Direct Red

A Surgeon's Story

Author: Gabriel Weston

Publisher: Random House

ISBN: 1409075176

Category: Biography & Autobiography

Page: 192

View: 3302

How does it feel to hold someone's life in your hands? What is it like to cut into someone else's body? What is it like to stand by, powerless, while someone dies because of the incompetence of your seniors? How do you tell a beautiful young man who seems perfectly fit that he has only a few days left to live? Gabriel Weston worked as a surgeon in the big-city hospitals of the twenty-first century; a woman in a world dominated by Alpha males. Her world was one of disease, suffering and extraordinary pressure where a certain moral ambiguity and clinical detachment were necessary tools for survival. Startling and honest, her account combines a fierce sense of human dignity with compassion and insight, illuminating scenes of life and death the rest of us rarely glimpse. Direct Red won the 2010 PEN/ Ackerley Prize and was longlisted for the Guardian First Book Award 2009.

Safer Surgery

Analysing Behaviour in the Operating Theatre

Author: Lucy Mitchell

Publisher: CRC Press

ISBN: 1317060032

Category: Technology & Engineering

Page: 482

View: 8487

Operating theatres are very private workplaces. There have been few research investigations into how highly trained doctors and nurses work together to achieve safe and efficient anaesthesia and surgery. While there have been major advances in surgical and anaesthetic procedures, there are still significant risks for patients during operations and adverse events are not unknown. Due to rising concern about patient safety, surgeons and anaesthetists have looked for ways of minimising adverse events. Behavioural scientists have been encouraged by clinicians to bring research techniques used in other industries into the operating theatre in order to study the behaviour of surgeons, nurses and anaesthetists. Safer Surgery presents one of the first collections of studies designed to understand the factors influencing safe and efficient surgical, anaesthetic and nursing practice. The book is written by psychologists, surgeons and anaesthetists, whose contributions combine to offer readers the latest research techniques and findings from some of the leading investigators in this field. It is designed for practitioners and researchers interested in understanding the behaviour of operating theatre team members, with a view to enhancing both training and practice. The material is also suitable for those studying behaviour in other areas of healthcare or in high-risk work settings. The aims of the book are to: a) present the latest research on the behaviour of operating theatre teams b) describe the techniques being used by psychologists and clinicians to study surgeons, anaesthetists and theatre nurses' task performance c) outline the safety implications of the research to date.

Surgical Education

Theorising an Emerging Domain

Author: Heather Fry,Roger Kneebone

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9789400716827

Category: Education

Page: 258

View: 4980

Surgical Education: Theorising an Emerging Domain delineates surgical (as opposed to medical) education as a new and emerging field of academic enquiry. This reflects profound changes in healthcare training and practice on an international basis. As such, this book introduces, examines and explores the contribution of selected concepts and theories to surgical learning and practice. The first four chapters consider core facets of surgical education, such as simulation, while subsequent chapters take a key idea, often well known in another field, and examine its relevance to surgical education. Of course, performing invasive procedures is no longer the exclusive preserve of ‘traditional’ surgeons. Boundaries between surgery and the interventional specialties (radiology, cardiology, intensive care) are becoming increasingly blurred, especially as technology continues to expand. Changing work patterns and explosive technological development mark this out as a major growth area. New educational approaches (e.g. the use of simulation) are emerging. And all clinical practice is a team activity, where clinicians from many specialties (medicine, nursing, allied professions) come together with shared goals. For all the above groups, and their patients, education (teaching, training, learning and assessment) is of crucial importance. Yet the unique characteristics of surgical education have not previously been addressed from an educational perspective, nor have its possibilities as a new research domain been mapped. The domain needs to be theorised and its epistemological foundations established. There is thus both a need and a market for a definitive work in this area, aimed at surgeons, other clinicians, non-clinicians, educators, and others interested in this new domain.

Wir Halbgötter

Bekenntnisse einer Chirurgin

Author: Gabriel Weston

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364446751X

Category: Biography & Autobiography

Page: 208

View: 6419

Im OP geht es um Leben und Tod – und alles andere, was zum Menschsein gehört: Wie ist es, als Chirurgin für das Leben eines anderen Menschen verantwortlich zu sein? Wie fühlt es sich an, einen Körper aufzuschneiden? Wie sagt man einem gutaussehenden jungen Mann, dass er nur noch ein paar Tage zu leben hat? Gabriel Weston erzählt scharf beobachtete Episoden aus ihren ersten Berufsjahren als Chirurgin in einem Krankenhaus. Eine starke Frauenstimme und ein berührendes Buch über das Kranksein, die Schönheit und die Flüchtigkeit des Lebens. «Was für ein grandioses Buch. Gabriel Westons Sprache ist so verführerisch, ihre Weisheit so frisch und ungetrübt von Sentimentalität, und trotzdem spürt man hinter jedem wohlformulierten Satz ihre Empathie - und ihre funkelnde Aufrichtigkeit.» (Nicholas Shakespeare)

Um Leben und Tod

Ein Hirnchirurg erzählt vom Heilen, Hoffen und Scheitern - Ein SPIEGEL-Buch

Author: Henry Marsh

Publisher: DVA

ISBN: 3641153700

Category: Medical

Page: 368

View: 7824

Bekenntnisse eines Hirnchirurgen Wie arbeitet ein Hirnchirurg? Wie fühlt es sich an, in das Organ zu schneiden, mit dem Menschen denken und träumen? Wie geht man damit um, wenn das Leben eines Patienten von der eigenen Heilkunst abhängt? Und wie, wenn man scheitert? Mehr noch als in anderen Bereichen der Medizin ist es in der Hirnchirurgie so gut wie unmöglich, nie einem Patienten zu schaden, denn Operationen am Innersten des Menschen sind immer mit unkalkulierbaren Risiken verbunden. Henry Marsh, einer der besten Neurochirurgen Großbritanniens, erzählt beeindruckend offen, selbstkritisch und humorvoll von den Ausnahmesituationen, die seinen Arbeitsalltag ausmachen. Seine Geschichten handeln vom Heilen und Helfen, vom Hoffen und Scheitern, von fatalen Fehlern und von der Schwierigkeit, die richtige Entscheidung zu treffen.

Dirty Work

Author: Gabriel Weston

Publisher: Random House

ISBN: 1448163730

Category: Fiction

Page: 192

View: 6282

Winner of the McKitterick Prize Two women in a room. ‘Courageous’ Rachel Cusk, Guardian One is dying. ‘Gripping’ Observer The other just sits back and watches. ‘Necessary’ Independent For both, there is everything to lose. Surgeons are meant to save lives, but Nancy is a special kind of surgeon. When she makes a mistake in the operating theatre she is summoned to explain herself to a tribunal and is forced to consider what it means to be a doctor who has killed as well as cured. And to realise that her own redemption can only come through telling a tale that nobody wants to hear. Gabriel Weston, author of the acclaimed Direct Red: A Surgeon’s Story, winner of the 2010 PEN/Ackerley Prize, has written an extraordinarily moving and powerful novel.

Der Medicus

Roman

Author: Noah Gordon

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641119200

Category: Fiction

Page: 864

View: 6397

Der Waisenjunge Rob findet bei einem Bader Schutz und wird sein gelehriger Schüler. Nach dem Tod seines Meisters bricht er nach Persien auf, denn dort, im fernen Isfahan, lehrt Avicenna, der berühmteste aller Ärzte. Rob trotzt mutig den Gefahren seiner weiten Reise, Hunger, Pest und den Überfällen religiöser Fanatiker. Unbeirrt folgt er seiner Berufung als Arzt und Heiler.

Quill & Quire

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Book industries and trade

Page: N.A

View: 6979

Jetzt tut es gleich ein bisschen weh

Die geheimen Tagebücher eines Assistenzarztes - "Herzzerreißend und saukomisch!" John Niven

Author: Adam Kay

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641230594

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 878

Vorhang auf für 97-Stunden-Wochen und einen Tsunami an Körperflüssigkeiten. Entscheidungen auf Leben und Tod am laufenden Band und ein Gehalt, gegen das jede Parkuhr zu den Besserverdienern gehört. Auf Nimmerwiedersehen, Freunde und Familie ... herzlich willkommen im Leben eines Assistenzarztes! Adam Kay, jetzt in seiner Heimat England als Comedian gefeiert, gehörte viele Jahre dazu. Nach schlaflosen Nächten und durchgearbeiteten Wochenenden mobilisierte er seine letzten Kräfte, um seine Erlebnisse aus dem Alltag eines Krankenhauses aufzuschreiben. Saukomisch, erschreckend und herzerweichend zugleich: Kays Tagebücher bringen alles ans Tageslicht, was Sie jemals über den Krankenhausalltag wissen wollten – und auch einiges, was besser im Verborgenen geblieben wäre. Kein Zweifel: Diese Lektüre wird Narben hinterlassen.

Bevor ich jetzt gehe

Was am Ende wirklich zählt - Das Vermächtnis eines jungen Arztes

Author: Paul Kalanithi

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641189365

Category: Biography & Autobiography

Page: 208

View: 8392

„Dieses gehört zu der Handvoll Bücher, die für mich universell sind. Ich empfehle es wirklich jedem.“ ANN PATCHETT Was macht das eigene Leben lebenswert? Was tun, wenn die Lebensleiter keine weiteren Stufen in eine vielversprechende Zukunft bereithält? Was bedeutet es, ein Kind zu bekommen, neues Leben entstehen zu sehen, während das eigene zu Ende geht? Bewegend und mit feiner Beobachtungsgabe schildert der junge Arzt und Neurochirurg Paul Kalanithi seine Gedanken über die ganz großen Fragen.

Ich bin Malala

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft

Author: Malala Yousafzai

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426424231

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 5016

Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte

Chronik eines angekündigten Todes

Roman

Author: Gabriel García Márquez

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 346230674X

Category: Fiction

Page: 128

View: 384

In einem Dorf an der kolumbianischen Karibikküste feiert Bayardo San Roman seine Hochzeit. Ein prunkvolles Fest wird gefeiert, und dass die Braut den Bräutigam nicht liebt, scheint ein unwesentliches Detail, denn „Liebe erlernt sich“. Doch auf das Fest folgt der Skandal. Angela Vicario, die schöne Braut, wird noch in der Nacht von ihrem Ehemann ins Elternhaus zurückgebracht; sie war nicht mehr unberührt. Angela offenbart den Namen des angeblichen Täters, und mit Fleischermessern bewaffnet ziehen ihre Zwillingsbrüder los, um die Tat zu sühnen, das heißt, den Verführer zu töten. Das ganze Dorf erfährt von ihrer bitteren Pflicht. Jeder weiß, dass hier Vorurteile eine sinnlose Tat auslösen, doch niemand schreitet ein. Jahre später befragt der Ich-Erzähler alle Zeugen und rekonstruiert den Ablauf des tragischen Geschehens, die wenigen Stunden von der Ankündigung bis zur Ausführung des grausamen Verbrechens.

Furcht

Trump im Weißen Haus

Author: Bob Woodward

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644002738

Category: Political Science

Page: 512

View: 6458

Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt den erschütternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump. Woodward beschreibt, wie dieser Präsident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gesprächsprotokolle, Tagebücher, Notizen – auch von Trump selbst – bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht. Woodward ist das Porträt eines amtierenden amerikanischen Präsidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.

The Story of Pain

From Prayer to Painkillers

Author: Joanna Bourke

Publisher: OUP Oxford

ISBN: 0191003557

Category: Medical

Page: 336

View: 7448

Everyone knows what is feels like to be in pain. Scraped knees, toothaches, migraines, giving birth, cancer, heart attacks, and heartaches: pain permeates our entire lives. We also witness other people - loved ones - suffering, and we 'feel with' them. It is easy to assume this is the end of the story: 'pain-is-pain-is-pain', and that is all there is to say. But it is not. In fact, the way in which people respond to what they describe as 'painful' has changed considerably over time. In the eighteenth and nineteenth centuries, for example, people believed that pain served a specific (and positive) function - it was a message from God or Nature; it would perfect the spirit. 'Suffer in this life and you wouldn't suffer in the next one'. Submission to pain was required. Nothing could be more removed from twentieth and twenty-first century understandings, where pain is regarded as an unremitting evil to be 'fought'. Focusing on the English-speaking world, this book tells the story of pain since the eighteenth century, addressing fundamental questions about the experience and nature of suffering over the last three centuries. How have those in pain interpreted their suffering - and how have these interpretations changed over time? How have people learnt to conduct themselves when suffering? How do friends and family react? And what about medical professionals: should they immerse themselves in the suffering person or is the best response a kind of professional detachment? As Joanna Bourke shows in this fascinating investigation, people have come up with many different answers to these questions over time. And a history of pain can tell us a great deal about how we might respond to our own suffering in the present - and, just as importantly, to the suffering of those around us.

Dumm wie Brot

Wie Weizen schleichend Ihr Gehirn zerstört

Author: Dr. David Perlmutter,Kristin Loberg

Publisher: Mosaik Verlag

ISBN: 3641125294

Category: Cooking

Page: 352

View: 9615

Achtung Weizen - gefährliches Hirnfutter! Weizen, das „Killerkorn“: Der Neurologe Dr. David Perlmutter belegt mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, dass Weizen unsere Gesundheit, speziell unsere Denkleistung und unser Gedächtnis, massiv angreift. Das genetisch veränderte Getreide des 20. und 21. Jahrhunderts zerstört schleichend unser Gehirn. Eine Folge können chronische Kopfschmerzen, massive Schlafstörungen, Demenz oder sogar Alzheimer sein. Dr. Perlmutter zeigt dem Leser Alternativen mit kohlenhydratarmer und fettreicher Ernährung auf. Für ein gesundes Leben mit einem leistungsstarken Denkorgan bis ins hohe Alter hinein.

Across The Red Line

Stories From The Surgical Life

Author: Richard Karl

Publisher: Temple University Press

ISBN: 9781592131938

Category: Biography & Autobiography

Page: 176

View: 1553

A doctor and teacher takes readers deep into the heart of a modern hospital, from skillful triumph at the surgical table to the tense "morbidity and mortality" meetings where doctors examine their own mistakes.

Hiroshima

6. August 1945, 8 Uhr 15

Author: John Hersey

Publisher: N.A

ISBN: 9783434505969

Category:

Page: 187

View: 1391

Reportage über Folgen und Ausmass des Atombombenbabwurfs in Hiroshima im August des Jahres 1945.

American Sniper

Die Geschichte des Scharfschützen Chris Kyle

Author: Chris Kyle,Scott McEwen,Jim DeFelice

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3864138027

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 1867

Chris Kyle diente von 1999 bis 2009 bei den US Navy SEALs und verzeichnete in jener Zeit die höchste Zahl an tödlichen Treffern in der amerikanischen Militärgeschichte. 160 gezielte Liquidationen schreibt ihm das Pentagon offiziell zu. Seine Kameraden nannten ihn "Die Legende", seine Feinde "Teufel" ... In dieser eindringlichen Autobiografie erzählt der geborene Texaner, der 2013 erschossen wurde, die Geschichte seiner außergewöhnlichen Karriere. Nach dem 11. September 2001 wurde er im Kampf gegen den Terror an die Front geschickt und fand seine Berufung als Scharfschütze. Hart und ehrlich spricht Kyle über die Schattenseiten des Krieges und das brutale Handwerk des Tötens. Seine Frau Taya schildert in bewegenden Einschüben, wie der Krieg sich nicht nur auf ihre Ehe und ihre Kinder auswirkte, sondern auch auf ihren Mann. American Sniper ist das Psychogramm eines Scharfschützen und ein fesselnder Augenzeugenbericht aus dem Krieg, den nur ein Mann erzählen kann.

A Surgeon's World

An Autobiography

Author: Max Thorek

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Surgeons

Page: 410

View: 6605