How to Restore Classic Car Bodywork

Tips, Techniques & Step-by-step Procedures - Applies to ALL Meta-bodied Cars

Author: Martin Thaddeus

Publisher: Veloce Publishing Ltd

ISBN: 1845844114

Category: Transportation

Page: 128

View: 4503

A guide to body and chassis restoration offers advice on all aspects of restoration for metal-bodied cars, including patching panels, removing dents, and protecting against rust.

Classic Car Restorer's Handbook

Restoration Tips and Techniques for Owners and Restorers of Classic and Collectible Automobiles

Author: Jim Richardson

Publisher: Penguin

ISBN: 9781557881946

Category: Transportation

Page: 166

View: 3299

Covers rebuilding engines and carburetors, replacing upholstery, repairing fuel tanks, cleaning chrome, and restoring license plates

Cars and Parts

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Automobiles

Page: N.A

View: 7040

Porsche 356

1948 - 1965

Author: Alexander Franc Storz

Publisher: Motorbuch Verlag

ISBN: 3613310252

Category: Transportation

Page: 96

View: 574

Mit dem 356 legte Porsche einst den Grundstein zu seinem heute weltweit verbreiteten Ruf als exzellenter Sportwagenbauer. Gleichzeitig war der 356, gebaut in fünf Generationen von 1948 bis 1965, wirtschaftlich ein Erfolgsmodell für die Sportwagenschmiede aus Zuffenhausen. Und drittens und unbestreitbar ist der 356 - gleich welcher Generation - längst ein Klassiker des Automobil- und insbesondere des Sportwagenbaus. Höchste Zeit also, dem 356 einen Band in dieser beliebten Chronik-Reihe zu widmen. Alexander Franc Storz, Jahrgang 1965, arbeitet als Journalist im Bereich Automobilhistorie für verschiedene Fachmagazine.

Der Luzifer-Effekt

Die Macht der Umstände und die Psychologie des Bösen

Author: Philip G. Zimbardo

Publisher: Springer

ISBN: 9783662533253

Category: Psychology

Page: 504

View: 1053

Was bringt gute Menschen dazu, Böses zu tun? Wie können normale Bürger dazu verleitet werden, unmoralisch zu handeln? Wo liegt die Grenze zwischen Gut und Böse, und wer läuft Gefahr, sie zu überschreiten? Mit Der Luzifer-Effekt hat der renommierte amerikanische Sozialpsychologe Philip Zimbardo ein bedeutendes und brisantes Buch vorgelegt. Es schlägt den Bogen von den Details des weltberühmten Stanford Prison Experiment bis zu den grausamen Geschehnissen im Gefängnis von Abu Ghraib im Irak, und es offenbart verstörende Wahrheiten: über physische und psychische Gewalt, über Misshandlungen und Folter, über Kriegsverbrechen und Massenmorde – und über die Menschen, die sie ausführen, anordnen, ermöglichen oder zulassen. Zimbardos These: Nicht die Veranlagung bringt gute Menschen dazu, Böses zu tun, sondern die Situation, in der sie sich befinden oder in die man sie versetzt. Die Macht der Umstände schafft Täter und Opfer, und in oft diffusen Verantwortungsgeflechten verlieren moralische Maßstäbe allzu leicht ihr Fundament. Bei aller Beklemmung, die die Lektüre dieser ungemein detailreichen Studie unweigerlich auslöst, öffnet das Buch aber auch ein Fenster der Hoffnung: So wie man Situationen schaffen kann, die Menschen zum Bösen verführen, so können auch Zivilcourage und heldenhaftes Verhalten durch geeignete Rahmenbedingungen und gesellschaftliche Weichenstellungen gefördert werden. Der „Banalität des Bösen" setzt Zimbardo die „Banalität des Heldentums" entgegen. Ein beeindruckendes Stück Forschung zur Natur des Bösen und zu den Systemen und Situationen, die es entfesseln. Observer Eine Reise in Herz und Gehirn der Finsternis. Focus online Ein notwendiges und wichtiges Buch. Gehirn und Geist Ein fesselnder, gleichwohl erschreckender Blick auf unsere dunkle Seite ... Für alle, die sich fragen, wie Böses entsteht und bekämpft werden kann. Emotion Pflichtlektüre nicht nur für Sozialwissenschaftler, sondern auch für Politiker, Entscheidungsträger und Erzieher. American Scientist

Die dritte industrielle Revolution

Die Zukunft der Wirtschaft nach dem Atomzeitalter

Author: Jeremy Rifkin

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593394529

Category: Political Science

Page: 304

View: 4804

Nach den Umstürzen in der Arabischen Welt und der Atomkatastrophe von Japan steht fest: Wir brauchen eine Abkehr von fossilen Energien und mit Atomkraft ist die Wende nicht zu machen. Kanzlerin Merkel will Deutschland zum Ökostromland umbauen, doch der Ausstieg aus der Kernenergie hat seinen Preis für Bürger, Unternehmen und die Politik. Er wird die Fundamente der Gesellschaft verändern. Schon heute entstehen Tag für Tag ganze Stadtteile, in denen eine neue Ära von Mobilität, Wohnen, Bildung und Energiegewinnung Wirklichkeit wird – und Jeremy Rifkin ist ihr Chefplaner. Er berichtet von den Begegnungen mit den Topmanagern großer Konzerne wie IBM, Siemens, EnBW, Daimler und nimmt den Leser mit in die Hinterzimmer von Spitzenpolitikern wie Angela Merkel, David Cameron oder Romano Prodi, wo er unermüdlich für eine neue Welt eintritt. Sein Buch ist der faszinierende Werkstattbericht eines Insiders über Zukunftstechnologien, die grüne Exportschlager werden können.

Rapid manufacturing

zuknftige Wertsch”pfungsmodelle durch generative Fertigungsverfahren

Author: Felix Bopp

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3836685086

Category: Business & Economics

Page: 84

View: 3405

Generative Fertigungstechnologien repr sentieren eine neue Systematik in der Produktion physischer G ter. Durch einen schichtweisen Aufbau von Produkten, einem automatisch ablaufenden Herstellungsprozess und der digitalen Ansteuerung der Produktionsmaschinen werden M glichkeiten erschlossen, die mit konventionellen Produktionsverfahren nicht realisiert werden k nnen. Aus der Herstellung von Mustern und Prototypen kommend h lt die generative Fertigungstechnologie seit wenigen Jahren Einzug in die Welt der Herstellung von einsatztauglichen Endprodukten, dem Rapid Manufacturing. In dieser Arbeit wird diskutiert, welche Auswirkungen Rapid Manufacturing auf die Wertsch pfungsorganisation mit sich bringen und welche zuk nftigen Konzepte von Wertsch pfungsmodellen vor dem Hintergrund der generativen Fertigungstechnologie m glich sind. Einf hrend werden die generativen Fertigungsverfahren vorgestellt. Nach der Erkl rung des grundlegenden Prinzips werden wichtige Aspekte der Technologie n her betrachtet. Dabei wird der Fokus auf betriebswirtschaftlich relevante Kriterien gerichtet. Anschlie end werden einige weitere Begriffe aus dem Umfeld der generativen Verfahren vorgestellt. Im folgenden Kapitel wird eine Einsch tzung ber die weitere Entwicklung der Technologie in Form eines einfachen Szenarios vorgenommen. Zus tzlich wird ein Blick ber die technologischen Aspekte hinaus auf die Umwelt des Rapid Manufacturing get tigt. Au erdem werden pr destinierte Branchen f r Rapid Manufacturing aufgezeigt. Nachfolgend werden die Wertsch pfungsmodelle untersucht und dabei die Aspekte der nachfrageorientierten und schlanken Wertsch pfung mit den M glichkeiten der generativen Fertigungstechnologie in Verbindung gebracht. Darauf aufbauend wird mit der interaktiven Wertsch pfung sowohl die Thematik der Produktindividualisierung als auch des Co-Design angesprochen. Anschlie end werden beide Bereiche zusammengef hrt. Ein weiterer Aspekt ist die Flexibilit t von Rapid Manufacturing. Es we

Designing Motion

Automobildesigner von 1890 bis 1990

Author: Markus Caspers

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 303560777X

Category: Design

Page: 200

View: 702

Die Liege von Le Corbusier, das Radio von Rams, der Stuhl von Eames – Designer machen Dinge zu Kultobjekten und werden selbst zu Ikonen. Aber wer weiß, welches Coupé von Frua, welche Limousine von Engel, welcher Kombi von Opron designed wurden? Automobildesign galt lange als anonym, die Stylisten standen im Schatten der Designwahrnehmung, obwohl ihre Entwürfe millionenfach auf den Straßen anzutreffen sind. Dieses reich bebilderte Buch zeichnet die Entstehung eines Berufszweigs nach und verfolgt die Entwicklung des Automobildesigns: in einer umfassenden Einführung sowie anhand der Arbeitsbiografien von über 200 ausgewählten Designerinnen und Designern, die zwischen 1900 und 2000 in den USA, Europa und Japan dem Automobil in vielfältigen Produkten eine Form gegeben haben.

Porsche 356/911

Author: Walter Zeichner

Publisher: N.A

ISBN: 9783613030268

Category:

Page: 185

View: 5188

Raspberry Pi für Dummies

Author: Sean McManus,Mike Cook,Gerhard Franken

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527681205

Category: Computers

Page: 470

View: 5176

Sean McManus und Mike Cook f?hren Sie Schritt f?r Schritt in die Nutzung des Raspberry Pi ein und verschaffen Ihnen einen ?berblick ?ber all die M?glichkeiten, die er Ihnen bietet. Sie zeigen Ihnen, wie Sie den Raspberry Pi zum Laufen bringen, sich unter Linux zurechtfinden, den Raspberry Pi als ganz normalen Computer mit Office- und Bildverarbeitungsprogrammen oder als Mediencenter zum Abspielen von Musik und Videos nutzen. Au?erdem lernen Sie mit Scratch und Python programmieren und erfahren alles ?ber die Verwendung des Raspberry Pi als Steuereinheit f?r elektronisches Spielzeug.

Jaguar E-Type

Porträt einer Design-Ikone

Author: Glen Smale

Publisher: N.A

ISBN: 9783868520279

Category:

Page: 232

View: 3641

Vom Ei zum Huhn

Author: Camilla De La Bédoyère

Publisher: N.A

ISBN: 9783480230372

Category:

Page: 20

View: 8641

Das Fotobilderbuch bietet erste Informationen über Hühner - mit grossen Klappen.

Max Weber - Verstehende Soziologie

Author: Mareike Speck

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638169030

Category: Social Science

Page: 18

View: 319

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, Note: Leistungsnachweis, Universität Duisburg-Essen (FB Soziologie), Veranstaltung: Einführung in die Soziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Max Weber wird am 21. April 1864 in Erfurt geboren, sein Vater war ein nationalliberaler Politiker und später Abgeordneter. Diese nationalliberale Einstellung im Elternhaus prägte Weber entscheidend für sein späteres Leben. Weber studierte Jura, Nationalökonomie, Philosophie und Geschichte in verschiedenen Städten, seine Studienzeit wurde aber durch den Wehrdienst unterbrochen. Er promovierte mit Auszeichnung in Jura und die Habilitation folgte drei Jahre später in römischem Recht und Handelsrecht. Im Alter von 28 Jahren veröffentlicht Weber im Auftrag des Vereins für Sozialpolitik die Studie „Die Verhältnisse der Landarbeiter im ostelbischen Deutschland“, diese Schrift bestätigte seinen wissenschaftlichen Ruf. In dieser Schrift fordert Weber die Schließung der deutschen Grenzen gegen das Eindringen polnischer Arbeiter, da er der Meinung war, dass gesunde Bevölkerungsverhältnisse eine grundlegende Voraussetzung für eine jede Volkswirtschaft sind.1 Im Jahre 1893 heiratete Weber Marianne Schnitger, die spätere Frauenrechtlerin, eine der Hauptfiguren der Frauenbewegung. Ein Jahr später wird er zum Professor der Nationalökonomie an der Universität Freiburg/Breisgau berufen, in seiner dortigen Antrittsvorlesung legte er den Grundstein für sein später entwickeltes Werturteilsfreiheitpostulat der Wissenschaften. 1897 übernimmt Weber den Lehrstuhl für Nationalökonomie an der Heidelberger Universität, diesen muß er jedoch wegen einer Erkrankung aufgeben, insgesamt sieben Jahre kann er nur eingeschränkt arbeiten, in dieser Zeit unternimmt er mehrere Reisen durch Europa und Amerika. Erst nach dieser Zeit publiziert Weber wieder, er veröffentlicht unter anderem die Schriften „Die `Objektivität ́ sozialwissenschaftlicher und sozialpolitischer Erkenntnis“ sowie „Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus“. In der erstgenannten Schrift stellt Weber dar, dass es nicht Aufgabe einer Erfahrungswissenschaft sei, bindende Normen und Ideale zu ermitteln. In letzterer zeigt er auf wie die Religion das wirtschaftliche Verhalten prägt, die Protestanten haben laut Weber eher [...]

Körperpsychotherapie

Geschichte - Konzepte - Methoden

Author: Michael C. Heller

Publisher: N.A

ISBN: 9783837925296

Category:

Page: 810

View: 6481

Lu Jong

die älteste tibetische Bewegungslehre von den Mönchen aus den Bergen zur Heilung von Körper und Geist

Author: N.A

Publisher: O.W. Barth

ISBN: 9783426291245

Category:

Page: 175

View: 7735

Neues Lernen

Warum Faulheit und Ablenkung dabei helfen

Author: Benedict Carey

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644042918

Category: Psychology

Page: 352

View: 5226

Die Wissenschaft hat in den letzten Jahrzehnten vieles über den Haufen geworfen, was wir darüber zu wissen glaubten, wie das Gehirn Informationen aufnimmt und verarbeitet. Fest steht: Wir lernen von Geburt an schnell, effizient und automatisch. Weil wir diesen Vorgang unbedingt systematisieren wollen, betrachten wir Vergessen, Schlafen und Tagträumen als hinderlich. Dabei sind sie wertvolle Hilfsmittel, die den Eigenarten unseres Gehirns Rechnung tragen. Benedict Carey erklärt, mit welchen Methoden wir uns Stoffe leichter einprägen und unser problemlösendes Denken verbessern können und wie wir die Potenziale des Unbewussten möglichst effizient nutzen – lernen, ohne nachzudenken. Nebenbei erfahren wir, dass Ablenkung zu Unrecht verteufelt wird, Wiederholung keineswegs immer weiterhilft und es sinnvoll ist, sich zu Themen testen zu lassen, über die man noch gar nichts weiß. Ein äußerst unterhaltsam geschriebenes Buch voller überraschender Erkenntnisse, das zeigt: Lernen muss keine Qual sein.