Auto-Identitäten

Marketing, Konsum und Produktbilder des Automobils nach dem Boom

Author: Ingo Köhler

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647370703

Category: History

Page: 554

View: 1343

The book deals with the material culture of individual mass motorization in Germany since the 1960s. It asks how German and North-American car companies differed in their responses to the challenges of economic and social change, emerging public consumerism, and eco-criticism. The study not only kept an eye on the practical implementation of interactive marketing management, and showed that the ›management of change‹ of the firms benefit greatly from enormous scientific advances in market research techniques. Moreover, the study traced the transfer of marketing ideas and know-how between the United States and Germany. Unveiling the great difficulties of US-consultants as well as the Ford and GM branches in Germany when adapting their proven-in-use marketing methods to different social stratifications and market conditions, the book shed new light on the still popular notion of ›Americanization‹. Here, comparing the marketing strategies of domestic and foreign automobile manufactures provided a relational microanalysis of the impacts of globalisation on a local market level.

Spezielle Markttheorie und Industrieökonomik

Die Evolution des Wettbewerbs in der deutschen Personenkraftwagenindustrie bis 2004

Author: Peter Engelhard

Publisher: epubli

ISBN: 3844227350

Category: Business & Economics

Page: 176

View: 994

Empirische Evolutionsökonomik am historischen Beispiel der deutschen Autoindustrie

Das geteilte Deutschland

Die Geschichte 1945 – 1990

Author: Hubert Kleinert

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658217405

Category: History

Page: 707

View: 2968

Dieses Buch bietet eine anschaulich erzählte und spannend zu lesende Gesamtdarstellung der deutschen Geschichte von 1945 bis 1990, der Geschichte einer in zwei Staaten geteilten Nation. Es berichtet von dem erstaunlichen Weg, den die Bundesrepublik Deutschland seit ihrer Gründung genommen hat. Es behandelt aber auch den Weg, den die DDR seit 1949 gegangen ist. Erzählt wird von der Spaltung im Kalten Krieg, der Einbindung in die Machtblöcke in Ost und West, von der so unterschiedlichen inneren Verfassung der beiden Staaten, von den Auf- und Umbrüchen der sechziger und siebziger Jahre und schließlich auch vom Weg zur so unerwarteten wie glücklichen Wiedervereinigung. Dem Autor gelingt es nicht nur, Schlüsselereignisse und zentrale Entwicklungen des politischen Geschehens in klaren Linien zu zeichnen und verständlich zu machen. Er bettet die politische Geschichte ein in die zentralen Entwicklungen von Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur. Wer sich für die Geschichte des geteilten Deutschland interessiert, findet in dieser informativen und lebendigen Darstellung eine unverzichtbare Grundlage.

Deutsche Autos

Die schönsten Modelle seit 1945

Author: Joachim Hack

Publisher: HEEL Verlag

ISBN: 3868527745

Category: Transportation

Page: 256

View: 5044

In den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg begannen die deutschen Automobilhersteller sich in Design und Technik ihrer neuen Modelle zu überbieten. Diese gegenseitige Inspiration und das Streben nach immer moderneren, stärkeren und gleichzeitig sichereren Fahrzeugen bescherte dem Markt eine faszinierende Modellvielfalt. Unvergessene Konstruktionen wie der Messerschmitt Kabinenroller oder die BMW Isetta, der Porsche 911 oder die S-Klasse von Mercedes-Benz setzten optisch wie technisch wichtige Meilensteine in der Fahrzeugentwicklung. Und der Fortschritt geht unaufhörlich weiter, was Supersportwagen wie der Audi R8 oder der brandneue Porsche Panamera eindrucksvoll unter Umfangreich bebildert, mit informativem Text und detaillierten Angaben zu Hubraum, PS, Bauzeit und Stückzahl, widmet sich das vorliegende Werk bekannten, aber auch weniger bekannten Klassikern aus sieben Jahrzehnten deutscher Fahrzeuggeschichte. Fast 500 Modelle aller Hersteller dokumentieren automobile Faszination made in Germany. Dabei dürfen natürlich auch Marken aus der ehemaligen DDR wie Wartburg oder der millionenfach gebaute Trabant nicht fehlen, der eine ganze Republik bewegte.

Kraft der vier Ringe

Nutzfahrzeuge der Auto Union und ihrer Marken Audi, DKW, Horch, Wanderer, NSU

Author: Christian Suhr

Publisher: N.A

ISBN: 9783938426074

Category: Motor vehicles

Page: 414

View: 651

Interzonenzüge

Eisenbahnverkehr im geteilten Deutschland 1945-1990

Author: Peter Bock

Publisher: N.A

ISBN: 9783765471186

Category: Germany (East)

Page: 167

View: 5199

Deutschlands Wiederkehr

eine ungeteilte Nachkriegsgeschichte, 1945-1990

Author: Peter Bender

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 9783608944662

Category: Allemagne - Histoire - 1945-1990

Page: 325

View: 8930

Krisenjahre und Aufbruchszeit

Alltag und Politik im französisch besetzten Baden 1945–1949

Author: Edgar Wolfrum,Peter Fäßler,Reinhard Grohnert

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486829947

Category: History

Page: 296

View: 8079

Frankreich: "Erbfeind" oder "Erneuerer"? Die französische Besatzungspolitik von 1945 bis 1949 galt lange als Hindernis für die deutsch-französische Freundschaft. Aber das Bild muß korrigiert werden. Die französische Politik zeichnete sich bei aller Widersprüchlichkeit durch Eigenständigkeit, Originalität und durch Reformansätze aus, die sich an den Zielen von Demokratisierung, Dezentralisierung und Denazifizierung orientierten. Ein Teil der Reformen versandete jedoch, weil sie den Alltagsbedürfnissen der Bevölkerung nicht entsprachen. Dies zeigen die Autoren am Beispiel des Landes Baden. Eindringlich schildern sie, Alltag und Alltagsnot der Menschen und bringen das in Zusammenhang mit der politischen Geschichte. Die Betroffenen empfanden die französischen Vorhaben trotz überzeugender Konzepte häufig als negativ. Diese Kluft wirkte noch lange nach. Ein Beispiel ist die in der französischen Besatzungszone praktizierte Spielart der Entnazifizierung, die "auto-épuration". Sie sollte nicht schematisch, sondern unter Würdigung der individuellen Umstände die wirklich Schuldigen treffen und zugleich, da die Deutschen selbst entscheidend am Verfahren beteiligt waren, eine gründliche Auseinandersetzung mit der Vergangenheit ermöglichen. Die Art der Verwirklichung ließ die "Selbst-Reinigung" scheitern, doch die Idee kann immer noch eine gewisse Plausibilität beanspruchen. Sie war nicht die einzige Besonderheit Nachkriegsbadens innerhalb der Besatzungszonen. Manches aus der Nachkriegszeit Badens ist vergessen worden, war aber keineswegs bedeutungslos. Dieses Buch hilft mit, es wieder bewußt zu machen.

Deutsche Autos

das Beste aus 125 Jahren

Author: Peter Schneider

Publisher: N.A

ISBN: 9783613033818

Category:

Page: 224

View: 4287

Die Grenze durch Deutschland

eine Chronik von 1945 bis 1990

Author: Roman Grafe

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: History

Page: 542

View: 8599