Indonesian Notebook

A Sourcebook on Richard Wright and the Bandung Conference

Author: Brian Russell Roberts,Keith Foulcher

Publisher: Duke University Press

ISBN: 0822374641

Category: History

Page: 288

View: 3459

While Richard Wright's account of the 1955 Bandung Conference has been key to shaping Afro-Asian historical narratives, Indonesian accounts of Wright and his conference attendance have been largely overlooked. Indonesian Notebook contains myriad documents by Indonesian writers, intellectuals, and reporters, as well as a newly recovered lecture by Wright, previously published only in Indonesian. Brian Russell Roberts and Keith Foulcher introduce and contextualize these documents with extensive background information and analysis, showcasing the heterogeneity of postcolonial modernity and underscoring the need to consider non-English language perspectives in transnational cultural exchanges. This collection of primary sources and scholarly histories is a crucial companion volume to Wright'sThe Color Curtain.

The Politics of Richard Wright

Perspectives on Resistance

Author: Jane Anna Gordon,Cyrus Ernesto Zirakzadeh

Publisher: University Press of Kentucky

ISBN: 0813175178

Category: Political Science

Page: 386

View: 3650

A pillar of African American literature, Richard Wright is one of the most celebrated and controversial authors in American history. His work championed intellectual freedom amid social and political chaos. Despite the popular and critical success of books such as Uncle Tom's Children (1938), Black Boy (1945), and Native Son (1941), Wright faced staunch criticism and even censorship throughout his career for the graphic sexuality, intense violence, and communist themes in his work. Yet, many political theorists have ignored his radical ideas. In The Politics of Richard Wright, an interdisciplinary group of scholars embraces the controversies surrounding Wright as a public intellectual and author. Several contributors explore how the writer mixed fact and fiction to capture the empirical and emotional reality of living as a black person in a racist world. Others examine the role of gender in Wright's canonical and lesser-known writing and the implications of black male vulnerability. They also discuss the topics of black subjectivity, internationalism and diaspora, and the legacy of and responses to slavery in America. Wright's contributions to American political thought remain vital and relevant today. The Politics of Richard Wright is an indispensable resource for students of American literature, culture, and politics who strive to interpret this influential writer's life and legacy.

The Cambridge Companion to Richard Wright

Author: Glenda R. Carpio

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1108475175

Category: Literary Criticism

Page: 280

View: 4241

Shows Wright's art was intrinsic to his politics, grounding his exploration of the intersections between race, gender, and class.

Bandung, Global History, and International Law

Critical Pasts and Pending Futures

Author: Luis Eslava,Michael Fakhri,Vasuki Nesiah

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1107123992

Category: Law

Page: 724

View: 2092

"In 1955 a conference was held in Bandung, Indonesia that was attended by representatives from twenty-nine developing nations. Against the backdrop of crumbling European colonies, Asian and African leaders forged a new alliance and established anti-imperial principles for a new world order. The conference captured the popular imagination across the Global South. Bandung's larger significance as counterpoint to the dominant world order was both an act of collective imagination and a practical political project for decolonization that inspired a range of social movements, diplomatic efforts, institutional experiments and heterodox visions of the history and future of the world. This book explores what the spirit of Bandung has meant to people across the world over the past decades and what it means today. Experts from a wide range of fields show how, despite the complicated legacy of the conference, international law was never the same after Bandung"--

Global Governance

Author: Helmut Willke

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 9783899424577

Category: Globalization

Page: 150

View: 9874

Aus den Ruinen des Empires

Die Revolte gegen den Westen und der Wiederaufstieg Asiens

Author: Pankaj Mishra

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104027463

Category: History

Page: 448

View: 4499

Asiens Antwort auf den westlichen Imperialismus: »Provokant, beschämend und überzeugend« The Times Nachdem die letzten Erben des Mogul-Reiches getötet und der Sommerpalast in Peking zerstört war, schien die asiatische Welt vom Westen besiegt. Erstmals erzählt der Essayist und Schriftsteller Pankaj Mishra, wie in dieser Situation Intellektuelle in Indien, China und Afghanistan eine Fülle an Ideen entwickelten, die zur Grundlage für ein neues Asien wurden. Sie waren es, die Mao und Gandhi inspirierten und neue Strömungen des Islam anregten. Von hier aus nahmen die verschiedenen Länder ihren jeweiligen Weg in die Moderne. Unterhaltsam und eindringlich schildert Pankaj Mishra die Entstehung des antikolonialen Denkens und seine Folgen. Ein Buch, das einen völlig neuen Blick auf die Geschichte der Welt bietet und den Schlüssel liefert, um das heutige Asien zu verstehen. »Brillant. Mishra spiegelt den tradierten westlichen Blick auf Asien zurück. Moderne Geschichte, wie sie die Mehrheit der Weltbevölkerung erfahren hat - von der Türkei bis China. Großartig.« Orhan Pamuk »Lebendig ... fesselnd ... ›Aus den Ruinen des Empires‹ hat die Kraft, nicht nur zu belehren, sondern zu schockieren.« Mark Mazower, Financial Times

Cyberidentities at War

Der Molukkenkonflikt im Internet

Author: Birgit Bräuchler

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839402875

Category: Social Science

Page: 402

View: 4940

Konfliktakteure setzen weltweit das Internet in zunehmendem Maße strategisch ein. Lokal ausgetragene Konflikte erhalten so eine neue Dimension: Die veränderte Medialisierung führt zu ihrer Ausdehnung in den globalen Cyberspace. Auf der Grundlage ethnographischer Forschungen zu den Online-Aktivitäten christlicher wie muslimischer Akteure im Molukkenkonflikt (1999-2002) untersucht die Studie Prozesse der Identitätskonstruktion und Gemeinschaftsbildung im Internet. Die Autorin leistet damit einen innovativen Beitrag zur Konflikt- und Internetforschung und ebnet methodisch den Weg für eine neue Cyberethnologie.

Parallelen und Paradoxien

über Musik und Gesellschaft

Author: Daniel Barenboim,Edward W. Said

Publisher: N.A

ISBN: 9783827005144

Category: Music

Page: 249

View: 2624

Crash ’81

Der große Schock

Author: Paul E. Erdman

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105615164

Category: Fiction

Page: 348

View: 2796

Bill Hitchcock, erfolgreicher Bankier, Frauenheld, Zyniker und Finanzgenie, glaubt nicht mehr an die Zukunft des westlichen Bankensystems. Er lebt zurückgezogen auf seiner Farm in Kalifornien, bis Saudi-Arabiens Regierung ihm anbietet, die ungeheuren Ölgewinne des Landes zu verwalten – immerhin 400 Milliarden Dollar! Er nimmt den Job an, gründet mit der geballten Finanzmacht der Ölländer ein internationales Bankenkonsortium und versetzt die Banken in London, Frankfurt und New York in Angst und Schrecken ... (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Islam und Kapitalismus

Author: Maxime Rodinson

Publisher: N.A

ISBN: 9783518281840

Category:

Page: 365

View: 9703

Cold Killing

Victor 6 - Thriller

Author: Tom Wood

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641176069

Category: Fiction

Page: 416

View: 6439

Victor ist Profikiller. Sein wahrer Name und seine Herkunft: unbekannt. Sein Perfektionismus: unerreicht. Für seine Auftraggeber beim britischen Geheimdienst ist Victor unersetzlich. Doch obwohl er bei der Arbeit keine moralischen Skrupel kennt, geht es Victor nicht immer um Geld. Manchmal geht es darum, das Böse zu eliminieren – Menschen wie Milan Rados. Der ehemalige Befehlshaber der serbischen Armee entkam dem Kriegsverbrechertribunal und errichtete in Belgrad ein kriminelles Imperium. Nun soll Victor auf seine Art für Recht sorgen ...

Die Monster von Templeton

Roman

Author: Lauren Groff

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406625290

Category: Fiction

Page: 507

View: 5740

Wilhelmina, genannt Willie, kehrt in ihre heimatliche Kleinstadt zurück, in der man gerade ein echtes Ungeheuer aus dem See gezogen hat. Und sie hat eine Frage: Wer von den vier Exliebhabern ihrer Mutter ist eigentlich ihr Vater? Voller Spannung und Zauber erzählt der Roman von einer Suche, die mehr enthüllt, als Willie lieb ist; und davon, wie sich die Geheimnisse einer Familie in einer einzigen Stadt manifestieren. «Ich war traurig, als das Ende des Romans in Sicht kam – einen größeren Erfolg kann man nicht erzielen.» (Stephen King)

Wer die Zeche zahlt ...

der CIA und die Kultur im Kalten Krieg

Author: Frances Stonor Saunders

Publisher: N.A

ISBN: 9783886806959

Category:

Page: 477

View: 4175

Niederland

Roman

Author: Joseph O'Neill

Publisher: N.A

ISBN: 9783499252273

Category:

Page: 314

View: 8540

[email protected]

Author: Axel Dunker

Publisher: N.A

ISBN: 9783895285349

Category: Literature

Page: 116

View: 6464

Die Aranda- Und Loritja-Stamme in Zentral-Australien

Author: Carl Strehlow

Publisher: Reprint Publishing

ISBN: 9783959401937

Category:

Page: 136

View: 9198

Vollstandiger, digital restaurierter Reprint (Faksimile) der Originalausgabe von 1907 mit exzellenter Auflosung und hervorragender Lesbarkeit. Veroffentlichungen aus dem Stadtischen Volker-Museum Frankfurt am Main. Bearbeitet von Moritz Freiherr von Leonhardi. Mit 9 Fotografien und 8 Tafeln mit Beschreibung (4 der 8 Tafeln bestehen aus Zeichnungen). Zur besseren Lesbarkeit wurde das Original-Layout um 60 % vergrossert."