Heath Robinson's Commercial Art

A Compendium of His Advertising Work

Author: Geoffrey Beare

Publisher: N.A

ISBN: 9781848222168

Category: Commercial art

Page: 256

View: 1744

Heath Robinson (1872-1944) is fondly regarded for his mischievous, gently comic illustrations that have been enjoyed for generations. For the first time the advertising work of this incredibly versatile artist takes centre stage in this meticulously researched and highly-illustrated book. The name Heath Robinson immediately conjures images of overly-complicated contraptions, often held together with string and precarious in their construction. For a diverse range of clients, Robinson's inventiveness, humor, artistic skill and professionalism made him the obvious choice to advertise their products, which ranged from asbestos cement roofing to bread. Exploring the myriad companies which engaged Robinson's services, this book underlines the artist's significant contribution to Britain's cultural life. Including a complete list of Robinson's advertising clients and the work he undertook for them, this definitive account of Heath Robinson's commercial work will be unrivalled for many years to come.

Very Heath Robinson, a Comprehensive

Compendium of His Commercial Art

Author: Adam Hart-Davis,Beare

Publisher: N.A

ISBN: 9781873329474

Category:

Page: 240

View: 2938

A comprehensive collection of William Heath Robinson's advertising illustrations, more than half of them unseen since their first appearance in newspapers or promotional catalogues.

Railways and Culture in Britain

The Epitome of Modernity

Author: Ian Carter

Publisher: Manchester University Press

ISBN: 9780719059667

Category: History

Page: 338

View: 8210

The 19th-century steam railway epitomized modernity's relentlessly onrushing advance. Ian Carter delves into the cultural impact of the train. Why, for example, did Britain possess no great railway novel? He compares fiction and images by canonical British figures (Turner, Dickens, Arnold Bennett) with selected French and Russian competitors: Tolstoy, Zola, Monet, Manet. He argues that while high cultural work on the British steam railway is thin, British popular culture did not ignore it. Detailed discussions of comic fiction, crime fiction, and cartoons reveal a popular fascination with railways tumbling from vast (and hitherto unexplored) stores of critically overlooked genres.

Lila

Roman

Author: Marilynne Robinson

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104035210

Category: Fiction

Page: 288

View: 1104

Eine der bedeutendsten Schriftstellerinnen der USA - endlich in deutscher Übersetzung Unbestritten gilt Marilynne Robinson als eine der größten Schriftstellerinnen ihres Landes. Ihre Bücher gelten als Klassiker, deren Helden unvergesslich und deren Empathie eine Tiefe erreichen, die wie aus der Welt gefallen scheint. Lila ist ein Findelkind, das von einer Landstreicherin und Überlebenskünstlerin aufgegriffen wird. Als ungleiche Geschwister ziehen sie durch Amerikas harte Jahre, als Dürre und Hunger das Leben zeichnen. Bis eines Tages Lila im Regen unerwartet ein Dach über dem Kopf findet. Und mehr als das - nach Jahren der Entbehrung wird sie mit der Sorge und Zartheit eines Mannes konfrontiert, der ihr Leben und alles, was sie bisher erfahren hat, auf den Kopf stellen wird.

Gilead

Roman

Author: Marilynne Robinson

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104035938

Category: Fiction

Page: 320

View: 3180

›Gilead‹ ist das erste Buch der großartigen Romanserie von der amerikanischen Meistererzählerin Marilynne Robinson und längst ein Klassiker der amerikanischen Literatur. Wie das Licht über der Prärie den Blick in die Weite lenkt und die Nähe umso bedeutender erscheinen lässt, verleiht sie dem Leben eine ungeahnte Perspektive. Auf seinem Sterbebett schreibt John Ames einen Brief an seinen siebenjährigen Sohn. Dem Kind will er alles erklären: Die Einsicht, mit der man das eigene Leben auf einen Schlag begreift, den Trost, der in einer einzelnen Berührung liegen kann, und den Ort, der sein Ende beschließt: Gilead, die kleine Stadt unter dem unermesslichen Himmel des Westens, leicht wie Staub und so schwer wie die Welt. Seit Generationen lebte seine Familie in Gilead, waren die Männer Pastoren. Der Großvater half schwarzen Sklaven in die Freiheit, der Vater versuchte das Leben der Menschen in der Dürrekatastrophe erträglich zu machen. Sie lebten eng verwoben mit den Menschen und waren getrieben von einer unerbittlichen Sehnsucht nach Versöhnung. Mit visionärer Kraft und sprachlicher Eindringlichkeit erzählt Marilynne Robinson von der Ungeheuerlichkeit des Lebens, das wir erst in der Rückschau begreifen. Und wie John Ames fühlen wir uns im Blitz dieser Einsicht weniger allein. Dieser Trost macht ihre Bücher so einzigartig. »Gefühlvoll, ergreifend, fesselnd – Robinson gelingt es, das Wunder der Existenz zu fassen.« Merle Rubin, L. A. Times Book Review »Doch am Ende steht das Glück und die Rettung, und man begreift – auch so könnte eine Geschichte wirklich enden.« Zsuzsa Bánk »Was für ein Geschenk: Marilynne Robinsons Texte üben eine magische Wirkung aus.« Carolin Emcke »Ich liebe ihre Bücher.« Barack Obama

Biographical Sketches of Cartoonists & Illustrators in the Swann Collection of the Library of Congress

Author: Sara Duke

Publisher: Lulu.com

ISBN: 130485888X

Category: Comics & Graphic Novels

Page: 342

View: 1704

Inside this book are short biographical sketches about the many artists represented in the Library of Congress' Swann Collection compiled by Erwin Swann (1906-1973). In the early 1960s, Swann, a New York advertising executive started collecting original cartoon drawings of artistic and humorous interest. Included in the collection are political prints and drawings, satires, caricatures, cartoon strips and panels, and periodical illustrations by more than 500 artists, most of whom are American. The 2,085 items range from 1780-1977, with the bulk falling between 1890-1970. The Collection includes 1,922 drawings, 124 prints, 14 paintings, 13 animation cels, 9 collages, 1 album, 1 photographic print, and 1 scrapbook.

William Heath Robinson

Author: James Hamilton

Publisher: Pavilion Books, Limited

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 151

View: 6654

Däumelinchen

Author: Hans Christian Andersen

Publisher: Esslinger Verlag

ISBN: 9783480221011

Category:

Page: 44

View: 1134

Ein Mädchen, so klein wie der Daumen: Mit Hexenkunst wird Däumelinchen aus einer Blume geboren. Bald wird sie von einer hässlichen Kröte misamt ihrer Nussschale, in der sie schläft, entführt. Fische helfen ihr dort wieder fortzukommen. Den ganzen Sommer lang geht die abenteuerliche Reise weiter bis sie von einer Maus in ihre Wohnung aufgenommen wird, als es kalt geworden ist. Diese möchte sie mit dem Maulwurf verkuppeln, was Däumelinchens Unglück wäre. Zum Glück erscheint im richtigen Moment die Schwalbe, deren Leben sie gerettet hat und fliegt mit ihr in den Süden. Dort trifft Däumelinchen auf einen kleinen Elfenmann, der sich als ihr Traumprinz entpuppt. Die zauberhafte Geschichte öffnet alle Sinne für die Natur. Mit den dazu passenden, zarten Aquarellbildern mag sie sicher manches Kind in ihren Bann ziehen. Ab 5 Jahren, ausgezeichnet, Denise Racine.

The Illustrators

The British Art of Illustration, 1786-2003

Author: David Wootton,Chris Beetles Limited

Publisher: Chris Beetles Limited

ISBN: 9781871136845

Category: Art

Page: 228

View: 3880

The definitive compendoum of the possibilities of illustrtaion and must-have for any fans of the medium.

John Ruskin

1819–1900. Leben und Werk

Author: Wolfgang Kemp

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310561334X

Category: Reference

Page: 488

View: 9030

Von John Ruskin stammen die ersten Schreckensvisionen einer total industrialisierten Welt. Wolfgang Kemp zeichnet in seiner sorgfältig recherchierten Biographie das Leben dieses englischen Schriftstellers und Kunstphilosophen nach, der sich in einer Zeit einschneidender gesellschaftlicher Veränderungen von der reinen Betrachtung der Kunst und Natur abwandte und zu einem der schärfsten Kritiker des viktorianischen England wurde. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Shakespeares Gärten

Author: Jackie Bennett

Publisher: N.A

ISBN: 9783836921114

Category:

Page: 194

View: 8108

Claude Lorrain, die verzauberte Landschaft

Audio-CD. / Konzeption und Texte: Ursula Vorwerk. Sprecher: Martin Sonnabend ... Regie: Steffi Herrmann und Mingus Ballhaus

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783775732291

Category:

Page: 49

View: 6907

Guide to the Archive of Art and Design, Victoria & Albert Museum

Author: Elizabeth Lomas

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 9781579583156

Category: Architecture

Page: 278

View: 9890

Empire's Children looks at works at by Rudyard Kipling, Frances Hodgson Burnett, E. Nesbit, Hugh Lofting, A.A. Milne, and Arthur Ransome for the ways these writers consciously and unconsciously used the metaphors of empire in their writing for children.

Dieter Roth : Selbste

Author: Dirk Dobke,Stephan Kunz

Publisher: N.A

ISBN: 9783863350659

Category: Self-portraits

Page: 174

View: 740

Angewandte Kryptographie

Protokolle, Algorithmen und Sourcecode in C

Author: Bruce Schneier

Publisher: N.A

ISBN: 9783827372284

Category: Computer security

Page: 844

View: 3247

Superfood Snacks

100 Rezepte für leckere Powersnacks

Author: Julie Morris

Publisher: N.A

ISBN: 9783868261363

Category:

Page: 240

View: 4598

New Statesman Society

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Great Britain

Page: N.A

View: 1533