Twelve Years a Slave

Die wahre Geschichte

Author: Solomon Northup

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492967086

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 9260

Solomon Northup lebte als freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer in Louisiana verkauft wurde. Zwölf Jahre erlitt er grausamste Gefangenschaft, bevor er seine Freiheit zurückgewann und zu seiner Familie heimkehrte. Seine Memoiren von 1853 sind nicht nur wertvolles historisches Testament, sondern auch berührendes Zeugnis eines mutigen und unnachgiebigen Mannes. John Ridleys Drehbuch basiert auf seinem wahren Bericht.

3000 Jahre Analysis

Geschichte, Kulturen, Menschen

Author: Thomas Sonar

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642172040

Category: Mathematics

Page: 711

View: 6471

In dem Band werden Entstehung und Entwicklung der grundlegenden Begriffe der Analysis von der Antike bis heute ausführlich behandelt. Eingebettet sind diese Informationen in die Beschreibung historischer und kultureller Ereignisse, die Lebensläufe bedeutender Mathematiker und der von ihnen entwickelten Teilgebiete der Analysis. Zahlreiche gezeichnete Figuren veranschaulichen Begriffe, Lehrsätze und Methoden. Jedes Kapitel enthält eine Tabelle mit den Daten der wesentlichen Ergebnisse und Ereignisse aus 3000 Jahren Analysis.

Mobile Computing

Grundlagen – Prozesse und Plattformen – Branchen und Anwendungsszenarien

Author: Matthias Knoll,Stefan Meinhardt

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658120290

Category: Computers

Page: 190

View: 6124

Das Herausgeberwerk zeigt, welche Auswirkungen der Einsatz von mobilen Endgeräten auf betriebliche Abläufe hat und wie Anwendungsszenarien in verschiedenen Branchen aussehen können. Hierzu werden u. a. Beispiele aus dem Personalmanagement und dem Gesundheitswesen vorgestellt. Experten aus Wissenschaft und Praxis diskutieren Fragen rund um das Mobile Enterprise ebenso, wie die Gestaltung mobiler Prozesse im ERP und mobiles e-Learning. Dieser Band bietet damit all jenen Lesern und Wissenschaftlern neue Einsichten, die sich für das Thema mobile Anwendungen umfassend interessieren.

Die perfekte schriftliche Bewerbung

Formulierungshilfen und Gestaltungstipps für Anschreiben und Lebenslauf

Author: Jürgen Hesse,Hans Christian Schrader

Publisher: N.A

ISBN: 9783821858883

Category:

Page: 147

View: 9638

Praxisbuch ISO 9001:2015

Die neuen Anforderungen verstehen und umsetzen

Author: Anni Koubek

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446450408

Category: Business & Economics

Page: 358

View: 6716

Die ISO 9001 ist die zentrale Norm des Qualitätsmanagements! Dieses Werk stellt die ISO 9001:2015 umfassend dar, erläutert die Neuerungen und zeigt, wie diese am besten in der Praxis umgesetzt werden. Mit diesem Praktikerbuch gelingt Ihnen nicht nur leicht und konkret die Umstellung auf die neue Normversion, sondern Sie haben auch ein Werk bei der Hand, das Ihnen hilft, Ihre Prozesse zu verbessern und die Kundenorientierung sowie die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen. Damit steigern Sie nachhaltig die Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens. Und fast nebenbei bereiten Sie sich auch auf die nächste Zertifizierung vor! Highlights - Konsequent umsetzungsorientiert - Mit vielen Methoden, Beispielen und konkreten Tipps - Leichte und unkomplizierte Umstellung auf die ISO 9001:2015 - Alle Änderungen und Neuerungen besonders hervorgehoben und auf Anhieb ersichtlich - Namhaftes Autorenteam, das Sie sicher durch das Normendickicht navigiert und tatkräftig unterstützt Anni Koubek leitet den Bereich Innovation bei der Quality Austria und hat aktiv in der internationalen Arbeitsgruppe zur Revision der ISO 9001 mitgewirkt. Weitere Experten aus Forschung, betrieblicher Praxis und Auditdurchführung unterstützen die praxisorientierte Aufbereitung der einzelnen Themenbereiche und bieten direkt umsetzbare Lösungen zur Erfüllung der Normenanforderungen.

Das Rätsel Dunkle Materie

Auf der Suche nach dem Unsichtbaren

Author: Wolfgang Kapferer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662549409

Category: Science

Page: 159

View: 8279

Mit diesem Buch begeben Sie sich auf die spannende Suche nach der Dunklen Materie, die nach dem aktuellen Stand der Forschung den Großteil der Masse unseres Universums ausmacht. Der Autor erklärt anschaulich, welche Schlüsselbeobachtungen dazu geführt haben, eine unsichtbare Massenkomponente in das Weltbild unseres Universums aufzunehmen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den „Beobachtungen“ des Unsichtbaren: angefangen von den frühen Hinweisen des sonderbaren Zusammenhalts von Galaxienhaufen hin zu den aktuellen Beobachtungen wie beispielsweise der kosmischen Hintergrundstrahlung. Darüber hinaus erfahren Sie, mit welchen direkten und indirekten Messmethoden Forscher derzeit versuchen, der Dunklen Materie auf die Spur zu kommen und was sich hinter dem Phänomen verbergen könnte. „Das Rätsel Dunkle Materie“ ist ein Buch für alle, die wissen wollen, was es mit der unsichtbaren Masse, die unser Universum erfüllt, auf sich hat und wie man versucht, dem Mysterium auf die Spur zu kommen.

Change-Management in der Praxis

Beispiele, Methoden, Instrumente

Author: Susanne Rank

Publisher: Erich Schmidt Verlag GmbH & Co KG

ISBN: 9783503120932

Category:

Page: 283

View: 6553

PsyConversion

101 Behavior Patterns für eine bessere User Experience und höhere Conversion-Rate im E-Commerce

Author: Philipp Spreer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 365821726X

Category: Business & Economics

Page: 287

View: 6366

Dieses Buch bietet 101 konkret anwendbare Behavior Patterns zur Verbesserung der User Experience und Conversion-Rate entlang der Customer Journey im E-Commerce. Der Autor erläutert, wie unser Gehirn zu Entscheidungen kommt, welche unbewussten Verhaltensmuster dabei verwendet werden und wie diese im Digital-Umfeld aktiviert werden können.Die Wissenschaft ist sich heute einig, dass unser Gehirn mit zwei Systemen arbeitet: einem emotional-intuitiven und einem rationalen Entscheidungssystem. Das rationale System wird im E-Commerce mit ausreichend Argumenten versorgt, es fällt aber nur rund 5% aller Entscheidungen! Die übrigen 95% des Kundengehirns werden bislang sträflich vernachlässigt. Dort werden Entscheidungen auf Basis tief verankerter, unbewusster Verhaltensmuster gefällt – der sogenannten „Behavior Patterns“.Diese Patterns sind so relevant, weil sie bei fast allen Menschen in allen Situationen wirken. Das macht sie für die Anwendung im E-Commerce so attraktiv. Das Wissen um Behavior Patterns ermöglicht es, das Online-Kundenverhalten endlich tiefgreifend zu verstehen und im Sinne einer besseren User Experience und höherer Conversion-Rates gezielt zu beeinflussen.Der Inhalt• Das sind Behavior Patterns und so lassen sie sich im Digital-Umfeld nutzen• So verbessern Sie die User Experience und Ihre Conversion-Rate• Bibliothek von 101 Behavior Patterns von der Awareness- bis zur Retention-Phase• Intuitive Frameworks zur Identifikation passender Behavior Patterns• Ethisch-moralische Grenzen des EinsatzesLeserstimmen „Macht signifikante Performance-Steigerungen möglich.“ Stefan Lein, Director Retail Google„Brilliantes Buch!” Dr. Thilo Pfrang, Founder & Managing Partner von Behavioral Science Consulting„Kommt garantiert auf meinen Schreibtisch!“ Dennis Esterl, Senior Customer Lifecycle Manager bei Amazon„Das perfekte Update für unser Online-Marketing.“ Dr. Matthias Wilken, Leiter Channelmanagement bei Allianz

Apostaten der Natur

Die Differenzanthropologie Helmuth Plessners als Herausforderung für die theologische Rede vom Menschen

Author: Ralf Meyer-Hansen

Publisher: Mohr Siebrek Ek

ISBN: 9783161527395

Category: Philosophy

Page: 475

View: 571

English summary: Helmuth Plessner (1892-1985) is considered one of the most important figures in philosophical anthropology. With his description of man as eccentric positionality and his thesis of man being decidedly unfathomable (homo absconditus) he presents a model that attempts to encompass both the physical-natural and the spiritual-historical dimension without losing itself in dualism. For Plessner, the experience of being broken and of having no identity is vital. Based on the "real break" (Plessner) in man, one can gain a new understanding and resolve experiences not only of freedom and power, but also of ambivalence and fragmentary existence. Ralf Meyer-Hansen reconstructs this concept as an anthropology of difference and shows that Plessner's criticism of religion based on anthropological assumptions challenges theology just as much as it inspires a re-definition of faith and doubt, autonomy and theonomy and politics and religion. German description: Helmuth Plessner (1892-1985) gilt als einer der bedeutendsten Vertreter der philosophischen Anthropologie. Mit seiner Beschreibung des Menschen als exzentrischer Positionalitat und der These von dessen prinzipieller Unergrundlichkeit ( homo absconditus ) hat er einen Entwurf vorgelegt, der ohne in einen Dualismus zu geraten sowohl die leiblich-naturliche als auch die geistig-geschichtliche Dimension zu erschliessen vermag. Die Erfahrung der Gebrochenheit, der Nichtidentitat mit sich selbst ist fur Plessner zentral. Aus dem "wirklichen Bruch" (Plessner) im Menschen lassen sich Erfahrungen von Freiheit und Macht, aber auch von Ambivalenz und fragmentarischer Existenz neu durchdringen und erhellen.Ralf Meyer-Hansen rekonstruiert diese Konzeption als Anthropologie der Differenz und zeigt, dass die anthropologisch begrundete Religionskritik Plessners die Theologie ebenso herausfordert wie dieser Entwurf zur Neubestimmung von Glaube und Zweifel, Autonomie und Theonomie, Politik und Religion motiviert.

E-Procurement

Grundlagen, Standards und Situation am Markt

Author: Patrick P. Stoll

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834891819

Category: Computers

Page: 158

View: 4086

In vielen Unternehmen wird die Beschaffung immer noch als operatives Geschäft ohne Relevanz für den Unternehmenserfolg betrachtet. Die Beschaffungsprozesse laufen kompliziert, zeitaufwendig und ohne strategischen Fokus ab. Um diesen Missständen abzuhelfen sind elektronische Werkzeuge zur Unterstützung und Automatisierung der Beschaffungsprozesse entwickelt und in der Praxis eingeführt worden. Der Einsatz solcher Werkzeuge wird als E-Procurement bezeichnet. Das Thema E-Procurement ist mit dem Ende des Internet-Hypes zusammen mit den übrigen Konzepten des E-Business in heftige Kritik geraten, jedoch ist das Scheitern von E-Procurement-Projekten in Unternehmen keinesfalls auf das Konzept des E-Procurement selbst zurückzuführen. Vielmehr sind beim Verständnis und bei der Umsetzung von E-Procurement in den Unternehmen vermeidbare Fehler gemacht worden. Dieses Buch kann als Leitfaden für Entscheider, Projektmitarbeiter und Studierende dienen, die sich praxisorientiert mit der Thematik des E-Procurement vertraut machen wollen und für ein entsprechendes Projekt Unterstützung suchen. "Patrick P. Stoll hat hier wertvolle Arbeit geleistet, einmal systematisch und umfassend die einzelnen Aspekte des elektronischen Einkaufswesens vorzustellen. [...] Das Buch geht fokussiert und ohne große Umschweife auf die dargestellten Punkte ein. Mit knapp 160 Seiten nagt es nicht allzusehr am knappen Zeitbudget des IT-Verantwortlichen und bietet im Gegenzug eine wertvolle systematische Zusammenfassung der für die Praxis relevanten Grundlagen." der EDV-Leiter, 03/2007

Historische Hilfswissenschaften

Stand und Perspektiven der Forschung

Author: Toni Diederich,Joachim Oepen

Publisher: Böhlau Verlag Köln Weimar

ISBN: 9783412122058

Category: Auxiliary sciences of history

Page: 188

View: 4308

Compliance in der Unternehmerpraxis

Grundlagen, Organisation und Umsetzung

Author: Gregor Wecker,Hendrik van Laak

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834997293

Category: Business & Economics

Page: 213

View: 6455

Compliance verstanden als Gesamtkonzept organisatorischer Maßnahmen, mit denen die Rechtmäßigkeit der unternehmerischen Aktivitäten gewährleistet werden soll, ist kein reines Rechtsproblem. Die Identifikation der rechtlichen Risiken bildet nur einen – wenn auch einen wichtigen – Ausgangspunkt, von dem aus der Handlungsbedarf ermittelt und die entsprechenden organisatorischen Maßnahmen im Unternehmen entwickelt und umgesetzt werden, um diesen Risiken zu begegnen.

Jakob Böhme

Author: Jakob Böhme

Publisher: N.A

ISBN: 9783865392718

Category:

Page: 160

View: 5980

Die Sternwerkstatt

Dekorative Geschenk- und Bastelideen

Author: Angela Gabriel

Publisher: N.A

ISBN: 9783426646922

Category:

Page: 128

View: 2091

Teenager

Naturgeschichte einer seltsamen Spezies

Author: David Bainbridge

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827423733

Category: Science

Page: 366

View: 1454

Teenager. Die Naturgeschichte einer seltsamen Spezies wird Ihre Ansichten über Jugendliche in der Pubertät ändern. Entgegen dem landläufigen Bild in den Medien sind Teenager keineswegs eine Plage für Eltern und Gesellschaft - sondern vielmehr die Krone der menschlichen Evolution! Im zweiten Lebensjahrzehnt jedes Menschen durchlaufen sein Körper und sein Gehirn einen tiefgreifenden und weitreichenden Wandel. Gefühl und Verstand verändern sich so rasch und unvorhersehbar wie Gewicht und Größe. Diese Veränderungen können zutiefst verwirrend sein - für die Jugendlichen wie für ihr Umfeld -, aber diese Phase der Adoleszenz, in der sich herausbildet, wer wir als Erwachsene sein werden, spielt in der Evolution eine wichtige Rolle. Zu den Pickeln, Gerüchen und sexuellen Experimenten, den existenziellen Ängsten, den Wutanfällen und der unwiderstehlichen Anziehungskraft von allem, was angeblich schlecht für uns ist, wissen Biologie, Medizin und Psychologie heute eine Menge zu sagen. Dieses ebenso anregende wie amüsante Buch erklärt die seltsame und wunderbare Wissenschaft der Teenagerjahre. David Bainbridge, Tiermediziner und Anatom an der Universität Cambridge, ist wohl der erste Autor, der eine "zoologische" Perspektive einnimmt, um zu erkunden, wo die besondere Spezies der Teenager herkommt und wozu sie eigentlich gut sind. Wie jüngste Forschungsergebnisse zeigen, stellen Teenager eine einzigartige menschliche Innovation dar und dürften geradezu ein Schlüssel für den unvergleichlichen Erfolg der Gattung Mensch sein. In lebhafter und verständlicher Sprache zeigt Bainbridge, wie und warum die zweiten Dekade des menschlichen Lebens von einer solch berauschenden Mischung körperlicher, geistiger, emotionaler und sexueller Veränderungen durchdrungen ist. Die Biologie und das Verhalten von Teenagern, die uns so oft als unberechenbares, eigenwilliges, verstörendes Durcheinander erscheinen, erweisen sich plötzlich als wunderbare Choreographie aufeinanderfolgender, eng verwobener Schritte auf dem Weg zum komplexesten Wesen dieser Welt. Ein solcher "zoologischer Ansatz" ist tatsächlich erst heute möglich geworden. Indem das Buch Teenager als Produkt einer langen Evolution betrachtet, erklärt es erstmals, warum das Teenagerdasein für den Einzelnen wie für die Art eine positive, gewinnbringende Angelegenheit ist, warum Teenager als einzigartige menschliche Innovation gelten dürfen, die sich entwickelt hat, damit wir viele der Dinge tun können, die uns Menschen so besonders machen, warum zahlreiche Befunde zur Frage, warum Teenager sind, wie sie sind, erst in den letzten zehn Jahren gewonnen worden sind und die Öffentlichkeit oft noch gar nicht erreicht haben, warum die körperlichen, geistigen, emotionalen und sexuellen Besonderheiten der Teenagerjahre einen guten Grund haben und nicht etwa zufällige Irrungen noch nicht fertig entwickelter Gehirne und Körper sind. Immer wieder hinterfragt Bainbridge, was diese Reise für die, die sie antreten, bedeutet. Aufgrund der zentralen Rolle der Adoleszenz für unser Menschsein bringt sie die intensivsten körperlichen, emotionalen und erotischen Erfahrungen unseres Lebens mit sich. Doch während dieses evolutionäre Vermächtnis für manche Menschen eine freudvolle Erfahrung bewirkt, die sie als Schatz in die Zukunft mitnehmen, markiert es für andere den Beginn eines Niedergangs, der in Versagen, Unsicherheit, psychischen Störungen und Selbstmord enden kann. Die Teenagerjahre - so viel wissen wir heute - sind nicht etwa eine lästige Übergangsphase zwischen unschuldiger Kindheit und reifem Erwachsendaseinen. Vielmehr hat sich die Teenagerzeit, wie Bainbridge erklärt, in der Evolution aus gutem Grund entwickelt - als ein zentraler Moment, wo alle Stränge unseres Lebens kollidieren. Sie ist die Erfahrung, die uns wirklich zum Menschen macht.

Mensch, Natur

Helmuth Plessner und das Konzept einer dialektischen Anthropologie

Author: Hans Heinz Holz

Publisher: N.A

ISBN: 9783899421262

Category: Anthropology

Page: 191

View: 7801

Erich Fromm - Liebe zum Leben

eine Bildbiografie

Author: Rainer Funk

Publisher: N.A

ISBN: 9783423346696

Category:

Page: 175

View: 9322

Eine Einführung in das Werk des grossen Psychologen mit mehr als 250 Fotos und weiteren Abbildungen aus Fromms privaten und öffentlichen Leben.

Die Welt der Burgen

Geschichte, Architektur, Kultur

Author: G. Ulrich Großmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783406645105

Category: Castles

Page: 303

View: 8350