Benutzern der Umgang mit der Website erleichtert. Die automatisch dokumentierten Unterhaltungen liefern zudem konkrete Einblicke in den tatsächlichen Informationsbedarf der Kunden.

Voice User Interface Design

Author: Michael H. Cohen,Michael Harris Cohen,James P. Giangola,Jennifer Balogh

Publisher: Addison-Wesley Professional

ISBN: 9780321185761

Category: Computers

Page: 336

View: 1976

This book is a comprehensive and authoritative guide to voice user interface (VUI) design. The VUI is perhaps the most critical factor in the success of any automated speech recognition (ASR) system, determining whether the user experience will be satisfying or frustrating, or even whether the customer will remain one. This book describes a practical methodology for creating an effective VUI design. The methodology is scientifically based on principles in linguistics, psychology, and language technology, and is illustrated here by examples drawn from the authors' work at Nuance Communications, the market leader in ASR development and deployment. The book begins with an overview of VUI design issues and a description of the technology. The authors then introduce the major phases of their methodology. They first show how to specify requirements and make high-level design decisions during the definition phase. They next cover, in great detail, the design phase, with clear explanations and demonstrations of each design principle and its real-world applications. Finally, they examine problems unique to VUI design in system development, testing, and tuning. Key principles are illustrated with a running sample application. A companion Web site provides audio clips for each example: www.VUIDesign.org The cover photograph depicts the first ASR system, Radio Rex: a toy dog who sits in his house until the sound of his name calls him out. Produced in 1911, Rex was among the few commercial successes in earlier days of speech recognition. Voice User Interface Design reveals the design principles and practices that produce commercial success in an era when effective ASRs are not toys but competitive necessities.

Don't make me think!

Web & Mobile Usability: Das intuitive Web

Author: Steve Krug

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958457665

Category: Computers

Page: 216

View: 7595

Mach, was Du willst

Design Thinking fürs Leben

Author: Bill Burnett,Dave Evans

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843713634

Category: Self-Help

Page: 288

View: 2047

Design Thinking hilft, kreative Lösungen für komplexe Probleme zu finden. Die Autoren übertragen dieses Prinzip auf das Leben und die Berufswahl. Denke wie ein Designer: Stelle Fragen, suche Verbündete, mache Fehler, baue Prototypen, denke interdisziplinär – und werde zum Designer deines eigenen Lebens! Diese Ideen präsentieren die beiden Professoren seit sieben Jahren an der Stanford University,was zu chronisch überbuchten Kursen führt.

Künstliche Intelligenz für Sales, Marketing und Service

Mit AI und Bots zu einem Algorithmic Business – Konzepte, Technologien und Best Practices

Author: Peter Gentsch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658191473

Category: Business & Economics

Page: 240

View: 2636

Dieses Buch zeigt, wie verschiedene Industrien von einer smarten Datennutzung mit Hilfe von Big Data Analytics und Künstlicher Intelligenz profitieren können. Dank der Künstlichen Intelligenz (KI) konnten in den letzten Jahren vor allem die Produktions- und Logistik-Prozesse vieler Unternehmen optimiert und automatisiert werden. Immer öfter werden jedoch auch administrative, dispositive und planerische Verfahren in Marketing, Sales und Management entwickelt, die den Weg hin zu einem ganzheitlichen Algorithmic Business ebnen. Mit diesem Buch präsentiert der Autor erstmals einen leicht verständlichen Praxisleitfaden, der systematisch die Technologien und Methoden der KI mit klaren Business-Szenarien und einem unternehmerischen Mehrwert verknüpft. Erfahren Sie u.a. wie Artificial Intelligence (AI) Ihr Pricing oder Ihre Produktempfehlungen automatisiert, Ihre Kundenkommunikation und Conversational Commerce übernimmt oder durch Customer Journey Analysen das Marketing Budget effizient verteilt. Lernen Sie, wie Sie über Daten Kunden- und Marktpotenziale identifizieren und Marktforschung intelligent optimieren können, um so die Kommunikation mit Bestandskunden zu verbessern und die Kundenzufriedenheit dauerhaft zu steigern. Entscheider im Marketing, Geschäftsführer und Vorstände finden in diesem Buch einen praktischen Leitfaden zur Einführung von Künstlicher Intelligenz in Management und Marketing - einer Einführung mit wenig Aufwand, geringen Kosten und zuverlässiger Planung effektiv umgesetzt werden kann. Machen Sie noch heute den ersten Schritt in Richtung Algorithmic Business. Prof. Dr. Peter Gentsch ist Entrepreneur und Experte im Bereich Digital Management und Big Data sowie Inhaber des Lehrstuhls für Internationale Betriebswirtschaftslehre an der HTW Aalen mit den Schwerpunkten CRM, E-Business und Digital Intelligence. Er ist Autor zahlreicher national und international ausgezeichneter Veröffentlichungen und Keynote-Speaker zu den Themen Digital Business Transformation und Innovationsmanagement. Mit Beiträgen von:Klaus Eck, d.Tales GmbH Prof. Dr. Martin Grothe, complexium GmbHProf. Dr. Nils Hafner, Hochschule Luzern Andreas Klug, ITyX Solutions AG Andreas Kulpa, DATAlovers AG Dr. Darko Obradovic, Insiders Technologies GmbHJens Scholz, prudsys AG Andreas Schwabe, Blackwood Seven Germany GmbHDr. Michael Thess, Signal Cruncher GmbH Dr. Thomas Wilde, BIG Social Media GmbH

Erfolg des Einfachen

Author: Jakob Nielsen

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827268464

Category:

Page: 394

View: 1315

Google-Mitarbeiter

Der erste Insider-Bericht aus dem Weltkonzern

Author: Douglas Edwards

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864142768

Category: Business & Economics

Page: 480

View: 3082

1998 erblickte einer der einflussreichsten Internetkonzerne das Licht der Welt. Einer, der nicht nur die IT-Welt eroberte, sondern es obendrein geschafft hat, einen eigenen Begriff zu prägen. Googeln schaffte es sogar in den Duden. Die Suchmaschine ist heute für Millionen Menschen die Anlaufstelle Nummer 1, wenn es um die Beschaffung von Informationen geht. Und von der ersten Stunde an dabei war Google-Mitarbeiter Nr. 59, Douglas Edwards. Mit viel Humor berichtet er von den Anfängen, der ganz eigenen Google-Kultur und seinen ganz persönlichen Erfahrungen in der sehr speziellen Welt eines Internet-Start-ups auf dem Weg zum Global Player. Er beschreibt, wie Larry Page und Sergey Brin mit Eigensinn und einer leichten Arroganz Google dahin brachten, wo Google heute ist und wofür Google steht. Atmen wir quasi die Google-Luft in der Konzernzentrale und begeben uns mit Douglas Edwards auf die Reise durch das Google-Imperium. Dabei erzählt er uns viele persönliche Geschichten darüber, wie es ist, im wohl eigenwilligsten Konzern der Welt zu arbeiten.

Sketching User Experiences

Das praktische Arbeitsbuch zum Erlernen von Sketching und zahlreicher Skizziermethoden

Author: Bill Buxton,Saul Greenberg,Sheelagh Carpendale,Nicolai Marquardt

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958457606

Category: Business & Economics

Page: 262

View: 489

Ideen und User Experiences visuell erfassen und festhalten Ausführlich beschriebene Methoden und Übungen, auch für ungeübte Zeichner Sehr praxisorientiert, mit illustrierten Beispielen und ausführlichen Schritten zu jeder Methode In diesem praktischen Arbeitsbuch finden Sie alle Skizziermethoden für das perfekte Design! Skizzieren ist ein Mittel, um neue Ideen zu finden sowie schnell vorhandene Ideen zu erfassen und festzuhalten. Das kann eine Herausforderung sein, wenn Sie weder künstlerisch begabt noch in einem herkömmlichen Designbereich ausgebildet sind. Die Autoren machen Sie nicht zum Künstler, sondern zeigen Ihnen einfache Methoden, um Skizzen mit dem Fokus auf User Experiences zu erstellen. Zunächst erfahren Sie, wie Sie mit verschiedenen Übungen und Methoden Einzelbilder erstellen und welche Basiselemente eine Skizze enthalten sollte. So können Sie auf anschauliche Weise Ideen entwickeln, verfeinern und auswählen. Wenn ein Designer User Experiences skizziert, müssen seine Zeichnungen aber auch die Aktionen, Interaktionen und Änderungen der Benutzererlebnisse umfassen, die sich mit der Zeit ergeben. Die Autoren zeigen Ihnen, wie Sie Storyboards als Serie von Einzelbildern erstellen, die visuell erzählen, was in jeder Szene geschieht. Um die User Experience zu animieren, lernen Sie außerdem, wie Sie Storyboards in einen interaktiven Film verwandeln. Auch das Feedback anderer kann Ihre Arbeit wesentlich verbessern, wenn Sie Ihre Ideen mit anderen besprechen, austauschen und bewerten lassen. So erfahren Sie, wie Sie z.B. Skizzenwände vorbereiten und strukturieren, um anderen Ihre Ideen zu präsentieren. In Sketching User Experiences erlernen Sie anhand von Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Übungen verschiedene Skizziermethoden, mit denen Sie Ihre Designideen für User Experiences unter Berücksichtigung des Zeitaspekts ausdrücken können. Gemeinsam bilden diese Methoden Ihr Skizzierrepertoire: Sie erhalten einen Werkzeugkasten, aus dem Sie die beste Methode für Ihre Ideen auswählen können.

User interface design

Author: Ben Shneiderman

Publisher: N.A

ISBN: 9783826607530

Category:

Page: 701

View: 9630

Chatbots

Eine Linguistische Analyse

Author: Netaya Lotze

Publisher: N.A

ISBN: 9783631670859

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 443

View: 1389

Die korpuslinguistische sowie konversationsanalytische Studie thematisiert die Mensch-Maschine-Interaktion mit Chatbots. Diese Dialogsysteme sind auch heute noch st�rungsanf�llig und eine Kommunikation ist nur unter �u�erst limitierten Bedingungen m�glich. Welche Implikationen dies f�r das Interaktionsverhalten der UserInnen hat, untersucht die Autorin vor dem Hintergrund der Diskussion um k�nstliche Intelligenz. Chatbots sind im Web bereits weit verbreitet und ihr Dialog-Design dient als Vorbild f�r moderne Assistenzsysteme. Da in Zukunft k�nstliche Intelligenzen eine immer gr��ere Rolle spielen werden, legt diese Auseinandersetzung im Hinblick auf interaktives Alignment und Computer-Talk einen Grundstein zur linguistischen Erforschung von Dialogsystemen.

Voice User Interface Projects

Build voice-enabled applications using Dialogflow for Google Home and Alexa Skills Kit for Amazon Echo

Author: Henry Lee

Publisher: Packt Publishing Ltd

ISBN: 1788470222

Category: Computers

Page: 404

View: 949

Develop intelligent voice-empowered applications and Chatbots that not only understand voice commands but also respond to it Key Features Target multiple platforms by creating voice interactions for your applications Explore real-world examples of how to produce smart and practical virtual assistants Build a virtual assistant for cars using Android Auto in Xamarin Book Description From touchscreen and mouse-click, we are moving to voice- and conversation-based user interfaces. By adopting Voice User Interfaces (VUIs), you can create a more compelling and engaging experience for your users. Voice User Interface Projects teaches you how to develop voice-enabled applications for desktop, mobile, and Internet of Things (IoT) devices. This book explains in detail VUI and its importance, basic design principles of VUI, fundamentals of conversation, and the different voice-enabled applications available in the market. You will learn how to build your first voice-enabled application by utilizing DialogFlow and Alexa’s natural language processing (NLP) platform. Once you are comfortable with building voice-enabled applications, you will understand how to dynamically process and respond to the questions by using NodeJS server deployed to the cloud. You will then move on to securing NodeJS RESTful API for DialogFlow and Alexa webhooks, creating unit tests and building voice-enabled podcasts for cars. Last but not the least you will discover advanced topics such as handling sessions, creating custom intents, and extending built-in intents in order to build conversational VUIs that will help engage the users. By the end of the book, you will have grasped a thorough knowledge of how to design and develop interactive VUIs. What you will learn Understand NLP platforms with machine learning Exploit best practices and user experiences in creating VUI Build voice-enabled chatbots Host, secure, and test in a cloud platform Create voice-enabled applications for personal digital assistant devices Develop a virtual assistant for cars Who this book is for Voice User Interface Projects is for you if you are a software engineer who wants to develop voice-enabled applications for your personal digital assistant devices such as Amazon Echo and Google Home, along with your car’s virtual assistant systems. Some experience with JavaScript is required.

Lean UX

Mit der Lean-Methode zu besserer User Experience

Author: Jeff Gothelf,Josh Seiden

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958451616

Category:

Page: 208

View: 8767

- Lean UX effektiv im Unternehmen implementieren - Vorhandene Strukturen anpassen und interdisziplinäre Teams bilden - Mit Lean UX schlanke und schnell lieferbare Produktversionen erstellen Der Lean-UX-Ansatz für das Interaction Design ist wie geschaffen für die webdominierte Realität von heute. Jeff Gothelf, Pionier und führender Experte für Lean UX, erläutert in diesem Buch die zentralen Prinzipien, Taktiken und Techniken dieser Entwicklungsmethode von Grund auf – das Experimentieren mit Designideen in schneller Abfolge, die Validierung mithilfe echter Nutzer und die kontinuierliche Anpassung Ihres Designs anhand der neu hinzugewonnenen Erkenntnisse. In Anlehnung an die Theorien des Lean Developments und anderer agiler Entwicklungsmethoden gestattet Ihnen Lean UX, sich auf das Designen der eigentlichen User Experience statt auf die Deliverables zu konzentrieren. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie eng mit anderen Mitgliedern des Produktteams zusammenarbeiten sowie frühzeitige und häufige Nutzerfeedbacks realisieren können. Außerdem erfahren Sie, wie sich der Designprozess in kurzen, iterativen Zyklen vorantreiben lässt, um herauszufinden, was sowohl in geschäftlicher Hinsicht als auch aus Sicht der Nutzer am besten funktioniert. Lean UX weist Ihnen den Weg, wie Sie dieses Umdenken in Ihrem Unternehmen herbeiführen können – eine Wendung zum Besseren. - Visualisieren Sie das Problem, das Sie zu lösen versuchen, und fokussieren Sie Ihr Team auf die »richtigen« Ergebnisse - Vermitteln Sie dem gesamten Produktteam das Designer Toolkit - Lassen Sie Ihr Team sehr viel früher als üblich an Ihren Erkenntnissen teilhaben - Erstellen Sie MVPs (Minimum Viable Products), um in Erfahrung zu bringen, welche Ideen und Konzepte funktionieren - Beziehen Sie die »Stimme des Kunden« in den gesamten Projektzyklus mit ein - Kombinieren Sie Lean UX mit dem agilen Scrum-Framework und steigern Sie so die Produktivität Ihres Teams - Setzen Sie sich mit den organisatorischen Veränderungen auseinander, die zur Anwendung und Integration der Lean-UX-Methode erforderlich sind