Meine afrikanischen Lieblingsmärchen

Author: Nelson Mandela

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406518621

Category: Children's stories, German

Page: 183

View: 8471

A collection of traditional stories from different parts of Africa, featuring varied characters and themes--some familiar, some newer.

Ein Einbrecher aus Passion

Kriminalgeschichten

Author: Ernest William Hornung

Publisher: Null Papier Verlag

ISBN: 3962813837

Category: Fiction

Page: 260

View: 5125

*** erstmalig als E-Book *** Sie kennen Sherlock Holmes? Natürlich! Sie kennen auch Arsène Lupin? Glückwunsch! Aber kennen Sie A. J. Raffles, den berüchtigten Gentleman-Gangster? 1900 schuf Ernest William Hornung (übrigens ein Schwager des Sherlock-Holmes-Autors Arthur Conan Doyle) einen der interessantesten Köpfe der englischen Kriminalliteratur und gleichzeitig einen frühen Antihelden. A. J. Raffles hat in Oxford studiert, hat exzellente Manieren, ist ein Mann von Welt und lebt das Leben eines reichen Dandys. Er ist der Partylöwe unter den Schönen und Reichen und nutzt deren Festivitäten, um seine Beute auszukundschaften. Erleben Sie seine spannenden und äußerst unterhaltsamen Abenteuer erstmalig als E-Book. Die Mündung berührte meine Schläfe und der Zeigefinger den Drücker. Wahnsinnig vor Aufregung, wie ich war, zu Grunde gerichtet, entehrt, und jetzt fest entschlossen, meinem elenden, verfehlten Dasein ein Ende zu machen, ist es mir noch heute unbegreiflich, dass ich die Tat nicht auf dem Fleck vollbrachte. Der Wunsch, die verächtliche Befriedigung zu haben, einen anderen in meinen Untergang zu verwickeln, verstärkte mit seiner erbärmlichen Stimme die meiner niedrigen Selbstsucht, und noch jetzt überläuft mich ein Schauder bei dem Gedanken, dass mir die Erinnerung an einen Blick der Furcht oder des Schreckens eine hämische Genugtuung gewesen und ich glücklich gestorben sein würde, wenn sich im Angesicht meines Gefährten etwas Derartiges gezeigt hätte. Statt dessen erschien ein Ausdruck in seinen Zügen, der meine Hand lähmte. Weder Furcht noch Schreck lag darin, nur Überraschung, Bewunderung und ein solches Maß befriedigter Erwartung, dass ich meinen Revolver mit einem Fluche wieder in die Tasche steckte. »Sie Teufel!« zischte ich. »Ich glaube, Sie wollten mich dazu bringen!« Null Papier Verlag www.null-papier.de

Der Friedhof der Riesen

Erzählungen

Author: Lucy Wood

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827076382

Category: Fiction

Page: 272

View: 4760

Sandige Fußspuren, die plötzlich im Haus eines jungen Paares auftauchen. Elstern, die einsamen Autofahrern in der Nacht etwas zuraunen. Frauen, die sich in Taucherglocken auf den Meeresboden hinablassen, um ihre verschollenen Männer wiederzufinden. Menschen, denen bei jedem Schritt Wasser aus den Stiefeln schwappt. Strandgut, Stechginster, Gebeine von Riesen. Licht in anderer Leute Häuser. Ein Baum, der Wünsche erfüllt. Menschen, die verschwinden, und nur ein kleines Fischlein bleibt zurück auf dem Kissen. Lucy Woods Debüt ist aufsehenerregend, zwölf Erzählungen, denen die Geschichte und Folklore Cornwalls eingeschrieben sind. Rau wie die Küste, windumtost und voll unerwarteter Umschwünge. »Ein überwältigendes und überwältigend gutes Debüt!« JON McGREGOR

Die 4-Stunden-Woche

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Author: Timothy Ferriss

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843704457

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 6106

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA- Management by Absence- und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Deutschland

Erinnerungen einer Nation

Author: Neil MacGregor

Publisher: N.A

ISBN: 9783406679209

Category:

Page: 640

View: 1091

Das Nilpferd

Roman

Author: Stephen Fry

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841204562

Category: Fiction

Page: 400

View: 8891

Ted Wallace - ein alternder Säufer, geschiedener Lüstling, intellektuelles Lästermaul - ist als Rezensent einer Tageszeitung gefeuert worden. Als ihn eine vormals unheilbar kranke Cousine bittet, die mysteriösen Umstände ihrer Genesung zu ergründen, zögert er nicht lange. Unter dem Vorwand, ein paar Wochen mit seinem Patenkind David zu verbringen, macht er sich auf den Weg nach Swafford Hall - dem Ort der unerklärlichen Heilung. David ist mittlerweile fünfzehn Jahre alt und so schön wie der Morgen; er ist ein feinfühliger, zurückgezogener, naturverbundener und heftig pubertierender Jüngling, der die Gäste und Familienmitglieder in seinen Bann zieht. Es umgibt ihn ein Geheimnis, das alle - bis auf Ted - zu kennen scheinen. Je schillernder die Besucher auf Swafford Hall, desto seltsamer die Ereignisse. Ted sieht sich Wundern, Geisterheilungen und anderen Phänomenen gegenüber, und er muß all seinen Grips zusammennehmen, um diesem Irrgarten aus Perversionen und Spleens zu entkommen. "Stephen Fry gehört zu jener spezifischen Schar englischer Allroundtalente, die schreiben und auftreten können, denen Musical, Fernsehserien, Soloentertainment genauso selbstverständlich sind wie das Vorhaben, einen Roman zu schaffen." Süddeutsche Zeitung "Fry ist ein Unterhalter im besten Sinn, ausgestattet mit einem feinen, niemals bösartigen Sinn für Humor, der die Quintessenz des Englischen augenzwinkernd zum Ausdruck bringt." FAZ

Monty im Glück

Roman

Author: P.G. Wodehouse

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518758683

Category: Fiction

Page: 368

View: 1506

„Was eignet sich besser als eine Schiffspassage, um das Personal eines Romans mit größter Zuverlässigkeit glücklich-unglücklich aufeinandertreffen zu lassen? Um das Herz der Geliebten, einer hockeyspielenden Tochter aus gutem Hause, zurückzugewinnen, hat sich der Held mit einer kapriziösen, durchsetzungsfreudigen Filmdiva herumzuschlagen, mit einem juwelenschmuggelnden Produzenten, einer Plaudertasche von Schiffssteward und einem nach Hollywood-Ruhm strebenden Romancier. Obendrein kommen verwandtschaftliche Verwicklungen ins Spiel, amouröse Verirrungen sowie Eifersucht, Intrigen und Erpressung. Munter stolpert man von einem Fettnäpfchen ins nächste und bewältigt zahllose kleinere Katastrophen, bevor am Ende drei selig vereinte Liebespaare auf dem Boden der Neuen Welt stehen.“

Comin 2 get u

Roman

Author: Simon Packham

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423409967

Category: Juvenile Fiction

Page: 208

View: 9934

Ein Roman über Cybermobbing Virtuell sterben ... das findet der 13-jährige Sam nicht weiter dramatisch, schließlich verbringt er viel Zeit mit Computerspielen im Internet. Aber seine Mörder scheinen ihn auch im richtigen Leben zu kennen. Wenig später erhält Sam Drohungen per Mail und SMS. Und einen Link zu einer Website, auf der er öffentlich bloßgestellt wird. Wie Sam bald feststellen muss, kennt seine ganze Klasse diese Hassseite. Die Drohungen gegen ihn werden immer konkreter und Sam weiß nicht mehr, wem er noch trauen kann.

Der Widerspenstigen Zähmung

Author: William Shakespeare,Frank Günther

Publisher: N.A

ISBN: 9783423127509

Category: English drama (Comedy)

Page: 309

View: 553

Die Komödie um die böse Caterina, die von ihrem Ehemann Petruccio durch übelste Behandlung gezämt wird, zählt nicht gerade zu den literarischen Glanzlichtern unter Shakespeares Werken. Sie erfreute sich aber immer wieder großer Beliebtheit beim Publikum, wovon nicht zuletzt auch die zahlreichen Verfilmungen zeugen.

Educating Rita

Author: Willy Russell

Publisher: N.A

ISBN: 9783150090404

Category:

Page: 131

View: 3698

Rote Zukunft

Author: Francis Spufford

Publisher: N.A

ISBN: 9783499257513

Category:

Page: 573

View: 9419

Der Reinfall

Roman

Author: Carl Hiaasen

Publisher: N.A

ISBN: 9783442460373

Category:

Page: 474

View: 9313

Game of Scones

Back dir den Wolf

Author: Jammy Lannister

Publisher: N.A

ISBN: 9783868739251

Category:

Page: 128

View: 9922