Fundamentals of Radar Signal Processing

Author: Mark A. Richards

Publisher: McGraw Hill Professional

ISBN: 0071776486

Category: Technology & Engineering

Page: 528

View: 5123

Advances in DSP (digital signal processing) have radically altered the design and usage of radar systems -- making it essential for both working engineers as well as students to master DSP techniques. This text, which evolved from the author's own teaching, offers a rigorous, in-depth introduction to today's complex radar DSP technologies. Contents: Introduction to Radar Systems * Signal Models * Sampling and Quantization of Pulsed Radar Signals * Radar Waveforms * Pulse Compression Waveforms * Doppler Processing * Detection Fundamentals * Constant False Alarm Rate (CFAR) Detection * Introduction to Synthetic Aperture Imaging

Fundamentals of Radar Signal Processing, Second Edition

Author: Mark A. Richards

Publisher: McGraw Hill Professional

ISBN: 0071798331

Category: Technology & Engineering

Page: 688

View: 6255

The most complete, current guide to the signal processing techniques essential to advanced radar systems Fully updated and expanded, Fundamentals of Radar Signal Processing, Second Edition, offers comprehensive coverage of the basic digital signal processing techniques and technologies on which virtually all modern radar systems rely, including target and interference models, matched filtering, waveform design, Doppler processing, threshold detection, and measurement accuracy. The methods and interpretations of linear systems, filtering, sampling, and Fourier analysis are used throughout to provide a unified tutorial approach. End-of-chapter problems reinforce the material covered. Developed over many years of academic and professional education, this authoritative resource is ideal for graduate students as well as practicing engineers. Fundamentals of Radar Signal Processing, Second Edition, covers: Introduction to radar systems Signal models Pulsed radar data acquisition Radar waveforms Doppler processing Detection fundamentals Measurements and tracking Introduction to synthetic aperture imaging Introduction to beamforming and space-time adaptive processing

Handbuch Radar und Radarsignalverarbeitung

Author: Albrecht Ludloff

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322963292

Category: Technology & Engineering

Page: 493

View: 8205

Den Anstoß zu diesem Buch gab der in der Industriepraxis beobachtete Mangel an solcher Radar-Literatur, die den Systemplaner, den Entwicklungsingenieur und den interessierten Anwender theoretisch ausreichend tief, aber zugleich praxis orientiert mit der Radarsignalverarbeitung und dem Entwurf des Sendesignals, dem sogenannten "Waveform Design", vertraut macht. Denn diese bestimmen we sentlich die "Intelligenz" des Radars, das heißt seine Fähigeit, einerseits gesuchte Zielobjekte zu entdecken und zu vermessen und andererseits Falschmeldungen durch andere Objekte zu vermeiden. Die Radarsignalverarbeitung ist - begünstigt durch die rasante Entwicklung der Mikro-Elektronik und hier besonders der Speicher und der sehr schnellen Re chenwerke -immer komplexer und damit leistungsfähiger geworden. Eine Grenze ist nicht abzusehen. Allerdings finden sich die Beschreibungen neuerer Verfahren oder Algorithmen der Radarsignalverarbeitung oft nur verstreut in Publikationen der Fachzeitschriften und in Tagungsberichten. Auch hat sich der Aufgabenbereich des auf diesem Gebiet tätigen Entwick lungsingenieurs erweitert. Er ist erstens stärker als früher am Waveform Design beteiligt. Zweitens muß er neben seiner Hauptaufgabe, der Entwicklung von Hardware und Software für die Subsysteme, in steigendem Maße Monte-Carlo Simulationen zum Entwurf und zur Optimierung von Signalverarbeitungsalgo rithmen und zur Ermittlung von Performance-Parametern einsetzen. Alle diese Tätigkeiten erfordern eine theoretisch gut fundierte Kenntnis sowohl der Grund lagen als auch der praktischen Verfahren der Radarsignalverarbeitung. Hier eine gewisse Lücke zu füllen, ist Sinn des vorliegenden Buches.

Radartechnik

Grundlagen und Anwendungen

Author: Jürgen Göbel

Publisher: N.A

ISBN: 9783800731411

Category:

Page: 371

View: 3200

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 6218

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Operations Research

Einführung

Author: Frederick S. Hillier,Gerald J. Liebermann

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486792083

Category: Business & Economics

Page: 868

View: 1700

Aus dem Vorwort der Autoren: “ bereits in früheren Auflagen sind uns auch bei dieser Auflage der Motivationscharakter und die Einfachheit der Ausführungen wichtiger als exakte Beweise und technische Freiheiten. Wir glauben, dass die vorliegende Auflage für den praxisorientierten Studenten, auch ohne große mathematische Kenntnisse, attraktiver und besser lesbar geworden ist. Dennoch sind wir der Meinung, dass die Theorie der Operations Research nur von der mathematischen Seite her wirklich verstanden und gewürdigt werden kann. Es ist daher auch die fünfte Auflage nach wie vor an den gleichen Leserkreis wie die früheren Auflagen gerichtet, an die Studenten verschiedenster Fachrichtungen (Ingenieurswesen, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie mathematische Wissenschaften), die sich manchmal angesichts des riesigen Wortschwalls ihrer Studiengebiete nach einem bißchen mathematischer Klarheit sehnen. Die einzelnen Kapitel lassen sich auf vielfältige Art und Weise zu Kursen oder zum Selbststudium zusammenstellen, da das Buch sehr flexibel angelegt ist. Teil eins liefert eine Einführung in die Thematik des Operations Research. Teil zwei (über lineare Programmierung) und auch Teil drei (über mathematische Programmierung) lassen sich unabhängig von Teil vier (über stochastische Modelle) durcharbeiten.“

Making Things Move

Author: Dustyn Roberts

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3868991409

Category: Computers

Page: 360

View: 5248

In Making Things Move –Die Welt bewegen lernen Sie die Welt der Mechanik und Maschinen auf eine ganz neue und unterhaltsame Weise kennen. Verstehen Sie die Regeln und Gesetze der Mechanik durch nicht-technische Erklärungen, einleuchtende Beispiele und tolle Do-It-Yourself-Projekte: von beweglichen Kunstinstallationen über kreative Spielzeuge bis hin zu arbeitserleichternden Geräten. Zahlreiche Fotos, Illustrationen, Screenshots und 3-D-Modelle begleiten jedes Projekt. Making Things Move – Die Welt bewegen setzt bei den vorgestellten Do-It-Yourself-Projekten auf Standardteile aus dem Baumarkt, leicht beziehbaren Materialien über den Versandhandel und allgemeine Herstellungstechniken, die sich jeder leicht aneignen kann. Einfache Projekte zu Beginn des Buches verhelfen Ihnen zu soliden DIY-Kenntnissen, die in den komplexeren Projekten im weiteren Verlauf des Buches erneut zur Anwendung kommen. Ein Ausflug in die Welt der Elektronik am Ende des Buches führt Sie in die Funktions- und Steuerungsweise des Microcontrollers Arduino ein. Mit Making Things Move – Die Welt bewegen werden Ihre kreativen Ideen zur bewegten Wirklichkeit.

Architekturen der digitalen Signalverarbeitung

Author: Peter Pirsch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322967239

Category: Technology & Engineering

Page: 368

View: 6270

Mit den Fortschritten in der Mikroelektronik wächst auch der Bedarf an VLSI-Realisierungen von digitalen Signalverarbeitungseinheiten. Die zunehmende Komplexität der Signalverarbeitungsverfahren führt insbesondere bei Signalen mit hoher Quellenrate auf Anforderungen, die nur durch spezielle Schaltungsstrukturen erfüllt werden können. Dieses Buch behandelt Schaltungstechniken und Architekturen zur Erzielung hoher Durchsatzraten von Algorithmen der Signalverarbeitung. Neben alternativen Schaltungstechniken zur Realisierung der Basisoperationen, Addition, Multiplikation und Division werden CORDIC-Architekturen zur Implementierung transzendenter Funktionen vorgestellt. Zur Konzeption von Systemen mit Parallelverarbeitung und Pipelining wird ein allgemeines Verfahren zur Abbildung von Signalverarbeitungsalgorithmen auf anwendungsspezifischen Architekturen erläutert. Hierzu werden beispielhaft spezielle Architekturen für Filter, Matrixoperationen und die diskrete Fouriertransformation erörtert. Architekturen programmierbarer digitaler Signalprozessoren sowie beispielhafte zugehörige Implementierungen sind eingeschlossen. Das Buch soll sowohl Studenten und Ingenieure der Elektrotechnik als auch der technischen Informatik mit Architekturkonzepten der digitalen Signalverarbeitung vertraut machen.

Matlab für Dummies

Author: Jim Sizemore

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 352780871X

Category: Computers

Page: 416

View: 3317

Ob Naturwissenschaftler, Mathematiker, Ingenieur oder Datenwissenschaftler - mit MATLAB haben Sie ein mächtiges Tool in der Hand, das Ihnen die Arbeit mit Ihren Daten erleichtert. Aber wie das mit manch mächtigen Dingen so ist - es ist auch ganz schön kompliziert. Aber keine Sorge! Jim Sizemore führt Sie in diesem Buch Schritt für Schritt an das Programm heran - von der Installation und den ersten Skripten bis hin zu aufwändigen Berechnungen, der Erstellung von Grafiken und effizienter Fehlerbehebung. Sie werden begeistert sein, was Sie mit MATLAB alles anstellen können.

Principles of Modern Radar

Basic Principles

Author: Mark A. Richards,William A. Holm,Jim Scheer

Publisher: IET

ISBN: 1891121529

Category: Technology & Engineering

Page: 964

View: 8215

Dr. John Milan, radar consultant; formerly 36 years with ITT Gilfillan, IEEE AESS Radar Systems Panel --

Festkörperspektroskopie

Eine Einführung

Author: Hans Kuzmany

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642746926

Category: Technology & Engineering

Page: 338

View: 7531

In dem vorliegenden Lehrbuch wird erstmals eine zusammenfassende Darstellung festkörperspektroskopischer Methoden und ihrer Verwendung zur Analyse der elektronischen und gitterdynamischen Struktur der Festkörper gegeben. Die Methoden erstrecken sich einerseits über den ganzen Bereich des elektromagnetischen Spektrums, betreffen andererseits aber auch die Spektroskopie mit Teilchen wie Elektronen, Neutronen, Positronen, Mymesonen, usw. Das Buch gibt damit erstmals eine grundlegende, stark diversifizierte und dem heutigen Stand der Untersuchungstechnik entsprechende Darstellung der Festkörperspektroskopie. Ziel des Lehrbuches ist es, dem Studenten und Leser allgemein einen einfachen und direkten Einstieg in die Methoden und Möglichkeiten einer modernen Festkörperspektroskopie zu vermitteln, der ihm die weitere Verfolgung wissenschaftlicher und technischer Arbeiten auf dem speziellen Fachgebiet ermöglicht.

Gasturbinen Handbuch

Author: Meherwan P. Boyce

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642598412

Category: Science

Page: 593

View: 8542

Dieses amerikanische Standardwerk wurde vom Übersetzer angepaßt auf die deutschen Verhältnisse. Es bietet wertvolle Informationen für Installation, Betrieb und Wartung, technische Details der Auslegung, Kennzahlen und vieles mehr.

Digitale Audiosignalverarbeitung

Author: Udo Zölzer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322967697

Category: Technology & Engineering

Page: 303

View: 7152

Das Buch gibt einen Einblick in die Algorithmen und Verfahren zur digitalen Verarbeitung von Audiosignalen.

Algorithmen für Dummies

Author: John Paul Mueller,Luca Massaron

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527809775

Category: Computers

Page: 320

View: 9909

Wir leben in einer algorithmenbestimmten Welt. Deshalb lohnt es sich zu verstehen, wie Algorithmen arbeiten. Das Buch präsentiert die wichtigsten Anwendungsgebiete für Algorithmen: Optimierung, Sortiervorgänge, Graphentheorie, Textanalyse, Hashfunktionen. Zu jedem Algorithmus werden jeweils Hintergrundwissen und praktische Grundlagen vermittelt sowie Beispiele für aktuelle Anwendungen gegeben. Für interessierte Leser gibt es Umsetzungen in Python, sodass die Algorithmen auch verändert und die Auswirkungen der Veränderungen beobachtet werden können. Dieses Buch richtet sich an Menschen, die an Algorithmen interessiert sind, ohne eine Doktorarbeit zu dem Thema schreiben zu wollen. Wer es gelesen hat, versteht, wie wichtige Algorithmen arbeiten und wie man von dieser Arbeit beispielsweise bei der Entwicklung von Unternehmensstrategien profitieren kann.

Fluid Mechanics

Author: Frank Mangrom White,Rhim Yoon Chul

Publisher: N.A

ISBN: 9789814720175

Category: Fluid mechanics

Page: 773

View: 4804

Bluetooth

Author: Nathan J. Muller

Publisher: N.A

ISBN: 9783826607387

Category:

Page: 423

View: 3711

Moderne Regelungssysteme

Author: Richard C. Dorf,Robert H. Bishop

Publisher: N.A

ISBN: 9783827373045

Category:

Page: 1166

View: 7702

Der rational unified process

eine Einführung

Author: Philippe Kruchten

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827315434

Category:

Page: 269

View: 8637

Real-Time Embedded Systems

Design Principles and Engineering Practices

Author: Xiaocong Fan

Publisher: Newnes

ISBN: 012801718X

Category: Computers

Page: 686

View: 7831

This book integrates new ideas and topics from real time systems, embedded systems, and software engineering to give a complete picture of the whole process of developing software for real-time embedded applications. You will not only gain a thorough understanding of concepts related to microprocessors, interrupts, and system boot process, appreciating the importance of real-time modeling and scheduling, but you will also learn software engineering practices such as model documentation, model analysis, design patterns, and standard conformance. This book is split into four parts to help you learn the key concept of embedded systems; Part one introduces the development process, and includes two chapters on microprocessors and interrupts---fundamental topics for software engineers; Part two is dedicated to modeling techniques for real-time systems; Part three looks at the design of software architectures and Part four covers software implementations, with a focus on POSIX-compliant operating systems. With this book you will learn: The pros and cons of different architectures for embedded systems POSIX real-time extensions, and how to develop POSIX-compliant real time applications How to use real-time UML to document system designs with timing constraints The challenges and concepts related to cross-development Multitasking design and inter-task communication techniques (shared memory objects, message queues, pipes, signals) How to use kernel objects (e.g. Semaphores, Mutex, Condition variables) to address resource sharing issues in RTOS applications The philosophy underpinning the notion of "resource manager" and how to implement a virtual file system using a resource manager The key principles of real-time scheduling and several key algorithms Coverage of the latest UML standard (UML 2.4) Over 20 design patterns which represent the best practices for reuse in a wide range of real-time embedded systems Example codes which have been tested in QNX---a real-time operating system widely adopted in industry