Food in the Gilded Age

What Ordinary Americans Ate

Author: Robert Dirks

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 144224514X

Category: Cooking

Page: 226

View: 2715

The Gilded Age is renowned for a variety of reasons, including its culture of conspicuous consumption among the newly rich. In the domain of food, conspicuous consumption manifested itself in appetites for expensive dishes and lavish dinner parties. These received ample publicity at the time, resulting later on in well-developed historical depictions of upper-class eating habits. This book delves into the eating habits of people of lesser means. Concerning the African American community, the working class, the impoverished, immigrants, and others our historical representations have been relatively superficial. The author changes that by turning to the late nineteenth century’s infant science of nutrition for a look at eating and drinking through the lens of the earliest food consumption studies conducted in the United States. These were undertaken by scientists, mostly chemists, who left their laboratories to observe food consumption in kitchens, dining rooms, and various institutional settings. Their insistence on careful measurement resulted in a substantial body of detailed reports on the eating habits of ordinary people. This work sheds new light on what most Americans were cooking and eating during the Gilded Age.

Food, Health, and Culture in Latino Los Angeles

Author: Sarah Portnoy

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 1442251301

Category: Cooking

Page: 262

View: 6160

Food, Health, and Culture in Latino Los Angeles explores the history of Latino cuisine in Los Angeles and the contemporary Latino food scene, one that sharply contrasts with urban Latino neighborhoods where access to affordable, healthy food is a struggle. The study offers solutions such as expanding urban agriculture and legalizing street vendors.

Urban Foodways and Communication

Ethnographic Studies in Intangible Cultural Food Heritages Around the World

Author: Casey Man Kong Lum,Marc de Ferrière le Vayer

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 1442266430

Category: Cooking

Page: 248

View: 3750

Urban Foodways and Communication is a collection of ethnographic case studies that examine urban foodways around the world as forms of human communication and intangible cultural heritage.

Pigs, Pork, and Heartland Hogs

From Wild Boar to Baconfest

Author: Cynthia Clampitt

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 153811075X

Category: Cooking

Page: 264

View: 4555

Pigs, Pork, andHeartland Hogs is an engaging celebration of the 12,000-year connection between humans and the world’s most commonly consumed meat: pork. Throughout history, pigs shaped cultures and cuisines. Introduced into the Americas, they changed lives and, in time, helped define the Midwest, reflecting the region’s diversity and abundance.

Food Cults

How Fads, Dogma, and Doctrine Influence Diet

Author: Kima Cargill

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 1442251328

Category: Cooking

Page: 278

View: 1410

Understanding how food fads and diets can develop a fervent following that rise to the level of a cult is a new area of study and often overlooked. Here, Kima Cargill and other experts shed fresh light on the subject, revealing how and why such cults may develop among certain communities.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 542

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Nudge

Wie man kluge Entscheidungen anstößt

Author: Richard H. Thaler,Cass R. Sunstein

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3430920035

Category: Science

Page: 400

View: 2266

Nudge – so heißt die Formel, mit der man andere dazu bewegt, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Denn Menschen verhalten sich von Natur aus nicht rational. Nur mit einer Portion List können sie dazu gebracht werden, vernünftig zu handeln. Aber wie schafft man das, ohne sie zu bevormunden? Wie erreicht man zum Beispiel, dass sie sich um ihre Altervorsorge kümmern, umweltbewusst leben oder sich gesund ernähren? Darauf gibt Nudge die Antwort. Das Konzept hat bereits viele Entscheidungsträger überzeugt, darunter US-Präsident Barack Obama. Anschaulich und unterhaltsam präsentieren der Wirtschaftsnobelpreisträger Richard Thaler und Cass Sunstein einen neuen Ansatz der Verhaltensökonomie, der schon heute das Denken und Handeln in Politik und Wirtschaft prägt.

Coca-Cola und Heiliger Krieg

der grundlegende Konflikt unserer Zeit

Author: Benjamin R. Barber,Günter Seib

Publisher: N.A

ISBN: 9783502160311

Category: Capitalism

Page: 319

View: 6203

100 Arten, eine Mango zu essen

Author: Amulya Malladi

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783404158331

Category:

Page: 269

View: 5933

Als Priya, Informatikerin im Silicon Valey und verlobt mit einem Amerikaner, nach 7 Jahren erstmals ihre prototypische Familie in Hyderabad besucht, soll sie endlich mit einem änetten indischen Jungenä verheiratet werden.

Das Buch vom Salz

Roman

Author: Monique Truong

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406521843

Category:

Page: 335

View: 1086

Die Geschichte einer Kulturrevolte

Author: Craig O'Hara

Publisher: Ventil Verlag Kg

ISBN: 9783930559725

Category: Music

Page: 163

View: 3322

The German edition of the AK Press book "Philosophy of Punk: More Than Noise!," Additions include a preface by Joachim of OX fanzine. This is the first book to give an inside look at the thriving subculture as an important present day movement and a way of life. Covering such topics as skinheads, fanzines, anarchism, homosexuality, and, of course, punk rock! Includes over 70 photos and graphics.

Tausend Kirschbäume

Author: Eduard Klopfenstein

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: N.A

Category: Gikeiki

Page: 421

View: 4996

'Tausend Kirschbaume - Yoshitsune', 1747 original fur das Puppentheater geschrieben, wurde sogleich auch vom Schauspieler-Theater, dem Kabuki, adaptiert. Es ist eines der popularsten historischen Schauspiele des japanischen Volkstheaters, das bei durchgehender Auffuhrung 10-12 Stunden dauert. Erstmals liegt hier eine vollstandige, kommentierte Ubersetzung in einer westlichen Sprache vor. Die einleitende Studie zielt ab auf eine umfassende inhaltliche und formale Prasentation und Interpretation des Werks bis hin zur gegenwartigen Auffuhrungspraxis. Es handelt sich um eine Werkmonographie, die fur dieses Genre ebenfalls als erstmalig bezeichnet werden kann. Insbesondere wird die Zusammenarbeit im Autorenkollektiv, die in Japan eigenstandig entwickelte, klassische 5-Akt-Struktur, die episch-dramatische Zwischenstellung dieser Theaterform und das Problem der Werkeinheit ausfuhrlich behandelt, - alles Aspekte, die bis dahin im Westen keine oder ungenugende Beachtung gefunden haben."

Geopolitik

Die Lehre vom Staat als Lebewesen

Author: Prof. Dr. Richard Hennig

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663159841

Category: Political Science

Page: 342

View: 6830

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Japan

der andere Kulturführer

Author: Irmela Hijiya-Kirschnereit

Publisher: N.A

ISBN: 9783458170112

Category: Japan

Page: 334

View: 3145

Nach der Natur

das Artensterben und die moderne Kultur

Author: Ursula K. Heise

Publisher: N.A

ISBN: 9783518260340

Category: Extinction (Biology)

Page: 189

View: 5033

Bei lebendigem Leib

Author: Souad

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 373255273X

Category: Biography & Autobiography

Page: 264

View: 2197

Mit siebzehn verliebt sich Souad in einen jungen Mann und wird schwanger. Für ihre Dorfgemeinschaft im Westjordanland ein Skandal. Die Ehre der Familie ist unwiderruflich beschmutzt. Das Gesetz kennt nur eine Konsequenz: Souad muss sterben. Ihr Schwager Hussein verbrennt sie bei lebendigem Leib. In den Augen der Dorfgemeinschaft ist dieser Mann ein Held. Und seine Tat ein "Ehrenmord". Doch mit letzter Kraft kann Souad fliehen. Im Krankenhaus bringt sie ihren Sohn zur Welt, der ihr sofort genommen wird. Als sie nach 25 Jahren endlich ihr Kind wiederfindet, entschließt Souad sich, Zeugnis abzulegen - um der Weltöffentlichkeit die Augen über dieses grausame, archaische Gesetz gegen die Frauen zu öffnen!

Fünf Pflanzen verändern die Welt

Chinarinde, Zucker, Tee, Baumwolle, Kartoffel

Author: Henry Hobhouse

Publisher: N.A

ISBN: 9783423300520

Category:

Page: 349

View: 5940