Disease Control Priorities, Third Edition (Volume 4)

Mental, Neurological, and Substance Use Disorders

Author: Vikram Patel,Dan Chisholm,Tarun Dua,Ramanan Laxminarayan,Mari'a Lena Medina-Mora,Theo Vos

Publisher: World Bank Publications

ISBN: 1464804281

Category: Medical

Page: 304

View: 7165

Mental, neurological, and substance use disorders are common, highly disabling, and associated with significant premature mortality. The impact of these disorders on the social and economic well-being of individuals, families, and societies is large, growing, and underestimated. Despite this burden, these disorders have been systematically neglected, particularly in low- and middle-income countries, with pitifully small contributions to scaling up cost-effective prevention and treatment strategies. Systematically compiling the substantial existing knowledge to address this inequity is the central goal of this volume. This evidence-base can help policy makers in resource-constrained settings as they prioritize programs and interventions to address these disorders.

Disease Control Priorities, Third Edition (Volume 7)

Injury Prevention and Environmental Health

Author: Charles N. Mock,Rachel Nugent,Olive Kobusingye,Kirk R. Smith

Publisher: World Bank Publications

ISBN: 1464805237

Category: Medical

Page: 300

View: 428

The substantial burden of death and disability that results from interpersonal violence, road traffic injuries, unintentional injuries, occupational health risks, air pollution, climate change, and inadequate water and sanitation falls disproportionally on low- and middle-income countries. Injury Prevention and Environmental Health addresses the risk factors and presents updated data on the burden, as well as economic analyses of platforms and packages for delivering cost-effective and feasible interventions in these settings. The volume's contributors demonstrate that implementation of a range of prevention strategies-presented in an essential package of interventions and policies-could achieve a convergence in death and disability rates that would avert more than 7.5 million deaths a year.

Disease Control Priorities, Third Edition (Volume 5)

Cardiovascular, Respiratory, and Related Disorders

Author: Dorairaj Prabhakaran,Shuchi Anand,Thomas A. Gaziano,Jean-Claude Mbanya,Rachel Nugent

Publisher: World Bank Publications

ISBN: 1464805202

Category: Medical

Page: 466

View: 6238

Cardiovascular, respiratory, and related conditions cause more than 40 percent of all deaths globally, and their substantial burden is rising, particularly in low- and middle-income countries (LMICs). Their burden extends well beyond health effects to include significant economic and societal consequences. Most of these conditions are related, share risk factors, and have common control measures at the clinical, population, and policy levels. Lives can be extended and improved when these diseases are prevented, detected, and managed. This volume summarizes current knowledge and presents evidence-based interventions that are effective, cost-effective, and scalable in LMICs.

Disease Control Priorities, Third Edition (Volume 8)

Child and Adolescent Health and Development

Author: Donald A. P. Bundy,Nilanthi de Silva,Susan Horton,Dean T. Jamison

Publisher: World Bank Publications

ISBN: 1464804397

Category: Medical

Page: 502

View: 9823

More children born today will survive to adulthood than at any time in history. It is now time to emphasize health and development in middle childhood and adolescence--developmental phases that are critical to health in adulthood and the next generation. Child and Adolescent Health and Development explores the benefits that accrue from sustained and targeted interventions across the first two decades of life. The volume outlines the investment case for effective, costed, and scalable interventions for low-resource settings, emphasizing the cross-sectoral role of education. This evidence base can guide policy makers in prioritizing actions to promote survival, health, cognition, and physical growth throughout childhood and adolescence.

Disease Control Priorities, Third Edition (Volume 9)

Improving Health and Reducing Poverty

Author: Dean T. Jamison,Hellen Gelband,Susan Horton,Prabhat Jha,Charles N. Mock,Rachel Nugent

Publisher: World Bank Publications

ISBN: 1464805288

Category: Medical

Page: 426

View: 5203

As the culminating volume in the DCP3 series, volume 9 will provide an overview of DCP3 findings and methods, a summary of messages and substantive lessons to be taken from DCP3, and a further discussion of cross-cutting and synthesizing topics across the first eight volumes. The introductory chapters (1-3) in this volume take as their starting point the elements of the Essential Packages presented in the overview chapters of each volume. First, the chapter on intersectoral policy priorities for health includes fiscal and intersectoral policies and assembles a subset of the population policies and applies strict criteria for a low-income setting in order to propose a "highest-priority" essential package. Second, the chapter on packages of care and delivery platforms for universal health coverage (UHC) includes health sector interventions, primarily clinical and public health services, and uses the same approach to propose a highest priority package of interventions and policies that meet similar criteria, provides cost estimates, and describes a pathway to UHC.

Moderne Betriebssysteme

Author: Andrew S. Tanenbaum

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373427

Category: Betriebssystem

Page: 1239

View: 7381

Die Bücherdiebin

Roman

Author: Markus Zusak

Publisher: cbj Verlag

ISBN: 3894804270

Category: Fiction

Page: 592

View: 4529

Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. „Die Bücherdiebin“ ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht – und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.

Die Kunst des Game Designs

Bessere Games konzipieren und entwickeln

Author: Jesse Schell

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958452841

Category: Computers

Page: 680

View: 6446

Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 2495

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Grounded theory

Grundlagen qualitativer Sozialforschung

Author: Anselm L. Strauss,Juliet M. Corbin

Publisher: N.A

ISBN: 9783621272650

Category: Grounded theory

Page: 227

View: 2755

Studierende und Forscher verschiedener Disziplinen, die am Entwickeln einer Theorie interessiert sind, stellen sich nach der Datenerhebung oft die Frage: Wie komme ich zu einer Theorie, die sich auf die empirische Realität gründet? Die Autoren beantworten diese und andere Fragen, die sich bei der qualitativen Interpretation von Daten ergeben. Auf klare und einfache Art geschrieben vermittelt das Buch Schritt für Schritt die grundlegenden Kenntnisse und Verfahrensweisen der "grounded theory" (datenbasierte Theorie), so daß es besonders für Personen interessant ist, die sich zum ersten Mal mit der Theorienbildung anhand qualitativer Datenanalyse beschäftigen. Das Buch gliedert sich in drei Teile. Teil I bietet einen Überblick über die Denkweise, die der "grounded theory" zugrunde liegt. Teil II stellt die speziellen Techniken und Verfahrensweisen genau dar, wie z.B. verschiedene Kodierungsarten. In Teil III werden zusätzliche Verfahrensweisen erklärt und Evaluationskriterien genannt.

Die Welt verändern

Social Entrepreneurs und die Kraft neuer Ideen

Author: David Bornstein

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 9783608946130

Category:

Page: 410

View: 3588

Data mining

praktische Werkzeuge und Techniken für das maschinelle Lernen

Author: Ian H. Witten,Eibe Frank

Publisher: N.A

ISBN: 9783446215337

Category:

Page: 386

View: 3669

Die Vielfalt religiöser Erfahrung

Eine Studie über die menschliche Natur. Mit einem einleitenden Essay von Peter Sloterdijk

Author: William James

Publisher: N.A

ISBN: 9783458720218

Category:

Page: 586

View: 5386

Model of Human Occupation (MOHO)

Grundlagen für die Praxis

Author: Gary Kielhofner,Ulrike Marotzki,Christiane Mentrup

Publisher: Springer

ISBN: 9783540659426

Category: Medical

Page: 208

View: 8999

MOHO: Ergotherapie aus ganzheitlicher Sicht Das im deutschsprachigen Raum bereits bekannte und praktisch erprobte "Modell der menschlichen Betätigung" (Model of Human Occupation, MOHO) bietet Ihnen viele Denkanstöße und Anregungen für eine zeitgemäße systemische Ausrichtung Ihrer ergotherapeutischen Arbeit. * Was ist eigentlich "Betätigung"? * Welche Bedeutung hat sie für den Menschen im Alltagsverhalten? * Wie entsteht Motivation? * Welche Funktion haben automatisierte Routinehandlungen? * Wie entwickelt man Handlungsfertigkeiten? * Welchen Einfluss hat die Umwelt auf Betätigungsverhalten? Zu diesen und weiteren Grundbegriffen finden Sie Definitionen und ausführliche Erläuterungen, die Ihnen die MOHO-Grundlagen anschaulich und praktisch nachvollziehbar vor Augen führen. Anhand eines bundesweiten Projektes erfahren Sie zudem, wie Befundaufnahme und Dokumentation nach dem Modell in Deutschland praktisch umgesetzt werden. Das Grundlagenbuch für ErgotherapeutInnen zu einem bewährten Praxismodell

Paratexte

das Buch vom Beiwerk des Buches

Author: Gérard Genette

Publisher: N.A

ISBN: 9783518291108

Category: Authors and publishers

Page: 401

View: 866

Das Buch der Freude

Author: Dalai Lama,Desmond Tutu,Douglas Abrams

Publisher: Lotos

ISBN: 3641191912

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 384

View: 4102

Zwei weise Männer, eine Botschaft Sie sind zwei der bedeutendsten Leitfiguren unserer Zeit: Seine Heiligkeit der Dalai Lama und Erzbischof Desmond Tutu. Obwohl ihr Leben von vielen Widrigkeiten und Gefahren geprägt war, strahlen sie eine Freude aus, die durch nichts zu erschüttern ist. Im Buch der Freude vereinen die „Brüder im Geiste“ ihre immense Lebenserfahrung und die Weisheit ihrer Weltreligionen zu einer gemeinsamen zentralen Erkenntnis: Nur tief empfundene Freude kann sowohl das Leben des Einzelnen als auch das globale Geschehen spürbar zum Positiven wandeln. Unabhängig von allen Herausforderungen und Krisen, mit denen wir täglich konfrontiert werden, können wir diese Energie in uns entfalten und weitergeben. So wird die Freude zur Triebkraft, die unserem Dasein mehr Liebe und Sinn verleiht – und zugleich Hoffnung und Frieden in unsere unsichere Welt bringt.

Gesundheit auf einen Blick 2009 OECD-Indikatoren

OECD-Indikatoren

Author: OECD

Publisher: OECD Publishing

ISBN: 926408049X

Category:

Page: 177

View: 3678

Fortschritte im Bereich der Prävention und Behandlung von Krankheiten haben in den letzten Jahrzehnten in den OECD-Ländern zu bemerkenswerten Verbesserungen in Form einer erhöhten Lebenserwartung und Lebensqualität beigetragen. Gleichzeitig steigen ...