Handbook of Mathematical Functions

With Formulas, Graphs, and Mathematical Tables

Author: Milton Abramowitz,Irene A. Stegun

Publisher: Courier Corporation

ISBN: 9780486612720

Category: Mathematics

Page: 1046

View: 7696

An extensive summary of mathematical functions that occur in physical and engineering problems

Handbook of Mathematical Functions

with Formulas, Graphs, and Mathematical Tables

Author: Milton Abramowitz,Irene A. Stegun

Publisher: Courier Corporation

ISBN: 0486158241

Category: Mathematics

Page: 1046

View: 8473

A classic resource for working with special functions, standard trig, and exponential logarithmic definitions and extensions, it features 29 sets of tables, some to as high as 20 places.

Formeln und Sätze für die Speziellen Funktionen der Mathematischen Physik

Author: Wilhelm Magnus,Fritz Oberhettinger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366241791X

Category: Science

Page: 172

View: 7131

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Aufstieg zu den Einsteingleichungen

Einführung in die quantitative Allgemeine Relativitätstheorie

Author: Michael Ruhrländer

Publisher: Pro BUSINESS

ISBN: 3863867793

Category:

Page: 593

View: 6500

Albert Einstein hat die Allgemeine Relativitätstheorie (ART), seine Theorie der Schwerkraft, 1915 erstmals veröffentlicht. Zu seiner Zeit und auch heute noch gilt die ART insbesondere wegen der mathematisch anspruchsvollen Darstellungen als schwer verstehbar. Deshalb ist sie an Universitäten auch erst im fortgeschrittenen Physikstudium Unterrichtsgegenstand. Im Gegensatz zu den Standardlehrbüchern, die ein profundes physikalisches und mathematisches Vorwissen unterstellen, bietet das Buch einen einfachen Einstieg in die ART. An Vorkenntnissen wird als Minimum nur das vorausgesetzt, was man in der Oberstufe von Gymnasien lernt. Alles, was zum Verständnis der Allgemeinen Relativitätstheorie an weiterem Wissen erforderlich ist, wird in diesem Buch behutsam und detailliert eingeführt. Das Buch beschreibt die Theorie quantitativ, d.h. in einer mathematischen Formulierung ähnlich der, in der Einstein sie veröffentlicht hat. Physikstudenten und auch andere naturwissenschaftlich Interessierte finden hier einen leichten und ausführlich beschriebenen Zugang zu Einsteins Relativitätstheorien.

Taschenbuch der Mathematik

Author: Ilja N. Bronstein,Heiner Mühlig,Gerhard Musiol,Konstantin A. Semendjajew

Publisher: N.A

ISBN: 9783808556719

Category:

Page: 1231

View: 7286

Die Idee der Riemannschen Fläche

mit 28 in den text Gedruckten Figuren

Author: Hermann Weyl

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Riemann surfaces

Page: 183

View: 3251

Angewandte Statistik

Statistische Methoden und ihre Anwendungen

Author: Lothar Sachs

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662216132

Category: Medical

Page: 553

View: 8972

NIST Handbook of Mathematical Functions

Author: Frank W. J. Olver

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 0521192250

Category: Mathematics

Page: 951

View: 2016

The new standard reference on mathematical functions, replacing the classic but outdated handbook from Abramowitz and Stegun. Includes PDF version.

Einführung in die numerische Berechnung von Finanz-Derivaten

Computational Finance

Author: Rüdiger U. Seydel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642597335

Category: Mathematics

Page: 154

View: 3451

In jüngster Zeit haben Finanz-Derivate eine starke Verbreitung erfahren. Das vorliegende Lehrbuch bietet eine elementare Einführung in diejenigen Methoden der Numerik und des Wissenschaftichen Rechnens, die insbesondere für die Berechung von Optionspreisen grundlegend sind. Nach einer kurzen Beschreibung der Modellierung von Standard-Optionen folgt als erster Hauptteil die numerische Simulation der Stochastik mit der Berechnung von Zufallszahlen, der Integration von stochastischen Differentialgleichungen und dem Einsatz von Monte-Carlo-Verfahren. Der zweite Hauptteil konzentriert sich auf die Numerik zu den Black-Scholes Ansätzen mit partiellen Differential-Gleichungen und -Ungleichungen. Dabei werden Lösungsalgorithmen von Differenzenverfahren und von Finite-Element-Verfahren erklärt. Übungsaufgaben, instruktive Abbildungen sowie themenbezogene Anhänge runden das Buch ab. Lösungshinweise zu ausgewählten Aufgaben werden unter http://www.mi.uni-koeln.de/numerik/compfin/ bereitgestellt.

Handbook of Continued Fractions for Special Functions

Author: Annie A.M. Cuyt,Vigdis Petersen,Brigitte Verdonk,Haakon Waadeland,William B. Jones

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9781402069499

Category: Mathematics

Page: 431

View: 5039

Special functions are pervasive in all fields of science and industry. The most well-known application areas are in physics, engineering, chemistry, computer science and statistics. Because of their importance, several books and websites (see for instance http: functions.wolfram.com) and a large collection of papers have been devoted to these functions. Of the standard work on the subject, the Handbook of mathematical functions with formulas, graphs and mathematical tables edited by Milton Abramowitz and Irene Stegun, the American National Institute of Standards claims to have sold over 700 000 copies! But so far no project has been devoted to the systematic study of continued fraction representations for these functions. This handbook is the result of such an endeavour. We emphasise that only 10% of the continued fractions contained in this book, can also be found in the Abramowitz and Stegun project or at the Wolfram website!

GAMMA

Eulers Konstante, Primzahlstrände und die Riemannsche Vermutung

Author: Julian Havil

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540484965

Category: Mathematics

Page: 302

View: 3209

Jeder kennt p = 3,14159..., viele kennen e = 2,71828..., einige i. Und dann? Die "viertwichtigste" Konstante ist die Eulersche Zahl g = 0,5772156... - benannt nach dem genialen Leonhard Euler (1707-1783). Bis heute ist unbekannt, ob g eine rationale Zahl ist. Das Buch lotet die "obskure" Konstante aus. Die Reise beginnt mit Logarithmen und der harmonischen Reihe. Es folgen Zeta-Funktionen und Eulers wunderbare Identität, Bernoulli-Zahlen, Madelungsche Konstanten, Fettfinger in Wörterbüchern, elende mathematische Würmer und Jeeps in der Wüste. Besser kann man nicht über Mathematik schreiben. Was Julian Havil dazu zu sagen hat, ist spektakulär.

Mathematical Functions and Their Approximations

Author: Yudell L. Luke

Publisher: Academic Press

ISBN: 1483262456

Category: Mathematics

Page: 586

View: 6178

Mathematical Functions and their Approximations is an updated version of the Applied Mathematics Series 55 Handbook based on the 1954 Conference on Mathematical Tables, held at Cambridge, Massachusetts. The aim of the conference is to determine the need for mathematical tables in view of the availability of high speed computing machinery. This work is composed of 14 chapters that cover the machinery for the expansion of the generalized hypergeometric function and other functions in infinite series of Jacobi and Chebyshev polynomials of the first kind. Numerical coefficients for Chebyshev expansions of the more common functions are tabulated. Other chapters contain polynomial and rational approximations for certain class of G-functions, the coefficients in the early polynomials of these rational approximations, and the Padé approximations for many of the elementary functions and the incomplete gamma functions. The remaining chapters describe the development of analytic approximations and expansions. This book will prove useful to mathematicians, advance mathematics students, and researchers.

Finite Elemente

Theorie, schnelle Löser und Anwendungen in der Elastizitätstheorie

Author: Dietrich Braess

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662072335

Category: Technology & Engineering

Page: 320

View: 9457

Diese völlig überarbeitete Neuauflage bietet dem Leser eine gründliche Einführung in die Methode der Finiten Elemente, welche heute verstärkt zur numerischen Lösung von partiellen Differentialgleichungen eingesetzt werden. Die Theorie wird so weit entwickelt, daß der Leser mit Kenntnissen aus den Grundvorlesungen des Mathematikstudiums auskommt. Dem für die Praxis relevanten Mehrgitterverfahren und der Methode der konjugierten Gradienten wird ein breiter Platz eingeräumt. Ausführlich wird die Strukturmechanik als ein wichtiger und typischer Anwendungsbereich für Finite Elemente behandelt. Da dieser Aspekt in anderen Lehrbüchern kaum Berücksichtigung findet, wurde er in der Neuauflage stark überarbeitet und abgerundet. Als weitere Ergänzung ist vor allem die Diskussion von a posteriori Schätzern zu nennen.

Dynamik von Schadstoffen — Umweltmodellierung mit CemoS

Eine Einführung

Author: Stefan Trapp,Michael Matthies

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364279775X

Category: Science

Page: 277

View: 9684

Das Buch wendet sich an alle, die Interesse an dem immer wichtiger werdenden Gebiet der Schadstoffausbreitung in der Umwelt haben. Der didaktisch gut aufbereitete Text erleichtert den schnellen Einstieg ohne überflüssigen mathematischen Ballast und ermuntert zum Selbststudium. Die Modelle werden Schritt für Schritt und nach einem einheitlichen Konzept erläutert. Übungsaufgaben im Buch und die Diskette mit Modelling-Software (CemoS), Übungsdatensätzen sowie eine Substanz- und Umweltdatenbank für IBM-PC und Kompatible sichern und festigen das erworbene Wissen und erlauben eigene Berechnungen.

Formulas and Theorems for the Special Functions of Mathematical Physics

Author: Wilhelm Magnus,Fritz Oberhettinger,RAJ SONI

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3662117614

Category: Science

Page: 508

View: 1055

This is a new and enlarged English edition of the book which, under the title "Formeln und Satze fur die Speziellen Funktionen der mathe matischen Physik" appeared in German in 1946. Much of the material (part of it unpublished) did not appear in the earlier editions. We hope that these additions will be useful and yet not too numerous for the purpose of locating .with ease any particular result. Compared to the first two (German) editions a change has taken place as far as the list of references is concerned. They are generally restricted to books and monographs and accomodated at the end of each individual chapter. Occasional references to papers follow those results to which they apply. The authors felt a certain justification for this change. At the time of the appearance of the previous edition nearly twenty years ago much of the material was scattered over a number of single contributions. Since then most of it has been included in books and monographs with quite exhaustive bibliographies. For information about numerical tables the reader is referred to "Mathematics of Computation", a periodical publis hed by the American Mathematical Society; "Handbook of Mathe matical Functions" with formulas, graphs and mathematical tables National Bureau of Standards Applied Mathematics Series, 55, 1964, 1046 pp., Government Printing Office, Washington, D.C., and FLETCHER, MILLER, ROSENHEAD, Index of Mathematical Tables, Addison-Wesley, Reading, Mass.) .. There is a list of symbols and abbreviations at the end of the book.

Mathematical Methods for Physicists

Author: George B. Arfken

Publisher: Academic Press

ISBN: 1483277828

Category: Mathematics

Page: 1008

View: 7204

Mathematical Methods for Physicists, Third Edition provides an advanced undergraduate and beginning graduate study in physical science, focusing on the mathematics of theoretical physics. This edition includes sections on the non-Cartesian tensors, dispersion theory, first-order differential equations, numerical application of Chebyshev polynomials, the fast Fourier transform, and transfer functions. Many of the physical examples provided in this book, which are used to illustrate the applications of mathematics, are taken from the fields of electromagnetic theory and quantum mechanics. The Hermitian operators, Hilbert space, and concept of completeness are also deliberated. This book is beneficial to students studying graduate level physics, particularly theoretical physics.