Hollywood im journalistischen Alltag

Storytelling für erfolgreiche Geschichten. Ein Praxisbuch

Author: Christian Friedl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658166746

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 295

View: 5764

Der Band beantwortet die Frage: Was ist eine Geschichte und wie erzähle ich sie am besten? Er greift dabei das zentrale Motiv der "Heldenreise" auf. Sie ist eine Art Baukasten, aus dem sich Geschichtenerzähler kinderleicht bedienen können. Im Prinzip handelt es sich um eine angereicherte Form der 3-Akt-Struktur nach Aristoteles. Alle berühmten Hollywood-Regisseure benutzen sie, kaum ein Blockbuster kommt ohne sie aus. Was für Hollywood gilt, sollte auch für den Journalismus möglich sein, denn das Übernehmen von Erzählformen ist keine Frage des Geldes. Dieses Buch enthält Drehbuch-Ausschnitte aus Hollywood-Filmen, um die dramaturgischen Strukturen zu erläutern und veranschaulicht anhand von zahlreichen Beispielen aus Fernsehen, Hörfunk und Zeitung, wie man sie im Alltag anwenden kann. Für die zweite Auflage wurden die Filmbeispiele aktualisiert, der theoretische Teil um die Sequenzierung erweitert sowie weitere Beispiele aus dem journalistischen Alltag ergänzt.

Die große Metaphern-Schatzkiste – Band 2: Die Systemische Heldenreise

Systemisch arbeiten mit Sprachbildern

Author: Holger Lindemann

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647402648

Category: Psychology

Page: 260

View: 2730

Jede Heldengeschichte, die jemals erzählt, geschrieben, auf einer Bühne aufgeführt oder verfilmt wurde folgt ähnlichen Mustern. Die Phasen, die Heldinnen und Helden in diese Geschichten durchlaufen, und die Archetypen, mit denen sie sich beim Bestehen ihrer Abenteuer auseinandersetzen müssen, hat der amerikanische Mythenforscher Joseph Campbell bereits in den 1950er Jahren beschrieben. Sein Modell der Heldenreise dient seither als Grundlage für das Schreiben von Geschichten und Drehbüchern. Heldengeschichten beschreiben in pointierter und überzeichneter Weise Aufgaben, Konflikte und Herausforderungen des alltäglichen Lebens. Die Heldenreise lässt sich daher auch als Vorlage und Metapher in Beratung und Therapie einsetzen: Folgen Sie dem Ruf Ihres Abenteuers! Seien Sie die Heldin oder der Held in Ihrem Leben! Schreiben Sie das Drehbuch Ihrer Heldengeschichte! Holger Lindemann führt die Leserinnen und Leser anschaulich und anhand vieler Praxisbeispiele durch die Phasen der Heldenreise und macht sie mit den Archetypen von Heldengeschichten bekannt. Er gibt eine ausführliche Anleitung für den Einsatz der Heldenreise in der systemischen Beratung und Therapie. Jeder Abschnitt enthält Hinweise für Einbindung der Methoden aus dem Grundlagenband der großen Metaphern-Schatzkiste. Auf der Webseite zum Buch finden sich ergänzende Arbeitsblätter und Beratungsvideos, in denen die systemische Arbeit mit der Heldenreise veranschaulicht wird. Zusätzlich zum Buch ist ein Bildkarten-Set mit Illustrationen von Daniel Bauer erhältlich, um die Arbeit mit den Phasen und Archetypen der Heldenreise zu unterstützen.

BRIGITTE - "Ohne Models"

Eine explorative Studie zur neuen Kampagne

Author: Vanessa Helfgen

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640737369

Category:

Page: 72

View: 617

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Forschung und Studien, Note: 2,1, Universit t Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: I don't want women bigger than a size 12 wearing my clothes. . Der Designer Calvin Klein spricht nur aus, was in der Modebranche schon lange praktiziert wird: Zwar entspricht Schlanksein schon seit Mitte des 20. Jahrhunderts zum g ngigen Sch nheitsideal, seit Mitte der 90er Jahre verfiel dieses Ideal aber ins Extreme. Heorin-Chic hei t der neue Trend. Voraussetzung hierf r: ein knabenhafter, androgyner K rper, der dem eines M dchens am Anfang der Pubert t gleicht. Noch vor 30 Jahren wogen Models rund 8% weniger als die Durchschnittsfrau, heute sind es ganze 23% (Wiener Zeitung,19.02.2010, o.S.).Und dieses Sch nheitsideal ist allgegenw rtig: nicht nur im Fernsehen und auf Plakaten wird einem D nnsein als einzige Erf llung vor Augen gef hrt, auch in Zeitschriften, in der Werbung, in Musikvideos und in B chern. Vor allem Frauen und junge M dchen lassen sich hierbei stark beeinflussen, was sogar soweit gehen kann, dass Krankheiten wie Magersucht und Bulimie entstehen. Frauenzeitschriften spielen bei der Verbreitung des Idealbildes der Frau eine zentrale Rolle. Sie pflegen eine Art Freundinnen-Image zu ihren Leserinnen, indem sie zu allen Lebenslagen beratend zur Seite stehen und der Leserin sagen, was sie tun kann und soll, um dem Idealbild zu entsprechen. Von der ersten bis zur letzten Seite (...) werden wir immer wieder in unsere verbesserungsw rdigen Einzelteile zerlegt. Dahinter steht die Verachtung des weiblichen K rpers schlechthin. (Roggenkamp, 1984/1985, S.31). Besonders schizophren erscheint die Doppelmoral in Zeitschriften wie Brigitte, die sich darum bem hen, das Bild der perfekten Hausfrau und K chin mit dem der perfekten schlanken Sch nheit zu paaren (Deuser, 1995, S.91). Die Zeitschrift BRIGITTE hatte nun genug von diesem Magerwahn und startete im Januar2010 eine neue Kampagne im Heft: Ohne Mo

Storytelling für Journalisten

Wie baue ich eine gute Geschichte?

Author: Marie Lampert,Rolf Wespe

Publisher: Herbert von Halem Verlag

ISBN: 3744509931

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 288

View: 4672

Marie Lampert und Rolf Wespe bieten in diesem Buch Strategien und praktische Werkzeuge für das professionelle Erzählen von Geschichten an. Wie finde ich meine Geschichte? Wie bringe ich sie Lesern und Usern nah? Wie entwickle ich aus dem Chaos eine spannende Form? Mit vielen Beispielen aus der Praxis, zahlreichen Grafiken und Statements von Medienprofis weisen die Autoren den Weg zum erfolgreichen Storytelling. Ihre Werkzeuge umfassen beispielsweise die "Mini-Geschichte", die "Schrotflintenregel" oder die "Leiter des Erzählens", eine einfache Methode, abstrakte Themen in lesbare Stoffe zu verwandeln. Die 4. Auflage wurde grundlegend überarbeitet und um neue Beispiele und Statements unter dem Aspekt Multimedia ergänzt. Neu hinzugekommen ist auch ein Kapitel über den Plot.

MalerLexikon

Technik, Werkstoffe, Gestaltung, Geschichte, Denkmalschutz, Betriebswirtschaft, Marketing, Berufsorganisation, Berufs- und Arbeitspädagogik

Author: Dieter Wallenfang

Publisher: N.A

ISBN: 9783766718112

Category:

Page: 896

View: 4049

Die Storytelling-Methode

Schritt für Schritt zu einer überzeugenden, authentischen und nachhaltigen Marketing-Kommunikation

Author: Anja Fordon

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658188103

Category: Business & Economics

Page: 189

View: 1566

Dieses Buch erklärt anwendungsorientiert und spannend zu lesen, wie das Prinzip Storytelling funktioniert und warum es die Kommunikations-Strategie von Marken und Unternehmen in Zukunft bestimmen muss und wird. Mit zahlreichen Praxisbeispielen und wirksamen Werkzeugen hilft dieses Werk Marketingverantwortlichen und Unternehmen, sich neu, wertvoll und nachhaltig zu positionieren. Anja Fordon zeigt einen vollständigen Leitfaden, der Ihnen helfen wird, Ihren eigenen Storytelling-Stil zu entwickeln – konkret mit vielen Tipps und Tools und überaus hilfreich im Marketing- und PR-Alltag. Zudem erklärt sie, warum neue Generationen einen neuen Ansatz im Marketing erwarten und erläutert dies – erfrischend provozierend und fundiert – aus soziokultureller und psychologischer Perspektive. Die Motivation dahinter: in Zeiten extremer Veränderungen, Gewalt, Terrorismus, politischer Instabilität, Digitalisierung und Globalisierung kommen wir Menschen wieder an einen Punkt der Sinnzäsur. Wir spüren das – da ist etwas in der Luft, der Wunsch nach mehr Realität, nach Bedeutung und Sinn. Deswegen muss sich die Vermarktung als Konzept jetzt kritisch hinterfragen und neu erfinden. Authentisches Storytelling bietet eine Antwort dazu. Aus dem Inhalt Warum Sie jetzt wirklich umdenken müssen Die vier Elemente des Storytelling Das Handwerkszeug des Storytelling Wie Sie Ihre Kreativität aktivieren können Eine kleine Schreibschule für die Kunst des Geschichtenerzählens Distributions-Strategie im Storytelling

Geschmack der Liebe

zwölf wahre Geschichten mit zwölf Rezepten

Author: Jost auf der Maur

Publisher: N.A

ISBN: 9783905800371

Category: Cooking, Swiss

Page: 116

View: 8490

Die verschwundene Katze

Author: Benoit Landais,Hanspeter Born

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 198

View: 8887

Schreiben mit System

PR-Texte planen, entwerfen und verbessern

Author: Peter Stücheli-Herlach,Daniel Perrin

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531196219

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 236

View: 9635

​Das Schreiben prägt den Berufsalltag in der PR. Dieses Handbuch präsentiert theoretische Modelle und praktische Methoden für ein Schreiben mit System, das Chancen der medienkonvergenten Kommunikation nutzt und deren Risiken meidet. Spezialisten der anwendungsorientierten Kommunikationsforschung legen dar, wie PR-Texte auf die Bedürfnisse von Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Journalismus zugeschnitten werden können. Sie zeigen auf, wie Schreibstrategien und Schreibprozesse für die Unternehmens- und Produkte-PR, für Corporate Publishing und fürs WorldWideWeb, für rednerische Auftritte und den Mailverkehr gestaltet werden können. Instruktive Fallbeispiele, Checklisten und Weblinks gewährleisten den Praxisnutzen. Ein Glossar klärt die Begriffe und vermittelt einen Überblick.​

Auf, zum Mond!

Leonur, Manapi und Nubbur

Author: Stephan Liechti,Simon Libsig

Publisher: N.A

ISBN: 9783905800418

Category:

Page: 48

View: 9360

Die Organschaft im Steuerrecht

Author: Ramazan Topal

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640840372

Category:

Page: 40

View: 5781

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, einseitig bedruckt, Note: 2,0, Hochschule fur Angewandte Wissenschaften Neu-Ulm; fruher Fachhochschule Neu-Ulm, Sprache: Deutsch, Abstract: In Deutschland gibt es kein Konzernsteuerrecht. Daher ist die Organschaft das einzige Konstrukt zur Besteuerung von verbundenen Unternehmen. Grundsatzlich erfolgt bei Kapitalgesellschaften eine individuelle Besteuerung. Dieser Grundsatz wird durchbrochen, wenn sich rechtlich selbstandige Unternehmen unter Aufgabe ihrer wirtschaftlichen Selbstandigkeit zusammenschliessen. Derartige Zusammenschlusse sind auch unter dem Begriff Konzern" nach 18 AktG bekannt. Jedoch kommt fur die Organschaft nur das Gebilde eines Unterordnungskonzerns in Frage, da sich das rechtlich selbstandige Unternehmen einer einheitlichen Leitung eines anderen Unternehmens unterwirft. Die untergeordnete Kapitalgesellschaft (Organgesellschaft) wird steuerrechtlich als unselbstandiger Teil des ubergeordneten Unternehmens (Organtrager) betrachtet und beide zusammen bilden eine wirtschaftliche Einheit. Nach der Zurechnungstheorie werden innerhalb des Organkreises die Gewinne oder Verluste der Organgesellschaft den Einkunften des Organtragers zugerechnet und auf dessen Ebene versteuert. Der Hauptvorteil der Organschaft liegt somit in der steuerlichen Verlustverrechnung. Die vorliegende Arbeit soll eine Ubersicht uber die Organschaft im Korper-schafts- und Gewerbesteuerrecht geben. Die umsatzsteuerliche Organschaft wird im Rahmen dieser Arbeit nicht berucksichtigt. Nach einer kurzen Einfuh-rung in das Thema Organschaft werden die ertragssteuerlichen Voraussetzun-gen fur die Begrundung einer Organschaft analysiert. Im Hauptteil dieser Arbeit werden die steuerlichen Rechtsfolgen dahingehend erlautert, dass zwei Aspekte namlich die korperschaftssteuerliche Einkommensermittlung und die gewerbesteuerlichen Auswirkungen genauer aufgegriffen werden. In einem Fallbeispiel wird im Vergleich die Besteue"

Splitterfasernackt

Author: Lilly Lindner

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426411210

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 7857

Lilly Lindner ist sechs, als der Nachbar beginnt, sie regelmäßig zu vergewaltigen. Er droht ihr mit dem Schlimmsten, falls sie etwas ihren Eltern erzählen sollte. Und so schweigt das kleine Mädchen. Schließlich zieht der Mann weg – doch Lillys Leben ist längst aus dem Lot. Mit 13 Jahren fängt sie an zu hungern – damit von ihrem geschundenen Körper möglichst wenig übrig bleibt. Doch die Schande macht sie damit nicht ungeschehen. Und so beschließt Lilly als junge Frau, ihren Körper, der ihr schon lange nicht mehr gehört, in einem Edel-Bordell zu verkaufen. Und ausgerechnet hier beginnt sie, ihre ungeheuerliche Geschichte aufzuschreiben – und verfasst ein beeindruckendes, provozierendes Buch von großer Sprachgewalt.

Foto + Text

Handbuch für die Bildungsarbeit

Author: Alfred Holzbrecher,Ingelore Oomen-Welke,Jan Schmolling

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531903209

Category: Education

Page: 462

View: 8771

Mit diesem Handbuch wird erstmalig in umfassender Form der fotopädagogische Diskurs in den Fachdidaktiken aufgearbeitet. Vorhandene schulbezogene wie auch außerschulische Konzepte zur pädagogischen Arbeit mit dem Medium Fotografie werden vorgestellt und diskutiert. Neu ist die pädagogische Analyse der Verbindungen, die Foto und Text eingehen, deren didaktisches Potenzial interdisziplinär und perspektivisch ausgelotet werden.

Digitales Storytelling

Eine Einführung in neue Formen des Qualitätsjournalismus

Author: Simon Sturm

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 365802013X

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 164

View: 8771

Das Buch gibt einen Einblick in die neuen Erzählweisen des digitalen Journalismus. Es untersucht die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Medienbranche und den mit ihr verbundenen Wandel journalistischer Darstellungsformen. Dabei geht es auch um die Möglichkeiten des journalistischen Storytellings auf mobilen Endgeräten wie Tablet-Computern. Es wird eine neuartige Typologie von Darstellungsformen entwickelt, die über die klassischen Text-, Audio- und Fernsehformate hinaus digitales Storytelling ermöglicht.

Digitale Politikvermittlung

Chancen und Risiken interaktiver Medien

Author: Mike Friedrichsen,Roland A. Kohn

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658065710

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 525

View: 310

Mit diesem Buch soll u.a. beantwortet werden, in welcher Art und Weise und für welche Zwecke Web 2.0 Anwendungen im politischen System bereits eingesetzt werden und welche Potenziale noch nicht ausgeschöpft wurden. Neben den Webauftritten und den Social Media Strategien der politischen Parteien rücken dabei zunehmend auch staatliche Institutionen und bürgerliche Protestbewegungen in den Fokus. Darüber hinaus wird erörtert, welche weiteren Verschiebungen der bisherigen Öffentlichkeit in die Virtualität mit Risiken und Chancen möglich sind. Zentrale Aspekte sind dabei die Struktur, Reichweite und Auswirkung der immer umfassenderen Nutzung digitaler Medien für die Politik, nicht nur bei Systemkrisen sondern auch im Alltag demokratischer Politik. ​

PR Im Social Web (O'Reillys Basics)

Author: Marie-Christine Schindler,Tapio Liller

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3868991956

Category:

Page: 496

View: 9589

Interessante Zeiten fur Kommunikationsprofis: Mit dem Erstarken des Social Web verandert sich das Verhaltnis zwischen Unternehmen bzw. Agenturen und ihren Dialoggruppen - Transparenz und Austausch werden immer wichtiger. PR im Social Web zeigt, was das fur die PR-Arbeit bedeutet. Die Autoren, selbst erfahrene PR-Profis, erlautern die veranderten Rahmenbedingungen und erklaren, wie die einzelnen PR-Disziplinen und Unternehmensbereiche von Social Media profitieren konnen. Zahlreiche Fallstudien, Tipps und Checklisten erleichtern es Ihnen, das Gelesene auf Ihre eigenen Kommunikationsziele anzuwenden. Fur die zweite Auflage wurde das Buch komplett aktualisiert und um Kapitel zu Nonprofit-PR und Erfolgsmessung erganzt. Von der Medienarbeit bis zur Krisenkommunikation Die Medienarbeit wird durch Aktivitaten im Social Web bereichert - Blogger Relations, Monitoring, Issues Management und der Umgang mit Kritik und Krisen sind nur einige wichtige Stichworte. Corporate Publishing und Events Corporate Blogs und Podcasts bieten interessante Publikations- und Dialogmoglichkeiten, und Events erhalten uber soziale Netzwerke und Livestreams eine deutlich groere Offentlichkeit. Personalmarketing und Interne Kommunikation Vom Employer Branding uber Recruiting bis zum Einsatz von Social Media im Unternehmen selbst - fur die HR-Kommunikation bietet sich das Social Web mit seinen Dialogmoglichkeiten geradezu an. Kundenservice und Support Keine klassischen PR-Disziplinen, doch auch Kundenservice und Support werden durch die Social Media erheblich personlicher und konnen so viel Positives zur offentlichen Wahrnehmung eines Unternehmens beitragen. Wie sich der PR-Beruf andert Vieles ist im Umbruch, davon sind auch die Aufgabenverteilung zwischen Unternehmen und Agenturen sowie das Berufsbild des PR-Profis selbst betroffen. NEU: Messbarkeit im Social Web: von KPI bis ROI Zahlt sich Social Media-PR uberhaupt aus? Auch wenn es bei der Kommunikation im Social Web nicht vorrangig um harte Zahlen geht - strategisch geplant und durchgefuhrt, lassen sich ihre Erfolge durchaus uberprufen. Der Rechtsrahmen In einem Gastkapitel erlautert Rechtsanwalt Henning Krieg, was bei der Kommunikation im Social Web zu beachten ist - ob bei der Verbreitung von Content oder der Definition von Social Media Guidelines.

ABC des Journalismus

ein Handbuch

Author: Claudia Mast

Publisher: N.A

ISBN: 9783867642897

Category:

Page: 625

View: 2103

Markenkommunikation

wie Marken Zielgruppen erreichen und Begehren auslösen

Author: Uwe Munzinger,Karl Georg Musiol

Publisher: MI Wirtschaftsbuch

ISBN: 9783636031365

Category:

Page: 256

View: 5475