Fräulein Jacobs funktioniert nicht

Als ich aufhörte, gut zu sein

Author: Louise Jacobs

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426416689

Category: Biography & Autobiography

Page: 320

View: 3566

Louise Jacobs kommt aus gutem Haus und hat alles, wovon man nur träumen kann, denn sie wird in die bekannte Kaffeeröster-Dynastie Jacobs hineingeboren. Natürlich steht fest: Auch sie soll einmal erfolgreich werden. Aber als Louise in die Schule kommt, wird bald klar, dass sie mit den anderen nicht mithalten kann. Das Schreiben und Rechnen fallen ihr schwer, Buchstaben und Zahlen wirbeln in ihrem Kopf durcheinander. Ein Makel in ihrem leistungsorientierten Umfeld, gegen den zahlreiche Therapeuten und Nachhilfelehrer arbeiten – vergeblich. Louise wird immer mehr zur Außenseiterin. Wie aus dem Erwachsenwerden ein Alptraum wird, erzählt sie offen und ehrlich in diesem Buch. Mit fünfzehn erkrankt sie an Magersucht und wird in eine Klinik eingewiesen. Nach der Entlassung ist vieles besser, auch wenn die Frage bleibt: Was anfangen mit einem Leben, in dem man aus der zugedachten Rolle fällt? In ihrem bewegenden Bericht "Fräulein Jacobs funktioniert nicht. Als ich aufhörte gut zu sein" schildert die Autorin eindrucksvoll ihren Kampf um einen Weg zu sich und zu ihrem Platz im Leben.

Café Heimat

Die Geschichte meiner Familie

Author: Louise Jacobs

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843701709

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 5692

Café Heimat – das ist die Erforschung der eigenen Familie, vom Rampenlicht der legendären Kaffeerösterei Jacobs bis ins Schattenreich von Verfolgung und Emigration. Auf der Suche nach ihren eigenen Wurzeln unternimmt Louise Jacobs eine bewegende Zeitreise durch das 20. Jahrhundert.

Die halbe Stadt, die es nicht mehr gibt

Eine Kindheit in Berlin (West)

Author: Ulrike Sterblich

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644475814

Category: Fiction

Page: 368

View: 7758

«Wir nahmen die Linie 1, die nur kurz unter der Erde und danach die ganze Zeit oben entlangfuhr, was an diesem Tag gar nicht so gut war. Olivia, ihre Mutter und die anderen Engländer blickten durch die Fenster auf einen grauen Himmel über kaputten Häusern, auf überwucherte Brachen und Gleisanlagen, die seit Ewigkeiten außer Betrieb waren. Die Engländer sahen gesund und rotbackig aus, sie strahlten und waren bereit, alles ‹lovely› und ‹fantastic› zu finden, während die Leute in der U-Bahn tendenziell so grau und trüb und manchmal auch so kaputt wirkten wie die Stadt draußen, was mir ohne Engländer noch nie so sehr aufgefallen war. Leider reichte mein Englisch nicht aus, um das Kaputte und Graue mit Worten interessant zu machen. Am Schlesischen Tor in Kreuzberg stiegen wir aus und gingen bis nah ran an die Mauer. Die Engländer staunten sehr. Sie murmelten wieder: ‹The Wall› und machten viele Fotos, von der Mauer und von sich vor der Mauer. Dann stiegen wir alle noch auf eine Aussichtsplattform und guckten rüber in den Osten, wo es eindeutig nicht weniger trüb aussah als im Westen. ‹This is such a shame›, sagte Olivias Mutter. Ich erkannte diese Worte wieder aus dem Lied ‹Such A Shame› von der britischen Gruppe Talk Talk.» Zwischen der Karl-Marx-Straße in Neukölln, Kudamm-Kinos und KaDeWe, zwischen dem Schrebergarten in Britz, Forum Steglitz und Europa–Center - eine Zeitreise zu einem verschwundenen Archipel und den Menschen, die ihn bewohnten: West-Berlin. Schillernd komische Geschichten aus der halben Stadt, die es nicht mehr gibt. «Wenn einer eine Stadt wie Berlin volley nehmen kann, dann ist es Ulrike Sterblich.» (Wolfgang Herrndorf)

Louise sucht das Weite

Wie ich loszog, Cowboy zu werden, und zu mir selbst fand

Author: Louise Jacobs

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426439948

Category: Biography & Autobiography

Page: 272

View: 8367

Von Kindesbeinen an fühlt sich Louise Jacobs wie in einem falschen Leben. In besten Züricher Kreisen aufgewachsen, drängt es sie in die Natur und zu den Pferden. Sie träumt von einem Leben als Cowboy in der amerikanische Wildnis. Aus der Schweizer Enge flieht sie nach Berlin, doch auch hier kommt sie nicht zur Ruhe. Als der Traum vom Cowboysein sie mit Anfang 30 noch immer leidenschaftlich umtreibt, bricht sie alle Zelte in Deutschland ab und macht sich auf den Weg nach Amerika. Sie lernt das Hufschmiedehandwerk – ohne das man als Cowboy nicht bestehen kann. Und sie verliebt sich – natürlich in einen Cowboy. Und im einfachen Leben inmitten der Natur findet sie endlich ihr Glück.

Louise sucht das Weite

Wie ich loszog, Cowboy zu werden, und zu mir selbst fand

Author: Louise Jacobs

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426439948

Category: Biography & Autobiography

Page: 272

View: 6192

Von Kindesbeinen an fühlt sich Louise Jacobs wie in einem falschen Leben. In besten Züricher Kreisen aufgewachsen, drängt es sie in die Natur und zu den Pferden. Sie träumt von einem Leben als Cowboy in der amerikanische Wildnis. Aus der Schweizer Enge flieht sie nach Berlin, doch auch hier kommt sie nicht zur Ruhe. Als der Traum vom Cowboysein sie mit Anfang 30 noch immer leidenschaftlich umtreibt, bricht sie alle Zelte in Deutschland ab und macht sich auf den Weg nach Amerika. Sie lernt das Hufschmiedehandwerk – ohne das man als Cowboy nicht bestehen kann. Und sie verliebt sich – natürlich in einen Cowboy. Und im einfachen Leben inmitten der Natur findet sie endlich ihr Glück.

Generationswechsel im Familienunternehmen

Mit Emotionen und Konflikten konstruktiv umgehen

Author: Dieter Mueller-Harju

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834945862

Category: Business & Economics

Page: 136

View: 1861

Bei der Nachfolgeregelung in Familienunternehmen geht es nicht nur um die juristische und ökonomische Abwicklung, sondern um einen vielschichtigen familiären und damit emotionalen persönlichen Klärungsprozess. Während viele Bücher die rechtlichen Fragen behandeln, geht dieser Ratgeber besonders auf die emotionalen Hintergründe und Einflüsse ein, die den Übergang blockieren bzw. fördern können. Der erfahrene Autor beschreibt konstruktive Wege des emotionalen Klärungsprozesses und bietet konkrete Orientierungs- und Handlungshilfen durch emotionale Selbsterkundungen und eine achtsam gestaltete Nachfolge. Auch die 2., aktualisierte Auflage ist wieder ein sehr persönlicher Begleiter, um auch das Geschehen der Gefühle bei der Nachfolge in Familienunternehmen zu meistern – damit die Nachfolge gelingt.

Schreiben zur Selbsthilfe

Worte finden, Glück erleben, gesund sein

Author: Birgit Schreiber

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662531909

Category: Medical

Page: 150

View: 1123

In diesem Buch erfahren Leserinnen und Leser, wie sie mit dem Schreiben das Glück im Alltag mehren und sich in Lebenskrisen selbst helfen können. Die Methode erfordert keine Vorkenntnisse, ist für jeden erschwinglich und überall und jederzeit praktizierbar. Sie wirkt vorbeugend, aber auch ergänzend und nachhaltig in Verbindung mit einer Psychotherapie. Schreiben kann Psyche, Seele, den Körper stärken und Burnout verhindern helfen. Es kann unabhängig machen von Experten, Therapeuten, Beratern, stärkt kommunikative Kompetenzen und hilft, den Selbstwert zu stabilisieren. Mit Hörübungen zum Streamen oder Downloaden im Internet. Ein Begleiter, für alle, die gern schreiben und sich selbst helfen wollen, auch bei belastenden Erfahrungen.

Himmelsbegräbnis

ein Buch für Shu Wen

Author: Xinran

Publisher: N.A

ISBN: 9783426273609

Category: Buddhist funeral rites and ceremonies

Page: 175

View: 1373

Die Schriftstellerin und Journalistin Xue Xinran erzählt die ungewöhnliche Lebensgeschichte der chinesischen Ärztin Wen Shu, die 34 Jahre lang durch Tibet zog, um ihren im Krieg verschollenen Mann wieder zu finden.

Erfolg mit Wohnimmobilien

So werden Sie in 6 Monaten privater Immobilieninvestor

Author: Knedel, Thomas

Publisher: MV-Verlag

ISBN: 3956453093

Category:

Page: 267

View: 5053

Warten auf Schnee

Author: Karoline Menge

Publisher: Frankfurter Verlagsanstalt

ISBN: 3627022688

Category: Fiction

Page: 200

View: 8419

Seit ihre Mutter fortging, sind Pauli und ihre Schwester Karine auf sich allein gestellt. Pauli ist sechzehn und als Ältere darum bemüht, einen normalen Tagesablauf aufrechtzuerhalten. Doch die Vorräte, die ihre Mutter vor ihrem Verschwinden einkochte, gehen zur Neige, und obwohl noch nicht mal November ist, verheißt der Blick zum Himmel nichts Gutes. Nachdem auch die letzten Bewohner das Dorf verlassen haben und der Mond die Landschaft in ein unheilvolles, blassgrünes Licht taucht, ziehen die fernen Hügel Pauli magisch an. Denn dahinter liegt das Unbekannte, das alle verschluckt – zuerst ihren Vater und später auch Powel, den großen Jungen mit dem seltsamen Gesicht, ihren einzigen Vertrauten. Auf der Suche nach einer Erklärung wandern Paulis Gedanken in die Vergangenheit, und schicksalhafte Geschichten treten ans Licht. Pauli wird klar: Sie muss handeln, bevor der erste Schnee fällt. "Warten auf Schnee" ist ein schnörkelloses Debüt mit präziser Sprache, das durch seine atmosphärische Dichte besticht und eine hypnotische Ruhe ausstrahlt, die den Leser in ihren Bann zieht. Kunstvoll verwebt Karoline Menge archaische Märchenmotive zu einer modernen Geschichte, die einen anschwellenden Sog des Unheimlichen erzeugt. Gleichsam erzählt sie von einer Familie, deren Mitglieder sich gegenseitig ins Verderben stürzen und in deren Zentrum eine mutige Heldin ihren Ängsten trotzt.

Lockruf Saudia

meine Erlebnisse im Hostessen-Camp

Author: Teresa Fortis

Publisher: N.A

ISBN: 9783426783887

Category:

Page: 368

View: 9956

Sponsoring

Der Leitfaden für die Praxis

Author: Elisa Bortoluzzi Dubach,Hansrudolf Frey

Publisher: N.A

ISBN: 9783258076539

Category:

Page: 309

View: 3093

Eine Einführung in alle Fragen des Sponsorings für Sponsoringnehmer und Sponsoren in den Bereichen Sport, Kultur und Umwelt. Geschrieben von zwei erfahrenen Kommunikationsberatern für Leserinnen und Leser, die sich haupt- und nebenberuflich mit Problemen der Mittelbeschaffung auseinandersetzen müssen. Dieser eminent praktische Leitfaden ist aus dem täglichen Umgang der beiden Autoren mit aktuellen Sponsoringfragen entstanden. Ein Fachbuch für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Klein- und Mittelbetrieben, in Stiftungen, Vereinen, Verbänden, kommunalen und privaten Einrichtungen, Non-Profit-Organisationen und bei Veranstaltern. Das bewährte Handbuch liegt damit bereits in 5., wiederum aktualisierter und erweiterter Auflage vor.

Das Leben ist kein Streichelzoo

Fiese Fabeln

Author: David Sedaris

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641064562

Category: Fiction

Page: 176

View: 5370

Als die Tiere den Wald aufmischten: Fabelhaftes von David Sedaris Er hat „einen Sinn für die schrägen, einsturzgefährdeten Seiten des Daseins“ (SPIEGEL ONLINE). Die Bücher über sein Leben hat Bestsellerautor David Sedaris längst als eigenes literarisches Genre etabliert. Aber er kann auch anders. Das Leben ist kein Streichelzoo: Davon können die Tiere, die Sedaris in seinen sechzehn subtil fiesen und wahrhaft komischen Fabeln auftreten lässt, ein Lied singen. Bleischwer senkt sich peinlich berührtes Schweigen über den Friseursalon des Pavians, der seine Kundin, eine Katze, gerade leichtfertig durch eine Bemerkung über Körperpflege mit der Zunge verstört hat. Guten Mutes folgt das Schaf auf der Weide den Meditationsübungen einer Krähe, nicht ahnend, dass die Sache für sein kleines Lämmchen nicht gut enden wird. Ungläubig lauscht die Laborratte im Käfig den Theorien eines Neuzugangs, wonach körperliche Gesundheit lediglich eine Frage der positiven Einstellung ist. In diesen virtuosen Fabeln leuchtet Sedaris zielsicher und haarsträubend witzig die kleinen Peinlichkeiten und großen Katastrophen des Lebens aus, denen kein Tier – und kein Mensch – entrinnen kann.

Die Lätzi Weid

und andere unwahre Geschichten

Author: Jörg Burgermeister

Publisher: N.A

ISBN: 9783906180847

Category:

Page: 111

View: 443

Distribution und Interpretation von Modalpartikel-Kombinationen

Author: Sonja Müller

Publisher: Language Science Press

ISBN: 396110087X

Category:

Page: 544

View: 5035

Gegenstand der Arbeit sind Modalpartikelkombinationen aus ja und doch, halt und eben sowie doch und auch. Basierend auf empirischen Untersuchungen (Akzeptabilitätsstudien, Korpusrecherchen) und einer formalen Modellierung der Bedeutung der Einzelpartikeln sowie ihrer Sequenzen im Rahmen des Diskursmodells nach Farkas & Bruce (2010) schlägt die Arbeit eine ikonische Erklärung der beobachteten Abfolgepräferenzen vor. Die Arbeit argumentiert, dass es sich hierbei um die unmarkierte Abfolge handelt, dass aber ebenfalls von einer markierten Sequenzierung auszugehen ist, die weniger akzeptabel bewertet wird, seltener und auf bestimmte Kontexte beschränkt ist. Diese Kontexte werden identifiziert und in die Ableitung der Präferenz integriert.

Rembrandt und die Frauen

Author: Christoph Driessen

Publisher: N.A

ISBN: 9783791723594

Category:

Page: 223

View: 8070

Saskia Uylenburgh, vornehme Bürgermeistertochter aus Friesland, entschied sich trotz des Klassenunterschieds für eine Heirat mit dem Amsterdamer Maler Rembrandt. Sie war die große Liebe seines Lebens. Nach ihrem frühen Tod begann er eine Affäre mit der Kinderfrau Geertje Dircx, doch die endete vor der Kammer für Ehekrach. In einem perfiden Komplott gelang es Rembrandt, seine Widersacherin in ein Frauengefängnis sperren zu lassen. Nachfolgerin wurde die Dienstmagd Hendrickje Stoffels, die ihn nicht nur vor dem Bankrott bewahrte, sondern deren erotische Ausstrahlung Rembrandt zu einigen seiner großartigsten Werke inspirierte. Eine kommentierte Liste mit Rembrandts schönsten Frauenbildnissen und ihrem jeweiligen Museumsstandort ergänzt die reich illustrierte Darstellung.

SPSS 24 für Dummies

Author: Felix Brosius

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527813047

Category: Computers

Page: 448

View: 1236

Ob Kundendaten oder Absatzzahlen, Umfrageergebnisse oder wissenschaftliche Studien - große Datenmengen lassen sich am besten mit SPSS untersuchen, dem am häufigsten eingesetzten Softwaretool zur statistischen Datenanalyse. Mit "SPSS 24 für Dummies" erhalten Sie eine unterhaltsam geschriebene und zugleich sehr fundierte Einführung in dieses mächtige Programm. Werten Sie Daten professionell aus, kommen Sie auf dieser Basis zu belastbaren Ergebnissen, die Grundlage für Ihre Entscheidungen sein können, und machen Sie so umfangreiche Datenmengen zu wichtigen Informationsquellen.

Nacht über Tanger

Roman

Author: Christine Mangan

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641217792

Category: Fiction

Page: 368

View: 5585

Tanger 1956: Alice Shipley ist ihrem Mann John von England in das von politischen Unruhen aufgeheizte Marokko gefolgt. Doch die Hitze und die fremde Kultur machen es Alice schwer; während John sich immer mehr ins Nachtleben der pulsierenden Stadt stürzt und kaum mehr zu Hause ist, verkriecht sich Alice in der gemeinsamen Wohnung, gleitet in eine Depression. Da steht eines Tages Lucy Mason vor ihrer Tür, Alice' Zimmergenossin und Freundin aus Collegezeiten in Vermont, die sie seit einem mysteriösen Unfall ein Jahr zuvor nicht mehr gesehen hat. Die unabhängige und furchtlose Lucy entdeckt Tanger schnell für sich und versucht Alice aus ihrer Isolation zu befreien. Doch Alice beschleicht bald das ihr nur allzu vertraute Gefühl, von Lucys Fürsorge kontrolliert und erstickt zu werden. Als John plötzlich verschwindet, wird Alice von dem Unfall in Vermont eingeholt und sie fängt an, an Lucys Vertrauenswürdigkeit und ihrem eigenen Verstand zu zweifeln ... Ein vielschichtiger, spannender, psychologisch tiefgründiger Roman, erzählt aus zwei Ich-Perspektiven, die den Leser bestricken und verstricken in eine komplexe Freundschaft, in der die Grenzen zwischen Gut und Böse, Normalität und Wahnsinn fließend sind.