Finite Element Methods:

Parallel-Sparse Statics and Eigen-Solutions

Author: Duc Thai Nguyen

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 0387308512

Category: Mathematics

Page: 534

View: 7317

Finite element methods (FEM), and its associated computer software have been widely accepted as one of the most effective general tools for solving large-scale, practical engineering and science applications. For implicit finite element codes, it is a well-known fact that efficient equation and eigen-solvers play critical roles in solving large-scale, practical engineering/science problems. Sparse matrix technologies have been evolved and become mature enough that all popular, commercialized FEM codes have already inserted sparse solvers into their software. However, a few FEM books have detailed discussions about Lanczos eigen-solvers, or explain domain decomposition (DD) finite element formulation (including detailed hand-calculator numerical examples) for parallel computing purposes. The materials from this book have been evolved over the past several years through the author's research work, and graduate courses.

Parallel-Vector Equation Solvers for Finite Element Engineering Applications

Author: Duc T. Nguyen

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9780306466403

Category: Computers

Page: 344

View: 2114

Despite the ample number of articles on parallel-vector computational algorithms published over the last 20 years, there is a lack of texts in the field customized for senior undergraduate and graduate engineering research. Parallel-Vector Equation Solvers for Finite Element Engineering Applications aims to fill this gap, detailing both the theoretical development and important implementations of equation-solution algorithms. The mathematical background necessary to understand their inception balances well with descriptions of their practical uses. Illustrated with a number of state-of-the-art FORTRAN codes developed as examples for the book, Dr. Nguyen's text is a perfect choice for instructors and researchers alike.

Handbook of Parallel Computing and Statistics

Author: Erricos John Kontoghiorghes

Publisher: CRC Press

ISBN: 9781420028683

Category: Mathematics

Page: 552

View: 4010

Technological improvements continue to push back the frontier of processor speed in modern computers. Unfortunately, the computational intensity demanded by modern research problems grows even faster. Parallel computing has emerged as the most successful bridge to this computational gap, and many popular solutions have emerged based on its concepts, such as grid computing and massively parallel supercomputers. The Handbook of Parallel Computing and Statistics systematically applies the principles of parallel computing for solving increasingly complex problems in statistics research. This unique reference weaves together the principles and theoretical models of parallel computing with the design, analysis, and application of algorithms for solving statistical problems. After a brief introduction to parallel computing, the book explores the architecture, programming, and computational aspects of parallel processing. Focus then turns to optimization methods followed by statistical applications. These applications include algorithms for predictive modeling, adaptive design, real-time estimation of higher-order moments and cumulants, data mining, econometrics, and Bayesian computation. Expert contributors summarize recent results and explore new directions in these areas. Its intricate combination of theory and practical applications makes the Handbook of Parallel Computing and Statistics an ideal companion for helping solve the abundance of computation-intensive statistical problems arising in a variety of fields.

Mechanical Vibrations

Theory and Application to Structural Dynamics

Author: Michel Geradin,Daniel J. Rixen

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118900200

Category: Science

Page: 592

View: 5352

Parallel computational methods for large-scale structural analysis and design

papers presented at the 2nd Symposium on Parallel Computational Methods for Large-Scale Structural Analysis and Design : held 24-25 February 1993, Marriott Waterside Hotel, Norfolk, VA, U.S.A.

Author: Olaf O. Storaasli,Jerrold M. Housner,Duc T. Nguyen,Langley Research Center,Lewis Research Center

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Parallel processing (Electronic Computers)

Page: 194

View: 4120

Finite-Elemente-Methoden

Author: Klaus-Jürgen Bathe

Publisher: Springer Verlag

ISBN: 9783540668060

Category: Technology & Engineering

Page: 1253

View: 3850

Dieses Lehr- und Handbuch behandelt sowohl die elementaren Konzepte als auch die fortgeschrittenen und zukunftsweisenden linearen und nichtlinearen FE-Methoden in Statik, Dynamik, Festkörper- und Fluidmechanik. Es wird sowohl der physikalische als auch der mathematische Hintergrund der Prozeduren ausführlich und verständlich beschrieben. Das Werk enthält eine Vielzahl von ausgearbeiteten Beispielen, Rechnerübungen und Programmlisten. Als Übersetzung eines erfolgreichen amerikanischen Lehrbuchs hat es sich in zwei Auflagen auch bei den deutschsprachigen Ingenieuren etabliert. Die umfangreichen Änderungen gegenüber der Vorauflage innerhalb aller Kapitel - vor allem aber der fortgeschrittenen - spiegeln die rasche Entwicklung innerhalb des letzten Jahrzehnts auf diesem Gebiet wieder.

Nichtlineare Finite-Element-Methoden

Author: Peter Wriggers

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642568653

Category: Technology & Engineering

Page: 496

View: 9155

Die Anwendung der Finite-Element-Methode auf nichtlineare technische Probleme hat in den letzten Jahren - auch wegen der stark angestiegenen Rechnerleistung - erheblich zugenommen. Bei nichtlinearen numerischen Simulationen sind verschiedene Aspekte zu berücksichtigen, die das Wissen und Verstehen der theoretischen Grundlagen, der zugehörigen Elementformulierungen sowie der Algorithmen zur Lösung der nichtlinearen Gleichungen voraussetzen. Hierzu soll dieses Buch beitragen, wobei die Bandbreite nichtlinearer Finite-Element-Analysen im Bereich der Festkörpermechanik abgedeckt wird. Das Buch wendet sich an Studierende des Ingenieurwesens im Hauptstudium, an Doktoranden aber auch an praktisch tätige Ingenieure, die Hintergrundwissen im Bereich der Finite-Element-Methode erlangen möchten.

Engineering Documents Center Index

Author: University of Illinois at Urbana-Champaign. Engineering Documents Center

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Engineering

Page: N.A

View: 6071

Computational Science -- ICCS 2005

5th International Conference, Atlanta, GA, USA, May 22-25, 2005, Proceedings

Author: V.S. Sunderam,G. Dick van Albada,Peter M.A. Sloot,J. J. Dongarra

Publisher: Springer

ISBN: 354032111X

Category: Computers

Page: 1089

View: 6555

The Fifth International Conference on Computational Science (ICCS 2005) held in Atlanta, Georgia, USA, May 22–25, 2005, continued in the tradition of p- vious conferences in the series: ICCS 2004 in Krakow, Poland; ICCS 2003 held simultaneously at two locations, in Melbourne, Australia and St. Petersburg, Russia; ICCS 2002 in Amsterdam, The Netherlands; and ICCS 2001 in San Francisco, California, USA. Computational science is rapidly maturing as a mainstream discipline. It is central to an ever-expanding variety of ?elds in which computational methods and tools enable new discoveries with greater accuracy and speed. ICCS 2005 wasorganizedasaforumforscientistsfromthecoredisciplinesofcomputational science and numerous application areas to discuss and exchange ideas, results, and future directions. ICCS participants included researchers from many app- cation domains, including those interested in advanced computational methods for physics, chemistry, life sciences, engineering, economics and ?nance, arts and humanities, as well as computer system vendors and software developers. The primary objectives of this conference were to discuss problems and solutions in allareas,toidentifynewissues,toshapefuturedirectionsofresearch,andtohelp users apply various advanced computational techniques. The event highlighted recent developments in algorithms, computational kernels, next generation c- puting systems, tools, advanced numerical methods, data-driven systems, and emerging application ?elds, such as complex systems, ?nance, bioinformatics, computational aspects of wireless and mobile networks, graphics, and hybrid computation.

Numerische Behandlung partieller Differentialgleichungen

Author: Christian Großmann,Hans-Görg Roos

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783519220893

Category: Mathematics

Page: 572

View: 5975

Mathematiker, Naturwissenschaftler und Ingenieure erhalten mit diesem Lehrbuch eine Einführung in die numerische Behandlung partieller Differentialgleichungen. Diskutiert werden die grundlegenden Verfahren - Finite Differenzen, Finite Volumen und Finite Elemente - für die wesentlichen Typen partieller Differentialgleichungen: elliptische, parabolische und hyperbolische Gleichungen. Einbezogen werden auch moderne Methoden zur Lösung der diskreten Probleme. Hinweise auf aktuelle Software sowie zahlreiche Beispiele und Übungsaufgaben runden diese Einführung ab.

Numerische Näherungsverfahren für elliptische Randwertprobleme

Finite Elemente und Randelemente

Author: Olaf Steinbach

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322800547

Category: Mathematics

Page: 363

View: 8810

Für die näherungsweise Lösung von Randwertproblemen zweiter Ordnung wird eine einheitliche Theorie der Finiten Elemente Methode und der Randelementmethode präsentiert. Neben der Stabilitäts- und Fehleranalysis wird vor allem auf effiziente Lösungsverfahren eingegangen. Für die Diskretisierung der auftretenden Randintegraloperatoren werden schnelle Randelementmethoden (Wavelets, Multipol, algebraische Techniken) mit der Darstellung durch partielle Integration verknüpft. Durch die Kopplung von FEM und BEM mittels Gebietszerlegungsmethoden können gekoppelte Randwertprobleme in komplexen Strukturen behandelt werden. Numerische Beispiele illustrieren die theoretischen Aussagen.

Lineare und nichtlineare FEM

Eine Einführung mit Anwendungen in der Umformsimulation mit LS-DYNA®

Author: Marcus Wagner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658178663

Category: Technology & Engineering

Page: 314

View: 3919

Dieses Lehrbuch bringt im ersten Teil leicht verständlich die Merkmale und Eigenschaften linearer finiter Elemente aus dem Bereich der Elastostatik und Dynamik und erläutert Vorgehensweisen bei der Erstellung von Simulationsmodellen. Im zweiten Teil liegt der Schwerpunkt auf nichtlinearen zeitabhängigen Vorgängen und Lösungsverfahren. Praxisbeispiele aus der Umformtechnik werden anschaulich mit der Software LS-DYNA gelöst. Der Fokus liegt auf einer Erklärung der Zusammenhänge, die für Anwender kommerzieller Software notwendig sind. Theoretische Grundlagen werden in dem Umfang dargestellt, der für das Verständnis der Benutzung eines Programms notwendig ist.

Kritik der Bibelkritik

Wie die Bibel wieder zur Heiligen Schrift werden kann

Author: Ulrich Wilckens

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3788726148

Category: Religion

Page: 172

View: 3766

Wenn aus dem biblischen Gott eine Idee wird, eine Vorstellung, und aus der Heiligen Schrift ein bloßes Buch - was geschieht dann? Dann ist die Folge, dass im Umgang mit der Bibel in Predigt, Konfi rmanden- und Schulunterricht ein hohes Maß an Willkür vorherrscht. Liegt das an der historisch-kritischen Exegese? Ja und nein. Ja - denn die biblischen Texte werden uns durch diese Art der Auslegung fremd und verlieren ihre Lebendigkeit, sodass es eines wachsenden Spielraums eigener Phantasie bedarf, um die Kluft zwischen ihrem damaligen Sinn und einem für uns heute annehmbaren Sinn zu überbrücken. Nein - denn der christliche Glaube hat seine Grundlage in der Geschichte Gottes mit uns Menschen. Und weil diese Geschichte im Alten und Neuen Testament bezeugt wird, muss sie in der Auslegung der Bibel auch historisch ernst genommen werden. Ulrich Wilckens stellt sich daher der Aufgabe, die Rede von Gott von der Ebene religiöser Subjektivität auf die Ebene der objektiven Wirklichkeit Gottes des biblischen Zeugnisses zu transportieren. Dazu hilft vor allem das Ernstnehmen der alttestamentlichen Gotteserfahrung in der Geschichte seines Handelns mit Israel. Unter diesem Aspekt gewinnt sodann das neutestamentlich bezeugte Heilsgeschehen in Jesus Christus einen überzeugenden Sinn. Dieser ist, historisch ausgelegt, der gemeinsame Horizont aller zentralen Glaubensaussagen in den verschiedenen Schriften des Neuen Testaments, ihrer Verfasser und der Sprache des Gottesdienstes der urchristlichen Gemeinden. In der katholischen Weltkirche beginnt im Herbst 2012 ein »Jahr des Glaubens«. Da sie seit dem zweiten Vatikanischen Konzil die Heilige Schrift als Fundament des Glaubens und Quelle allen Lebens der Kirche herausstellt, ist eine gemeinsame evangelisch-katholische Bemühung um eine gründliche Überwindung der der Exegese seit der Aufklärung anhaftenden theologischen Problematik ökumenisch durchaus aussichtsreich. Dazu will das vorliegende Buch seinen Beitrag leisten.