Industrielle Organische Pigmente

Herstellung, Eigenschaften, Anwendung

Author: Willy Herbst,Klaus Hunger

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527624961

Category: Science

Page: 670

View: 4579

Das Buch ist eine in dieser Form und in diesem Umfang bislang konkurrenzlose Gesamtdarstellung der organischen Pigmente (Chem. Rundschau) auf dem Markt und gibt einen umfassenden Überblick über anwendungstechnische Begriffe, Prüfmethoden, Herstellung, Eigenschaften und Anwendung industriell genutzter organischer Pigmente. Die Angaben sind vergleichbar, unter denselben Bedingungen ermittelt, und darin liegt ein unschätzbarer Vorteil für jeden, der sich mit organischen Pigmenten beschäftigt: Forscher, Anwender und Pigmentverarbeiter in der Druckfarben-, Lack- und Kunststoffindustrie und in vielen anderen Industriezweigen. '... ein äußerst vielseitiges Nachschlagewerk ... und es fällt schwer, ein Thema aus dem Gebiet der organischen Pigmente zu finden, zu dem es die Auskunft schuldig bliebe.' Ecochem '... Die Darstellung ist durchweg von hervorragender Qualität, und das Buch wird das Standard-Referenzwerk auf dem Pigmentgebiet werden ...' Dyes and Pigments '... ist das umfassendste Buch auf diesem Gebiet, was in den letzten Jahren erschienen ist ...' Chemical Engineering World

Künstlerfarben im Wandel

synthetische organische Pigmente des 20. Jahrhunderts und Möglichkeiten ihrer zerstörungsarmen, analytischen Identifizierung

Author: Karin Lutzenberger

Publisher: Herbert Utz Verlag

ISBN: 3831609039

Category: Coloring matter

Page: 433

View: 8297

Industrielle Farbprüfung

Grundlagen und Methoden

Author: Hans G. Völz

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527623752

Category: Science

Page: 402

View: 5431

Alle Farberscheinungen, die wir an eingefärbten Medien (Lacke, Anstrichfarben, Kunststoffe) beobachten können, haben ihre Ursache in der Wechselwirkung zwischen dem Material des Mediums und dem sichtbaren Licht. Die Wechselwirkung produziert die Phänomene Absorption und Streuung, die praktisch das optische Geschehen bestimmen. Dieses Buch ist eine geschlossene Darstellung aller theoretischen Grundlagen der farbmetrischen Eigenschaften von Pigmenten und Farbstoffen sowie von pigmentierten bzw. gefärbten Beschichtungen. Darüber hinaus werden die Prüfmethoden einzeln diskutiert und an praktischen Beispielen vorgeführt. ' ... Für jeden, der über die in der pigmentherstellenden und -verarbeitenden Industrie heute üblichen bzw. möglichen optischen Prüfverfahren mehr erfahren will ...' Farbe und Lack ' ... Es wendet sich an alle, die mit eingefärbten Medien in Form von Lacken, Anstrichfarben und farbigen Kunststoffen zu tun haben, wobei besonders die Diskussion der Prüfmethoden an praktischen Beispielen von allergrößtem Interesse für den Anwender sein dürfte.' Industrie Lackierbetrieb ' ... Für Hersteller, Verarbeiter und Anwender von Farbmitteln, pigmentierten und eingefärbten Materialien, die es genau wissen wollen, ist Völz mit seinem Standardwerk um keine Antwort verlegen.' Kunststoffe ' ... Man kann davon ausgehen, dass dieses Buch ein Standardwerk wird; zumal es auch für den Einsteiger das nötige Rüstzeug liefert. Für den versierten Fachmann ist es als Nachschlagewerk geeignet.' Fahrzeug + Karosserie ' ... Ein anderes, mit gleicher Gründlichkeit zusammengestelltes Buch werden Sie kaum auf dem Markt finden ...' Scope

Einfärben von Kunststoffen

Produktanforderungen - Verfahrenstechnik - Prüfmethodik

Author: Martin Bastian,Thomas Hochrein

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446453997

Category: Technology & Engineering

Page: 496

View: 740

Die optischen Eigenschaften der Produkte treten zunehmend in den Vordergrund. Für das Erscheinungsbild von Kunststoffprodukten und deren Veränderung im Laufe des Produktlebens hat das Einfärben der Kunststoffe eine zentrale Bedeutung. Grundlagen, Anwendungsbeispiele und Lösungskonzepte Das Fachbuch erläutert verschiedene Möglichkeiten, mit alternativen Messgrößen eingefärbte Kunststofferzeugnisse oder deren Herstellung zu bewerten. Es werden also neben den in der Einfärbepraxis etablierten Wegen auch neuere Ansätze zur beschleunigten Optimierung der Einfärbeprozessen und zur Qualitätssicherung angesprochen. Für wen? Für alle, die sich mit Fragestellungen aus dem Bereich des Einfärbens von thermoplastischen Polymeren oder Kunststoffbauteilen, insbesondere der Rezeptur, der Auswahl und Optimierung der Maschinen- und Verfahrenstechnik sowie der Prüftechnik bzw. Qualitätssicherung beschäftigen. Jetzt neu in zweiter Auflage: - Neuer Abschnitt zu Appearance und Farbwahrnehmung in der Praxis (Kapitel 2 + 3) - Ergänzung von Simulationsmethoden der Verfahrenstechnik (Kapitel 9) - Neues Kapitel zu Ersatzgrößen und prozessnahen Methoden zur Bewertung eingefärbter Produkte, mit Beschreibung von Inline-Messmethoden beim Spritzgießen und Extrudieren/Compoundieren (Kapitel 10)

Industrielle Aromatenchemie

Rohstoffe · Verfahren · Produkte

Author: Heinz-Gerhard Franck,Jürgen W. Stadelhofer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662078759

Category: Science

Page: 506

View: 4846

RÖMPP Lexikon Chemie, 10. Auflage, 1996-1999

Band 4: M - Pk

Author: N.A

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 3132000310

Category: Science

Page: 820

View: 5254

Die bewährte 10. Auflage der RÖMPP Enzyklopädie von 1999 enthält 44.000 Fachbegriffe, 5.000 Seiten in 6 Bänden, 120.000 Querverweise, 65.000 Literaturhinweise sowie 8.000 Abbildungen, Formeln und Tabellen rund um die Chemie und angrenzende Naturwissenschaften. Anwendungsbezogen und praxisnah werden die Stichwörter leicht verständlich erklärt, sodass auch Nicht-Chemiker den RÖMPP praktisch in Ihrem Arbeitsalltag einsetzen können. Folgende Fachgebiete sind in den 6 Bänden enthalten: Abfall, Analytik, Angewandte Chemie, Anorganik, Arbeitssicherheit, Biochemie, Biographien, Biologie, Biotechnologie, Elektrochemie, Farbstoffe, Fette/Tenside/Waschmittel, Firmenportraits, Gesetzgebung, Kohle- und Petrochemie, Labortechnik, Lebensmittelchemie, Makromolekulare Chemie, Medizin, Metallurgie, Mineralogie, Naturstoffe, Nomenklatur, Ökologie, Organik, Organisationen, Pflanzenschutz, Pharmazie, Physik, Physikalische Chemie, Radiochemie, Technische Chemie, Toxikologie und Umweltschutz, Warenzeichen.

Erzmetall

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Metallurgy

Page: N.A

View: 1083

Farbe

Eine Multidisziplinare Betrachtung

Author: Heinrich Zollinger

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Crafts & Hobbies

Page: 265

View: 6272

Max Beckmann in der Pinakothek der Moderne

Author: Felix Billeter,Carla Schulz-Hoffmann,Pinakothek der Moderne (Munich, Germany),Bayerische Staatsgemäldesammlungen

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 447

View: 867

Industrial organic pigments

production, properties, applications

Author: Willy Herbst,Klaus Hunger

Publisher: Wiley-VCH

ISBN: N.A

Category: Science

Page: 630

View: 8761

Currently the most comprehensive source of information on synthetic organic pigments! It treats all aspects of applications of organic pigments from chemical and physical viewpoints. Relevant test methods are covered, and toxicological and ecological properties are outlined. Readers will find the book exceptionally useful as it considers the synthesis, properties and applications of organic pigments commercially available on the world market. They will appreciate the fact that standardized methods allow test results to be compared throughout the book. From reviews of the German Edition: 'The volume can be recommended unreservedly to industrial and academic practitioners concerned in any way with the technological aspects of organic pigments. Presentation throughout is of the highest quality and the volume must now become the standard reference text in this important area of colouring matters.' Dyes and Pigments 'This wide-ranging reference work can be warmly recommended ...' farbe + lack

Bürobau Atlas

Author: Johann Eisele,Bettina Staniek

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Architecture

Page: 300

View: 2204

DUZ, Universitäts-Zeitung

Das deutsche Hochschulmagazin

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Education, Higher

Page: N.A

View: 7981

DUZ

Deutsche Universita( ts-Zeitung

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Education, Higher

Page: N.A

View: 6440

Ullmann's Encyclopedia of Industrial Chemistry

Author: Wiley-VCH

Publisher: Wiley-VCH

ISBN: N.A

Category: Science

Page: 30080

View: 2617

89 years of expertise in applied and industrial chemistry - Ullmann's is back in print! Generations of chemists and engineers have relied on the well structured and trusted information from Ullmann's Encyclopedia - and you still can count on Ullmann's with the current 6th edition in print. Ullmann's is a synonym for the world's most current and trustworthy knowledge in everything that relates to the chemical industry, be it processes, chemicals, products, analytical chemistry, pharmaceuticals, biotechnology..........you name it, Ullmann's has it - well over 800 articles on over 30 000 printed pages in 40 volumes. Organized in alphabetical order, the chapters are easy to read and excellent starting points to introduce you to any topic. Over 15 000 tables and 25 000 figures (some of them in color) make it easy for you to quickly find what you are looking for. Countless literature and patent references guide you to the relevant and accessible primary literature. Numerous cross-references point you to relevant chapters in the same context and a well organized index volume enables searching for keywords. Finding what you need is very simple indeed and you won't have to ask for a user's manual for this massive work! Supervised by an internationally acclaimed advisory board, the articles are written by over 3000 international experts from industry and universities, thoroughly edited to uniform style and layout in an in-house office. All figures are re-drawn to give a maximum of clarity and uniformity in style. Compared to the prior edition, almost 60% of the material has either been newly written or thoroughly updated. The rest has been checked for validity and newer references have been added throughout.