Herbarium

Author: Klaus Carl

Publisher: Parkstone International

ISBN: 1780421745

Category: Art

Page: 256

View: 3027

Das Mega Square Herbarium basiert auf dem botanischen Werk des berühmten Pflanzenexperten Basilius Beslers, der als einer der ersten über 1000 verschiedene Pflanzenarten beschrieb, zeichnete und präparierte. Seine Zeichnungen haben sowohl großen wissenschaftlichen als auch künstlerischen Wert und geben lebendige Einblick in die vielseitige Flora Europas. Diese Mega Square Ausgabe mit seinem praktischen Format ist ein ideales Geschenk.

Herbarium florae Brasiliensis

plantae Brasilienses exsiccatae, quas denominatas, partim diagnosi aut observationibus instructas botanophilis

Author: Karl Friedrich Philipp von Martius

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Botany

Page: 352

View: 8376

Markus Hofer - Herbarium Sculpturale

Author: Matthias Svojtka ,Edelbert Köb

Publisher: ALBUM VERLAG

ISBN: 3851641949

Category:

Page: 205

View: 517

Das neue Buch „Markus Hofer – Herbarium sculpturale“ behandelt eine speziellen Aspekt im Schaffen des österreichischen Bildhauers. Es handelt sich um eine Werkgruppe von „Pflanzenskulpturen“, von Objekten, die eine Mischung aus Topfpflanzen und Kunstwerken darstellen.

Das Auftrocknen der Pflanzen für's Herbarium

und die Aufbewahrung der Pilze, nach einer Methode wodurch jenen ihre Farbe, diesen ausserdem auch ihre Gestalt erhalten wird

Author: F. Luedersdorff

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Botanical specimens

Page: 150

View: 4533

Herbarium mycologicum oeconomicum

die für Land-, Forst- und Hauswirthschaft, den Gartenbau und die Industrie schädlichen resp. nützlichen Pilze in getrockneten Exemplaren

Author: Felix von Thümen

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 9221

Thomae Pancovii Herbarium portatile

oder behendes Kräuter- u. Gewächs-Buch : darin nicht allein 1363 so wol einheim., als außländ. Kräuter, zierl. u. eingetl. abgebildet, sondern auch d. meisten ... kürtzl. erkl. werden

Author: Thomas Panckow

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Botany

Page: 366

View: 743

Herbarium des Präsens

Author: Elisabeth Vera Rathenböck

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 79

View: 7965

Das Pflanzenbuch, spätlateinisch "Herbarium", oder "Herbar" ist eine zu Forschungs-, Archiv- und Lehrzwecken angelegte Sammlung getrockneter, meist gepresster und auf Papierbögen aufgezogener Pflanzen. Bei sachgemäßer Verwahrung behalten die meisten ihre diagnostisch wichtigen Merkmale. Wie Blätter und Blüten hat Elisabeth Vera Rathenböck Begriffe aus dem Fluss der Zeit gegriffen und zum Zwecke der literarischen Diagnose unserer Gegenwart zu einem essayistischen Glossar von A - Z, Zum "Herbarium des Präsens" geordnet.

Fritschiana

Veröffentlichungen aus dem Herbarium des Instituts für Botanik der Karl-Franzens-Universität Graz(GZU)

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Botany

Page: N.A

View: 7672

Das Herbarium Martii

Author: August Wilhelm Eichler,Karl Friedrich Philipp von Martius

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Herbaria

Page: 24

View: 357

Das Herbarium Apuleii

Nach Einer Früh-Mittelenglischen Fassung (Classic Reprint)

Author: Hugo Berberich

Publisher: Forgotten Books

ISBN: 9780365718024

Category: Foreign Language Study

Page: 148

View: 7271

Excerpt from Das Herbarium Apuleii: Nach Einer Früh-Mittelenglischen Fassung Unsere Hs. Des Herb. Apul. Geht nach ursprünglicher Zählung von Seite 31 - 76 a. Nach dem Brande von 1731 aber wurde diese Abhandlung zusammen mit den beiden andern Schriften frisch gebunden, und da die Hs. Ziemlich gelitten hatte und auch mehrere Blätter vollständig ver brannt waren, wurde sie noch einmal frisch numeriert. Nach dieser neuen Zählung reicht der d104 von Seite 1 bis 44 a. Am meisten haben die Blätter 11 - 19 gelitten, die zum Teil sehr stark gebräunt, zum Teil sogar bis zur Unleserlichkeit entstellt sind. Auf ihnen ist von der alten Zählung nichts mehr zu sehen, und so konnte es leicht passieren, daß beim Binden des Buches mehrere Blätter falsch ein gdxeftet wurden; die richtige Reihenfolge wäre 11, 11b 14, 13, 12, die Bruchstücke, die unter 10 und 15b eingeheftet sind, stellten sich bei näherer Untersuchung nur als Teile von 19 und 19h heraus, an deren oberem Ende ein Teil fehlt. Die Seiten 17 sind völlig unleserlich. Wieviel Blätter vollständig ver brannt sind, läßt sich leicht bestimmen. Das letzte, vor den beschädigten Stellen befindliche, unversehrte Blatt weist die Nummer 38 auf, das erste nach den beschädigten die Nummer 54. Somit ergiebt sich eine Differenz von 15 Blättern. Rechnen wir von diesen die acht beschädigten Blätter, die sich in der Hs. Befinden, ab, so stellt sich heraus, daß noch sieben Blätter fehlen, bezw. Ver brannt sind. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Das kleine Herbarium

Ein Buch zum Sammeln, Erinnern und Bewahren

Author: Saskia de Valk,Maartje van den Noort

Publisher: N.A

ISBN: 9783959100403

Category:

Page: 112

View: 6676