Die Frau, die niemand kannte

Thriller

Author: Chris Pavone

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492959512

Category: Fiction

Page: 528

View: 4150

Die Amerikanerin Kate Moore zieht mit Mann und Kindern nach Luxemburg – sie freut sich auf ein entspanntes Leben als Mutter und Hausfrau. Endlich keine Geheimnisse mehr, endlich droht ihre zwielichtige Vergangenheit nicht mehr in ihr Privatleben einzudringen. Doch dann macht sie die Bekanntschaft des Exilantenpärchens Julia und Bill. Und die Gefahr, dass ihre wahre Identität ans Licht kommt, ist plötzlich größer denn je ...

Die Frau, die niemand kannte

Thriller

Author: Chris Pavone

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492959512

Category: Fiction

Page: 528

View: 5647

Die Amerikanerin Kate Moore zieht mit Mann und Kindern nach Luxemburg – sie freut sich auf ein entspanntes Leben als Mutter und Hausfrau. Endlich keine Geheimnisse mehr, endlich droht ihre zwielichtige Vergangenheit nicht mehr in ihr Privatleben einzudringen. Doch dann macht sie die Bekanntschaft des Exilantenpärchens Julia und Bill. Und die Gefahr, dass ihre wahre Identität ans Licht kommt, ist plötzlich größer denn je ...

Der Informant

Roman

Author: Chris Pavone

Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH

ISBN: 3641205891

Category: Fiction

Page: 576

View: 8204

Es ist 3 Uhr morgens. Weißt du, wo deine Ehefrau ist? Der amerikanische Journalist Will Rhodes reist im Auftrag eines renommierten Reisemagazins um die Welt. Doch dann wird er in Argentinien von einer Frau erpresst, die Ungeheuerliches behauptet. Sie unterbreitet ihm ein Angebot, das er nicht ablehnen kann, und schon bald gerät er immer tiefer in ein Netz aus internationalen Intrigen und gefährlichen Geheimnissen. Auf der Suche nach der Wahrheit jagt Will um den halben Globus. Und noch ahnt er nicht, dass seine eigene Frau die größte Bedrohung für ihn darstellen könnte ...

Das Manuskript

Thriller

Author: Chris Pavone

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492967329

Category: Fiction

Page: 496

View: 1613

New York in den frühen Morgenstunden: Literaturagentin Isabel Reed beendet die Lektüre eines mysteriösen Manuskripts ohne Absender. Es enthält vernichtende Informationen über mächtige Leute, aber auch intime Details aus ihrer eigenen Vergangenheit. Unterdessen setzt in Kopenhagen Geheimagent Hayden Gray alles daran, die Veröffentlichung des Materials zu verhindern. Und in Zürich ist der Autor des Buchs auf der Flucht - denn wenn sein Bekenntnis ans Licht kommt, mit dem er sich von einer drückenden Schuld befreien will, schwebt nicht nur sein Leben in Gefahr ...

Die Frauen, die er kannte

Author: Michael Hjorth,Hans Rosenfeldt

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644901813

Category: Fiction

Page: 752

View: 8874

Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe: SEIN GEGNER IST IHM EBENBÜRTIG. Wieder wurde in Stockholm eine Frau ermordet, es ist bereits das dritte Opfer. Auch sie trug ein hellblaues Nachthemd, wurde brutal vergewaltigt, ihre Kehle aufgeschlitzt. Kommissar Höglund und seine Kollegen stehen unter großem Druck, denn die Abstände zwischen den Taten werden kürzer. Und die Handschrift deutet auf einen berüchtigten Serienmörder: Edward Hinde, manipulativ, grausam, hochintelligent. Doch Hinde sitzt seit Jahren im Hochsicherheitstrakt. Höglund bleibt nichts anderes übrig, als jenen Mann ins Team zu holen, der Hinde einst hinter Gitter brachte – Kriminalpsychologe Sebastian Bergman. Für den Kommissar und sein Team ist der arrogante Einzelgänger eine Zumutung, für Bergman wird der Fall zum Albtraum: Denn der Name des vierten Opfers ist ihm nicht unbekannt ... «Ein echter Pageturner und noch viel spannender als das erste Buch.» (Skaraborgs Allehanda) «Ein schrecklich spannender neuer Thriller von Schwedens heißestem Duo.» (Aftonbladet) «Dieser Krimi ist unglaublich gut, unglaublich spannend, und das Klischee, dass man ihn nicht aus der Hand legen kann, passt hier wirklich.» (Värmlands Folkblad)

War's das schon?

Wie Frauen ihre Chance verpassen

Author: Monique R. Siegel

Publisher: Orell Füssli Verlag

ISBN: 3280038359

Category: Social Science

Page: 224

View: 5793

Frauen können heutzutage überall Top-Positionen einnehmen und ihren Einfluss geltend machen. Aber offenbar haben das viele Frauen noch gar nicht gemerkt! Um mit Männern konkurrieren zu können, passen sich viele Frauen dem System an, anstatt es aus der Pole-Position infrage zu stellen. Dieses Buch ist eine schonungslose Analyse und ein eindringlicher Appell, endlich zu handeln.

Die Frau Oekonomierath

Eine Geschichte von Otfried Mylius

Author: Otfrid Mylius

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 230

View: 8581

Jerusalem

Erster und zweiter Teil

Author: Selma Lagerlöf

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843050228

Category: Fiction

Page: 432

View: 5270

Selma Lagerlöf: Jerusalem. Erster und zweiter Teil Erstdruck: 1901/1902. Hier in der Übersetzung von Mathilde Mann, Berlin, Globus Verlag, 1912. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Hans Andersen Brendekilde, Jerusalem von Südosten aus gesehen, 1890. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Die Frau, die Gandhi liebte

Author: Sudhir Kakar

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406529122

Category:

Page: 286

View: 490

Madeline Slade, Tochter eines englischen Admirals, ging 1925 als 33-jährige nach Indien, um bei Gandhi in seinem Ashram nahe Ahmedabad zu leben und ihn bei seiner Arbeit zu unterstützen.

Heiraten auf Italienisch

Roman

Author: Luca Bianchini

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 3827077133

Category: Fiction

Page: 304

View: 8933

Es soll Chiaras und Damianos großer Tag werden: eine Traumhochzeit im sommerlichen Apulien. Doch plötzlich sind beide versucht, Reißaus zu nehmen: Chiara knutscht mit dem Hochzeitsfotografen und Damiano verbringt eine Nacht mit seiner Ex. Können sie jetzt noch zusammen vor den Altar treten? Auch Chiaras Mamma Ninella ist aufgewühlt: Sie wird auf ihre Jugendliebe treffen – Damianos Vater. Knistert es etwa immer noch zwischen ihnen? Eines ist klar: es wird ein turbulentes Fest und es endet nicht ganz wie geplant...

Im Sonnenwinkel Nr. 25: Niemand kannte Pippa / Die sich nach Liebe sehnen / Abschied vom Sonnenwinkel

Ein Kelter Books Familienroman

Author: Patricia Vandenberg

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3962776087

Category: Fiction

Page: 382

View: 730

Im Sonnenwinkel ist eine Familienroman-Serie. Schauplatz ist der am Sternsee verträumt gelegene Sonnenwinkel. Als weitere Kulisse dient die Felsenburg, eine beachtliche Ruine von geschichtlicher Bedeutung. Die einzelnen Folgen behandeln Familienschicksale, deren Personen wechseln, wenn eine Handlung abgeschlossen ist. Im Mittelpunkt stehen die immer wiederkehrenden Hauptpersonen Prof. Werner Auerbach und seine Frau Inge, ihre Kinder Jörg, Henrike, Hannes und Bambi, ein niedliches Adoptivkind, der Sonnenschein im Sonnenwinkel, mit ihrem Collie Jonny, und die Großeltern Magnus und Teresa von Roth.

Die Ssabier und der Ssabismus

Author: Daniil Avraamovich Chwolson

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1108027598

Category: History

Page: 972

View: 7761

A comprehensive study of a mysterious Middle Eastern community during the early Islamic period, including texts and translations.

Die Frauen aus Fanis

Geschichten aus der Sagenwelt der Dolomiten

Author: Anita Pichler

Publisher: Haymon Verlag

ISBN: 370993558X

Category: Fiction

Page: 144

View: 5819

Die faszinierende Welt der alten ladinischen Volkssagen brillant erzählt: Eine der großen Südtiroler Autorinnen widmet sich den mutigen und wilden Frauen aus dem sagenhaften "Reich der Fanes". "Es sind Geschichten von der Zeit vor der Zeit und von einem Ort vor dem Ort", wie es Anita Pichler selbst formuliert. Aus überliefertem ladinischem Erzählgut formte Anita Pichler ihre Porträts von dreizehn Frauengestalten aus der reichen Sagenwelt des Dolomitenraums und zeichnet die Geschichten von Tanna, der Urmutter, von Somawida, die Feuer ist, von Dindia, dem Wind, von diesen besonderen Frauen, in deren Händen das Schicksal von Fanis liegt.

Die Toten, die niemand vermisst

Author: Michael Hjorth,Hans Rosenfeldt

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644490511

Category: Fiction

Page: 624

View: 9714

Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe. Ganz nah am Abgrund. Beruflich und privat. In den Bergen von Jämtland stürzt eine Wanderin ab. Sie überlebt. Jemand anderes hatte dafür weniger Glück: Aus der Erde vor ihr ragen die Knochen einer Hand. Die Polizei vor Ort birgt sechs Leichen, darunter die zweier Kinder. Alle per Kopfschuss getötet. Stockholm wird um Verstärkung gebeten, und Kommissar Höglund reist mit großem Tross in die Provinz. Doch die Ermittlungen stehen unter keinem guten Stern. Den Kriminalpsychologen Sebastian Bergman plagen private Probleme, Spannungen belasten das ganze Team. Und auch der Fall entpuppt sich als kompliziert. Die Identität der Toten gibt Rätsel auf, niemand vermisst sie. Als Höglund und Bergman endlich auf eine brauchbare Spur stoßen, schaltet sich der schwedische Geheimdienst ein ... «Ein echter Pageturner.» (Söderhamns-Kuriren) «Der beste schwedische Kriminalroman des Jahres.» (Örnsköldsviks Allehanda)

Es war einmal eine Frau, die ihren Mann nicht sonderlich liebte

Author: Ljudmila Petruschewskaja

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827071909

Category: Fiction

Page: 192

View: 9257

Niemand schreibt erste Sätze wie die Petruschewskaja: »Es lebte einmal ein Vater, der seine Kinder nicht finden konnte.« - »Eine Frau hasste ihre Nachbarin.« - »Es war einmal ein sehr dickes Mädchen, das nicht ins Taxi passte.« Und das ist nur der Anfang. Petruschewskajas Geschichten führen mitten hinein in die Welt des Unheimlichen, Schaurigen, Monströsen. Sie verbindet Alltägliches mit Absurdem und ist dabei vor allem eines: unendlich komisch. Neunzehn eigens für diesen Band zusammengestellte Geschichten zum Entdecken und Wiederentdecken der großen russischen Autorin!

Die Opfer, die man bringt

Author: Michael Hjorth,Hans Rosenfeldt

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644221219

Category: Fiction

Page: 608

View: 5575

Sebastian Bergman. Kriminalpsychologe. Er ist hochintelligent. Steht vor seiner schwersten Entscheidung. Aber wird er auch das Richtige tun? Kriminalpsychologe Sebastian Bergman hat sich damit abgefunden, dass er Kommissar Höglunds Team bei der Reichsmordkommission verlassen musste. Er widmet sich seinem Buchprojekt und hält Vorträge, einzig zu Tatortanalytikerin Ursula hat er noch Kontakt. Seine Tochter Vanja will ihn weder sehen noch sprechen. Vanja arbeitet inzwischen bei der Polizei in Uppsala, sie ermittelt in einer perfiden Vergewaltigungsserie. Als die Reichsmordkommission eingeschaltet und auch Sebastian Bergman hinzugezogen wird, trifft das Team von einst wieder zusammen: Alte Konflikte drohen zu eskalieren. Und der brutale Vergewaltiger schlägt weiter zu. Bei der Suche nach ihm verdichten sich die Hinweise, dass er seine Opfer nicht zufällig auswählt. Doch gleich mehrere Personen scheinen verhindern zu wollen, dass die Verbindung zwischen den Frauen ans Licht kommt und der Täter gefasst wird.

Die Frauen, die er kannte

Author: Michael Hjorth,Hans Rosenfeldt

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644901813

Category: Fiction

Page: 752

View: 2624

Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe: SEIN GEGNER IST IHM EBENBÜRTIG. Wieder wurde in Stockholm eine Frau ermordet, es ist bereits das dritte Opfer. Auch sie trug ein hellblaues Nachthemd, wurde brutal vergewaltigt, ihre Kehle aufgeschlitzt. Kommissar Höglund und seine Kollegen stehen unter großem Druck, denn die Abstände zwischen den Taten werden kürzer. Und die Handschrift deutet auf einen berüchtigten Serienmörder: Edward Hinde, manipulativ, grausam, hochintelligent. Doch Hinde sitzt seit Jahren im Hochsicherheitstrakt. Höglund bleibt nichts anderes übrig, als jenen Mann ins Team zu holen, der Hinde einst hinter Gitter brachte – Kriminalpsychologe Sebastian Bergman. Für den Kommissar und sein Team ist der arrogante Einzelgänger eine Zumutung, für Bergman wird der Fall zum Albtraum: Denn der Name des vierten Opfers ist ihm nicht unbekannt ... «Ein echter Pageturner und noch viel spannender als das erste Buch.» (Skaraborgs Allehanda) «Ein schrecklich spannender neuer Thriller von Schwedens heißestem Duo.» (Aftonbladet) «Dieser Krimi ist unglaublich gut, unglaublich spannend, und das Klischee, dass man ihn nicht aus der Hand legen kann, passt hier wirklich.» (Värmlands Folkblad)

Abu Telfan: Die Heimkehr eines Afrikaners

Abenteuerroman - Die Heimkehr vom Mondgebirge

Author: Wilhelm Raabe

Publisher: e-artnow

ISBN: 8026827295

Category: Fiction

Page: 284

View: 5016

Dieses eBook: "Abu Telfan: Die Heimkehr eines Afrikaners" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Zur Handlung: Der 27-jährige Leonhard Hagebucher war an der Universität Leipzig eingeschrieben, lief jedoch von zuhause fort und ging nach Ägypten, wo er beim Durchgraben der Landenge von Suez helfen wollte. Von Chartum aus ins Landesinnere vordringend geriet er 1848 in die Gewalt der Baggara, eines nomadisch lebenden Volkes von Viehhirten. Von denen wurde er nach Abu Telfan, eine Stadt in Dar-Fur, in die Sklaverei verkauft. Nach elf Jahren der Erniedrigung wurde er schließlich von einem Tierhändler namens Kornelius van der Mook freigekauft. 1860 kehrt Leonhard in seinen Heimatort Bumsdorf, nahe dem Städtchen Nippenburg in einem nicht benannten Zwergstaat, zurück. Sein Vater, der pensionierte Steuerinspektor Hagebucher, hatte ihn bis dahin für tot gehalten. Die spießbürgerlichen Bewohner seines Dorfes waren davon ausgegangen, dass er vermutlich im Dienst des Vizekönigs von Ägypten Muhammad Ali gegen die Nubier gefallen sei. Da Leonhard aber weder "an der Front gefallen" ist, noch einen "Märtyrertod" erlitten hatte, sondern als "Vagabond" heimkehrt, zeigt sich der Familienrat unerfreut, ihn wiederzusehen. Wilhelm Karl Raabe, pseudonym: Jakob Corvinus (1831-1910) war ein deutscher Schriftsteller. Er war ein Vertreter des poetischen Realismus, bekannt für seine gesellschaftskritischen Erzählungen und Romane.

Nacht und Morgen

Ein Roman v. d. Verf. d. "Pelham"... Aus d. Engl. v. Gustav Pfizer. In 7 Bdch

Author: Edward Bulwer Lytton Lytton

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 3385

John Sinclair - Folge 1724

Die Heilige der Hölle

Author: Jason Dark

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838709373

Category: Fiction

Page: 64

View: 9184

Es war unglaublich, aber der Templerführer Godwin de Salier verfolgte sein eigenes Ich. Er sah sich selbst in der tiefen Vergangenheit. Er war zwar nur Beobachter, fühlte sich zwar körperlich vorhanden und bekam das Geschehen wie durch einen dünnen Schleier mit, konnte aber nicht eingreifen. Dafür erlebte er das, was er damals getan hatte und das Auswirkungen auf sein Leben Jahrhunderte später hatte...