How Propaganda Works

Author: Jason Stanley

Publisher: Princeton University Press

ISBN: 0691173427

Category: Political Science

Page: 376

View: 428

Our democracy today is fraught with political campaigns, lobbyists, liberal media, and Fox News commentators, all using language to influence the way we think and reason about public issues. Even so, many of us believe that propaganda and manipulation aren't problems for us—not in the way they were for the totalitarian societies of the mid-twentieth century. In How Propaganda Works, Jason Stanley demonstrates that more attention needs to be paid. He examines how propaganda operates subtly, how it undermines democracy—particularly the ideals of democratic deliberation and equality—and how it has damaged democracies of the past. Focusing on the shortcomings of liberal democratic states, Stanley provides a historically grounded introduction to democratic political theory as a window into the misuse of democratic vocabulary for propaganda's selfish purposes. He lays out historical examples, such as the restructuring of the US public school system at the turn of the twentieth century, to explore how the language of democracy is sometimes used to mask an undemocratic reality. Drawing from a range of sources, including feminist theory, critical race theory, epistemology, formal semantics, educational theory, and social and cognitive psychology, he explains how the manipulative and hypocritical declaration of flawed beliefs and ideologies arises from and perpetuates inequalities in society, such as the racial injustices that commonly occur in the United States. How Propaganda Works shows that an understanding of propaganda and its mechanisms is essential for the preservation and protection of liberal democracies everywhere.

Propaganda

die Kunst der Public Relations

Author: Edward L. Bernays

Publisher: N.A

ISBN: 9783936086355

Category: Demokratie / Öffentliche Meinung / Staatliche Information / Öffentlichkeitsarbeit / USA

Page: 158

View: 2338

Was ist Populismus?

Ein Essay

Author: Jan-Werner Müller

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518740857

Category: Political Science

Page: 160

View: 7644

Wer wird heute nicht alles als Populist bezeichnet: Gegner der Eurorettung, Figuren wie Marine Le Pen, Politiker des Mainstream, die meinen, dem Volk aufs Maul schauen zu müssen. Vielleicht ist ein Populist aber auch einfach nur ein populärer Konkurrent, dessen Programm man nicht mag, wie Ralf Dahrendorf einmal anmerkte? Lässt sich das Phänomen schärfer umreißen und seine Ursachen erklären? Worin besteht der Unterschied zwischen Rechts- und Linkspopulismus? Jan-Werner Müller nimmt aktuelle Entwicklungen zum Ausgangspunkt, um eine Theorie des Populismus zu skizzieren und Populismus letztlich klar von der Demokratie abzugrenzen. Seine Thesen helfen zudem, neue Strategien in der Auseinandersetzung mit Populisten zu entwickeln.

Sozialphilosophie

Eine Einführung

Author: Rahel Jaeggi,Robin Celikates

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406640575

Category: Philosophy

Page: 128

View: 6586

In der Reihe C.H.Beck Wissen erscheinen kurze Einführungen in die Disziplinen der Philosophie. Die Bände sind knapp und konzise für ein allgemeines Lesepublikum geschrieben. Neben einer Einführung in die Geschichte der jeweiligen philosophischen Disziplin liegt der Schwerpunkt der Bände auf der systematischen Entfaltung des Themas und dessen Relevanz für die Philosophie der Gegenwart.

Desintegriert euch!

Author: Max Czollek

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446261435

Category: Political Science

Page: 192

View: 639

Max Czollek ist dreißig, jüdisch und wütend. Denn hierzulande herrschen seltsame Regeln: Ein guter Migrant ist, wer aufgeklärt über Frauenunterdrückung, Islamismus und Demokratiefähigkeit spricht. Ein guter Jude, wer stets zu Antisemitismus, Holocaust und Israel Auskunft gibt. Dieses Integrationstheater stabilisiert das Bild einer geläuterten Gesellschaft – während eine völkische Partei Erfolge feiert. Max Czolleks Streitschrift entwirft eine Strategie, das Theater zu beenden: Desintegration. Desintegriert euch! ist ein Schlachtruf der neuen jüdischen Szene und zugleich eine Attacke gegen die Vision einer alleinseligmachenden Leitkultur. Dieses furios streitbare Buch ist die Polemik der Stunde.

Media Control

Wie die Medien uns manipulieren

Author: Noam Chomsky

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 349296253X

Category: Social Science

Page: 256

View: 2742

Nicht erst im Irakkrieg spielten die US-Massenmedien eine fatale Rolle als Propagandainstrumente der Außenpolitik. Noam Chomsky, einer der wichtigsten Querdenker der USA, wirft den Medien vor, unbequeme Tatsachen bereitwillig zu verschleiern und die Verbrechen des »Feindes« wie mit der Lupe zu betrachten. Obwohl sie keiner direkten staatlichen Kontrolle unterliegen, verstehen sich die Massenmedien in den USA nicht als kritische Gegner, sondern als Partner der Regierung und ihrer hegemonialen Ziele.

Der Weg in die Unfreiheit

Russland - Europa - Amerika

Author: Timothy Snyder

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406725023

Category: Political Science

Page: 376

View: 3199

Gleichheit oder Oligarchie, Individualismus oder Unfreiheit, Wahrheit oder Fake News – die Welt, wie wir sie kannten, steht am Scheideweg. Viel hat der Westen selbst dazu beigetragen. Aber er hat auch mächtige Feinde, die seine Institutionen mit allen Mitteln – von der Finanzierung des Rechtspopulismus in Europa bis zum Cyberwar – untergraben wollen. Wer diese Gegner sind, wie sie vorgehen und wie bedrohlich die Lage ist, das beschreibt das aufsehenerregende neue Buch von Tim Snyder. Mit dem Ende des Kalten Krieges hatten die liberalen Demokratien des Westens gesiegt. Von nun an würde die Menschheit eine friedvolle, globalisierte Zukunft erwarten. Doch das war ein Irrtum. Seit Putin seine Macht in Russland etabliert hat, rollt eine Welle des Autoritarismus von Osten nach Westen, die Europ... a erfasst hat und mit Donald Trump auch im Weißen Haus angekommen ist. Tim Snyder, Autor des Weltbestsellers «Über Tyrannei», beschreibt in seinem Buch den Aufstieg dieser neuen «rechten Internationalen», schildert ihre bedrohlichen Ziele und zeigt, wie sehr die Grundlagen unserer Demokratie in Gefahr sind.

Das Leben der Freiheit

Form und Wirklichkeit der Autonomie

Author: Thomas Khurana

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518748548

Category: Philosophy

Page: 550

View: 2005

Es ist eine geläufige Idee, dass freie Selbstbestimmung bedeutet, sich gerade nicht von seiner lebendigen Natur bestimmen zu lassen. Wie Thomas Khurana in seiner grundlegenden Studie zeigt, können wir es bei einer solchen Entgegensetzung von Freiheit und Leben jedoch nicht belassen. Nur im Rückgang auf den Begriff des Lebens erschließt sich die Form und Wirklichkeit der menschlichen Freiheit. Dies bedeutet jedoch gerade nicht, praktische Freiheit auf natürliche zu reduzieren, sondern lässt uns ein tieferes Verständnis der inneren Spannungen und Herausforderungen der modernen Freiheit, eine kritische Theorie unserer zweiten Natur, gewinnen

Losing Earth

Author: Nathaniel Rich

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644004064

Category: Science

Page: 240

View: 5772

Die Klimakatastrophe, die wir jetzt erleben, hätte verhindert werden können. Vor dreißig Jahren gab es die Chance, den Planeten zu retten – doch sie wurde verspielt. Nathaniel Rich schildert in dieser dramatischen Reportage, wie es zu diesem wahrhaft globalen Versagen kam. Wir folgen einer Gruppe von Wissenschaftlern, Aktivisten und Politikberatern rund um den Umweltlobbyisten Rafe Pomerance und den Nasa-Forscher James Hansen, die Ende der siebziger Jahre erstmals erkennen, dass sich die Erderwärmung desaströs beschleunigt, aber auch, was dagegen zu tun ist – beinahe alles, was wir heute darüber wissen, stammt aus dieser Zeit. Rich schildert ein Jahrzehnt erbitterter Kämpfe um Öffentlichkeit, Anerkennung, politische Maßnahmen – und wie diese 1989, kurz vor dem Durchbruch, tragisch scheitern. Eine historische Reportage, die aktueller nicht sein könnte: Wir bekommen in den kommenden Jahren das zu spüren, was vor drei Jahrzehnten versäumt wurde – so wie unser gegenwärtiges Scheitern das Schicksal des Planeten in naher Zukunft besiegelt. Die Erde in ihrer heutigen Gestalt ist bereits verloren, sie wurde damals verloren – und so erzählt Rich hier die Geschichte eines beispiellosen Menschheitsversagens.

Propaganda and Persuasion

Author: Garth Jowett,Victoria O'Donnell

Publisher: SAGE

ISBN: 9781412908979

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 422

View: 4390

Propaganda and Persuasion, Fourth Edition is the only book of its kind to cover a comprehensive history of propaganda and offer insightful definitions and methods to analyze it. Building on the excellence of the three previous editions, the Fourth Edition has been revised, updated, and expanded. Authors Garth S. Jowett and Victoria O'Donnell provide a remarkable and cogent understanding of persuasion and propaganda, including rhetorical background, cultural studies, and collective memory.

Freakonomics

überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen ; [warum wohnen Drogenhändler bei ihren Müttern? Führt mehr Polizei zu weniger Kriminalität? Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Macht gute Erziehung glücklich?]

Author: Steven D. Levitt,Stephen J. Dubner

Publisher: N.A

ISBN: 9783442154517

Category:

Page: 411

View: 6770

Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.

The Discourse of Propaganda

Case Studies from the Persian Gulf War and the War on Terror

Author: John Oddo

Publisher: Penn State Press

ISBN: 0271082739

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 304

View: 9671

In the early 1990s, false reports of Iraqi soldiers in Kuwait allowing premature infants to die by removing them from their incubators helped to justify the Persian Gulf War, just as spurious reports of weapons of mass destruction later undergirded support for the Iraq War in 2003. In The Discourse of Propaganda, John Oddo examines these and other such cases to show how successful wartime propaganda functions as a discursive process. Oddo argues that propaganda is more than just misleading rhetoric generated by one person or group; it is an elaborate process that relies on recontextualization, ideally on a massive scale, to keep it alive and effective. In a series of case studies, he analyzes both textual and visual rhetoric as well as the social and material conditions that allow them to circulate, tracing how instances of propaganda are constructed, performed, and repeated in diverse contexts, such as speeches, news reports, and popular, everyday discourse. By revealing the agents, (inter)texts, and cultural practices involved in propaganda campaigns, The Discourse of Propaganda shines much-needed light on the topic and challenges its readers to consider the complicated processes that allow propaganda to flourish. This book will appeal not only to scholars of rhetoric and propaganda but also to those interested in unfolding the machinations motivating America’s recent military interventions.

Faschismus

Eine Warnung

Author: Madeleine Albright

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832184104

Category: Political Science

Page: 320

View: 6055

»Manche mögen dieses Buch und besonders seinen Titel alarmierend finden. Gut!« MADELEINE ALBRIGHT Weltweit kommt es zu einem Wiedererstarken anti-demokratischer, repressiver und zerstörerischer Kräfte. Die ehemalige amerikanische Außenministerin Madeleine Albright zeigt, welche großen Ähnlichkeiten diese mit dem Faschismus des 20. Jahrhunderts haben. Die faschistischen Tendenzen treten wieder in Erscheinung und greifen in Europa, Teilen Asiens und den Vereinigten Staaten um sich. Albrights Familie stammt aus Prag und floh zweimal: zuerst vor den Nationalsozialisten, später vor dem kommunistischen Regime. Auf Grundlage dieser Erlebnisse und der Erfahrungen, die sie im Laufe ihrer diplomatischen Karriere sammelte, zeichnet sie die Gründe für die Rückkehr des Faschismus nach. Sie identifiziert die Faktoren, die zu seinem Aufstieg beitragen und warnt eindringlich vor den Folgen. Doch Madeleine Albright bietet auch klare Lösungsansätze an, etwa die Veränderung der Arbeitsbedingungen und das Verständnis für die Bedürfnisse der Menschen nach Kontinuität und moralischer Beständigkeit. Sie zeigt, dass allein die Demokratie politische und gesellschaftliche Konflikte mit Rationalität und offenen Diskussionen lösen kann.

Der Kater mit Hut

Author: Dr. Seuss,Theodor Seuss Geisel

Publisher: N.A

ISBN: 9783492240789

Category: Bilderbuch

Page: 75

View: 2112

Two children sitting at home on a rainy day are visited by the Cat in the Hat who shows them some tricks and games.

Kriegspropaganda in der Habsburgermonarchie im Zuge des Ersten Weltkriegs

Eine Analyse anhand fünf ausgewählter Zeitungen

Author: Christian Schwendinger

Publisher: diplom.de

ISBN: 3842808348

Category: Social Science

Page: 154

View: 3095

Inhaltsangabe:Einleitung: Propaganda ist zeitlos. Sie ist nicht an bestimmte Gesellschaftsformen gebunden und tritt überall dort in Erscheinung, wo es um die Durchsetzung von Machtansprüchen geht. Der Erste Weltkrieg stellt in der Geschichte der Propaganda einen wichtigen Markstein dar, da man in der Zeit zwischen 1914 und 1918 begann, die propagandistischen Techniken zu verfeinern und systematisch auszubauen. Die beiden anfangs angeführten Zitate versinnbildlichen auch in ihrer zeitlichen Aufeinanderfolge die Entwicklung von Propaganda im 20. Jahrhundert. Das erste hat seinen Ursprung am Anfang des 20. Jahrhunderts und illustriert den Beginn der sukzessiven und systematischen Verwendung von Propaganda als Mittel der Kriegsführung. Das Zweite, zum Ende des 20. Jahrhunderts angesiedelt, macht deutlich, dass sich Propaganda in ihren Ausprägungen nicht nur auf Kriegszeiten beschränkt, sondern dass auch in Friedenszeiten sowohl ihre Techniken weiter Verwendung finden als auch die Strukturen der propagandageleiteten Kommunikation weiter bestehen. Warum eine Arbeit zum Thema Propaganda? Sinn und Zweck der Geschichtsschreibung und somit auch meines Studiums der Geschichte ist es, Vergangenes verständlich zu machen, Sinnstrukturen aufzudecken. Hierbei war und ist der Begriff der Propaganda von gesellschaftlicher Relevanz. Dies zeigt auch Thymian Bussemer auf, der sein Buch Propaganda: Konzepte und Theorien mit folgendem Satz beginnt: Die Auseinandersetzung mit politischer Propaganda ist eines der zentralen Themen des 20. Jahrhunderts gewesen . 1.1, Eingrenzungen: Der Titel der Arbeit beinhaltet die Begriffe Kriegspropaganda und Habsburgermonarchie , welche schon auf eine zeitliche und räumliche Abgrenzung des Themas hindeuten. Die Beschäftigung mit einem Begriff, der in einem solch umfassenden Ausmaß gebraucht wird, wie es beim Terminus Propaganda der Fall ist , verlangt eine dementsprechende Verengung des Arbeitsfeldes. Diese erfolgt zum einen durch die Fokussierung auf den Ersten Weltkrieg, da dieser in mehrerlei Hinsicht eine Zäsur darstellt. Eine Eingrenzung wird hierbei durch zwei zeitliche Eckpunkte erreicht, welche den Themenbereich auf einen ganz bestimmten zeitlichen Abschnitt begrenzen die Ermordung des Kronprinzen und seiner Gattin (29. 06. 1914), sowie der Zeitpunkt der österreichisch-ungarischen Kapitulation (03. 11. 1918). Zum anderen schränkt der Fokus auf die Propaganda der Habsburgermonarchie den Themenkomplex in [...]

Liebe ist die beste Therapie

Author: John Jay Osborn

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257609221

Category: Fiction

Page: 288

View: 7019

Alles spielt sich in einem Raum mit vier Stühlen ab. Auf denen sitzen: eine Frau und ein Mann Mitte 30 sowie eine Paartherapeutin mit unorthodoxen Methoden. Der vierte Stuhl bleibt leer, er steht für die Ehe, die die beiden aufgebaut haben. Und von der die Therapeutin zu Anfang sagt, die Chance, sie zu retten, sei höchstens 1:1000.