Jordan's Fundamentals of the Human Mosaic

A Thematic Introduction to Cultural Geography

Author: Terry G. Jordan-Bychkov,Mona Domosh,Roderick P. Neumann,Patricia L. Price

Publisher: W. H. Freeman

ISBN: 9781464110689

Category: Science

Page: 384

View: 4037

Exceptionally brief, and filled with fascinating information and image-rich study features, Fundamentals of The Human Mosaic reintroduced the thematic organization that made Terry Jordan-Bychkov's The Human Mosaic a bestseller, centering coverage around five distinctive perspectives: • Culture region • Cultural diffusion • Cultural ecology • Cultural interaction • Cultural landscape The thoroughly updated new edition features a wealth of content updates and an expanded media package that includes Freeman's new online course space, LaunchPad (featuring LearningCurve adaptive quizzing and a number of additional interactive study tools in an innovative interface that makes it supremely easy to create and deliver assignments.

The Human Mosaic

A Thematic Introduction to Cultural Geography

Author: Terry G. Jordan,Terry G. Jordan-Bychkov,Lester Rowntree

Publisher: HarperCollins Publishers

ISBN: N.A

Category: Ethnology

Page: 455

View: 2409

Authoritative and lucidly written, The Human Mosaic spans the full breadth of traditional human geography while incorporating the best of recent insights from cultural studies. Its distinctive thematic approach (chapters are organized around the themes of culture region, cultural diffusion, cultural ecology, cultural integration, and cultural landscape) lends coherence to a thoroughly updated text that portrays the cultural geography of the world today.

Loose-leaf Version for Fundamentals of the Human Mosaic

A Thematic Introduction to Cultural Geography

Author: Terry G. Jordan-Bychkov

Publisher: Macmillan Higher Education

ISBN: 1464174334

Category: Science

Page: 384

View: 7942

Exceptionally brief, and filled with fascinating information and image-rich study features, Fundamentals of The Human Mosaic reintroduced the thematic organization that made Terry Jordan-Bychkov's The Human Mosaic a bestseller, centering coverage around five distinctive perspectives: • Culture region • Cultural diffusion • Cultural ecology • Cultural interaction • Cultural landscape

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 4330

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

The Human Mosaic

Author: Terry G. Jordan-Bychkov

Publisher: Macmillan

ISBN: 9780716763840

Category: Social Science

Page: 464

View: 9756

The Thematic Approach of The Human Mosaic.

Das Bild der Stadt

Author: Kevin Lynch

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602166

Category: Architecture

Page: 215

View: 1937

Wie orientieren wir uns in einer Stadt? Woher rühren unsere ganz fest umrissenen visuellen Vorstellungen? Um diese Fragen beantworten zu können, studierte Kevin Lynch die Erfahrungen von Menschen und zeigt damit, wie man das Bild der Stadt wieder lebendiger und einprägsamer machen könnte.

Physische Geographie

Author: Tom L. McKnight,Darrel Hess

Publisher: N.A

ISBN: 9783827373366

Category:

Page: 861

View: 1356

Gewalt als Gottesdienst

Religionskriege im Zeitalter der Globalisierung

Author: Hans Gerhard Kippenberg

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406494666

Category: Globalization

Page: 272

View: 6644

Die frühchristliche und byzantinische Kunst

Author: Johannes G. Deckers

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406690548

Category: Fiction

Page: 128

View: 6022

Das Christentum begann als eine bilderlose Religion und folgte zunächst dem Bilderverbot, das es mit dem Judentum und dem Islam teilt. Wie und warum sich ab dem 3. Jahrhundert dennoch eine christliche Kunst ausbildete und wie die beiden wichtigsten Bilder der Christenheit, das Bild Christi und das der Muttergottes, ihren Aufstieg nahmen, führt dieser Band kenntnisreich vor Augen. Ebenso erläutert er die neuen architektonischen Formen, die mit dem christlichen Kirchenbau Einzug hielten, und die typische Bildausstattung der neuen Bauten. Er zeigt, wie auch in der Kunst von Byzanz die Antike mächtig fortwirkte und wie umgekehrt die byzantinische Kunst weit über Byzanz hinaus ihre Ausstrahlung entfaltete.

Encyclopedia of World Geography

Author: R. W. McColl

Publisher: Infobase Publishing

ISBN: 0816072299

Category: Science

Page: 433

View: 7989

Presents a comprehensive guide to the geography of the world, with world maps and articles on cartography, notable explorers, climate and more.

Cartography and Art

Author: William Cartwright,Georg Gartner,Antje Lehn

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3540685693

Category: Science

Page: 391

View: 9230

This book is the fruition of work from contributors to the Art and Cartography: Cartography and Art symposium held in Vienna in February 2008. This meeting brought together cartographers who were interested in the design and aesthetics elements of cartography and artists who use maps as the basis for their art or who incorporate place and space in their expressions. The outcome of bringing together these like minds culminated in a wonderful event, spanning three evenings and two days in the Austrian capital. Papers, exhi- tions and installations provided a forum for appreciating the endeavors of artists and cartographers and their representations of geography. As well as indulging in an expansive and expressive occasion attendees were able to re? ect on their own work and discuss similar elements in each other’s work. It also allowed cartographers and artists to discuss the potential for collaboration in future research and development. To recognise the signi? cance of this event, paper authors were invited to further develop their work and contribute chapters to this book. We believe that this book marks both a signi? cant occasion in Vienna and a starting point for future collabo- tive efforts between artists and cartographers. The editors would like to acknowledge the work of Manuela Schmidt and Felix Ortag, who undertook the task of the design and layout of the chapters.

Wer beherrscht die Welt?

Die globalen Verwerfungen der amerikanischen Politik

Author: Noam Chomsky

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843714436

Category: Political Science

Page: 416

View: 4886

„Die Frage, wer die Welt regiert, kann nicht eindeutig beantwortet werden. Aber die einflussreichsten Akteure sind klar auszumachen.“ Auch nach der Ära Obama gilt: Die USA betrachten sich grundsätzlich als die Guten – selbst dann, wenn sie das Gleiche tun wie jene, denen sie Böses unterstellen: Zivilflugzeuge abschießen, willkürlich Leute inhaftieren und mit Drohnen umbringen oder in fremde Länder einmarschieren. Das Primat der militärischen Intervention und der unerbittliche Drang, alleinige Weltmacht zu bleiben, bilden die Konstanten der amerikanischen Politik – auch wenn dadurch Staaten ins Chaos und Menschen ins Verderben getrieben werden. Im Land dagegen haben die Reichen und Mächtigen fast freie Hand, jenseits demokratischer Kontrollen und unbeachtet von einer zunehmend gleichgültigen Bevölkerung. Wohin führt uns das? Welche Folgen hat das für den Rest der Welt? In seiner so brillanten wie präzisen Analyse zeigt Noam Chomsky die fatalen Folgen der imperialen Politik der USA für das ohnehin immer chaotischere Zusammenleben auf unserem Planeten.

The International Hospitality Business

Management and Operations

Author: Kaye Sung Chon,Larry Yu

Publisher: Routledge

ISBN: 1136751815

Category: Business & Economics

Page: 426

View: 8943

This book offers a comprehensive discussion of international hospitality business. The practical discussion of international hospitality operations—management concepts and skills—offers information directly applicable to your daily operations. You'll find a complete analysis of the complex issues hospitality managers face when they are assigned overseas, including international hospitality firms' policies regarding development strategy, organizational structure, marketing, finance and accounting, and human resource management.

Der Judenstaat

Author: Theodor Herzl

Publisher: BookRix

ISBN: 3736842295

Category: Fiction

Page: 88

View: 8325

"Der Judenstaat. Versuch einer modernen Lösung der Judenfrage" ist ein Buch von Theodor Herzl, mit dem er versuchte, eine jüdische Antwort auf die damals so genannte Judenfrage aufzuzeigen. Es erschien 1896 in Leipzig und Wien in der "M. Breitenstein's Verlags-Buchhandlung", nachdem "Cronbach" in Berlin und "Duncker & Humblot" eine Publikation abgelehnt hatten. Herzl schrieb es unter dem Eindruck der Dreyfus-Affäre; er beendete das Manuskript am 17. Juni 1895.

Die Ausrüstung der Römischen Armee Auf der Siegessäule des Marcus Aurelius in Rom

Ein Vergleich Zwischen der Skulpturalen Darstellung und Den Archäologischen Bodenfunden

Author: Boris Alexander Nikolaus Burandt

Publisher: Archaeopress Archaeology

ISBN: 9781784916930

Category: Column of Marcus Aurelius (Rome, Italy)

Page: 418

View: 8092

Die Reliefs der Marcussäule in Rom bilden seit Langem vielfach verwendete Vorlagen zur Illustration römischer Soldaten. Doch obwohl in den letzten Dekaden mehrere Fundplätze am Donaulimes aufgearbeitet wurden, an denen zahlreiche Militaria aus den Markomannenkriegen zutage gekommen sind, fehlt bislang ein Vergleich zwischen den Arbeiten der offiziellen römischen Staatskunst und den archäologischen Bodenfunden. Diesen Mangel soll nun das vorliegende Werk beheben. Jeder Ausrüstungsgegenstand des römischen Soldaten wird in seiner skulpturalen Darstellung analysiert und mit den vorliegenden Funden sowie ergänzenden Sekundärquellen verglichen. Es entsteht somit ein umfangreiches Bild der römischen Armee unter Marcus Aurelius und von Roms Umgang mit dem Militär.

Flexible Staatsbürgerschaften

die kulturelle Logik von Transnationalität

Author: Aihwa Ong

Publisher: N.A

ISBN: 9783518416792

Category: Chinese

Page: 414

View: 878

Die Templer

Geschichte und Mythos

Author: Malcolm Barber

Publisher: N.A

ISBN: 9783538072152

Category:

Page: 360

View: 4275