Microservices

Konzeption und Design

Author: Sam Newman

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958450830

Category: Computers

Page: 312

View: 4897

Feingranulare Systeme mit Microservices aufbauen Design, Entwicklung, Deployment, Testen und Monitoring Sicherheitsaspekte, Authentifizierung und Autorisierung Verteilte Systeme haben sich in den letzten Jahren stark verändert: Große monolithische Architekturen werden zunehmend in viele kleine, eigenständige Microservices aufgespalten. Aber die Entwicklung solcher Systeme bringt Herausforderungen ganz eigener Art mit sich. Dieses Buch richtet sich an Softwareentwickler, die sich über die zielführenden Aspekte von Microservice-Systemen wie Design, Entwicklung, Testen, Deployment und Monitoring informieren möchten. Sam Newman veranschaulicht und konkretisiert seine ganzheitliche Betrachtung der grundlegenden Konzepte von Microservice-Architekturen anhand zahlreicher praktischer Beispiele und Ratschläge. Er geht auf die Themen ein, mit denen sich Systemarchitekten und Administratoren bei der Einrichtung, Verwaltung und Entwicklung dieser Architekturen in jedem Fall auseinandersetzen müssen. Aus dem Inhalt: Vorteile von Microservices Gestaltung von Services Ausrichtung der Systemarchitektur an der Organisationsstruktur Möglichkeiten zur Integration von Services Schrittweise Aufspaltung einer monolithischen Codebasis Deployment einzelner Microservices mittels Continuous Integration Testen und Monitoring verteilter Systeme Sicherheitsaspekte Authentifizierung und Autorisierung zwischen Benutzer und Service bzw. zwischen Services untereinander Skalierung von Microservice-Architekturen »Microservice-Architekturen besitzen viele interessante Eigenschaften, allerdings sind bei der Umstellung so einige Fallstricke zu beachten. Dieses Buch wird Ihnen helfen herauszufinden, ob Microservices für Ihre Zwecke geeignet sind und zeigt Ihnen, wie Sie die Fallstricke umgehen können.« Martin Fowler, Chief Scientist, ThoughtWorks

Domain-Driven Design Distilled

Author: Vaughn Vernon

Publisher: Addison-Wesley Professional

ISBN: 9780134434421

Category: Computers

Page: 176

View: 9327

Domain-Driven Design (DDD) software modeling delivers powerful results in practice, not just in theory, which is why developers worldwide are rapidly moving to adopt it. Now, for the first time, there's an accessible guide to the basics of DDD: What it is, what problems it solves, how it works, and how to quickly gain value from it. Concise, readable, and actionable, Domain-Driven Design Distilled never buries you in detail-it focuses on what you need to know to get results. Vaughn Vernon, author of the best-selling Implementing Domain-Driven Design, draws on his twenty years of experience applying DDD principles to real-world situations. He is uniquely well-qualified to demystify its complexities, illuminate its subtleties, and help you solve the problems you might encounter. Vernon guides you through each core DDD technique for building better software. You'll learn how to segregate domain models using the powerful Bounded Contexts pattern, to develop a Ubiquitous Language within an explicitly bounded context, and to help domain experts and developers work together to create that language. Vernon shows how to use Subdomains to handle legacy systems and to integrate multiple Bounded Contexts to define both team relationships and technical mechanisms. Domain-Driven Design Distilled brings DDD to life. Whether you're a developer, architect, analyst, consultant, or customer, Vernon helps you truly understand it so you can benefit from its remarkable power. Coverage includes What DDD can do for you and your organization-and why it's so important The cornerstones of strategic design with DDD: Bounded Contexts and Ubiquitous Language Strategic design with Subdomains Context Mapping: helping teams work together and integrate software more strategically Tactical design with Aggregates and Domain Events Using project acceleration and management tools to establish and maintain team cadence

Clean Architecture

Das Praxishandbuch für gutes Softwaredesign. Regeln und Paradigmen für effiziente Softwarestrukturen

Author: Robert C. Martin

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958457266

Category: Computers

Page: 370

View: 4335

Implementation Patterns - Studentenausgabe

Der Weg zu einfacherer und kostengünstigerer Programmierung

Author: Kent Beck

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827329905

Category:

Page: 191

View: 7857

Objektorientierte Analyse & Design von Kopf bis Fuss

Author: Brett D. McLaughlin,Gary Pollice,David West

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955619478

Category: Computers

Page: 632

View: 1881

Kluge Bücher über Objektorientierte Analyse & Design gibt es viele. Leider versteht man die meisten erst, wenn man selbst schon Profi-Entwickler ist... Und was machen all die Normalsterblichen, die natürlich davon gehört haben, dass OOA&D dazu beiträgt, kontinuierlich tolle Software zu schreiben, Software, die Chef und Kunden glücklich macht - wenn sie aber nicht wissen, wie sie anfangen sollen? Sie könnten damit beginnen, dieses Buch zu lesen! Denn Objektorientierte Analyse & Design von Kopf bis Fuß zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie richtige OO-Software analysieren, entwerfen und entwickeln. Software, die sich leicht wiederverwenden, warten und erweitern lässt. Software, die keine Kopfschmerzen bereitet. Software, der Sie neue Features spendieren können, ohne die existierende Funktionalität zu gefährden. Sie lernen, Ihre Anwendungen flexibel zu halten, indem Sie OO-Prinzipien wie Kapselung und Delegation anwenden. Sie lernen, die Wiederverwendung Ihrer Software dadurch zu begünstigen, dass Sie das OCP (das Open-Closed-Prinzip) und das SRP (das Single-Responsibility-Prinzip) befolgen. Sie lernen, wie sich verschiedene Entwurfsmuster, Entwicklungsansätze und Prinzipien zu einem echten OOA&D-Projektlebenszyklus ergänzen, UML, Anwendungsfälle und -diagramme zu verwenden, damit auch alle Beteiligten klar miteinander kommunizieren können, und Sie die Software abliefern, die gewünscht wird. Diesem Buch wurden die neuesten Erkenntnisse aus der Lerntheorie und der Kognitionswissenschaft zugrunde gelegt - Sie können davon ausgehen, dass Sie nicht nur schnell vorankommen, sondern dabei auch noch eine Menge Spaß haben!

Domain-Driven Design kompakt

Aus dem Englischen übersetzt von Carola Lilienthal und Henning Schwentner

Author: Vaughn Vernon

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960881797

Category: Computers

Page: 158

View: 4212

Domain-Driven Design (DDD) richtet den Fokus in der Softwareentwicklung auf das Wesentliche: die Domäne. Die Domäne wird als Modell in die Software übertragen. Damit entwickeln Sie Software in hoher Qualität, die lange hält, den Anwender zufriedenstellt und die Basis für Microservices bildet. Dieses Buch bietet einen kompakten Einstieg in DDD. Die wesentlichen Konzepte, wie die Entwicklung einer Ubiquitous Language, das Aufteilen der Domäne in Bounded Contexts und die Konstruktion innerhalb von Bounded Contexts, werden vermittelt. Außerdem wird die Anbindung von Legacy-Systemen behandelt. Die Themen im Einzelnen: - Strategisches Design mit Bounded Contexts und der Ubiquitous Language - Strategisches Design mit Subdomains - Strategisches Design mit Context Mapping - Taktisches Design mit Aggregates - Taktisches Design mit Domain Events Auch auf Techniken zur Beschleunigung von Design und das Management von Projekten wird eingegangen. Insbesondere wird erläutert, wie Event Storming, DDD in einem agilen Projekt und die Modellierung mit Timebox funktionieren. Der Leser findet in diesem Buch viele konkrete Handlungsvorschläge für die Praxis und wird so befähigt, die Zusammenarbeit von Entwicklern und Domain Experts sowie zwischen Teams zu fördern. Als Extra befindet sich ein Glossar mit den wichtigsten DDD-Begriffen auf den Umschlaginnenseiten.

Pragmatisches Denken und Lernen

Refactor Your Wetware!

Author: Andrew Hunt

Publisher: Hanser Verlag

ISBN: 9783446416437

Category: Pragmatisches Denken - Lernen

Page: 254

View: 5519

Grundlagen des modularen Softwareentwurfs

Der Bau langlebiger Mikro- und Makro-Architekturen wie Microservices und SOA 2.0

Author: Herbert Dowalil

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446456007

Category: Computers

Page: 224

View: 6584

Hier geht es um das Geheimnis langlebiger Softwarearchitektur - Zerlegung in effiziente, weil modulare Strukturen Die klassischen Muster der Softwarearchitektur versagen, wenn die IT-Landschaft zu komplex wird. Zurzeit werden neue Prinzipien und Muster entwickelt, welche genau diese Komplexität in geordnete Bahnen lenken sollen. Dieses Buch handelt exakt davon! Über Softwarearchitektur Erfahren Sie Grundlegendes zu verschiedenen Definitionen des Themas Softwarearchitektur, und wie diese in Wechselwirkung zur Organisation eines Unternehmens stehen. Modulares Softwaredesign Lernen Sie die Prinzipien kennen, welche langlebige Softwaredesigns auszeichnen. Durch den Einsatz entsprechender Pattern entsteht eine gut wartbare Codebasis, die dazu in der Lage ist, langfristig weiter zu wachsen. Muster langlebiger Enterprise SOA Die Königsdisziplin der Softwarearchitektur ist bestimmt der Entwurf besonders großer IT-Landschaften. Lesen Sie, wie sich die Muster gut strukturierten Codes auch auf die Strukturen einer Makro-Architektur anwenden lassen.

Domain-Driven Design in PHP

Author: Carlos Buenosvinos,Christian Soronellas,Keyvan Akbary

Publisher: Packt Publishing Ltd

ISBN: 1787288463

Category: Computers

Page: 394

View: 3260

Real examples written in PHP showcasing DDD Architectural Styles, Tactical Design, and Bounded Context Integration About This Book Focuses on practical code rather than theory Full of real-world examples that you can apply to your own projects Shows how to build PHP apps using DDD principles Who This Book Is For This book is for PHP developers who want to apply a DDD mindset to their code. You should have a good understanding of PHP and some knowledge of DDD. This book doesn't dwell on the theory, but instead gives you the code that you need. What You Will Learn Correctly design all design elements of Domain-Driven Design with PHP Learn all tactical patterns to achieve a fully worked-out Domain-Driven Design Apply hexagonal architecture within your application Integrate bounded contexts in your applications Use REST and Messaging approaches In Detail Domain-Driven Design (DDD) has arrived in the PHP community, but for all the talk, there is very little real code. Without being in a training session and with no PHP real examples, learning DDD can be challenging. This book changes all that. It details how to implement tactical DDD patterns and gives full examples of topics such as integrating Bounded Contexts with REST, and DDD messaging strategies. In this book, the authors show you, with tons of details and examples, how to properly design Entities, Value Objects, Services, Domain Events, Aggregates, Factories, Repositories, Services, and Application Services with PHP. They show how to apply Hexagonal Architecture within your application whether you use an open source framework or your own. Style and approach This highly practical book shows developers how to apply domain-driven design principles to PHP. It is full of solid code examples to work through.

Software-Architektur kompakt

- angemessen und zielorientiert

Author: Gernot Starke,Peter Hruschka

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783827428356

Category: Computers

Page: 121

View: 9340

Software Architektur kompakt gibt Ihnen alles, was Sie zu einem reibungslosen und schnellen Start in das Thema benötigen. Lernen Sie Systeme zukunftssicher, flexibel und transparent zu konstruieren. Sie finden hier sofort einsetzbare und erprobte Muster und Vorlagen zur Erstellung praxistauglicher IT-Architekturen. Das Buch liefert allen relevanten Projektbeteiligten maßgeschneiderte Antworten zu Entwurfsentscheidungen, Systemstruktur und Implementierung.

Building Microservices with Go

Author: Nic Jackson

Publisher: Packt Publishing Ltd

ISBN: 1786469790

Category: Computers

Page: 358

View: 1157

Your one-stop guide to the common patterns and practices, showing you how to apply these using the Go programming language About This Book This short, concise, and practical guide is packed with real-world examples of building microservices with Go It is easy to read and will benefit smaller teams who want to extend the functionality of their existing systems Using this practical approach will save your money in terms of maintaining a monolithic architecture and demonstrate capabilities in ease of use Who This Book Is For You should have a working knowledge of programming in Go, including writing and compiling basic applications. However, no knowledge of RESTful architecture, microservices, or web services is expected. If you are looking to apply techniques to your own projects, taking your first steps into microservice architecture, this book is for you. What You Will Learn Plan a microservice architecture and design a microservice Write a microservice with a RESTful API and a database Understand the common idioms and common patterns in microservices architecture Leverage tools and automation that helps microservices become horizontally scalable Get a grounding in containerization with Docker and Docker-Compose, which will greatly accelerate your development lifecycle Manage and secure Microservices at scale with monitoring, logging, service discovery, and automation Test microservices and integrate API tests in Go In Detail Microservice architecture is sweeping the world as the de facto pattern to build web-based applications. Golang is a language particularly well suited to building them. Its strong community, encouragement of idiomatic style, and statically-linked binary artifacts make integrating it with other technologies and managing microservices at scale consistent and intuitive. This book will teach you the common patterns and practices, showing you how to apply these using the Go programming language. It will teach you the fundamental concepts of architectural design and RESTful communication, and show you patterns that provide manageable code that is supportable in development and at scale in production. We will provide you with examples on how to put these concepts and patterns into practice with Go. Whether you are planning a new application or working in an existing monolith, this book will explain and illustrate with practical examples how teams of all sizes can start solving problems with microservices. It will help you understand Docker and Docker-Compose and how it can be used to isolate microservice dependencies and build environments. We finish off by showing you various techniques to monitor, test, and secure your microservices. By the end, you will know the benefits of system resilience of a microservice and the advantages of Go stack. Style and approach The step-by-step tutorial focuses on building microservices. Each chapter expands upon the previous one, teaching you the main skills and techniques required to be a successful microservice practitioner.

Continuous Delivery

Der pragmatische Einstieg

Author: Eberhard Wolff

Publisher: N.A

ISBN: 3864919312

Category: Computers

Page: 282

View: 6005

Continuous Delivery ermцglicht es, Software viel schneller und mit wesentlich hцherer Zuverlдssigkeit in Produktion zu bringen, als es bisher mцglich war. Grundlage dafьr ist eine Continuous-Delivery-Pipeline, die das Ausrollen der Software weitgehend automatisiert und so einen reproduzierbaren, risikoarmen Prozess fьr die Bereitstellung neuer Releases bietet. Dieses Buch macht Sie mit dem Aufbau einer Continuous-Delivery-Pipeline vertraut und erklдrt, welche Technologien Sie dazu einsetzen kцnnen. Dabei lernen Sie u.a. folgende Themen kennen: • Infrastruktur-Automatisierung mit Chef, Docker und Vagrant • Automatisierung von Builds und Continuous Integration • Akzeptanztests, Kapazitдtstests, exploratives Testen • Einfьhrung von Continuous Delivery im Unternehmen • Continuous Delivery und DevOps • Auswirkungen auf die Softwarearchitektur Als praktisches Beispiel wird ein konkreter Technologie- Stack vorgestellt. Zahlreiche Aufgaben und Vorschlдge fьr weitergehende Experimente laden Sie darьber hinaus zur praktischen Vertiefung des Themas ein. Nach der Lektьre kцnnen Sie abschдtzen, welche Vorteile Continuous Delivery konkret bietet, und Sie verfьgen ьber das nцtige Handwerkszeug, um Continuous Delivery in Ihrem eigenen Arbeitsumfeld zu etablieren. Die Neuauflage wurde in Bezug auf Werkzeuge wie Docker, Jenkins, Graphite und den ELK-Stack aktualisiert. An neuen Themen sind Docker Compose, Docker Machine, Immutable Server, Microservices und die Einfьhrung von Continuous Delivery ohne DevOps hinzugekommen.

Arduino-Workshops

Eine praktische Einführung mit 65 Projekten

Author: John Boxall

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3864913802

Category: Computers

Page: 448

View: 2793

Der Arduino ist eine preiswerte und flexible Open-Source-Mikrocontroller- Plattform mit einer nahezu unbegrenzten Palette von Add-ons für die Ein- und Ausgänge - wie Sensoren, Displays, Aktoren und vielem mehr. In "Arduino-Workshops" erfahren Sie, wie diese Add-ons funktionieren und wie man sie in eigene Projekte integriert. Sie starten mit einem Überblick über das Arduino-System und erfahren dann rasch alles über die verschiedenen elektronischen Komponenten und Konzepte. Hands-on-Projekte im ganzen Buch vertiefen das Gelernte Schritt für Schritt und helfen Ihnen, dieses Wissen anzuwenden. Je tiefer Sie in die Materie eindringen, desto komplexer und raffinierter werden die Projekte.

Making Things Move

Author: Dustyn Roberts

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3868991409

Category: Computers

Page: 360

View: 323

In Making Things Move –Die Welt bewegen lernen Sie die Welt der Mechanik und Maschinen auf eine ganz neue und unterhaltsame Weise kennen. Verstehen Sie die Regeln und Gesetze der Mechanik durch nicht-technische Erklärungen, einleuchtende Beispiele und tolle Do-It-Yourself-Projekte: von beweglichen Kunstinstallationen über kreative Spielzeuge bis hin zu arbeitserleichternden Geräten. Zahlreiche Fotos, Illustrationen, Screenshots und 3-D-Modelle begleiten jedes Projekt. Making Things Move – Die Welt bewegen setzt bei den vorgestellten Do-It-Yourself-Projekten auf Standardteile aus dem Baumarkt, leicht beziehbaren Materialien über den Versandhandel und allgemeine Herstellungstechniken, die sich jeder leicht aneignen kann. Einfache Projekte zu Beginn des Buches verhelfen Ihnen zu soliden DIY-Kenntnissen, die in den komplexeren Projekten im weiteren Verlauf des Buches erneut zur Anwendung kommen. Ein Ausflug in die Welt der Elektronik am Ende des Buches führt Sie in die Funktions- und Steuerungsweise des Microcontrollers Arduino ein. Mit Making Things Move – Die Welt bewegen werden Ihre kreativen Ideen zur bewegten Wirklichkeit.

Langlebige Software-Architekturen

Technische Schulden analysieren, begrenzen und abbauen

Author: Carola Lilienthal

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960882459

Category: Computers

Page: 304

View: 8603

Zu Beginn eines Projekts erarbeiten die Architekten und das Entwicklungsteam eine zugeschnittene Architekturblaupause für die anstehende Entwicklung. Aber während der Implementierung weicht das Team häufig ungewollt von dieser Vorgabe ab. Die Folge davon: Die Architektur des Systems erodiert, die Komplexität nimmt zu, und es werden technische Schulden aufgebaut. Wartung und Erweiterung der Software werden immer aufwendiger. In diesem Buch zeigt die Autorin, welche Fehler in Softwareprojekten bei der Umsetzung der Architektur vermieden werden sollten und welche Prinzipien eingehalten werden müssen, um langlebige Architekturen zu entwerfen oder bei bestehenden Systemen zu langlebigen Architekturen zu gelangen. Sie geht auf Muster in Softwarearchitekturen und Mustersprachen ein, erläutert verschiedene Architekturstile und zeigt, welche Vorgaben letztlich zu Architekturen führen, die für Entwickler noch gut durchschaubar sind. Mit über 200 farbigen Bildern aus real existierenden Softwaresystemen und etlichen Fallbeispielen werden schlechte und gute Lösungen verständlich und nachvollziehbar dargestellt. Empfehlungen und vielfältige Hinweise aus Praxisprojekten erlauben dem Leser einen direkten Transfer zu seiner täglichen Arbeit. Die 2. Auflage misst Microservices und Domain-Driven Design mehr Gewicht bei. Hinzugekommen sind die Themen Vergleichbarkeit von verschiedenen Systemen durch den Modularity Maturity Index sowie Mob Architecting. "Ihre langjährigen Erfahrungen auf dem Gebiet der Architekturanalyse von Systemen unterschiedlicher Technologien sind einzigartig. Dadurch stellt sie [Carola Lilienthal] in jedem Winkel dieses Buches den nötigen Praxisbezug her." Aus dem Geleitwort von Gernot Starke

Wien wartet auf Dich!

Produktive Projekte und Teams

Author: Tom DeMarco,Timothy Lister

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446439846

Category: Computers

Page: 274

View: 1939

Wien wartet auf Dich!// - "Peopleware" in deutscher Übersetzung - Der Klassiker in der dritten Auflage mit sechs neuen Kapiteln - Viele Tipps, wie Produkte mehr Qualität erhalten und formale Vorgehensweisen aufgelockert werden - Hilfreiche Empfehlungen, wie man Teams pflegt, die gesund und produktiv sein sollen Nur wenige Computerbücher haben eine so tiefgreifende Wirkung auf das Software-Management wie „Peopleware“: Denn in diesem langjährigen Bestseller wird ganz klar dargestellt, dass die wesentlichen Probleme in der Software-Entwicklung nicht technischer, sondern menschlicher Natur sind – und das sind nur selten triviale Probleme! Aber wenn Sie sie lösen, maximieren Sie die Erfolgschancen Ihrer Projekte Für diese dritte Auflage haben die Autoren sechs neue Kapitel geschrieben und andere überarbeitet, um sie auf den Stand der heutigen Herausforderungen zu bringen. So behandelt das Buch zum Beispiel Management-Pathologien, die bislang nicht als Pathologien wahrgenommen wurden. Auch eine neue Kultur für Meetings wird angesprochen oder hybride Teams, die aus Mitarbeitern zusammengestellt werden, die aus altersmäßig scheinbar nicht kompatiblen Generationen stammen. Und die Autoren diskutieren Hilfsmittel, die sich in Projekten eher wie Anker statt wie Propeller anfühlen. Jeder, der Software-Teams oder Software-Organisationen managen muss, wird in diesem Buch unschätzbare Hinweise für die tägliche Arbeit finden.

Microservices

Grundlagen flexibler Softwarearchitekturen

Author: Eberhard Wolff

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960884141

Category: Computers

Page: 384

View: 9739

Eine Microservices-Architektur unterteilt Software-Systeme in eine Vielzahl kleiner Dienste, die unabhängig voneinander in Produktion gebracht werden können. Jedes Team arbeitet dabei an seinen Microservices und ist weitgehend entkoppelt von anderen Teams, das erlaubt eine einfache Skalierung agiler Prozesse. Die Aufteilung in Microservices schützt gegen den Verfall der Architektur, sodass die Systeme auch langfristig wartbar bleiben. Zudem können Legacy-Systeme durch Microservices ergänzt werden, ohne dabei den alten Code zu ändern. Und auch Continuous Delivery ist einfacher umsetzbar.Eberhard Wolff bietet Ihnen in diesem Buch eine umfangreiche Einführung in das Thema Microservices. Dabei geht es u.a. um:Vor- und Nachteile des Microservice-AnsatzesMicroservices vs. SOADie übergreifende Architektur von Microservice-SystemenDie Architektur einzelner ServicesAuswirkungen auf Projektorganisation, Betrieb, Testen und DeploymentNanoservicesDas Buch erläutert technologieneutrale Konzepte und Architekturen, die mit verschiedenen Technologien umgesetzt werden können. Als Beispiel für einen konkreten Technologie-Stack wird Java mit Spring Boot, dem Netflix-Stack und Spring Cloud gezeigt.Anhand von vielen Beispielen und konkreten Szenarien lernen Sie, wie Microservices möglichst gewinnbringend genutzt werden können. Außerdem erhalten Sie Anregungen, das Gelernte durch eigene Experimente weiter zu vertiefen.In der zweiten Auflage wurde der Abschnitt zu Domain-Driven Design komplett überarbeitet. Erweitert wurde die beispielhafte Beschreibung von Microservices-Technologien: Neben dem Netflix-Stack werden nun auch Alternativen erwähnt. Außerdem wurden die Essays zur Evolution von Microservices und zu Microservices in der Amazon Cloud aktualisiert.

Die Grenzen des Denkens

wie wir sie mit System erkennen und überwinden können

Author: Donella H. Meadows,Diana Wright

Publisher: N.A

ISBN: 9783865811998

Category:

Page: 238

View: 6023

Anschauliche und leicht verständliche Einführung in das Gebiet komplexer Systeme, die es überall in Wirtschaft und Gesellschaft sowie in den Naturwissenschaften gibt.

Testen in Scrum-Projekten. Leitfaden für Softwarequalität in der agilen Welt

Aus- und Weiterbildung zum ISTQB® Certified Agile Tester – Foundation Extension

Author: Tilo Linz

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960880634

Category: Computers

Page: 270

View: 2811

Softwareentwicklung wird heute mit agilen Methoden durchgeführt. Dass ein Team, eine Softwareabteilung oder ein ganzes Unternehmen agiles Entwickeln langfristig erfolgreich realisiert und damit die erhofften Vorteile erzielt, daran haben Softwaretests und agile Softwarequalitätssicherung einen entscheidenden Anteil. Dieses Buch gibt einen praxisorientierten Überblick über die am weitesten verbreiteten Testmethoden und -praktiken sowie Managementinstrumente in agilen Projekten. Entwicklungsleiter, Projektleiter, Testmanager und Qualitätsmanager erhalten Hinweise und Tipps, wie Testen und Qualitätssicherung organisiert werden müssen, damit sie auch in agilen Projekten nicht an Schlagkraft verlieren. Professionelle Tester und Experten für Softwarequalität erfahren, wie sie in agilen Teams erfolgreich mitarbeiten und ihre spezielle Expertise optimal einbringen können. Aus dem Inhalt: • Agile und klassische Vorgehensmodelle • Planung im agilen Projekt • Unit Tests, Test First • Integrationstests, Continuous Integration • Systemtests, Test nonstop • Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung Fallstudien, ein durchgängiges Fallbeispiel sowie Übungsaufgaben und Checkfragen zum Self-Assessment runden den Inhalt ab. Das Buch orientiert sich am ISTQB® Certified Tester – Foundation Level Extension Syllabus »Agile Tester«. Es eignet sich gleichermaßen für das Selbststudium wie als Begleitliteratur zu den entsprechenden Schulungen. Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und ist konform zum ISTQB®-Lehrplan Version 2014.