Fostering Sustainable Behavior

An Introduction to Community-Based Social Marketing

Author: Doug McKenzie-Mohr

Publisher: New Society Publishers

ISBN: 9781550924626

Category: Business & Economics

Page: 192

View: 5011

The highly acclaimed manual for changing everyday habits--now in an all-new third edition!

Social Marketing to Protect the Environment

What Works

Author: Nancy R. Lee,Philip Kotler

Publisher: SAGE

ISBN: 1412991293

Category: Business & Economics

Page: 237

View: 1643

Social marketing takes key marketing principles and applies them to campaigns and efforts to influence social action. In Social Marketing to Protect the Environment, the focus turns to the environment, and how social marketing can be successful to change environmental behaviour. The text begins with a definition of the Social Marketing Model and includes a discussion of various tools that can be used to develop social marketing strategies. It then moves into sections on Residential-Related Behaviours and Commercial-Related Behaviours. These sections follow a consistent format and: - Describe a variety of environmental issues - Give examples of the numerous changes in behaviours and/or practices that would contribute to reducing the problem - Provide mini-cases that illustrate the successful use of social marketing principles along with tools to influence this behaviour in similar situations - Review what worked and what could have been improved. A final section provides future directions and recommendations.

Unsere gemeinsame Zukunft

Bericht der Weltkommission für Umwelt und Entwicklung

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 348

View: 9394

Tourism and Social Marketing

Author: C. Michael Hall

Publisher: Routledge

ISBN: 1136989285

Category: Business & Economics

Page: 312

View: 2827

Social Marketing is the utilisation of marketing principles and methods to encourage individual and organisational behaviour change for the public good. Traditionally the domain of government it is increasingly also utilised by non-government and non-profit organisations and other institutions of civil society as a non-regulatory means to achieve policy and public good goals. At a time when concerns over tourism's contribution to undesirable environmental, economic and social change is greater than ever, social marketing strategies are important for encouraging more appropriate and desirable behaviours by tourists and the tourism industry. Tourism and Social Marketing is the first book to comprehensively detail the relevance of social marketing principles and practice to tourism, destination management and marketing. By considering this relationship and application of social marketing approaches to key issues facing contemporary tourism development, such as the environment, this book provides significant insights into how the behaviours of visitors and businesses may be changed so as to develop more sustainable forms of tourism and improve the quality of life of destination communities. It further provides a powerful impetus to the development of tourism related forms of sustainable consumption and the promotion of ethical tourism and marketing. This innovative book is comprehensive in scope by considering a variety of relevant fields relevant to tourism and social marketing practice including, health, non - profit organisations, governance, the politics of marketing and consumption, consumer advocacy and environmental and sustainable marketing. It integrates selected international cases studies to help tourism students engage with the broader debates in social marketing, governance and the politics of behaviour change and shows the relationship of theory to practice. Written by a leading authority in the field, topical and integrative, this book will be valuable reading for students, scholars and researchers in tourism.

Nudge

Wie man kluge Entscheidungen anstößt

Author: Richard H. Thaler,Cass R. Sunstein

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3430920035

Category: Science

Page: 400

View: 9313

Nudge – so heißt die Formel, mit der man andere dazu bewegt, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Denn Menschen verhalten sich von Natur aus nicht rational. Nur mit einer Portion List können sie dazu gebracht werden, vernünftig zu handeln. Aber wie schafft man das, ohne sie zu bevormunden? Wie erreicht man zum Beispiel, dass sie sich um ihre Altervorsorge kümmern, umweltbewusst leben oder sich gesund ernähren? Darauf gibt Nudge die Antwort. Das Konzept hat bereits viele Entscheidungsträger überzeugt, darunter US-Präsident Barack Obama. Anschaulich und unterhaltsam präsentieren der Wirtschaftsnobelpreisträger Richard Thaler und Cass Sunstein einen neuen Ansatz der Verhaltensökonomie, der schon heute das Denken und Handeln in Politik und Wirtschaft prägt.

Oko-Kapitalismus

Die Industrielle Revolution Des 21. Jahrhunderts

Author: Paul Hawken,Amory B. Lovins,L. Hunter Lovins

Publisher: New Media German Language

ISBN: 9781400039418

Category: Business & Economics

Page: 512

View: 8109

In "Oko- Kapitalismus, three top strategists show how leading hedge companies are practicing "a new type of industrialism" that is more efficient and profitable, while saving the environment and creating jobs. Paul Hawken and Amory and Hunter Lovins write that in the next century cars will get 200 miles per gallon without compromising safety and power, manufacturers will relentlessly recycle their products, and the world's standard of living will jump without further damaging natural resources. "Is this the vision of a utopia? In fact, the changes described here could come about in the decades to come as the result of economic and technological trends already in place," the authors write. Die Wirtschaftsstragien der Zukunft werden sich an der effizienten Nutzung natuerlicher Ressourcen orientieren. Sie werden damit nicht nur umweltbedingte und soziale Probleme loesen, sondern auch Wohlstand bringen. Seit Mitte des 18. Jahrhunderts haben wir Menschen die Natur in groesserem Umfang zerstoert als in allen historischen Epochen davor. Saemtliche lebenden Systeme, die Waelder und Grasflaechen, die Savannen und Steppen, die Fluesse und Meere, die Korallenriffe und die Atmosphaere befinden sich in einem Zustand hoechster Gefaehrdung. Nicht nur die erneuerbaren Ressourcen drohen sich zu erschoepfen, das Leben selbst befindet sich auf dem Rueckzug. Wir laufen Gefahr, das natuerliche Kapital der Erde zu verlieren. Fuer Paul Hawken, Amory Lovins und Hunter Lovins offenbaren sich in dieser Entwicklung die Schatten der industriellen Revolution des 19. Jahrhunderts, die zwar zu einer ungeheuren Steigerung der Produktivitaet des einzelnen fuehrte, am Ende jedoch in einen Krieg gegen die Naturmuendete. Was die Autoren fordern, ist ein radikales Umdenken in Richtung auf eine neue Form des Wirtschaftens, in der die Dienstleistungen der Natur nicht ignoriert werden. Die Dienste, die uns die natuerlichen Systeme leisten, sind vielfaeltig. Ein Wald etwa liefert nicht nur Holz. Er bindet auch Kohlendioxid, schuetzt vor UEberschwemmungen, speichert Naehrstoffe in seinem Boden und vieles mehr. Dass wir uns verhalten haben, als waeren diese Dienste wertlos, fuehrt zu einem grossen Desaster. In Wahrheit naemlich ist der Wert dieser Dienstleistungen geradezu unendlich. Keine Technik kann das lebenserhaltende, hochintelligente und komplexe System des Planeten ersetzen. Wuerden wir jedoch tatsaechlich einen Preis ansetzen, dann beliefe sich der Wert der Dienstleistungen des natuerlichen Kapitalstocks, der jedes Jahr direkt in die Gesellschaft fliesst, auf 33 Billionen Dollar. Der natuerliche Kapitalstock selbst waere mit 400 bis 500 Billionen Dollar zu veranschlagen. Aus diesen Zahlen wird deutlich, wie verantwortungslos und verschwenderisch wir in der Vergangenheit gewirtschaftet haben. Paul Hawken, Amory Lovins und Hunter Lovins stellen dem industriellen Kapitalismus ihr Konzept des Oko-Kapitalismus gegenueber, in dem allen Formen des Kapitals ein Wert zuerkannt wird. Die Dienstleistungen der Umwelt sind in diesem System kein zu vernachlaessigender Produktionsfaktor mehr, sondern werden als die Basis angesehen, die den gesamten Wirtschaftsprozess aufrechterhaelt. Innerhalb von 50 Jahren koennten sich der Lebensstandard weltweit verdoppeln, der Ressourcenverbrauch um 80 Prozent zurueckgehen, der Kohlendioxidgehalt der Atmosphaere zum ersten Mal seit 200 Jahren sinken und Arbeit fueralle geschaffen werden. Was die Autoren beschreiben, ist kein Utopia, sondern eroeffnet sich als reale Moeglichkeit. So wie es vor 300 Jahren als unmoeglich angesehen worden waere, dass ein Mensch die Arbeit von hundert vollbringen kann, so mag es heute unrealistisch erscheinen, dass wir die Produktivitaet unserer Ressourcen um den Faktor Hundert steigern koennen. Und doch gibt es bereits Ansaetze fuer diese neue industrielle Revolution. In ihrem Buch haben die Autoren eine enorme Fuelle von Beispielen zusammengetragen, die zeigen, dass ein effizientes Wirtschaften moeglich ist. Sie berichten von technischen Innovationen sowie von neuen Formen der Organisation und der Produktion. Anhand von Konzepten und Loesungsvorschlaegen legen sie dar, wie industrielle Prozesse in Kreislaeufen gestaltet werden koennen, die weit ueber das blosse Recyceln von Altpapier und Glas hinausgehen.

Public Communication Campaigns

Author: Ronald E. Rice,Charles K. Atkin

Publisher: SAGE Publications

ISBN: 1452289786

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 392

View: 5409

In this new, fully revised and expanded fourth edition of Public Communication Campaigns, Rice and Atkin provide readers with a comprehensive, up-to-date look into the field of public communication campaigns. The subject of campaigns has become increasingly high profile in the academic world in the decade since the last edition, and hundreds of new studies on campaign theory and practice have been published since 2001. Largely rewritten to reflect the latest theories and research, this text continues in the tradition of ongoing improvement and expansion into new areas.

Working Toward Sustainability

Ethical Decision-Making in a Technological World

Author: Charles J. Kibert,Martha C. Monroe,Anna L. Peterson,Richard R. Plate,Leslie Paul Thiele

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118105893

Category: Architecture

Page: 352

View: 2326

A comprehensive introduction to the ethics of sustainability for empowering professionals and practitioners in many different fields By building the framework for balancing technological developments with their social and environmental effects, sustainable practices have grounded the vision of the green movement for the past few decades. Now deeply rooted in the public conscience, sustainability has put its stamp on various institutions and sectors, from national to local governments, from agriculture to tourism, and from manufacturing to resource management. But until now, the technological sector has operated without a cohesive set of sustainability principles to guide its actions. Working Toward Sustainability fills this gap by empowering professionals in various fields with an understanding of the ethical foundations they need to promoting and achieving sustainable development. In addition, Working Toward Sustainability: Offers a comprehensive introduction to the ethics of sustainability for those in the technical fields whether construction, engineering, resource management, the sciences, architecture, or design Supports nine central principles using case studies, exercises, and instructor material Includes illustrations throughout to help bring the concepts to life By demonstrating that sustainable solutions tart with ethical choices, this groundbreaking book helps professionals in virtually every sector and field of endeavor work toward sustainability.

Free-Ranging Dogs and Wildlife Conservation

Author: Matthew E. Gompper

Publisher: OUP Oxford

ISBN: 0191640115

Category: Science

Page: 360

View: 4823

Dogs are the world's most common and widespread carnivores and are nearly ubiquitous across the globe. The vast majority of these dogs, whether owned or un-owned, pure-bred or stray, spend a large portion of their life as unconfined, free-roaming animals, persisting at the interface of human and wildlife communities. Their numbers are particularly large throughout the developing world, where veterinary care and population control are often minimal and human populations are burgeoning. This volume brings together the world's experts to provide a comprehensive, unifying, and accessible review of the effects of dogs on native wildlife species. With an emphasis on addressing how free-ranging dogs may influence wildlife management and native species of conservation concern, chapters address themes such as the global history and size of dog populations, dogs as predators, competitors, and prey of wildlife, the use of dogs as hunting companions, the role of dogs in maintaining diseases of wildlife, and the potential for dogs to hybridize with wild canid species. In addition, the potential role of dogs as mediators of conservation conflict is assessed, including the role of dogs as livestock guardians, the potential for dogs to aid researchers in locating rare wildlife species of conservation interest, and the importance of recognizing that some populations of dogs such as dingoes have a long history of genetic isolation and are themselves important conservation concerns. A common theme woven throughout this volume is the potential for dogs to mediate how humans interact with wildlife and the recognition that the success of wildlife conservation and management efforts are often underpinned by understanding and addressing the potential roles of free-ranging dogs in diverse natural ecosystems. Free-Ranging Dogs and Wildlife Conservation is aimed at professional wildlife and conservation ecologists, managers, graduate students, and researchers with an interest in human-dog-wildlife interactions. It will also be of relevance and use to dog welfare researchers, veterinary scientists, disease ecologists, and readers with an interest in the interface of domestic animals and wildlife.

Promoting Health

The Primary Health Care Approach

Author: Lyn Talbot,Glenda Verrinder

Publisher: Elsevier Health Sciences

ISBN: 0729579247

Category: Medical

Page: 320

View: 4889

The new edition will provide readily accessible material for public health educators and practitioners, in a number of professions, who are increasingly being required to address the challenges emerging from the inter-related impacts of the social and environmental factors impacting on health in an era of globalisation.

Blaues Gold

das globale Geschäft mit dem Wasser

Author: Maude Barlow,Tony Clarke

Publisher: N.A

ISBN: 9783888973758

Category:

Page: 334

View: 7061

The American Psychologist

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Psychology

Page: N.A

View: 8382

Includes proceedings of the 54th-55th annual meetings of the association, 1946-47 and proceedings of meetings of various regional psychological associations.

Integrale Spiritualität

Spirituelle Intelligenz rettet die Welt

Author: Ken Wilber

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641111994

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 448

View: 2731

Spiritualität rettet die Welt! Ken Wilber und seine Vision für integrale Spiritualität Die fortschreitende Globalisierung unserer Zeit stellt uns vor besondere Herausforderungen, die wir zu meistern aufgerufen sind. Wenn Mensch und Erde überleben wollen, gilt es für alle Völker, spirituelle Intelligenz zu entwickeln. Denn sie ist die Leitinstanz für künftige Formen friedlichen Zusammenlebens weltweit! • Eine radikale Perspektive, in der Gott eine neue Bedeutung bekommt • Einzigartig in ihrer Komplexität, Tiefe und Aktualität!

Die unterste Milliarde

Warum die ärmsten Länder scheitern und was man dagegen tun kann

Author: Paul Collier

Publisher: Pantheon Verlag

ISBN: 3641204941

Category: Social Science

Page: 256

View: 9769

Der vielfach preisgekrönte Longseller jetzt in einer neuen Ausgabe Die unterste Milliarde – das sind die ärmsten Menschen der Erde, die am weltweit steigenden Wirtschaftswachstum keinen Anteil haben. Ihre Lebenserwartung ist auf fünfzig Jahre gesunken, jedes siebte Kind stirbt vor dem fünften Lebensjahr. Seit Jahrzehnten befinden sich die Ökonomien dieser Länder im freien Fall – ohne Aussicht auf Besserung. In seinem vielfach preisgekrönten Bestseller erklärt Paul Collier, wie es zu dieser krassen Armut gekommen ist und was man gegen sie tun kann.

Der Blaue Ozean als Strategie

Wie man neue Märkte schafft, wo es keine Konkurrenz gibt

Author: W. Chan Kim,Renée Mauborgne

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446448470

Category: Business & Economics

Page: 250

View: 3413

Das Buch ist ein globales Phänomen. Es wurde 3,5 Millionen Mal verkauft, in rekordverdächtigen 43 Sprachen publiziert und ist auf 5 Kontinenten zum Bestseller geworden. Nun ist es in einer aktualisierten und erweiterten Auflage neu erschienen. - Der internationale Bestseller: Jetzt mit neuem Vorwort, neuen Kapiteln und aktualisierten Fallstudien - Ein Bestseller auf 5 Kontinenten - Weltweit mehr als 3,5 Millionen Bücher verkauft - In 43 Sprachen übersetzt - Ein Wall-Street-Journal-, Businessweek- und Fast-Company-Bestseller Der von Organisationen und Branchen auf der ganzen Welt hochgeschätzte Bestseller stellt alles in Frage, was wir bisher über die Voraussetzungen strategischen Erfolgs zu wissen glaubten. Der Blaue Ozean als Strategie, vertritt die Ansicht, dass ein brutaler Konkurrenzkampf nur dazu führt, dass sich die Konkurrenten in einem blutrot gefärbten Ozean um rapide schwindende Gewinnmöglichkeiten streiten. Basierend auf der Untersuchung von mehr als 150 strategischen Schachzügen (im Lauf von mehr als 100 Jahren und in mehr als 50 Branchen) vertreten die Autoren die Ansicht, dass nachhaltiger Erfolg nicht auf verschärftem Konkurrenzkampf, sondern auf der Eroberung »Blauer Ozeane« beruht: der Erschließung neuer Märkte mit großem Wachstumspotenzial. Der Blaue Ozean als Strategie präsentiert einen systematischen Ansatz, wie man Konkurrenz irrelevant macht, und legt Prinzipien und Methoden vor, mit der jede Organisation ihre eigenen Blauen Ozeane erobern kann. Diese erweiterte Auflage enthält: - Ein neues Vorwort der Autoren: Hilfe! Mein Ozean färbt sich rot. - Aktualisierungen der in dem Buch behandelten Fälle und Beispiele, indem ihre Geschichte bis in die Gegenwart weitervorfolgt wird. - Zwei neue Kapitel und ein erweitertes drittes Kapitel: Ausrichtung, Erneuerung und Red Ocean Traps. Sie behandeln die wichtigsten Fragen, die die Leser in den vergangenen zehn Jahren gestellt haben. Der bahnbrechende Bestseller stellt das bisherige strategische Denken auf den Kopf und entwirft einen kühnen neuen Weg in die Zukunft. Hier können Sie lernen, wie man neue Märkte erschließt, auf denen Konkurrenz noch keine Rolle spielt. "Das ist ein extrem wertvolles Buch." Nicolas G. Hayek, Verwaltungsratpräsident, Swatch Group "Ein Muss für Manager und Wirtschaftsstudenten." Carlos Ghosn, President und CEO, Nissan Motor Co., Ltd. "Die Strategien von Kim und Mauborgne sind nicht nur neu, sondern auch praxisnah. Wir haben sie in unserem Unternehmen mit großem Erfolg umgesetzt." Patrick Snowball, Chief Executive, Norwich Union Insurance Wenn Sie mehr über die innovative Kraft des Buches wissen wollen, besuchen Sie blueoceanstrategy.com. Dort finden Sie alle Mittel, die Sie brauchen: praktische Ideen und Fallbeispiele aus staatlichen Unternehmen und der Privatindustrie, Lehrmaterial, Mobile Apps, aktuelle Updates sowie Tipps und Tools, mit denen Sie Ihre Reise auf dem Blauen Ozean erfolgreich gestalten können.