Endocrine and Reproductive Physiology,Mosby Physiology Monograph Series (with Student Consult Online Access),4

Endocrine and Reproductive Physiology

Author: Bruce Alan White,Susan P. Porterfield

Publisher: Elsevier Health Sciences

ISBN: 0323087043

Category: Medical

Page: 297

View: 8945

Endocrine and Reproductive Physiology, a volume in the Mosby Physiology Monograph Series, explains the fundamentals of endocrine and reproductive physiology in a clear and concise manner. This medical textbook gives you a basic understanding of how endocrine and metabolic physiology affects other body systems in health and disease, including the clinical dimensions of reproductive endocrinology. Bridge the gap between normal function and disease with pathophysiology content throughout the book. Easily master the material in your systems-based curriculum with learning objectives, Clinical Concept boxes, chapter summaries, and self-study questions. Understand complex concepts by examining almost 200 clear, 2-color diagrams. Apply what you've learned to real-life clinical situations using featured clinical commentaries. Take your learning wherever you go - this title is also available as an eBook! Easily navigate the fully searchable text and figures at www.studentconsult.com. Including bonus content: a supplement on energy metabolism, Key Words and Concepts, Abbreviations and Symbols. Stay abreast of recent advances in endocrine physiology with expanded material on reproductive endocrinology and metabolism, and many updates at the molecular and cellular level. Learn the latest developments in fertilization, pregnancy, and lactation, as well as fetal development, puberty, and the decline of reproductive function with age. Physiologic principles of endocrine and reproductive systems

Echoes from Space

Author: Alexius Hebra

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 363822998X

Category: Science

Page: 174

View: 1321

Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Astronomie, Note: keine, , Sprache: Deutsch, Abstract: Whether Neil Armstrong's "That's one small step for a man, one giant leap for mankind," was inspired by the moment's greatness or the work of a NASA speechwriter, is secondary. What mattered is that people around the world, riveted to their flickering black and white TV-sets, instinctively understood that they witnessed more than a landing on our moon: Humanity’s shedding of the shackles of gravity. Yes, those few words from an astronaut on lunar ground heralded nothing less than that we, humans, were no longer inseparably bonded to planet Earth. That human mind had surmounted the barrier that, through the eons of history, towered between our world and the immensity of the cosmos. Such was the overture to the "roaring sixties", those decades of scientific achievements which got us as close as one can get to a regular airline to the moon, and as fringe benefits, lead to the launch of space-station “Skylab”, robotic touchdowns on Venus and Mars, and close-up photographs by unmanned space probes out to the boundaries of the solar system. But then, unseen at first, a shadow fell over the concept of tearing down the barriers banning us from the immensity of the worlds beyond Earth. All of a sudden, staggering breakthroughs did little to preserve the spirit of those who, a few years before, had crowded Cape Canaveral for a glimpse at the launch of the first lunar rockets, and the billions of people who ecstatically cheered Neil Armstrong's first steps on lunar ground. As if a few short years had taught people to silently look the other way as Congress yielded to a few protesting welfare junkies while politics triumphed over science and money won out over the mind. Had Armstrong’s gigantic step forward lead into an equally gigantic step backward, as if those in power had tolerated all space efforts for reasons no farther reaching than to make good on JFK’s ten years deadline for beating the Soviets to the moon? Or should we seek deeper causes for the death of a spirit that, like the once unstoppable wave of settlers’ westwards, had propelled Americans into space? Something stronger than congressional bickering, a feeling of disappointment, deep enough to uproot all former enthusiasm for human achievements? A broken promise, a wish ignored? [...]

Lehrbuch der Medizinischen Physiologie

Die Physiologie des Menschen für Studierende der Medizin und Ärzte

Author: William F. Ganong

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662006278

Category: Medical

Page: 820

View: 8878

Säkularisierung in den Wissenschaften seit der Frühen Neuzeit

Author: Sandra Richter,Sandra Pott

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783110172669

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 284

View: 5065

Enth. u.a.: S. 107-146: Albrecht von Haller - Säkularisierung durch Skeptizismus in der Medizin. - S. 147-151: Säkularisierung und Christianisierung durch Naturlyrik, moralische und christliche Lyrik : Albrecht von Hallers "Gedanken über Vernunft, Aberglauben und Unglauben". - Betr. das Verhältnis zwischen Hallers religiösen und wissenschaftlichen Ansichten.

3D and 4D Printing in Biomedical Applications

Process Engineering and Additive Manufacturing

Author: Mohammed Maniruzzaman

Publisher: Wiley-VCH

ISBN: 3527344438

Category: Science

Page: 496

View: 606

Ein professioneller Leitfaden zu 3D- und 4D-Drucktechniken in der Biomedizin und Pharmazie. 3D and 4D Printing in Biomedical Applications führt fundiert in 3D- und 4D-Drucktechniken in der Biomedizin und Pharmazie ein. Dieses Fachbuch enthält Beiträge von internationalen Wissenschaftlern und Industrieexperten und bietet einen Überblick über das Thema, aktuelle Forschungsergebnisse und Innovationen zu Anwendungen in der Pharmazie und Biomedizin. Untersucht werden Prozessoptimierung, Innovationsprozesse, Engineering- und Plattformtechnologien. Darüber hinaus informiert das Werk über Entwicklungen in der Biomedizin, u. a. über Formgedächtnispolymere, Biofabrikation in 4D und Knochen aus dem Drucker. Eine Fülle von Themen werden behandelt und näher beleuchtet: Potenzial des 3D-Drucks für die Wirkstoffverabreichung, neue Fertigungsprozess, Bio-Scaffolding, neueste Trends und Herausforderungen für 3D- und 4D-Bioprinting in der Biofabrikation. Dieses wertvolle Referenzwerk - ist ein umfassender Leitfaden zu 3D- und 4D-Drucktechniken in der Biomedizin und Pharmazie. - informiert u. a. über die erste 3D-Druckplattform mit FDA-Zulassung für ein pharmazeutisches Erzeugnis. - enthält Reviews der derzeit verfügbaren pharmazeutischen Erzeugnisse, die per 3D-Druck hergestellt wurden. - präsentiert die jüngsten Fortschritte bei neuartigen Materialien für den 3D- und 4D-Druck und biomedizinische Anwendungen.

Praktische Augenheilkunde für den Tierarzt

Author: Frans C. Stades,Willy Neumann,Michael Boeve,Dr. Bernhard M. Spiess,Milton Wyman

Publisher: Schlütersche

ISBN: 384268004X

Category: Medical

Page: 272

View: 8800

Das Standardwerk für die Augenheilkunde in der tierärztlichen Praxis, jetzt vollständig aktualisiert und erweitert. In modernem Layout setzt die Neuauflage das bewährte Konzept fort. Aktuelle Entwicklungen zur Diagnostik und Therapie in der Augenheilkunde sind durchgehend ergänzt. Auch in der Augenheilkunde gilt: "Learning by Doing!". Das Buch bietet besonders Allgemeinpraktikern ohne spezielle Erfahrung in der Ophthalmologie sowie Studierenden eine konkrete Anleitung zur Diagnostik und Therapie aller wichtigen Augenerkrankungen bei Kleintieren. Es ermöglicht die Diagnosestellung auch ohne spezielles Instrumentarium. Es zeigt aber auch, wann ein Augenpatient an den Spezialisten überwiesen werden muss und welche Vorbereitungen dazu nötig sind. Tierartliche Besonderheiten bei Heimtieren, Pferd, Vogel und Nutztieren stellen die Autoren vergleichend dar. Ein Kapitel zu ophthalmologischen Notfällen gewährleistet schnelles und sicheres Handeln in Notfallsituationen. Die Gliederung des Buches ist besonders anwenderfreundlich. Sie folgt dem Aufbau der klinischen Untersuchung. Erstklassige neue Fotos und instruktive Zeichnungen veranschaulichen Symptome, Diagnose und Behandlungsmaßnahmen.

Medizinische Mikrobiologie, Infektiologie

Author: Cedric A. Mims,Grit Ackermann

Publisher: Elsevier,Urban&FischerVerlag

ISBN: 9783437412721

Category: Medizinische Mikrobiologie - Lehrbuch

Page: 708

View: 2055

Die Berliner Altersstudie

Author: Paul B Baltes,Karl Ulrich Mayer

Publisher: Akademie Verlag

ISBN: 9783050025742

Category: Philosophy

Page: 672

View: 5858

Gegenwart und Zukunft unserer Gesellschaft sind durch einen immer höheren Anteil alter und sehr alter Menschen geprägt. Die Berliner Altersstudie ist weltweit einzigartig in der Breite des Spektrums der beteiligten Wissenschaften und der sowohl disziplinär als auch interdisziplinär bestimmten Untersuchungsgebiete, in dem Fokus auf das hohe Alter (70- bis über 100jährige) und in dem empirischen Bezug auf eine repräsentativ ausgewählte Stadtbevölkerung. Der Band berichtet unter anderem über geistige Leistungsfähigkeit, Persönlichkeit und soziale Beziehungen im Alter, über körperliche Gesundheit, medizinische Versorgung und zahnmedizinischen Status, über psychische Erkrankungen wie Demenz und Depression, über soziale und kulturelle Aktivitäten und die wirtschaftliche Situation, über Alltagskompetenz, subjektives Wohlbefinden und Unterschiede zwischen Frauen und Männern. Die Studie wurde im Rahmen der Arbeitsgruppe "Altern und gesellschaftliche Entwicklung" der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften durch geführt. Die Autorinnen und Autoren arbeiten überwiegend am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, an der Freien Universität Berlin und an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Lehrbuch der Psychiatrie

Author: Eugen Bleuler

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Forensic psychiatry

Page: 518

View: 1149

Psychiatrie.

Immunologie auf 70 Seiten

Author: Arthur G. Johnson

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 9783131264718

Category:

Page: 76

View: 7444

Schuld verjährt nicht

Roman

Author: Ruth Rendell

Publisher: Blanvalet Verlag

ISBN: 3641161118

Category: Fiction

Page: N.A

View: 1148

Für den Chefreporter des Courier ist Kingsmarkham ein geruhsamer Alterssitz. Mit großen Sensationen kann der Ort kaum aufwarten – bis plötzlich innerhalb kurzer Zeit zwei Kinder verschwinden. Als die Suchaktion erfolglos bleibt und auch kein Lösegeld gefordert wird, muss Inspector Wexford mit dem Schlimmsten rechnen. Seine Ahnungen bestätigen sich, als er einen Brief mit einer blonden Locke des zuletzt vermissten Jungen erhält. Und alles deutet darauf hin, dass es weitere Opfer geben wird ...

Physik und Meßtechnik in der Anästhesie

Basiswissen für Anästhesisten

Author: Geoffrey Donald Parbrook,P. D. Davis,Evelyn O. Parbrook

Publisher: N.A

ISBN: 9783804714847

Category:

Page: 362

View: 3560

Behemoth oder Das Lange Parlament

Author: Thomas Hobbes

Publisher: Felix Meiner Verlag

ISBN: 3787328084

Category: Philosophy

Page: 256

View: 6643

Dem biblischen Seeungeheuer Leviathan, das in Hobbes gleichnamigem Hauptwerk für die Allmacht des absolutistischen Staates steht, stellt der Autor in dieser Schrift, die aufgrund eines königlichen Druckverbots erst posthum erscheinen konnte, das Landungeheuer Behemoth aus der jüdischen Mythologie gegenüber. The Long Parliament bestand im Gegensatz zum Short Parliament, das nur 22 Tage, beginnend am 13. April 1640, tagte, offi ziell von 1640 bis 1660. Dies ist die Periode, die Hobbes in seinem Behemoth behandelt. Während der Leviathan systematisch erarbeitet, welche Bedingungen für einen funktionierenden Staat erfüllt sein müssen, diskutiert der Behemoth die Gründe für den durch Aufruhr und Bürgerkrieg herbeigeführten Verfall des englischen Staates. Behemoth or the Long Parliament steht als Chiffre für Anarchie und Aufl ösung staatlicher Gewalt. Titel und Inhalt der Schrift scheinen das bewusst gewählte Gegenbild zum konstruktiven Staatsentwurf des Leviathan zu bilden, und in der Tat sind beide Werke in engem Zusammenhang zu lesen. Der Behemoth ist in Dialogform verfasst. Hobbes geht es darum, die Gründe zu verstehen, die zur Aufl ösung des englischen Gemeinwesens geführt haben, aber er verfolgt auch Fragen nach einer erfolgreichen politischen Erziehung, die seiner Ansicht nach vom Souverän geleistet werden muss. In seinem einleitenden Essay beleuchtet der Herausgeber neben der verwickelten Editionsgeschichte ausführlich den Gedankengang und den historischen und philosophischen Hintergrund dieses wichtigen Hobbes'schen Werks.

Manualtherapie bei Kindern

Indikationen und Erfahrungen: ein Querschnitt

Author: Heiner Biedermann

Publisher: N.A

ISBN: 9783432300313

Category:

Page: 270

View: 4218

Epidemiologie

Author: Leon Gordis

Publisher: N.A

ISBN: 9783932091636

Category: Epidemiology

Page: 365

View: 5947