Jesus und die Suche nach dem ursprünglichen Evangelium

Author: James McConkey Robinson

Publisher: Ruprecht Gmbh & Company

ISBN: 9783525573075

Category: Religion

Page: 229

View: 9405

Das Evangelium Jesu - eine ungewöhnliche Suche Robinson wirft einen kritischen Blick auf unser traditionelles europäisches Bild von Jesus und seinem Evangelium. Er begibt sich auf eine ungewöhnliche Suche nach der authentischen Botschaft Jesu. Das wahre Evangelium Jesu ist nach dem Ansatz von Robinson in unserer biblischen Tradition, den Evangelien, nichtkanonischen Schriften und der mündlichen Tradition nur verborgen enthalten und muss entdeckt werden. Robinson begibt sich auf die Suche nach dem, was Jesus selbst in Galiläa gepredigt hat. Jesus sprach vom "Königreich Gottes", um seinem Verständnis vom Zusammenleben der Menschen Ausdruck zu geben. Er stellte sich damit in bewussten Gegensatz zu anderen politischen und sozialen Systemen und zu dem individuellen Streben nach Anerkennung und Macht. In seinem Buch ruft Robinson zentrale Punkte des Entstehungsweges unserer Bibel in Erinnerung: Die Verschriftlichung der Botschaft wird frühestens ein halbes Jahrhundert nach Jesu Tod greifbar. Neben den kanonisch gewordenen Texten gibt es eine Reihe weiterer Schriften, die von der Botschaft Jesu berichten. Robinson wirft einen kritischen Blick auf das Bild, das wir in Europa traditionell von Jesus und seinem Evangelium haben. In ungewöhnlicher Denkweise heftet sich Robinson dem Menschen Jesus und der Jüngerschaft an die Fersen und durchleuchtet die Entstehung und Ausbreitung der Evangelien und der Kirche. Inhalt Beiträger

Mohammed

Leben und Legende

Author: Tilman Nagel

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3486780956

Category: History

Page: 1052

View: 4855

Von Legenden überwuchert, durch Sprachregelungen entstellt, von Denkverboten verdunkelt, so zeigt sich dem Wissbegierigen das Bild Mohammeds. Ist er überhaupt eine historische Gestalt? Er ist es! So lautet das Ergebnis langjähriger Forschungsarbeit, die nicht nur die muslimischen Standardquellen einer kritischen Prüfung unterzogen hat, sondern auch die vielschichtige "Nebenüberlieferung". Mohammed erweist sich als der Exponent einer im 4. Jahrhundert einsetzenden hochreligiösen Durchdringung des arabischen Heidentums, die sich nicht nur im Koran niedergeschlagen hat. Der historische Mohammed kämpfte zunächst vergeblich um die Macht in Mekka und setzte dann von Medina aus eine Eroberungswelle in Gang, die durch die politischen Verhältnisse der Zeit begünstigt wurde. Zwei Jahrzehnte nach seinem Tod kam sie zum ersten Mal zum Stillstand, die übergroßen Erwartungen der Beteiligten wurden enttäuscht. Der Blick zurück verklärte nun die Zeit, in der Mohammed unter den Lebenden geweilt hatte – der Islam, untrennbar verknüpft mit der idealisierten Gestalt des Propheten, betrat die Bühne der Geschichte. "Mir kommt es in meinen Büchern ,Mohammed. Leben und Legende' und ,Allahs Liebling. Ursprung und Erscheinungsformen des Mohammedglaubens' nicht auf eine Abbildung der muslimischen Biographie Mohammeds an, sondern auf die geschichtswissenschaftliche Erfassung seiner Gestalt und seines Wirkens vor dem Hintergrund der spätantiken vorderasiatischen Ereignis-, Gesellschafts- und Religionsgeschichte sowie auf die Schilderung der Genese und Weiterentwicklung des muslimischen Mohammedglaubens." Tilman Nagel

Die Angst des weißen Mannes

Ein Abgesang

Author: Peter Scholl-Latour

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3549920016

Category: History

Page: 464

View: 3802

Die Wahl eines amerikanischen Präsidenten mit afrikanischen Wurzeln und pazifischer Heimat ist Sinnbild eines tiefgreifenden Wandels, der weit über die USA hinausweist. Der fünfhundertjährige Siegeszug des »weißen Mannes« ist Geschichte. Die ehemals koloniale Welt ist im Aufbruch begriffen - demographisch, wirtschaftlich, politisch. Dabei wendet sie sich vom Westen ab, sucht neue Leitbilder, besinnt sich auf eigene Stärken und Traditionen. Die Maßstäbe der Welt werden zurecht gerückt, die Verlierer von einst sind die Gewinner von morgen. Mit dem ihm eigenen Gespür für welthistorische Veränderungen schildert Peter Scholl-Latour seine jüngsten Eindrücke aus Südostasien und Lateinamerika, den beiden dynamischsten Regionen des neuen Zeitalters. Eindrucksvoll gelingt es ihm, die aktuellen Konflikte und Umbrüche dieser Länder vor dem Hintergrund ihrer kolonialen Vergangenheit zu beleuchten. Mit profundem Wissen spürt er dem verblassenden Erbe der holländischen, portugiesischen oder spanischen Kolonisten nach, das zunehmend überlagert wird vom erwachenden Selbstbewusstsein der einstigen Kolonialvölker und vom wachsenden Einfluss der neuen Weltmacht China. Wer verstehen will, wie sich die Welt heute verändert, der findet hier dank der sechzigjährigen Erfahrung Peter Scholl-Latours als Chronist des Weltgeschehens und seiner beispiellosen Kenntnis der Länder dieser Erde verlässliche Auskunft. Entdecken Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel!

Der historische Jesus

Tendenzen und Perspektiven der gegenwärtigen Forschung

Author: Jens Schröter,Ralph Brucker

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110904470

Category: Religion

Page: 480

View: 7527

This volume presents a collection of papers by scholars from Europe and the USA on a question which is currently again the subject of intensive discussion - the figure of the historical Jesus. One main problem is that of methodology - how in general can history be constructed from texts, how is it possible in this particular case to draw a picture of Jesus the person from the texts about him? This question is placed within the wider context of epistemological and historiographical enquiry. A further major question is that of the relationship between Jesus' work and the development of the Christian faith. Whereas earlier scholars often saw a gap between the two, many of the present contributors put forward a different point of view. In addition, a number of questions of detail are treated which are important for research into the historical Jesus (the law, Jesus' concept of death, judgement and salvation).

Christliche Antike

Einführung in die altchristliche Kunst

Author: Ludwig von Sybel

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 301

View: 9052

Lexikon der Geschichte

Author: Kay Szantyr

Publisher: N.A

ISBN: 9783938478325

Category:

Page: 990

View: 8788

Der historische Jesus: eine Einführung

Author: Angelika Strotmann

Publisher: UTB

ISBN: 3825241602

Category: Religion

Page: 197

View: 2212

Die Frage nach dem historischen Jesus hat ihren festen Platz im Theologiestudium. Angelika Strotmanns bewährte Einführung vermittelt das Thema übersichtlich und kompakt. Über die klassischen Felder der Jesus-Forschung hinaus bietet das Buch u.a. eine Geschichte der Leben-Jesu-Forschung bis in die unmittelbare Gegenwart und legt einen Schwerpunkt auf Jesu Judesein einschließlich der daraus folgenden Konsequenzen für seinen Umgang mit der Tora. Für die zweite Auflage wurde das Buch aktualisiert.

Act of Passion

Author: Jane Christo

Publisher: Sieben Verlag

ISBN: 3864434483

Category: Fiction

Page: 330

View: 9898

Als Maya nach Boston zog, hatte sie andere Pläne, als in einer Bar zu kellnern und gelegentlich als Aktmodel zu jobben. Ursprünglich wollte sie Kunst studieren und ihren Traum leben, anstatt ihn zu begraben. Dass sich der Hotshot-Anwalt Avery in sie verliebt, stand ebenfalls nicht auf ihrer Agenda. Durch die leidenschaftliche Affäre mit dem Staranwalt gerät jedoch nicht nur ihr Gefühlsleben in Aufruhr. Als Avery einen neuen Fall übernimmt, droht die Vergangenheit sie einzuholen und ihr den Rest zu geben. Averys Mandant ist jemand, der Maya regelmäßig in Albträumen heimsucht. Jemand, den sie lieber vergessen hätte ...

Von den ersten und letzten Dingen

Studien und Kommentar zu einer Aphorismenreihe von Friedrich Nietzsche

Author: Peter Heller

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110844915

Category: Philosophy

Page: 554

View: 2470

Justinian und Theodora

Author: Wilhelm Schubart

Publisher: Georg Olms Verlag

ISBN: 9783487413358

Category: Byzantine Empire

Page: 307

View: 2681

Verfluchtes Blut

Angel

Author: Samy Hale

Publisher: Eisermann Verlag

ISBN: 3961730806

Category: Fiction

Page: 400

View: 5523

Seit ihrem tragischen Unfall wird Angel von allen Seiten wie ein Schatz behütet. Eines Tages reißt ihr der Geduldsfaden und sie flieht aus ihrem Elternhaus. Dabei trifft sie auf den gutaussehenden Cole, dessen Nähe sie auf Anhieb verzaubert. Doch der junge Mann gehört in eine Welt, die seit Angels Geburt nur auf sie wartet. Denn sie ist eine der drei Töchter der verbannten Dämonenkönigin Lilith. Angels Blut ist der Schlüssel zur Auferstehung ihrer Mutter. Plötzlich scheint Cole der Einzige zu sein, der die Wiedergeburt Liliths verhindern und Angel vor einem schlimmen Schicksal bewahren kann ...

Das Recht des Kindes auf Religion

Author: Friedrich Schweitzer

Publisher: Gütersloher Verlagshaus

ISBN: 3641140455

Category: Religion

Page: 224

View: 5693

Brauchen Kinder Religion? Warum es so wichtig ist, mit Kindern über Gott zu sprechen Kinder dürfen in ihren Fragen nach Gott und Glauben, nach Leben und Leiden, nach Sinn und Hoffnung nicht allein gelassen werden. Sie haben das Recht auf den Glauben als Quelle für Lebenskraft und Stärke – auch wenn Eltern mit ihren eigenen Unsicherheiten und Zweifeln zu kämpfen haben. Diese Auffassung vertritt Friedrich Schweitzer in seinem Buch, das nun in einer erweiterten Neuausgabe erscheint. Vor dem Hintergrund aktueller Kontroversen erschließt der Autor sachkundig, warum Religion Wesentliches zur Selbstwerdung des Kindes beitragen kann. Dabei nimmt er die Probleme von Eltern und Erziehenden auf und zeigt, welche Chancen für die eigene religiöse Entwicklung darin stecken. Mit praktischen Hilfen für eine authentische und bereichernde Praxis der religiösen Erziehung in Familie, Hort und Kindergarten. Kann man Kindern religiöse Inhalte vermitteln, ohne sie zu bevormunden? Wie kann man Gott zum Thema machen, ohne eigene Fragen verbergen zu müssen? Wie können Kindergärten angesichts der religiösen Vielfalt noch religiös erziehen? Führt religiöse Erziehung zu Vorurteilen gegen andere Religionen? Erweiterte Neuausgabe des erfolgreichen Klassikers

Glauben und Verstehen

gesammelte Aufsätze

Author: Rudolf Bultmann

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161448225

Category: Religion

Page: 308

View: 2066

Die Rückfrage nach dem historischen Jesus

Grundriss ihrer Aspekte

Author: Monika Ringleb

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638066290

Category: Religion

Page: 15

View: 5482

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,0, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Veranstaltung: methodisches Proseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Vor etwa 2000 Jahren lebte ein Mann, dessen Wirkungsgeschichte die Menschheit wie Weniges geprägt hat: Jesus von Nazaret. In seinem von Liebe geprägten Tun wurde Gott erfahrbar. In ihm offenbarte sich Gott den Menschen. Er starb für uns am Kreuz. Doch wurde Jesus von Gott aus den Toten erweckt und so mit seinem Lebensprogramm der Liebe bestätigt. Menschen, die von all diesen Geschehnissen tief getroffen waren, verkündigten und verkündigen diesen Jesus bis heute als Sohn Gottes, als Kyrios und Christus. Doch wie sieht die andere, die historische Seite des nachösterlichen Christus aus? Wer war Jesus von Nazaret? Was ist an den uns überlieferten Worten und Taten Jesu historisch tatsächlich wahr? Diese Frage nach dem historischen Jesus ist hochaktuell. Zahlreiche Bücher, seien es welche wissenschaftlicher Art oder Romane, beschäftigen sich mit einer Biographie Jesu. Auch eine Reihe von Filmen zu seinem Leben ist gedreht worden. Diese Arbeit setzt sich mit dem Problem der in den letzten Jahren kontrovers diskutierten Fragestellung nach dem hisorischen Jesus auseinander. Sie will einen Beitrag zum Verständnis jener Fragestellung leisten und fragmentarisch analysieren, was wir heute von Jesus als historischer Person wissen. Dazu werden in einem ersten Teil die Quellenmaterialien, die für eine Rekonstruktion des irdischen Lebens Jesu zur Verfügung stehen, analysiert; also die Grundlagen für die Fragestellung betrachtet. Der zweite Teil stellt die Methodik für die Suche nach dem historischen Jesus vor – die historisch-kritische Rückfrage nach selbigem – sowie deren Grenzen und Möglichkeiten. Aus den Ergebnissen des ersten und zweiten Teils erfolgt zum Schluss eine skizzenhafte Darstellung des historischen Jesus.

Haben Giraffen Blitzableiter?

Author: Paul Heiney

Publisher: Bastei Lübbe (Bastei Verlag)

ISBN: 9783404606276

Category: Science

Page: 224

View: 5113

Was geschieht in unserem Körper, wenn wir altern? Haben Giraffen einen Blitzableiter? Wie lange braucht man eigentlich mit dem Auto zur Sonne? Es gibt Fragen, auf die es scheinbar keine Antwort gibt. Doch Paul Heiney hat sie gefunden, und keine ist ihm zu skurril oder zu albern für eine kompetente Antwort. Populärwissenschaft zum Anfassen, Verstehen und Schmunzeln.