Internships in Psychology

The APAGS Workbook for Writing Successful Applications and Finding the Right Fit

Author: Carol Williams-Nickelson,Mitchell J. Prinstein,W. Gregory Keilin

Publisher: Amer Psychological Assn

ISBN: 9781433812101

Category: Medical

Page: 120

View: 8208

This authoritative, hands-on book provides doctoral-level psychology students with all the resources necessary to successfully navigate the internship application process. Topics include the most common reasons why people don't secure a position; how many sites to apply to; rank ordering your list of programs; preparing essays, cover letters, and the curriculum vitae; securing strong letters of recommendation; preparing for interviews; writing thank you notes; receiving Match results, and more. In addition to general guidance, the book provides numerous helpful checklists and samples, including several sample essays. Since the second edition of this book was published, significant changes have occurred in the psychology internship application process. This edition offers updated and enhanced information to address these modifications, as well as a new chapter written specifically for directors of clinical training, offering suggestions on how best to assist students during this process. This resource is provided to students by the American Psychological Association of Graduate Students -- the premier group committed to representing, leading, advocating, and developing resources for graduate psychology students.

Your Graduate Training in Psychology

Effective Strategies for Success

Author: Peter J. Giordano,Stephen F. Davis,Carolyn A. Licht

Publisher: SAGE Publications

ISBN: 1483342425

Category: Psychology

Page: 344

View: 3997

Your Graduate Training in Psychology takes current and upcoming graduate students beyond the typical concerns of enrolling into graduate school and guides them on how to complete graduate school successfully. Unlike other books that focus on how to get into graduate school, this book directly addresses the major issues that students confront during their graduate training in psychology. A carefully selected cadre of expert authors in their respective areas illuminate the broad range of processes, practices, and procedural issues that face graduate students in both masters and doctoral programs. Ordered chronologically, from the first year of graduate school (Settling In) to what students need to know as they finish (Winding Down and Gearing Up), students will learn the key skills needed to succeed in all aspects of their academic and professional careers while in school and after beginning a professional career.

Internship, Practicum, and Field Placement Handbook

Author: Brian Baird

Publisher: Routledge

ISBN: 131734748X

Category: Psychology

Page: 240

View: 777

The Internship, Practicum, and Field Placement Handbook, Seventh Edition is a practical guide to the “real world” knowledge and skills that students need when they begin working in the field of mental health. This text guides interns through every phase of the internship process from finding placements to concluding relationships with clients and supervisors. Along the way students learn about ethics, clinical writing and record keeping, working with peers and supervisors, understanding diversity, and self care and safety. Following an evidence and competency based approach, the latest research findings are reviewed from the fields of psychology, social work and counseling.

The Oxford Handbook of Counseling Psychology

Author: Elizabeth M. Altmaier,Jo-Ida C. Hansen

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0195342313

Category: Medical

Page: 943

View: 4502

Recognized experts in theory, research, and practice review and analyze historical achievements in research and practice from counseling psychology as well as outline exciting agendas for the near-future for the newest domains of proficiencies and expertise.

Der Künstlermanagementvertrag

Erscheinungsbild, Vertragstypologie und rechtliche Untersuchung des Vertragsverhältnisses zwischen Künstler und Manager im Bereich der Musik

Author: Hans-Jürgen Homann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642338747

Category: Law

Page: 459

View: 4138

Das Buch befasst sich mit der Vertragspraxis und den Rechtsfragen des Künstlermanagementvertrages im Musikbereich. Schwerpunkt des ersten Teils ist eine umfassende Vertragsanalyse der typischen Regelungen und Pflichtenprogramme zwischen Künstlern und Managern anhand von Praxis- und Musterverträgen. Im zweiten Teil wird die Rechtsnatur typischer Künstlermanagementverträge bestimmt und der Vertrag im System der Schuldverträge verortet. Anschließend werden im dritten Teil die wesentlichen Rechtsprobleme bei der Begründung, Durchführung und Beendigung von Künstlermanagementverträgen untersucht.​

Böse

Die Psychologie unserer Abgründe

Author: Julia Shaw

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446261486

Category: Political Science

Page: 304

View: 4559

Von Psychopathen wie Charles Manson oder Serienmördern wie Jack the Ripper geht eine unheimliche Faszination aus. Doch woher kommt sie? Und warum verdrängen wir so gern das alltäglichere Böse – von den eigenen Gewaltphantasien bis zum Machtmissbrauch im Büro? Die Kriminalpsychologin und Bestsellerautorin Julia Shaw taucht das Phänomen des Bösen in neues Licht. Shaw sucht und findet das Böse nicht nur in den Gehirnen von Massenmördern, sondern in jedem von uns. Und sie erläutert mithilfe psychologischer Fallstudien und neuester neurowissenschaftlicher Erkenntnisse, wie wir uns mit unserer dunklen Seite versöhnen. Ein augenöffnendes Buch, das die vertrauten Kategorien von Gut und Böse völlig über den Haufen wirft.

Der Weihnachtsfluch

Roman

Author: Anne Perry

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641043654

Category: Fiction

Page: 176

View: 8979

Ein dunkles Geheimnis Emily reist an Weihnachten nach Westirland, um ihrer Tante Susannah in ihren letzten Tagen beizustehen. Doch schnell wird klar, dass Susannah ihr etwas verheimlicht. Als Daniel, der einzige Überlebende eines Schiffsunglücks, in Susannahs Haus Zuflucht sucht, greift eine unerklärliche Angst im Ort um sich. Und dann stößt Emily bei ihren Nachforschungen auf merkwürdige Parallelen zu einem ungelösten Todesfall in der Vergangenheit.

Handlungstheorien im Überblick

Author: Nanda Grooff

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638953858

Category:

Page: 12

View: 8767

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpadagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Fachhochschule Erfurt, Veranstaltung: Theorien der sozialen Arbeit 2, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Zunachst gehe ich auf die theoretischen Ansatze von Silvia Staub-Bernasconi ein und erklare den Prozess- und Systemtheoretischen Ansatz. Im nachsten Kapitel erlautere ich die komplexe Handlungstheorie anhand der funf Wissensebenen. Im letzten Abschnitt beschreibe ich am Beispiel einer Inobhutnahme das professionelle Handlungsmodell von Silvia Staub-Bernasconi. Abschliessend erganze ich meine Arbeit mit einer Schlussfolgerung."

Rational-Emotive Verhaltenstherapie

Author: Albert Ellis,Catharine MacLaren

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3955713458

Category: Psychology

Page: 176

View: 895

Den Menschen als Einheit verstehen Die Rational-Emotive Verhaltenstherapie (REVT) basiert auf der Annahme, dass Kognition, Emotion und Verhalten niemals getrennt voneinander gedacht werden können: Wenn wir fühlen, so denken und handeln wir auch; wenn wir handeln, so fühlen und denken wir auch, und wenn wir denken, so fühlen und handeln wir auch. Damit ein Mensch eine psychische Störung bewältigen kann, ist also sowohl eine Veränderung seiner Kognitionen als auch seiner emotionalen Reaktionen und Aktivitäten notwendig. Die Praxis der Rational-Emotiven Verhaltenstherapie entwickelt sich ständig weiter. Die Autoren bieten in diesem Buch eine Übersicht über die Theorie der REVT sowie die aktuellsten Informationen über die Praxis und die spezifischen Interventionen, die von REVT-Praktikern auf der ganzen Welt verwendet werden.

Inaction Inertia

Methods & Findings

Author: Maike Unger

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640435583

Category: Psychology

Page: 6

View: 8908

Essay aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Persönlichkeitspsychologie, Note: 1,0, Universität Konstanz, Veranstaltung: Experimental Methods in Social Psychology, Sprache: Deutsch, Abstract: Table of Contents 2 1. Introduction 3 2. Methods of the experiment 3 2.1 Participants and design 3 2.2 Procedure and measures 4 3. Results of the experiment 4 4. Flaws of the Experiment 5 5. Conclusion 6 References 6

Künstliche Intelligenz

ein moderner Ansatz

Author: Stuart J. Russell,Stuart Russell,Peter Norvig

Publisher: N.A

ISBN: 9783827370891

Category:

Page: 1327

View: 4500

Systemisches Fragen

Professionelle Fragetechnik für Führungskräfte, Berater und Coaches

Author: Andreas Patrzek

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658158522

Category: Psychology

Page: 71

View: 412

Das essential stellt praxisnah dar, mit welchen Fragetechniken erfolgreiches Führen, Beraten und Coachen gelingt. Es bringt die wesentlichen Definitionen und Techniken auf den Punkt, vermittelt die theoretischen Grundlagen und Strategien und zeigt die Umsetzung. Orientiert an zentralen Merkmalen des systemischen Ansatzes wird die Kunst der Fragetechnik verständlich dargestellt. Mit zahlreichen konkreten Beispielen und Formulierungshilfen für die tägliche Praxis.

Individualisierung und Integration

Neue Konfliktlinien und neuer Integrationsmodus?

Author: Peter Sopp,Ulrich Beck

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322958183

Category: Social Science

Page: 201

View: 2172

Davids Story

Roman aus Südafrika

Author: Zoë Wicomb

Publisher: N.A

ISBN: 9783889776143

Category:

Page: 303

View: 516

Experimentalisierung des Lebens

Experimentalsysteme in den biologischen Wissenschaften 1850/1950

Author: Hans-Jörg Rheinberger,Michael Hagner

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 305006899X

Category: Philosophy

Page: 248

View: 349

Die Welt der Antarktis

Geheimnisse des südlichen Kontinents ; Geologie, Flora, Fauna, Historie, Klima, Forschung

Author: David McGonigal,Lynn Woodworth

Publisher: N.A

ISBN: 9783768832403

Category:

Page: 400

View: 4615

Betriebsplanung im öffentlichen Personennahverkehr

Ziele, Methoden, Konzepte

Author: Lars Schnieder

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366246456X

Category: Technology & Engineering

Page: 188

View: 4058

Mit diesem Buch erhält der Leser einen umfassenden Einblick in alle für die Planung, Durchführung und Kontrolle des Betriebs öffentlicher Personenverkehrssysteme (ÖPNV) relevanten Aufgaben. Eine besondere Beachtung finden hierbei verkehrsträgerspezifische Besonderheiten, da der Betrieb öffentlicher Personenverkehrssysteme unterschiedlichen Randbedingungen und einer großen Bandbreite einwirkender Störgrößen unterliegt. Die vergleichende Darstellung der Merkmale der Verkehrsträger sowie deren Auswirkung auf die Betriebsplanung fördert das Verständnis der planerischen Aufgaben. Das Buch "Betriebsplanung im öffentlichen Personennahverkehr" ist eine ganzheitliche und übersichtlich strukturierte Darstellung der einzelnen Planungsschritte in Verkehrsunternehmen in ihrem Zusammenhang. Vorhandene Methoden und Lösungsmöglichkeiten werden zusammengestellt und vergleichend diskutiert. Das Buch schließt die bestehende Lücke in der Fachliteratur. Es richtet sich an Angebotsplaner in Verkehrsverbünden, Betriebsplaner in Verkehrsunternehmen sowie planerisch tätigen Mitarbeitern in Ingenieurbüros. Studierende der Verkehrswissenschaften finden im vorliegenden Buch die für die beruflichen Aufgaben notwendige fachliche Vertiefung.

Optionen Zur Regulierung des Publizistischen Wettbewerbs

Eine Konzeptionelle Untersuchung des Kartellrechts und des Medienspezifischen Konzentrationsrechts in Bezug Auf Die Verhinderung Vorherrschender Meinungsmacht

Author: Regine Sprenger

Publisher: Peter Lang Pub Incorporated

ISBN: 9783631641620

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 424

View: 9609

Der Gesetzgeber ist verpflichtet, das Entstehen vorherrschender Meinungsmacht infolge der Zusammenballung publizistischer Macht zu verhindern. Dies erfolgt gegenwartig durch die medienspezifische Konzentrationskontrolle des Rundfunkstaatsvertrags. Daneben nimmt die kartellrechtliche Fusionskontrolle durch die Steuerung des wirtschaftlichen Wettbewerbs mittelbar Einfluss auf die Machtverhaltnisse im publizistischen Wettbewerb. Die Autorin untersucht die Leistungsfahigkeit beider Regelungsinstrumentarien im Lichte der verfassungsrechtlichen Zielvorgaben und zeigt die Handlungsspielraume des Gesetzgebers im Rahmen von Reformbestrebungen auf. Aus den Ergebnissen der Untersuchung werden Schlussfolgerungen fur eine Neugestaltung des medienspezifischen Konzentrationsrechts gezogen."